Aufgeraumter Schreibtisch öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Willkommen zum "Papierlos. Effizient. Selbstständig." Podcast, dem Podcast für alle Selbstständigen, die gerne papierlos und effizienter arbeiten möchten. Weil ich außerdem der "Kümmerer" für Zeit- und Geldersparnis bin, bekommst du hier hin und wieder auch mal ein paar Insidertipps zur privaten oder betrieblichen Risikoabsicherung. Noch mehr Infos rund um die Themen "Papierloses Büro" sowie "Effizientes und effektives Arbeiten" findest du auch auf meinem Blog: www.mike-richter-hilft.de
 
Loading …
show series
 
Ken Follet, Elena Ferrante und Frank Schätzing sind Bestseller-Autorinnen und -Autoren. Buchredaktionen sollten sich mit diesen großen Namen aber deutlich weniger beschäftigen als bisher, findetDeutschlandfunk-Hörerin Anna Pelzl wünscht sich weniger Ken Follet oder Frank Schätzing und dafür mehr Raum für nicht-alltägliche Literatur in Medien. Darüb…
 
Haben Journalisten Vorurteile gegenüber der konventionellen Landwirtschaft? Das findet jedenfalls unser Hörer Jan Wreesmann, der selbst einen Hof in Niedersachsen betreibt. Er kritisiert, dass die Medien die Lebenswirklichkeit der deutschen Bäuerinnen und Bauern nicht abbildeten. Der Biolandbau werde einseitig gelobt, die konventionellen Landwirte …
 
"Hat Ihre Redaktion eine Liste mit Definitionen von Hautfarben, die in der Berichterstattung anzuwenden sind", fragt unser Hörer Karl Georg Schmitz. Eigentlich interessiere ihn die Farbe der Haut gar nicht, über den Menschen möchte er ganz andere Dinge wissen, sagt Schmitz.Die Berichterstattung über die neue US-Vizepräsidentin Kamala Harris hat gez…
 
Die öffentlich-rechtlichen Sender bilden nicht alle politischen Positionen gleichmäßig ab, beklagt unser Hörer Uwe Werner. Dem AfD-Mitglied fehlen vor allem konservative Stimmen – sowohl in Berichten als auch in Kommentaren. Und er findet auch, dass Journalistinnen und Journalisten an die politischen Lager nicht gleichermaßen kritisch herangehen un…
 
Rekorderlöse, Reichenrankings, Börsenzahlen – die Wirtschaftsberichterstattung liebt die Superlative. Das stört unseren Hörer Matthias Stache. Dass Medien vor allem über finanzielle Erfolge berichten, findet Stache nicht zeitgemäß. Statt Zahlen zu feiern, sollte sich die Presse fragen, ob diese Börsenstars gesellschaftliche Verantwortung übernehmen…
 
Schreiben Journalisten zu oft aus Pressemitteilungen der Polizei ab? Marcel Brakhane meint: ja. Das, was er bei Fußballspielen oder Demos selbst miterlebe, habe oft nichts mit dem zu tun, was er anschließend darüber lese, sagt der Deutschlandfunk-Hörer.Die Polizei sei eine privilegierte Quelle, der Reporterinnen und Reporter vertrauen dürfen sollte…
 
Infektionszahlen im Zehntausenderbereich, freie Intensivbetten, 7-Tage-Inzidenzwerte und dazu R-Wert und die Toten. Knapp ein Jahr nach Ausbruch der Virus-Pandemie hat sich nicht nur das Virus in der Welt ausgebreitet, sondern auch die Menge der Zahlen in der Berichterstattung. Aber helfen uns diese Ziffern und Werten überhaupt dabei, ein realistis…
 
Lokaljournalismus ist eine wichtige Sache, findet unsere Hörerin Lisa-Marie Fritsche. Sie hat allerdings auch Angst, dass er in Zeiten der Digitalisierung unter die Räder kommt, weil er schwer zu finanzieren ist. Wie können mehr Menschen dazu gebracht werden, für Lokaljournalismus auch zu bezahlen? Und wie muss er sich ändern, um auch für junge Leu…
 
