show episodes
 
Sie fordern Abschaffung der Noten, Sex statt Religion, Marx statt Rechtschreibung. Sie wehren sich gegen prügelnde Lehrer und verbrennen Klassenbücher. Sie besetzen Schulämter und Straßenbahnen und marschieren Seite an Seite mit Anführern wie Rudi Dutschke gegen Notstandsgesetze und Vietnamkrieg. Neben der rebellierenden Studentenschaft proben vor 50 Jahren auch die Schülerinnen und Schüler den Aufstand. Zwischen 1967 und 1972 ergreift dieses Massenphänomen nahezu alle Gymnasien in Westdeuts ...
 
D
Die Freitagsrunde

1
Die Freitagsrunde

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
«Die Freitagsrunde» auf SRF 4 News liefert Standpunkte und Meinungen zu den wichtigsten Nachrichten der Woche: Das ist Schweizer Politik konkret und kontrovers. Über die innenpolitischen Auffälligkeiten diskutieren jeweils drei prominente Gäste, Insider aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur.
 
W
Was sagen Sie dazu? – der Sachbuch-Podcast der wbg

1
Was sagen Sie dazu? – der Sachbuch-Podcast der wbg

wbg, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Rebekka Reinhard, Dirk Beenken

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Nicht nur Antworten finden, sondern auch die richtigen Fragen stellen – das ist der Anspruch des Wissens-Podcasts der wbg. Philosophin Dr. Rebekka Reinhard (Hohe Luft) spricht mit Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft und Praxis über die großen Fragen der Zeit: „Was zählt die Freiheit?“ „Was lernen wir aus der Geschichte?“, „Was ist human?“. Mal eröffnen aktuelle Bücher, mal aktuelle Geschehnisse eine Diskussion, die Theorie und Praxis, Vergangenheit und Zukunft und geisteswissenschaftlich ...
 
Jede Ausgabe von Superscience Me untersucht ein bestimmtes Forschungsgebiet, Motiv oder Schlagwort in Features, Interviews und kleinen Hörspielen – bis zur Supertheory of Supereverything, oder auch nicht. Superscience Me geht es um Fiktion und um Fakten, oftmals daher um Science Fiction – im klassischen Sinn und ganz im Sinne der Philosophin Donna Haraway, die sagt: „Science fact and speculative fabulation need each other, and both need speculative feminism.“ Superscience Me läuft als einstü ...
 
Woche für Woche fallen in deutschen Gerichtssälen Urteile, die teils weitreichende Folgen haben und für Verbraucher interessant sind. Manchmal betreffen sie jeden und haben erhebliche Auswirkungen auf unser Leben. Ob es nun um die Wohnung geht, das Auto, eine Reise oder den Arbeitsvertrag – in diesem Podcast fasst MDR AKTUELL die wichtigsten Urteile zusammen. Die Aktenzeichen der Fälle erfahren Sie unter https://www.mdr.de/nachrichten/ratgeber/recht/index.html.
 
Eisenbart und Meisendraht ist das Literaturvermittlungsmagazin für geschundene Seelen. Jeden Monat wird ein neues Thema von unserem Schriftsteller*innenpool beackert und hernach in Radiowellen (Z) transformiert, in den Pod geschmissen und hier im Internet kybernetisch in den space gepresst. Jeden vierten Sonntag im Monat von 16:00 Uhr bis 18:00 auf Radio Z oder eben hier jeden Monat auf den Pod! Alle Texte zum Nachlesen und Nachhören finden sich auf www.eisenbartmeisendraht.com
 
Das Kulturmagazin liefert einen aktuellen Überblick über Kulturereignisse des Tages. Es bietet eine schnelle und direkte Reaktion auf Theater- und Filmpremieren, Ausstellungseröffnungen, Diskussionsforen und Kulturveranstaltungen im In- und Ausland. Darüber hinaus greift die Sendung auch kulturpolitische Probleme, Tendenzen und Phänomene in Form von Hintergrundberichten, Kommentaren und Glossen auf.
 
G
Geschichte

1
Geschichte

Inforadio (rbb)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Anhand von Reportagen, Gesprächen und Debatten widmet sich das Magazin dem Spannungsfeld zwischen gestern und heute. Geschichte sucht nach dem Wirken von Strukturen, Institutionen und Weltanschauungen, will Vergangenes sinnlich erfahrbar machen und Denkanstöße geben. Außerdem: Veranstaltungs- und Lesetipps.
 
Was muss ich gesehen haben? Wo wird man mich überraschen? Und gibt's auch was für die Kinder? Julie Metzdorf und ihre KollegInnen aus der BR-Kulturredaktion erzählen hier, welche Ausstellungen die Reise wert sind – in Museen und Galerien, in Bayern und darüber hinaus.
 
"Musik und Fragen zur Person" - so lautet der Untertitel dieser Sendereihe. Die persönliche Musikauswahl eines Gastes charakterisiert ihn ebenso wie das Gespräch über sein Leben und Schaffen. Einem Gast ausführlich Zeit und Raum zu geben - das ist das Hauptanliegen der "Zwischentöne". Der Hörer wird eingeladen, sich ganz auf den Studiogast einzulassen und Facetten zu entdecken, die oft überraschend sind. Die Gäste sind in der Regel Menschen, die zum Kultur- und Geistesleben der Gesellschaft ...
 
