show episodes
 
Ellen Girod ist Mutter, Wissenschafterin und Journalistin. Ihr erfolgreiches Webmagazin www.chezmamapoule.com dreht sich um das Leben mit Kindern auf Augenhöhe. In «go hug yourself» geht sie der Frage nach, wie Eltern sich selbst gute Freunde sein können und wie wir die Eltern, die Menschen werden, die wir eigentlich immer sein wollten. Denn wir können mit unseren Kindern auf Augenhöhe leben, erst wenn wir auch mit uns selbst auf Augenhöhe leben. Dich erwarten Geschichten und Expertenintervi ...
 
Von Herzen Willkommen bei deinem Podcast mit Blick über den Tellerrand!Hier erfährst du, wie du gelassen und bewusst dein Mama- und Frau-Sein lebst und deine Kinder bindungsnah und bedürfnisorientiert begleitest, um sie zu starken und eigenständigen Menschen wachsen zu lassen. Und das ohne dich selbst zu verlieren!Ich bin Jana Pereira Mendes, Pädagogin, Mothering Coach und Mama von zweien. Mehr zu mir und meinem Angebot findest du auf meiner Webseitehttp://www.fraubirnbaum.comIch freue mich ...
 
(Dauerwerbung, weil häufige Nennung anderer Menschen und/oder Produkte) Im September 2018 habe ich angefangen, jeden Morgen irgendwann zwischen 5 und 6 Uhr live auf Instagram ein paar inspirierende Gedanken loszuwerden (#Morgenliebe) - zu den Themen, die mich kurz nach dem Aufstehen beschäftigten: Von Kinder- und Sachbuchempfehlungen über Event-Tipps und Inspirationen für einen unbeschwerteren, liebevolleren Alltag mit Kindern war schon alles mit dabei. Einige der Inspirationen fand ich zu s ...
 
Loading …
show series
 
“Das Wunderbare am Selbstmitgefühl ist, dass wir uns selbst die Zuneigung geben können, die wir irgendwann vermisst haben», schreibt der Psychotherapeut Dr. Jörg Mangold in seinem Buch «Wir Eltern sind auch nur Menschen: Selbstmitgefühl zwischen Säbelzahntiger und Smartphone». In dieser Episode leite ich an, zu einer längst versprochenen Übung, die…
 
Gast: Dr. Janna Scharfenberg, Ärztin und Autorin von «Ayurveda for life: Ayurvedische Heilkunst für einen modernen Lebensstil & Alltag» Ayurveda ist eine Jahrtausende alte Wissenschaft, die eine Menge einfache Tools bietet, für ein ausgeglicheneres, gesünderes Leben. Wie wird Ayurveda alltagstauglich für sonst schon genug beschäftigte Eltern? Wie h…
 
Gast: Dr. Nkechi Madubuko, Soziologin, Diversitytrainerin und Autorin von «Empowerment als Erziehungsaufgabe» Was kann ich als Mutter und Vorbild meine weissen Privilegien hinterfragen? Wie kann ich dafür sorgen, das die Black-Lives-Matter-Bewegung nachhaltig bleibt und nicht nur ein Instagram-Hype? Diese Fragen haben mich in den letzten Wochen sta…
 
Gast: Chiara Castellan, autorisierte Level-2-Ashatanga-Yoga-Lehrerin “Only when you connect with yourself, you can connect with others», schrieb einst die Yoga-Lehrerin, Chiara Castellan, und genau dieser Frage gehen wir mit ihr in dieser Episode nach. Seit den 90er Jahren wurde Ashtanga-Yoga dank Künstlern wie Sting, Madonna und Gwyneth Paltrow im…
 
Gast: Dr. Nkechi Madubuko, Soziologin, Diversitytrainerin und Autorin von «Empowerment als Erziehungsaufgabe» Potenziell ist jedes dritte Kind von Rassismus betroffen. Rassistische Erfahrungen und Ablehnungen in der Kita oder Schule verletzen die Seelen der Kinder. Was können Eltern tun, wenn ihr Kind traurig nach Hause kommt, weil es im Kindergart…
 
