show episodes
 
Warum lässt eine Frau ihren Mann erschießen? Wie kommt ein Kommissar an ein Geständnis? Und warum lügen Zeugen manchmal? Was, wenn Polizisten kriminell handeln oder Sachverständige versuchen, ihre Irrtümer zu kaschieren? Und was, wenn Unschuldige in die Mühlen der Strafjustiz geraten – und niemand ihnen glaubt …? Sabine Rückert aus der ZEIT-Chefredaktion ist Expertin für Verbrechen und deren Bekämpfung. Sie saß in großen Strafprozessen, schrieb preisgekrönte Gerichtsreportagen und ging unvor ...
 
Darauf hat die Welt gewartet. Vielleicht. Am DIESDAS-Dienstag (jeder zweite Dienstag) sprechen Felix Leibelt und "MrWissen2go" Mirko Drotschmann über dies und das. Ob Rap oder Politik, die Simpsons oder Rolex-Uhren, Superwahljahre oder wahre Verbrechen aus der Nachbarschaft. Was besprochen werden muss, wird besprochen. Versprochen.
 
Loading …
show series
 
In der 98. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über die Wahl in Sachsen-Anhalt, Jens Spahns Wechsel in der Impfkommunikation und die Apostolischen Visitatoren in Köln. Bitte beachtet, dass die Folge bereits am Dienstag, den 8.6.2021 aufgezeichnet wurde. Beim Feedback aus der Community geht es um die Frage, warum sich Annalena …
 
Eine junge Mutter fällt auf Betrüger herein und ruiniert so ihre ganze Familie. Die gigantischen Schulden, der Konflikt mit ihrem Ehemann und eine tödliche Erkrankung treiben sie nun zu einer unvorstellbaren Tat. In Folge 82 reden Sabine Rückert und Andreas Sentker über ein privates Blutbad und seine Ursachen. Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins …
 
In dieser Folge verspeisen wir wieder handgemachte Drotschburger - und Felix versucht investigativ herauszufinden, ob man die Dinger womöglich bald neben dem "BraTee" im Supermarktregal finden kann. Außerdem sprechen wir über eine Neuordnung der Feiertage in Deutschland und "fachsimpeln" über die abgelaufene Saison der Fußball-Bundesliga.…
 
In der 97. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über Franziska Giffeys Rücktritt, Robert Habeck und seinen Vorschlag, Waffen an die Ukraine zu liefern und Christian Drosten, dessen Studie zur Infektiosität von Kindern jetzt in „Science“ veröffentlicht wurde. Bitte beachtet, dass die Folge bereits am Dienstag, den 25.5.2021 aufg…
 
Sein Großvater war Kommandant von Auschwitz. Er selbst präsentiert sich als Opfer seiner Familie. Doch irgendwas stimmt nicht mit Rainer Höß. Er tritt in Talkshows auf und auf der ganzen Welt erscheinen Artikel über ihn – den nachdenklichen Enkel einer NS-Bestie, der sehr unter der Last der Vergangenheit zu leiden scheint. Dahinter steckt aber ein …
 
Felix hat Erstaunliches über Bienen herausgefunden und präsentiert sein neu erworbendes Wissen in dieser Ausgabe DIESDAS. Außerdem sprechen wir über peinliche Politiker-Fehltritte, verraten, wie Unternehmen auf kritische Berichterstattung reagieren - und haben neues vom Killer-Kater parat. Ihr habt Feedback? Schreibt uns einfach eine Instagram-Nach…
 
In der 96. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über Christophers Besuch im Impfzentrum, Franziska Giffeys Doktortitel, der aberkannt werden soll und über Friedrich Merz‘ Verhältnis zu Nebeneinkünften. Bitte beachtet, dass die Folge bereits am Mittwoch, den 12.5.2021 aufgezeichnet wurde. Bevor es richtig los geht, weist Christo…
 
Weil Berliner Sachverständige einen Unfall fälschlich für Brandstiftung halten, wird eine unschuldige Frau wegen Mordes zu lebenslanger Freiheitsstrafe verurteilt. Und dieser folgenschwere Fehler ist kein Einzelfall. In Folge 80 reden Sabine Rückert und Andreas Sentker mit der ZEIT-Autorin Uta Eisenhardt über einen mörderischen Vorwurf, der jeden t…
 
Zugegeben: Der Titel dieses Podcasts ist ziemlicher Clickbait. Die Kanzlerkandidatin der Grünen, Annalena Baerbock, und Fußballtrainer Jürgen Klopp haben natürlich keine heimliche Affäre - trotzdem gibt es etwas, das die beiden verbindet. Was, das erfahrt ihr in dieser Folge. Außerdem sprechen wir über die besten Songs für Mütter, Missstände am neu…
 