"Zu wenig Impfstoff, kaum Impftermine, Organisationschaos. Und vertraut Merkel eigentlich Spahn immer noch?" Die Medien scheinen es sich gerade in einer Dauerprotestschleife gegen die Impfpolitik der Bundesregierung einzurichten. Unsere Hörerin Hildegunde Krawinkel kritisiert, dass Gesundheitsminister Spahn in der Presse zurzeit nur als Buhmann das…
 
Parteien müssen sich streiten, das ist ihre Aufgabe – auch intern, findet unser Hörer Sven Weihusen. Er sagt, dass Konflikte durch die Medien herbeigeschrieben würden, normale politische Prozesse erst durch die Berichterstattung darüber eskalierten. Warum ist es gleich eine Kampfkandidatur, wenn sich ein Gegenkandidat zur Wahl stellt? Warum wird vo…
 
Im Programmauftrag des Deutschlandfunks steht, die Berichterstattung soll "objektiv und ausgewogen sein", alle gesellschaftlichen Gruppen sollen zu Wort kommen, um so einen "Beitrag zu einer funktionierenden Demokratie" zu leisten. Aber wie weit geht die Meinungsfreiheit? Und wie umgehen mit denen, die demokratische Strukturen in Frage stellen und …
 
Die amerikanische Präsidentschaftswahl war auch in den deutschen Medien eines der Topthemen des Jahres. Es gab tagelange Übertragungen auf fast allen Kanälen und schon der Wahlkampf hatte viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen."Trump ist ein Buzzword", findet unser Jonas Lay und bedauert, "dass der Rest des Weltgeschehens unter den Tisch fällt". Doch…
 
Täglich gibt es eine Vielzahl von Nachrichten, die in den Redaktionen der Medienhäuser nach bestimmten Kriterien ausgewählt werden. Die Journalisten entscheiden etwa nach Neuigkeitswert, Relevanz, Betroffenheit oder auch Gesprächswertigkeit. Doch die Nachrichtenkriterien und damit auch die Auswahl der Meldungen können sich je nach Redaktion und Zie…
 
Fast dreieinhalb Stunden verbringen die Deutschen täglich im Internet – einen großen Teil davon in den Sozialen Medien. Wer Menschen mit Journalismus erreichen will, muss ihn genau dort anbieten – finden die öffentlich-rechtlichen Sender und stellen deshalb ihre Inhalte via Facebook, Instagram und YouTube zur Verfügung.Dieses Engagement von ARD, ZD…
 
Die Kolonialzeit ist längst vorbei. Aber Bilder und Stereotypen aus dieser Epoche tauchen immer noch in den Medien auf. Sie finden sich im mitleidigen Unterton, wenn es um Schwarze geht oder in der Stigmatisierung von Menschen mit Migrationshintergrund als kriminelle Bedrohung.Wie kann es Journalistinnen und Journalisten gelingen, nicht in die Rass…
 
Terroranschläge, wie der in Wien, sind nicht nur eine Herausforderung für die Gesellschaft, sondern auch für Medien. Terroristen geht es darum, durch ihre Taten Angst und Schrecken zu erzeugen – dazu brauchen sie Medien. Und bringen sie damit in eine schwierige Lage: Wie können sie berichten, ohne selbst Angst und Schrecken zu erzeugen? Wie vermeid…
 
Unser Hörer Maik Forberger hat das Gefühl, dass in Interviews und Beiträgen zu oft dieselben Interviewpartnerinnen und -partner vorkommen. Ihm wäre es lieber, wenn es eine größere Varianz gäbe. Aber besteht dieses Problem tatsächlich? Oder wäre es schon hilfreich, stärker transparent zu machen, wie und warum Journalisten ihre Gesprächspartnerinnen …
 
Die Zahl der Corona-Infizierten in Deutschland und weltweit steigt massiv an, Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht von einer Jahrhundertherausforderung. Kaum eine Nachrichtensendung, die zurzeit nicht mit den neuen Zahlen aus dem RKI aufmacht, auf den Titelseiten der Tageszeitungen gibt es wenig andere Themen. Gleichzeitig erklären Bestsellerautor…
 