Gast: Lienhard Valentin, Pädagoge, Autor und Achtsamkeitslehrer. Was genau ist Achtsamkeit? Mit welchen (neurowissenschaftlichen) Tricks können Eltern lernen auch in schwierigen Situationen gelassen und liebevoll zu bleiben? Was heisst «what you resist persists, what you allow to feel can heal»? Wie können wir uns Raum geben, um unsere Gefühle «dur…
 
Gast: Kathrin Borghoff, Autorin und Coach für Hochsensible Was genau ist Hochsensibilität? Warum haben hochsensible Mütter oft das Gefühl, alles alleine schaffen zu müssen? Was können Mütter tun, wenn sie bei sich Hochsensibilität erkennen? Gibt es konkrete Strategien, wenn das Leben mit Kindern besonders anspruchsvoll wird? Und warum hochsensible …
 
Wie genau schadet Stress der Liebe? Woran kann eine Mutter erkennen, dass bei ihr fälschlicherweise Depression statt Burnout diagnostiziert wurde? Wie können wir uns vom Momshaming befreien? Und wie schaffen es junge Eltern, nebst Mental Load, Maternal Gatekeeping und schlaflosen Nächten, ihre Beziehung resilient zu machen? Das weiss Prof. Guy Bode…
 
Was können Eltern sagen, um Geschwisterbeziehung zu stärken? Was ist der optimale Altersabstand? Wie erzählt man einem Kind davon, dass es ein Geschwister erwartet? Und warum Eltern 6 Mal pro Tag aufs iPhone schauen müssen, um niemals auszurasten, erfährt ihr im Gespräch mit Nicola Schmidt, Wissenschaftsjournalistin und Autorin u.a. vom Spiegel-Bes…
 
In dieser Intro-Episode erzähle ich Dir, was es mit diesem Podcast auf sich hat, welcher Weg mich hierhin geführt hat und was mein Ziel mit diesem Podcast ist. "Konflikte zu vermeiden”, schrieb einst Maria Montessori, “ist Werk der Politik, den Frieden aufzubauen, ist Werk der Erziehung.“ Dafür wurde Montessori für den Friedensnobelpreis nominiert.…
 
Wie sieht Homeschooling aus der Montessori-Perspektive aus? Was können Eltern machen, um nicht wahnsinnig zu werden? Wie hat sie ihrer Tochter anhand Klopapier das Thema «Römer» schmackhaft gemacht? Und warum, ist das was wir mit der Corona-Krise gerade erleben, wichtiger als jedes Aufgabenblatt, verrät uns Anna-Christina Jost, zweifache Mutter (3 …
 
Bewegung und Meditation haben vor rund zwei Jahren sowas wie mein Leben verändert. In dieser Folge gehen wir Fragen nach: Wie können Eltern und Kinder die Corona-Krise dank Bewegung meistern? Was können wir tun, damit unsere Kinder in Quarantäne nicht zu Netflix-Zombies verkommen? Und wie fängt man als nichtsportlicher Mensch mit dem Joggen an? Mit…
 
Erfahrungsbericht 28-Tage-Detox nach Anthony William Sandras Experiment: Einen Monat rohvegan leben. Ohne Fett, ohne zugeführten Zucker, ohne Salz, ohne Nüsse, Avocados, Samen, Oliven - und vor allem ohne warmes Essen. Warum ich mich darauf eingelassen habe, wie gut es meinem Körper getan hat - und warum ihr das auch mal tun solltet, erzähle ich eu…
 
Insider-Tipps und No-Gos damals und heute (Werbung) Marilyn Monroe setzte sich mit Vorliebe über Regeln hinweg. Zum Beispiel, um Menschen zu unterstützen, die gesellschaftlich benachteiligt wurden. Wie Ella Fitzgerald, die ihr ihre Berühmtheit zu verdanken hat. Marilyn wusste schon als kleines Mädchen, das sie nach Hollywood wollte, nur um Hollywoo…
 
Warum du dich im Internet verhalten solltest wie ein Baby. Diskussion in einem Marketing-Fachgremium: Sollte man in der Fußgängerzone Flyer verteilen? Sandra Schindler spricht sich dagegen aus, denn die meisten, die da stehen, lassen sich anmerken, dass sie das, was sie machen, nicht gerne tun. Und diese Energie spüren die Passanten - viele nehmen …
 
