Ard Radiofeature öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Echte Geschichten, komplexe Trends, unerwartete Gedankenspiele und aufregende Themen - in unserer NDR Feature Box gibt es die Radiostorys im Abo. Ereignisse, Menschen und Recherchen aus der ganzen Welt und von nebenan. Informativ, unterhaltsam und bewegend. Newsletter und Infos: ndr.de/radiokunst.
 
Geschichten, die man vor der Haustür findet oder auf anderen Kontinenten – der Stoff des Features ist grenzenlos, und alle Aspekte des Lebens können hier Eingang finden. Aufwendig produziert, kulinarisch gemacht, als Dokumentation und Audiokunst. Unsere Features decken politische und gesellschaftliche Missstände auf, unterhalten oder entführen in die Welt der Literatur und Wissenschaft.
 
Loading …
show series
 
Die Ausbeutung von osteuropäischen Arbeitskräften in Deutschland ist kein neues Thema, doch auch den Autor Charly Kowalczyk hat es erstaunt, wie gravierend die Auswirkungen sind und wie selten darüber berichtet wird. Für das aktuelle ARD Radiofeature dokumentierte er viele Geschichten der Betroffenen. Es habe lange gedauert, ihr Vertrauen dafür zu …
 
Ein Feature über digitale Stimmungsmache im Wahlkampf. Im Superwahljahr 2021 rüsten alle Parteien digital auf und investieren große Summen in den virtuellen Wahlkampf. Bisher gelang es nur der AfD, damit Stimmenzuwachs zu erreichen, obwohl auch andere Parteien große Werbesumme für politische Werbung in den sozialen Medien verwendeten. Polarisierend…
 
Der Sänger und Kommunist Ernst Busch war als UFA-und Bühnenstar erfolgreich, er sang Lieder über den Spanischen Bürgerkrieg, als Unternehmer jedoch scheiterte er grandios. Seine Schallplattenfirma passte weder in die Zeit noch in die DDR. Dem neuen Deutschland galt er als Querulant. Ulrich Busch, sein Sohn, muss alle Rechte am Erbe des Vaters abtre…
 
Die Ausbeutung von osteuropäischen Arbeitskräften in Deutschland ist kein neues Thema, doch auch den Autor Charly Kowalczyk hat es erstaunt, wie gravierend die Auswirkungen sind und wie selten darüber berichtet wird. Für das aktuelle ARD Radiofeature dokumentierte er viele Geschichten der Betroffenen. Es habe lange gedauert, ihr Vertrauen dafür zu …
 
Hunderttausende Menschen aus Bulgarien, Rumänien und Polen sind nach Deutschland gekommen, um der Armut ihrer Heimatländer zu entfliehen. Das deutsche Arbeitsrecht erlaubt Unternehmen und skrupellosen Netzwerken, sie dennoch auszubeuten. // Von Charly Kowalczyk / RB 2021Von Charly Kowalczyk
 
Hunderttausende Menschen aus Bulgarien, Rumänien und Polen sind nach Deutschland gekommen, um der Armut ihrer Heimatländer zu entfliehen. Das deutsche Arbeitsrecht erlaubt Unternehmen und skrupellosen Netzwerken, sie dennoch auszubeuten. // Von Charly Kowalczyk / RB 2021Von Charly Kowalczyk
 
Jahre nach dem Platzen der großen Immobilienblase schlägt man sich in Spanien immer noch mit Leerstand, Schulden und hoher Arbeitslosigkeit herum. Auch das iberische Schwein ist in Mitleidenschaft gezogen worden. Sein Schinken, der berühmte jamón ibérico de bellota, ist in den Jahren des schnellen Geldes zu einem begehrten Anlageobjekt geworden. Br…
 
Zur Zeit wechseln so große Vermögenswerte den Besitzer, wie noch nie: rund 400 Milliarden Euro pro Jahr, durch Erbschaften. Besteuert wird das kaum, legale Tricks sorgen obendrein dafür, dass die Allgemeinheit leer ausgeht. Ist das gerecht? // Von Heiner Wember mit Frank Christian Starke / WDR 2019/2021 / www.radiofeature.wdr.de…
 
Wie sieht der Mensch der Zukunft aus? Werden wir dem Homo Futurus ähnlich sein? Woher kommen wir, wohin gehen wir – unsere Gene werden die Antworten geben.Im Fraunhofer Institut für Biomedizinische Technik im saarländischen Sulzbach öffnet sich das Fenster zur Zukunft – hier werden genetische Grundlagen für Ersatzorgane erforscht. Eine Reise in die…
 
Im Jahr 1985 wird ein US-Ehepaar brutal ermordet. Der 18-jährige Freund der Tochter gerät ins Visier der Ermittler, der Deutsche Jens Söring. Er wurde schließlich wegen Mordes verurteilt und saß 33 Jahre im Gefängnis - erst in London, dann in den USA. Doch es gab erhebliche Zweifel daran, was sich damals wirklich zugetragen hat. Im Dezember 2019 wu…
 
"Ich habe niemals, an keinem Menschen und zu keinem Menschen einen Mord befohlen...". Hermann Göring, Hitlers Luftwaffenchef, verteidigte sich mit diesen Worten vor dem Nürnberger Kriegsverbrechertribunal, das vor 75 Jahren, am 1. Oktober 1946, sein Urteil fällte. // Von Jochanan Shelliem / SWR/WDR 2006 / www.radiofeature.wdr.de…
 