Die großen christlichen Kirchen in Deutschland verlieren Mitglieder – im Jahr 2019 mehr als eine halbe Million Menschen. Doch in den öffentlich-rechtlichen Medien scheint ihr Einfluss ungebrochen zu sein, sie füllen Sendezeit mit kirchlicher Verkündigung: "Das Wort zum Sonntag", Gottesdienstübertragungen oder die "Morgenandacht" im Deutschlandfunk.…
 
Die Nachrichten über die Schäden, die die Klimaveränderungen heute schon anrichten, sind dramatisch. Allerdings schaffen es diese Meldungen nur selten in die Schlagzeilen. Versagt hier der Journalismus mit seiner Informationspflicht? Und trägt der Journalismus eine Mitverantwortung, wenn die Politik nicht handelt? Ist unser Mediensystem überfordert…
 
Auch in den Medien wird 30 Jahre nach der Wiedervereinigung noch häufig zwischen "Ost" und "West" unterschieden. Das prägt unseren Blick und regt einige Menschen auf – auch unsere Hörerin Katharina Dinter. Mit ihr diskutiert Sören Brinkmann aus dem @mediasres-Team über die mediale Darstellung von Ost und West. Mit dabei ist auch Dlf-Thüringen-Korre…
 
Wie weit dürfen Kommentare gehen? Darüber wird immer wieder diskutiert, auch im Deutschlandfunk. Wir klären deshalb, welche Grenzen es für Meinungsbeiträge gibt, wie Kommentare überhaupt zustande kommen - und ob deutsche Medien ein Problem mit fehlender Meinungsvielfalt haben. Im Podcast diskutieren unser Hörer, der im Radio Johannes Schmidt genann…
 
Manche Hörer halten Interviews für ein abgekartetes Spiel. "Gibt es eigentlich Fragen, die Sie nicht stellen dürfen?"; "Treffen Sie Absprachen mit den Politikern vor dem Interview?"; "Bei Gabor Steingart langweile ich mich nicht. Warum gibt es bei Ihnen keine Überraschungen?" Das sind Fragen unseres Hörers Gerhard Günther. Mit ihm diskutieren Sandr…
 
Wenn Journalist*innen dieses Sternchen nutzen, dann, um alle Geschlechter anzusprechen. Andere halten das für den Versuch, Nutzer zu geschlechtergerechter Sprache zu verdonnern. Ein Vorwurf unseres Hörers Wolfgang Ziegler, über den wir mit ihm im Podcast sprechen. Brigitte Baetz und Mirjam Kid haben dazu außerdem die Sprachwissenschaftlerin Gabriel…
 
Müssen Journalistinnen und Journalisten völlig neutral sein in ihren Berichten? Können sie das überhaupt? Oder dürfen sie sich bestimmten Werten verpflichtet fühlen, um Demokratie und Pressefreiheit hochzuhalten? Müssen Journalistinnen und Journalisten das sogar? Wo fängt Haltung an, hört Meinung auf und wo ist die Grenze zu Aktivismus überschritte…
 
Wir wollen mit Ihnen diskutieren – über Journalismus und Medien! Denn wir haben gemerkt, dass auch wir – die Medienredaktion des Deutschlandfunks – oft noch weiterdiskutieren, wenn unsere Radiosendung längst gelaufen ist.Dieser Podcast hier soll Zeit und Raum für diese Diskussionen geben. Aber wir wollen nicht allein und unter uns Journalistinnen u…
 
Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Vertriebsoffensive von Dirk Kreuter - Tickets bestellen Video: Geistige Brandstiftung - Dirk Kreuter Buch: Entscheidung Erfolg! Dirk Kreuter Kontaktdaten von Mike Richter Anmeldung zum NewsletterVon Mike Richter - Der Kümmerer für Zeit- und Geldersparnis | Versicherungs-Übersetzer
 
Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Kontaktdaten von Mike Richter Anmeldung zum Newsletter Unternehmercoach Mein neues eBook „Notfallplan für Selbstständige“Von Mike Richter - Der Kümmerer für Zeit- und Geldersparnis | Versicherungs-Übersetzer
 