Wir leben und wir lieben. Wir sammeln Schätze und wir entdecken, wie die Welt funktioniert. Das zeigen die Museen in Sachsen-Anhalt. Sie sind reich und vielfältig. Wir haben sie besucht. Auf welche Geschichten wir dabei gestoßen sind, erzählen wir in diesem Podcast. Lassen Sie sich überraschen und entführen. Viel Spaß beim Lauschen! #museumslauschen ist ein Projekt des Museumsverbandes Sachsen-Anhalt in Kooperation mit den beteiligten Museen und Partnern anlässlich des Internationalen Museum ...
 
Subscribe to our podcast and get over 300 art-episodes for free. Watch art now. CastYourArt offers video reports and reviews for people fascinated by art. The published video- and audio-episodes are windows to the world of art: its ideas, institutions, and actors, its economics, contradictions, and its ups and downs. Abonnieren Sie unseren Podcast und erhalten Sie über 300 Filmbeiträge. Mit seinen Beiträgen schafft CastYourArt Zugang zur Welt der Kunst, zu ihren Gedankenräumen und Ideen, zu ...
 
Zwei Audios pro Monat zum Herunterladen mit Transkripten als PDFs. Alles dürfen Sie behalten, aber selbstverständlich nicht verbreiten. Haben Sie eine Idee für Stube Radio? Schicken Sie mir hier Ihre Idee. Two audios per month to download with transcripts as PDFs. You may keep everything, but of course not disseminate it to others. Do you have an idea for Stube Radio? Send me your idea here.
 
F
Filmgeschichte in Objekten

1
Filmgeschichte in Objekten

DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Welche Geschichte verbirgt sich hinter den roten Haaren aus LOLA RENNT? Wie stellte sich Filmarchitekt Otto Hunte die Zukunftsstadt Metropolis vor? "Filmgeschichte in Objekten" gibt Einblicke in die Ausstellungen, Archive und Sammlungen des DFF – Deutsches Filminstitut und Filmmuseum. In kurzen Beiträgen erzählen Mitarbeiter:innen die spannenden Geschichten hinter den Objekten - von der Anekdote zu ihrem Einsatz beim Filmdreh über ihren mitunter unerwarteten Gegenwartsbezug bis hin zu ihrer ...
 
"Alles ist Film" blickt hinter die Kulissen des DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum, das auf einzigartige Weise Museum, Kino, Archive, Sammlungen, Festivals, digitale Plattformen und vieles mehr vereint. Der Podcast widmet sich der Kino- und Filmkultur – mit Gesprächen rund um aktuelle Projekte, überregionale Film-Themen und filmhistorische Objekte sowie Interviews mit Filmschaffenden aus aller Welt, die im Kino des DFF zu Gast waren. Für uns ist alles Film und Film alles! Abonniert au ...
 
Wie passen Kunst und Virtual Reality zusammen? In 'Virtuell Virtuos' sprechen die Kuratorin Tina Sauerländer und die Journalistin Tanja Lepczynski 1x im Monat mit ihren Gästen über Virtual-Reality-Kunst. Es geht um Fragen wie: Was ist das Besondere an Kunst in der virtuellen Welt und wie funktioniert das Ganze? Ist das alles wirklich so neu? Was macht es mit uns, wenn wir in ein Bild eintauchen können, als wären wir mittendrin und wie verändert sich die Kunstwelt durch die neuen Medien? Tanj ...
 
Antrittskonzert von Prof. Alois SeidlmeierMusikalischer Leiter des Instituts für MusikTheater / Visuals at an Exhibition: Live-Video-Performance (Bilder einer Ausstellung) realisiert durch das ComputerStudio am IMWI (PatrickBorgeat, Institut für Musikwissenschaft und Musikinformatik) der Hochschule für Musik Karlsruhe /Jean Sibelius Sinfonie Nr. 7 C-Dur op. 105 und Konzert für VIoline und Orchester d-Moll op. 47, Modest P. Mussorgski Bilder einer Ausstellung(Orchesterfassung von Maurice Rave ...
 
Loading …
show series
 
Im Österreichischen Kulturforum in Prag wird zurzeit die Ausstellung „Zapomnění – Vergessen“ gezeigt. Mithilfe unterschiedlicher Strategien, Konzepte und Dimensionen bringen vier Künstlerinnen aus Tschechien, Deutschland und Österreich das Phänomen des Vergessens dem tschechischen Publikum näher und rufen zum Nachdenken auf.…
 
Heute beginnen die internationalen Orange days. Damit soll auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam gemacht werden. Zum Startschuss beginnt auch die Ausstellung "Was ich anhatte" in der Agneskirche. Vom 25.11.21 bis 9.12.2021 werden in dieser Ausstellung vor allem Kleidungsstücke ausgestellt, die Mädchen (und ein Mann) anhatten, als sie Opfer von sexuell…
 
Sie hat das Wort „Mobbing“ ins Deutsche eingeführt und ist schon als Karl Marx und Robert Musil aufgetreten. Claudia Cornelsen schreibt Bücher – unter fremden Namen, für andere. Erst ihr 50. Titel war ein eigener Roman. Als Unternehmerin bietet sie Spin-Doctoring und Personality-PR an, privat kämpft sie fürs bedingungslose Grundeinkommen. Moderatio…
 
In Düsseldorf stand die Beziehung von Künstlicher Intelligenz und Theater zur Debatte. Auch Projekte wurden vorgestellt, zum Beispiel das Theaterstück der "CyberRäuber": Hier werden Menschen zu Sinn gebenden Interpreten einer seelenlosen Datenbank. Leeker, Martina www.deutschlandfunkkultur.de, Fazit Direkter Link zur Audiodatei…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login