In der 95. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher darüber, dass das Verfahren im sogenannten BAMF-Skandal gegen Geldauflage eingestellt worden ist, dass sowohl die Union als auch Bündnis 90/Die Grünen jetzt Kanzlerkandidatïnnen haben und über die Aktion #allesdichtmachen. Bitte beachtet, dass die Folge bereits am Mittwoch, den 28…
 
Maik I. ist ein ganz gewöhnlicher Bürger. Er ist Jurist bei Audi. Er hat ein Häuschen, Frau und Kind. Und er hat ein Geheimnis. Das kann er 16 Jahre lang hüten, bis plötzlich die Polizei vor seiner Tür steht … Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins ZEIT Verbrechen liegt am Kiosk und ist hier online bestellbar. In Folge 79 reden Sabine Rückert und An…
 
Ein Mann muss mal - was dann passiert, ist einfach unglaublich. Keine Angst, auch 2021 sind wir der No-Clickbait-Podcast Nummer 1, aber Felix hat eine wahre Geschichte parat, die vom Unglück eines Mannes mit dringenden Bedürfnissen handelt und ziemlich verrückt ist. Außerdem: Die Wahrheit über Lego, warum Mirko Vanessa Mais neues Album gut findet u…
 
In der 94. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über Bernd Wiegand, den suspendierten Oberbürgermeister von Halle, über Armin Laschet und Markus Söder, deren Machtkampf die Union zerlegt, über Jens Spahns Villa, für deren Kauf er keinen Eigenanteil zahlen musste und darüber ob es in Deutschland ein Impfdesaster gibt oder eben n…
 
Die Lübecker Studentin Johanna feiert bis in die Morgenstunden. Ziemlich betrunken macht sie sich auf den Heimweg. Doch jemand hat auf sie gelauert, stößt sie in seinen Sprinter und verschleppt sie. Und dann geht es um Leben und Tod. In Folge 78 reden Sabine Rückert und Andreas Sentker mit dem ZEIT-Verbrechen-Autor Alexander Rupflin über die Entwic…
 
In dieser Folge gestehen wir ganz schuldbewusst: Wir ernähren uns zu ungesund. Vor allem dann, wenn wir zusammen unterwegs sind. Aber warum wirkt ungesundes Essen auf uns Menschen überhaupt so anziehend? Und wie sollten wir damit umgehen? Darüber diskutieren wir genau so wie über die Tatsache, dass Angela Merkel (mutmaßlich, eventuell, ganz viellei…
 
In der 93. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über den Bagger im Suezkanal und über das Desaster der Ministerpräsidentïnnenkonferenz vom vergangenen Montag. Bitte beachte, dass diese Folge bereits am Donnerstag, den 25. März 2021, aufgezeichnet wurde. Zunächst gibt es Feedback aus der Community, wir reden nochmal über das Bur…
 
Die Mannheimer Innenstadt soll schick und teuer werden. Bloß ein störrischer Mieter will der neuen Shoppingmall nicht weichen. Und er hat das Recht auf seiner Seite. Doch dann geschieht etwas, womit niemand gerechnet hat. Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins ZEIT Verbrechen liegt am Kiosk und ist hier online bestellbar. In Folge 77 reden Sabine Rü…
 
True Crime reloaded: Nach einigen Monaten der Ruhe ist der Killer-Kater nachts zurück auf dem Dach des Hauses, in dem Mirko wohnt. Welchen üblen Plan will er dieses Mal in die Tat umsetzen? Außerdem verraten wir euch die Kommunikations-Strategien von Politikern wie Angela Merkel oder Jens Spahn - und Felix zitiert die für ihn kreativsten deutschspr…
 
In der 92. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über jetzt möglichen Urlaub in Mallorca, über Jens Spahns Villa in Dahlem und seine Entscheidung, Masken für 6,- Euro das Stück über Apotheken zu verteilen und über die Aufarbeitung von Missbrauchsfällen bei der katholischen Kirche in Köln. Zum Schluss gehts noch um die sogenannte…
 
In der 91. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher sehr ausführlich über die sogenannte Maskenaffäre der CDU/CSU im Deutschen Bundestag sowie über den Exodus von Mitarbeiterïnnen in Pflegeberufen. Zunächst gibt es das Feedback aus der Community, über das wir uns diesmal sehr gefreut haben. Dann reden wird darüber, worüber wir nich…
 