Eine Ära geht zu Ende: Nach sechzehn Jahren Kanzlerin will Angela Merkel uns verlassen. Immerhin: Wer 2005 zum ersten Mal wählen durfte, kennt nichts anderes als die Merkelei. Aber kennen wir unsere Regentin wirklich? Was wissen wir über Angela Merkel, über die Politikerin, die Privatperson, über ihre Überzeugungen, Wünsche, Hoffnungen? Oder anders…
 
Zum Thema Online-Kampagnen recherchiert Peter Kreysler seit mehr als fünf Jahren. Für das aktuelle ARD Radiofeature über digitale Stimmungsmache im Wahlkampf ist es ihm gelungen, einige der berüchtigsten britischen PR-Agenturen zu besuchen. Undercover als Wahlkampfmanager gelingt ihm ein seltener Einblick in ihre Geschäftsmethoden. Im Gespräch mit …
 
Zum Thema Online-Kampagnen recherchiert Peter Kreysler seit mehr als fünf Jahren. Für das aktuelle ARD Radiofeature über digitale Stimmungsmache im Wahlkampf ist es ihm gelungen, einige der berüchtigsten britischen PR-Agenturen zu besuchen. Undercover als Wahlkampfmanager gelingt ihm ein seltener Einblick in ihre Geschäftsmethoden. Im Gespräch mit …
 
Im Superwahljahr 2021 rüsten alle Parteien digital auf und investieren große Summen in den virtuellen Wahlkampf. Zunehmend mischen auch internationale PR-Profis mit. Ihr Versprechen: über digitale Stimmungsmache Wahlsiege zu generieren. // Von Peter Kreysler / NDR 2021Von Peter Kreysler
 
Im Superwahljahr 2021 rüsten alle Parteien digital auf und investieren große Summen in den virtuellen Wahlkampf. Zunehmend mischen auch internationale PR-Profis mit. Ihr Versprechen: über digitale Stimmungsmache Wahlsiege zu generieren. // Von Peter Kreysler / NDR 2021Von Peter Kreysler
 
Der Golfkrieg 1991 war ein Krieg der Lügen. Noch nie hatten sich die elektronischen Medien auf einen Konflikt so gut vorbereitet, noch nie aber haben sie so wenig zeigen können von dem, was wirklich geschah. // Von Karlheinz Barwasser/ Autorenproduktion 1995/ www.radiofeature.wdr.deVon Karlheinz Barwasser
 
Bastian Berbner und John Goetz erzählen die Geschichte von Mohamedou Slahi: Slahi, Sohn eines mauretanischen Kamelhirten, wird Ingenieur in Deutschland. Die US-amerikanischen Geheimdienste halten ihn für einen Terroristen und bringen ihn nach Guantanamo. Dort wird er ohne Anklage festgehalten – und gefoltert. Wie konnte es dazu kommen? Was macht Fo…
 
Eineinhalb Jahre nach Transformer sprechen Henri und Christina darüber, was nach dem Ende des Podcasts passiert ist - und was das für ihr Leben und ihre Freundschaft bedeutet. Eine Podcast-Serie von Christina Wolf Mit: die Autorin Musik: Tubbe Technische Realisation: Susanne Haversiem und Christian Schilmöller Regie: Alex Distler Produktion: BR 201…
 
Nach der Operation wacht Henri mit neuer Männerbrust auf. Aber vor allem hat sich sein Blick auf unsere Geschlechter-Welt verändert. Christina und er fahren wieder in den Urlaub. Und sie ziehen Bilanz - nach zwei Jahren Transition. Eine Podcast-Serie von Christina Wolf Mit: die Autorin Musik: Tubbe Technische Realisation: Susanne Haversiem und Chri…
 
Kurz vor der Operation muss Henri mit einem schweren emotionalen Schlag zurechtkommen. Christina besucht ihn im Krankenhaus und erfährt, wie massiv der Eingriff wirklich ist. Und sie lernt endlich Henris Mutter kennen. Eine Podcast-Serie von Christina Wolf Mit: die Autorin Musik: Tubbe Technische Realisation: Susanne Haversiem und Christian Schilmö…
 
Ein Feature von Sebastian Friedrich. Sabine Friedrich ist 24 Jahre alt, als sie im November 1989 beschließt, die DDR zu verlassen. Gemeinsam mit ihrer Freundin Steffi und ihrem Sohn ist sie auf der Suche nach einem besseren Leben. 30 Jahre nachdem sie ihre Heimat verlassen hat, setzt sie sich mit ihrer Übersiedlung auseinander - und entdeckt sich a…
 
Christina und Steffi sind beste Freundinnen. Doch Steffi hadert mit sich und ihrem Körper. Als sie ihren Freunden erzählt, dass sie eigentlich ein Mann ist, fragt sich Christina: Warum habe ich das nicht früher gemerkt? Eine Podcast-Serie von Christina Wolf Mit: die Autorin Musik: Tubbe Technische Realisation: Susanne Haversiem und Christian Schilm…
 
Bart, Muskeln, tiefe Stimme - Henri freut sich über sein neues Ich. Aber was ist mit seiner Freundin Laura? Wird die lesbische Beziehung seine Transition überleben? Auch Christina sorgt sich um ihre Freundschaft zu Henri. Eine Podcast-Serie von Christina Wolf Mit: die Autorin Musik: Tubbe Technische Realisation: Susanne Haversiem und Christian Schi…
 
Henri fährt mit Christina in seinen letzten Urlaub im Frauenkörper. Am Strand ist er mit seinen Unsicherheiten konfrontiert. Wieder daheim beginnt er die Hormontherapie. Aber leider interessiert die Menschheit nur ein Thema. Eine Podcast-Serie von Christina Wolf Mit: die Autorin Musik: Tubbe Technische Realisation: Susanne Haversiem und Christian S…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login