show episodes
 
Aktuelles Feuilleton - Nachtkritiken aus Oper und Theater, Ausstellungsberichte, Reportagen von Festivals und Preisverleihungen, Kulturdebatten, Tagungsberichte, Literaturkritiken und Filmbesprechungen. "Die Kultur" informiert über das bayerische, deutsche und internationale Kulturleben am Wochenende - tagesaktuell, kompetent und kritisch. Von der Premiere in Augsburg über die Ausstellung in Berlin bis zum Filmfestival in Cannes werden alle relevanten Feuilleton-Themen berücksichtigt. "Die K ...
 
Foyergespräche. Ein Podcast vom LWL-Museum für Kunst und Kultur Im Podcast Foyergespräche trifft Inès von Patow, Kunstvermittlerin am Museum, die Kurator*innen des Hauses im Foyer und spricht mit ihnen über alles, was sie und euch gerade bewegt. Einblicke, Ausblicke, Rückblicke locken euch hinter die Kulissen. Wie wir eine Ausstellung vorbereiten, mit welchen historischen oder kunsthistorischen Inhalten wir uns täglich beschäftigen, mit welchen Strategien wir unsere Kunst an die Frau und den ...
 
Nicht nur Antworten finden, sondern auch die richtigen Fragen stellen – das ist der Anspruch des Wissens-Podcasts der wbg. Philosophin Dr. Rebekka Reinhard (Hohe Luft) spricht mit Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft und Praxis über die großen Fragen der Zeit: „Was zählt die Freiheit?“ „Was lernen wir aus der Geschichte?“, „Was ist human?“. Mal eröffnen aktuelle Bücher, mal aktuelle Geschehnisse eine Diskussion, die Theorie und Praxis, Vergangenheit und Zukunft und geisteswissenschaftlich ...
 
Wir leben und wir lieben. Wir sammeln Schätze und wir entdecken, wie die Welt funktioniert. Das zeigen die Museen in Sachsen-Anhalt. Sie sind reich und vielfältig. Wir haben sie besucht. Auf welche Geschichten wir dabei gestoßen sind, erzählen wir in diesem Podcast. Lassen Sie sich überraschen und entführen. Viel Spaß beim Lauschen! #museumslauschen ist ein Projekt des Museumsverbandes Sachsen-Anhalt in Kooperation mit den beteiligten Museen und Partnern anlässlich des Internationalen Museum ...
 
Der Podcast Rembrandt, habibi! wird von Amina Aziz fürs Kunstmuseum Basel produziert und ergänzt die Ausstellung Rembrandts Orient. Westöstliche Begegnung in der niederländischen Kunst des 17. Jahrhunderts um eine postkoloniale Perspektive. Der Podcast umfasst fünf Folgen à je 20 bis 30 Minuten und lässt neben Amina Aziz verschiedene Akteur*innen aus Wissenschaft, Kunst und Kultur zu Wort kommen. Infos zur Ausstellung: https://kunstmuseumbasel.ch/de/ausstellungen/2020/rembrandts-orient Konze ...
 
Loading …
show series
 
Völlig egal, wie schäbig sich Bischöfe gegenüber Opfern sexualisierter Gewalt verhalten - es bleibt für sie ohne Konsequenzen, meint Christiane Florin. Das abgelehnte Rücktrittsgesuch des Hamburger Erzbischofs Stefan Heße sei ein weiterer Beleg dafür. Neu sei, dass diese Haltung so offen verkündet werde. Ein Kommentar von Christiane Florin www.deut…
 
"Warum die Erde eindeutig eine Scheibe ist!“ heißt eine Geschichte bei "DLR_next", einem Angebot speziell für junge Leute. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt reagiert mit dieser grandiosen Satire auf verirrte Seelen, die noch immer meinen, die Erde sei flach. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 …
 
Am 25. September soll der Internationale Eishockeyverband IIHF einen neuen Präsidenten bekommen. Der Schweizer René Fasel tritt nach 27 Jahren ab. Der Deutsche Franz Reindl gilt als Favorit unter den Bewerbern für die Nachfolge und erklärt im Dlf seine Ziele für die IIHF. Franz Reindl im Gespräch mit Marina Schweizer www.deutschlandfunk.de, Sport a…
 
Auch im hochprofessionellen US-Sport gibt es keine Impfpflicht. In einigen Staaten sind zwar nur geimpfte oder genesene Zuschauer zugelassen, etwa beim Football geben sich aber viele Spieler kritisch, berichtet USA-Korrespondentin Katrin Brand. Katrin Brand im Gespräch mit Marina Schweizer www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende Hören bis: 19.0…
 
Der US-Turn-Arzt Larry Nassar wurde bereits 2018 wegen hundertfachem sexuellen Missbrauch verurteilt. Doch das Thema ist längst nicht abgeschlossen. Jetzt waren vier Weltklasse-Turnerinnen vor dem Justizausschuss des US-Senats geladen. Es ging um Fehler des FBI in den Ermittlungen. Von Andrea Schültke www.deutschlandfunk.de, Sport am Wochenende Hör…
 
Die Deutsche Fußball-Liga DFL soll sich beim Bundeskartellamt erklären, wie sie die 50plus1-Regel wettbewerbskonform gestalten will. Es geht darum, wie viel Macht Investoren bekommen. In einem internen Schreiben an die Clubs erklärt die DFL ihr weiteres Vorgehen, während diese weiter kräftig um die Regel ringen. Von Thorsten Poppe www.deutschlandfu…
 
Wenige Frauen, wenige Migrantinnen und Migranten, kaum junge Menschen: So sieht der scheidende Bundestag aus. Für die Gesellschaft wäre es wichtig, dass das Parlament nach der Wahl am 26. September vielfältiger wird, kommentiert Burkhard Schäfers. Ein Kommentar von Burkhard Schäfers www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Hören bis:…
 
Bezahlbares Wohnen ist ein großes Thema im Berliner Wahlkampf. Am 26.9. wird dort nicht nur ein neuer Senat gewählt, sondern auch über den Volksentscheid „Deutsche Wohnen und Co. enteignen“ abgestimmt. Danach könnte die Zeit von SPD, Grünen und Linke vorbei sein. Von Claudia van Laak www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 D…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login