Sie möchte Sterbehilfe in Anspruch nehmen, wenn sie je an Demenz erkranken sollte. Das verfügt eine alte Frau. Dann erkrankt sie tatsächlich. Und sie wird getötet – obwohl sie ihre Meinung inzwischen geändert hat. Was ist der Wille einer Dementen wert? In Folge 76 reden Sabine Rückert und Andreas Sentker mit der ZEIT-Autorin Martina Keller über ein…
 
In dieser Folge packen wir darüber aus, was uns nachts im Schlaf durch den Kopf geht. Spoiler: Es ist ziemlich wirr. Außerdem sprechen wir unter anderem über den plötzlichen Absturz von Gesundheitsminister Jens Spahn, Felix packt O-Töne aus seinem Interview mit Bausa aus - und zum ersten Mal überhaupt wird in diesem Podcast Russisch gesprochen. Ihr…
 
In der 90. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über Burghard Dreggers Entgleisung im Berliner Abgeordnetenhaus, Christophers Kandidatur auf einen Direktwahlkreis bei den Grünen Berlin, den digitalen Impfausweis, der auf EU-Ebene kommen soll, die Schwierigkeiten beim Impfen und die aktuellen Probleme in der Corona-Pandemie. Bit…
 
Die Bluttat an der 21-jährigen Studentin Shilan hat eine sehr lange Vorgeschichte. Sie handelt von zwei älteren Brüdern, die es dem Jüngsten übel nehmen, dass er erfolgreicher und vortrefflicher ist als sie selbst. Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins ZEIT Verbrechen liegt am Kiosk und ist hier online bestellbar. In Folge 75 reden Sabine Rückert u…
 
Schweden hat die Welt erobert - in einem Bereich, auf den vermutlich die Wenigsten kommen würden. Spoiler: Es hat nichts mit Möbeln und Fleischbällchen zu tun. Felix verrät, worum es genau geht. Außerdem in dieser Folge: Stürzen Die Grünen gerade ab? Wie klingen die neuen Alben von Kool Savas und Vega? Und: Warum ist Felix ein fieser Betrüger? Rein…
 
In der 89. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über Toni Hofreiters Aussagen zu Einfamilienhäusern, die britische „Impfkönigin“ Kate Bingham und ganz kurz über den Oberbürgermeister von Halle. Bitte beachtet, dass diese Folge bereits am 18.2.2021 aufgezeichnet wurde. Nachdem Ulrich erklärt, worum es in „Lauer und Wehner“ eigen…
 
In der 88. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über Bürgermeister, die sich beim Impfen vordrängeln, den Ethikrat, der Geimpfte darauf warten lassen möchte, dass alle geimpft sind, die Katholische Kirche und den Missbrauch und ganz kurz am Ende noch über das Impeachment Donald Trumps. Bitte beachten: Diese Folge wurde bereits …
 
Mike Wappler kann weder lesen noch schreiben. Doch er hat andere Gaben: Intelligenz, Mut, Witz und einen bezaubernden Charme. Damit gelang es ihm, die gebildetsten Leute und erfolgreichsten Geschäftsmänner um ihr Geld zu bringen. Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins ZEIT Verbrechen liegt am Kiosk und ist hier online bestellbar In Folge 74 reden Sa…
 
Kaum ein anderes Symbol steht - neben dem Hakenkreuz - so für die blutige Herrschaft der Nationalsozialisten wie der charakteristische Bart, den der selbsternannte "Führer" Adolf Hitler trug. Aber: Was ist der Ursprung dieses speziellen Barts, wer brachte Hitler auf die Idee? Darüber sprechen wir in dieser Folge. Außerdem geht es um gerechte Strafe…
 
In der 87. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über die aktuelle Corona-Situation, über den russischen Impfstoff Sputnik V, über die absurde Verurteilung Alexej Nawalnys, darüber, was mit der GameStop-Aktie los war und über Captain Tom Moore, der mit 100 Jahren an Corona gestorben ist. Nach dem Feedback aus der Community geht …
 
In der 86. Folge von „Lauer und Wehner“ reden Ulrich und Christopher über ein Jahr Corona-Pandemie und das Thema Impfen am Beispiel AstraZeneca. Doch zunächst gehts darum, worüber wir heute nicht reden: 💩fD unter Beobachtung des Verfassungsschutzes, Beschleunigter Zugang des Impfstoffes für Anwälte, Hendrick Streeck. Am 27.1.2020 gab es die erste i…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login