Interview mit Immobilieninvestor Daniel Titus Grimm Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Webseite und Kontaktdaten von Daniel Titus Grimm „Der Weg zur finanziellen Freiheit: Die erste Million“ von Bodo Schäfer „Erfolg mit Wohnimmobilien“ von Thomas Knedel Immobiliencommunity: immopreneur.de Kontaktdaten von Mike Richter Notfall…
 
Konzentration steigern und Fokus erhöhen - Interview mit dem Selbstmanagement-Experten Thomas Mangold Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: thomas-mangold.com selbst-managment.biz Selbstmanagement.Rocks Konzentration steigern & Fokus erhöhen: Dein Leitfaden für mehr Konzentration, maximale Produktivität und schnellen Erfolg Die …
 
Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Kontaktdaten von Mike Richter Anmeldung zum Newsletter Notfallordner für Selbstständige bestellen Kostenlose Anleitung: In 3 einfachen Schritten zum eigenen Notfallplan Gmail Outlook AirmailVon Mike Richter - Der Kümmerer für Zeit- und Geldersparnis | Versicherungs-Übersetzer
 
Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Kontaktdaten von Mike Richter Anmeldung zum Newsletter Buchtipp: Konzentration steigern & Fokus erhöhen: Dein Leitfaden für mehr Konzentration, maximale Produktivität und schnellen Erfolg Tool-Tipp: Time Out Notfallordner für Selbstständige bestellen Kostenlose Anleitung: In 3 einfachen Schr…
 
Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Fachartikel: Warum Selbstständige ihre Aufgaben nicht übergeben Buchtipp: Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer Kontaktdaten von Mike Richter Anmeldung zum Newsletter Notfallordner für Selbstständige bestellen Kostenlose Anleitung: In 3 einfachen Schritten zum eigenen Notfallplan…
 
Wie dir eine Jahresplanung hilft, deine langfristigen Ziele zu erreichen Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Kontaktdaten von Mike Richter Anmeldung zum Newsletter Notfallplanung und Notfallordner für Selbstständige - Was du unbedingt dazu wissen musst! Kostenloser Download PDF-Sammlung „Jahres-, Quartals- und Monatsplanung“ S…
 
Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Kontaktdaten von Mike Richter Notfallordner für Selbstständige Anmeldung zum Newsletter Buch „Nicht schulklug sondern straßenschlau“ von Matthias Aumann Was ist der Unterschied zwischen wichtigen Aufgaben und dringenden Aufgaben?Von Mike Richter - Der Kümmerer für Zeit- und Geldersparnis | Versicherungs-Übersetzer
 
Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Kontaktdaten von Mike Richter Anmeldung zum Newsletter Notfallordner inkl. Anleitung und Arbeitsblättern bestellen Leitfaden „In 3 einfachen Schritten zum eigenen Notfallplan" Noch mehr Infos zu den Themen „Notfallplanung für Selbstständige“ und „Vorsorge-/Unternehmervollmacht“…
 
www.notfallplan-fuer-selbststaendige.de Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Kontaktdaten von Mike Richter Anmeldung zum Newsletter Notfallordner inkl. Anleitung und Arbeitsblättern bestellen Leitfaden „In 3 einfachen Schritten zum eigenen Notfallplan" Noch mehr Infos zu den Themen „Notfallplanung für Selbstständige“ und „Vorso…
 
www.notfallplan-fuer-selbststaendige.de Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Kontaktdaten von Mike Richter Anmeldung zum Newsletter Noch mehr Infos zu den Themen „Notfallplanung für Selbstständige“ und „Vorsorge-/Unternehmervollmacht“ Servicedienstleister Jura DirektVon Mike Richter - Der Kümmerer für Zeit- und Geldersparnis | Versicherungs-Übersetzer
 
www.notfallplan-fuer-selbststaendige.de Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Kontaktdaten von Mike Richter Anmeldung zum Newsletter Noch mehr Infos zu den Themen „Notfallplanung für Selbstständige“ und „Vorsorge-/Unternehmervollmacht“Von Mike Richter - Der Kümmerer für Zeit- und Geldersparnis | Versicherungs-Übersetzer
 