Das Glück in seinem Kopf Wir Autoren leben von der Empathie: Es macht uns einen Riesenspaß, uns in andere Menschen reinzuversetzen, wie Theaterschauspieler in ihre Rollen zu schlüpfen und uns für eine kurze Zeit sogar in diese Menschen zu verwandeln. Immer wieder hört man von alten Menschen, die aus Verzweiflung eine Bank ausrauben. Wäre es möglich…
 
Oder: Suchen sich Ideen bestimmte Menschen aus? In knapp 15 Minuten spreche ich sowohl über Elizabeth Gilberts Vorstellung, wie Ideen zu bestimmten Menschen kommen, aber ich führe sie auch weiter, denn ich glaube, da steckt viel mehr dahinter, nämlich Instanzen aus der geistigen Welt, die auf der Suche nach einem Sprachrohr sind. Dabei sind sich ma…
 
Wie du aus spiritueller Sicht jammern kannst, ohne dass es dir schadet Viele halten Jammern für energetisch schädlich. Ich halte es für sinnvoll. Wenn man dabei ein paar Dinge beachtet. Zum Beispiel: sich selbst reflektiert, sowohl energetisch als auch gedanklich, das Jammern zeitlich begrenzt, die "Jammerenergie" durch positivere ersetzt, nämlich …
 
Warum die geistige Welt so gerne Herzchen und andere Zeichen sendet Manch einer munkelt, ich lebe in einem Haus, das Herzen produziert. So hat es zumindest die Vorbesitzerin gedeutet: Sie war sicher, die Herzen, die sie immer und überall fand, stammten von ihrer verstorbenen Mutter. Ich weiß, dass es in meinem Fall jemand anders ist. Woran ich das …
 
Kann man fluchende spirituelle Menschen überhaupt ernst nehmen? Meditation wird immer als positiv beschrieben. Aber es gibt auch Gefahren, zumindest für hochsensible Menschen. Nämlich dann, wenn sie eine angeleitete Meditation machen und die Wut des Meditationsleiters abbekommen, die dieser unterdrückt (und derer er sich vielleicht noch nicht einma…
 
Fremde Komplimente akzeptieren und anderen welche machen - gar nicht so leicht Knapp 9 Minuten nehme ich euch mit in mein früheres Leben. Damals konnte ich weder Komplimente machen noch welche annehmen. Ich verrate euch, wie meine Aufenthalte in England und Amerika das geändert haben - und warum ihr selbst Komplimente von anderen einfach mal stehen…
 
Warum ich einer kreischenden Mama Hilfe anbot Von Herzen Willkommen bei deinem Podcast mit Blick über den Tellerrand! Hier erfährst du, wie du gelassen und bewusst dein Mama- und Frau-Sein lebst und deine Kinder bindungsnah und bedürfnisorientiert begleitest, um sie zu starken und eigenständigen Menschen wachsen zu lassen. Und das ohne dich selbst …
 
Und warum Berührung und Kommunikation so wichtig sind Von Herzen Willkommen bei deinem Podcast mit Blick über den Tellerrand! Hier erfährst du, wie du gelassen und bewusst dein Mama- und Frau-Sein lebst und deine Kinder bindungsnah und bedürfnisorientiert begleitest, um sie zu starken und eigenständigen Menschen wachsen zu lassen. Und das ohne dich…
 
Die Bindungstheorie nach Bowlby Du bist die Komponistin der inneren Stimme deines Kindes! In dieser Episode erfährst du,wie du in den ersten Lebensjahren die Bindungsmuster deines Kindes prägst,warum du es mit Liebe nicht verwöhnen kannst,was es mit der Bindungstheorie nach Bowbly auf sich hat,warum es so wichtig und entscheidend ist, auf dein wein…
 
Intro Wie möchtest du dein Kind angesehen haben, wenn es die ganze verdammte Zahnpasta auf dem Teppich verteilt und sorgsam einmassiert hat? Wie möchtest du es begleitet haben, wenn es vor Wut und Verzweiflung tobte und dich mit Händen und Worten verletzte? Wie möchtest du deinem Kind vermittelt haben, welche Wege ihm offen stehen und dass du es im…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login