Das funktioniert auch im papierlosen Büro Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Kontaktdaten von Mike Richter Anmeldung zum Newsletter Vorlagen für deine Tages-, Wochen-, Monats-, Quartals- und Jahresplanung zum gratis HerunterladenVon Mike Richter - Der Kümmerer für Zeit- und Geldersparnis | Versicherungs-Übersetzer
 
Aus dem Leben eines Versicherungsmakler - 3 seltene Schadenfälle Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Kontaktdaten von Mike Richter Anmeldung zum NewsletterVon Mike Richter - Der Kümmerer für Zeit- und Geldersparnis | Versicherungs-Übersetzer
 
Ist Datenspeicherung in der Cloud gefährlich? Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Kontaktdaten von Mike Richter Anmeldung zum Newsletter Microsoft OneDrive Google Drive Apple iCloud Dropbox CenterDeviceVon Mike Richter - Der Kümmerer für Zeit- und Geldersparnis | Versicherungs-Übersetzer
 
Meine Top-5-Buchempfehlungen für Selbstständige Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Kontaktdaten von Mike Richter Anmeldung zum Newsletter Buchtipp Nr. 1: Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer Buchtipp Nr. 2: The Big Five for Life Buchtipp Nr. 3: Die Kunst, seine Kunden zu lieben Buchtipp Nr. 4: Reicher als die Geissens Buchti…
 
Microsoft Office 365 vs. Google G-Suite - Ein Praxisvergleich Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Kontaktdaten von Mike Richter Anmeldung zum Newsletter Vergleichstabelle Microsoft Office 365 vs. Google G-Suite Microsoft Office 365 Enterprise E3 Google G-SuiteVon Mike Richter - Der Kümmerer für Zeit- und Geldersparnis | Versicherungs-Übersetzer
 
7 Tipps wie du deine tägliche Zeit für die E-Mail-Bearbeitung auf ein Minimum reduzierst Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Kontaktdaten von Mike Richter Anmeldung zum Newsletter Regeln in Outlook erstellen – Tutorial I Regeln in Outlook erstellen – Tutorial II Outlook-Plugin für Todoist Outlook-Plugin für Evernote Sprachnach…
 
Mehr als 100 ungelesene E-Mails und der Wunsch nach einem leeren E-Mail-Postfach Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Kontaktdaten von Mike Richter Anmeldung zum Newsletter Todoist - Dein Taskmanager Prioritäten richtig setzenVon Mike Richter - Der Kümmerer für Zeit- und Geldersparnis | Versicherungs-Übersetzer
 
Nicht mehr und nicht weniger! Das sind die Versicherungen, die du als Selbstständiger mindestens brauchst - Teil 2 Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Kontaktdaten von Mike Richter Anmeldung zum Newsletter Allianz Risk Barometer 2018Von Mike Richter - Der Kümmerer für Zeit- und Geldersparnis | Versicherungs-Übersetzer
 
Nicht mehr und nicht weniger! Das sind die Versicherungen, die du als Selbstständiger mindestens brauchst - Teil 1 Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Kontaktdaten von Mike Richter Anmeldung zum Newsletter Schutz vor Berufsunfähigkeit: 3 Dinge, die du wissen musst, um dich richtig zu schützen Bist Du als Gesellschafter-Geschäf…
 
Wie du deine Mitarbeiter dazu bekommst, dass sie ihre Aufgaben richtig erledigen Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Kontaktdaten von Mike Richter Anmeldung zum Newsletter Evernote Onenote Vorlage für Arbeitsstandards Software für ScreencastsVon Mike Richter - Der Kümmerer für Zeit- und Geldersparnis | Versicherungs-Übersetzer
 
Wie du in einem wachsenden Mitarbeiterteam effiziente Arbeitsprozesse einrichtest - Interview mit Robin Clemens Links Das sind die weiterführenden Links zu dieser Folge: Kontaktdaten von Robin Clemens Kontaktdaten von Mike Richter Anmeldung zum Newsletter Slack Jira Software Confluence Christian Linder „Schattenjahre“ Jules Verne „In 80 Tagen um di…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login