show episodes
 
Einmal die Woche findet ihr einen Beitrag aus meiner Kolumne "Frag den Philosophen". Es geht um die alltäglichen Fragen, die mit Denkwegen von Philosophen/-innen beantwortet werden. Die älteren Podcast-Beiträge sind Vortragsmitschnitte und zuletzt die Audio-Mitschnitte der Corona-Video-Talks die ich mit Gästen führte. Viel Freude beim Hören, herzlich Christoph Quarch www.christophquarch.de
 
Bei His2Go veröffentlichen wir immer am 10. 20. und 30. des Monats eine neue Folge. Dabei führen wir euch auf der Grundlage von Fragen und Hypothesen abwechselnd durch spannende, einzigartige und manchmal auch skurrile Momente der Weltgeschichte. Wir, das sind David und Victor, zwei Geschichtsstudenten aus Freiburg, die während dem Genuss eines Getränks die Eigentümlichkeiten der Menschen über alle Epochen und Kontinente hinweg zur Schau stellen. Dabei überraschen wir immer die ahnungslosen ...
 
Bereits jetzt übernehmen in einigen Industrien Roboter einen erheblichen Teil der anfallenden Arbeit. Die Fortschritte in den Automatisierungs- und Digitalisierungstechniken lassen für die Zukunft nicht nur eine quantitative Ausweitung robotergestützter Tätigkeiten erwarten, sondern auch ihre zunehmende Autonomisierung – auch jenseits reiner Industriearbeit. Roboter werden zukünftig auch Tätigkeiten übernehmen, die bislang als typisch und exklusiv menschlich galten oder bei denen die menschl ...
 
Alles über die Göttinnen der verschiedenen Religionen und Kulturen. Lausche Vorträgen über Göttinnen aus den verschiedensten Kulturkreisen: Weibliche Gottheiten gibt es im Hinduismus, im Buddhismus, im Taoismus, im Shamanismus. Bei den alten Griechen, Römern, Ägyptern, im Nahen Osten und in Amerika waren die Göttinnen genauso wichtig wie die Götter, z.T. noch wichtiger. Erfahre hier über die Bedeutung der Göttinnen, auch wie die verschiedenen Göttinnen der verschiedenen Kulturen Archetypen r ...
 
Bereits jetzt übernehmen in einigen Industrien Roboter einen erheblichen Teil der anfallenden Arbeit. Die Fortschritte in den Automatisierungs- und Digitalisierungstechniken lassen für die Zukunft nicht nur eine quantitative Ausweitung robotergestützter Tätigkeiten erwarten, sondern auch ihre zunehmende Autonomisierung – auch jenseits reiner Industriearbeit. Roboter werden zukünftig auch Tätigkeiten übernehmen, die bislang als typisch und exklusiv menschlich galten oder bei denen die menschl ...
 
Das Kulturjournal ist seit über 30 Jahren: Markenname und Synonym für eine Radio-Kultur der Offenheit, der Neugier und der Differenzierung. Plattform, Spielfläche und offener Raum für alle Arten von Kultur - Wahrnehmung und Darstellung, Reflexion und Diskurs. Jedesmal ein Unikat. Das Kulturjournal bringt Texte, Gespräche und Reportagen. Hausbesuche, Einzelmeinungen und Zumutungen. Meistens anregend, gelegentlich aufregend. Die anstrengendste Sendung am Sonntagabend und ein Angebot für nachde ...
 
Nicht nur Antworten finden, sondern auch die richtigen Fragen stellen – das ist der Anspruch des Wissens-Podcasts der wbg. Philosophin Dr. Rebekka Reinhard (Hohe Luft) spricht mit Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft und Praxis über die großen Fragen der Zeit: „Was zählt die Freiheit?“ „Was lernen wir aus der Geschichte?“, „Was ist human?“. Mal eröffnen aktuelle Bücher, mal aktuelle Geschehnisse eine Diskussion, die Theorie und Praxis, Vergangenheit und Zukunft und geisteswissenschaftlich ...
 
Hereinspaziert und durchgegruselt! :) Meine liebe Hörerin, mein lieber Hörer Hier lese ich urheberrechtsfreie Kurzgeschichten vor oder solche, von denen der Rechteinhaber mir erlaubt hat, sie zu lesen. Jeden Samstag gibt es dabei eine sogenannte Creepy Pasta, die ich inzwischen mit Geräuschen, Musik und Ambient-Sounds versehe, um euch ein optimales Hör- und damit Gruselerlebnis zu geben. Mittwochs erwartet euch immer eine Hörergeschichte, aus meiner wunderbaren Community. Wenn du auch schrei ...
 
Stell dir vor du würdest erkennen wenn du träumst, du hättest die volle Kontrolle. Du könntest Fliegen, Fremde Welten bereisen, gegen Voldemort kämpfen, Alpträume und Ängste besiegen und dir sogar vorstellen, dass Triluzid den Upload-plan einhält, all das ist möglich, im Klartraum. In diesem Podcast reden wir über unsere Klartraumerfahrungen, verschiedene Techniken und beantworten eure Fragen zum Thema Klarträumen.
 
Homers berühmte Gesänge über den begnadeten Lügner und trickreichen Weltenbummler Odysseus als komplexe Soap-Opera. Christoph Martin verzichtet bewusst auf den antiken Hexameter, rhythmisiert die Sprache und macht den melodischen Fluss der Vorlage erfahrbar. Eine witzige, pointenreiche, sogar Comic-Elemente nicht ausschließende Abenteuergeschichte in 21 Teilen. Erzählt von Dieter Mann.
 
Nicht immer todernst, aber immer wissenschaftlich! Das ist das Motto dieses Podcasts. Und weil sich Wissenschaft am leichtesten in einem Gespräch erklären lässt, weil man da direkt fragen kann, wenn etwas unklar ist, funktioniert er als Dialog zwischen einer Spezialistin und einer an Archäologie Interessierten. Damit das dann auch nicht zu langweilig wird, gibt es Gäste, die ihre Forschungen kurz vorstellen. Thematisch sind die Klassische Archäologie (Griechen, Etrusker, Römer) und die Provi ...
 
Der Podcast mit dem Namen "Watchmakerslife", befasst sich mit einigen Themen, es geht um Uhren, Uhrmacherei, Luxusuhren, alte Uhren, Antiquitäten, Philosophie, Lebenslinien, Geschichte, Handwerk, Nachrichten aus der Uhrenbranche, Ausbildung und Comedy. Je nachdem welches Thema nun dran ist und welcher Gast mal zu besuch ist, wird der Podcast mal sehr ernst oder auch mal sehr lustig. Es wird nicht nur um Uhren gehen sondern um alles was mich in meinem Leben als Uhrmachermeister so bewegt und ...
 
Praktisch Theoretisch ist ein Wissenschaftspodcast, in dem wir für uns interessante Themen und Theorien aus verschiedenen Forschungsdisziplinen beleuchten. Wir stellen praktische Fragen, die wir mit wissenschaftlicher Theorie beantworten möchten. Im Gespräch mit anderen Wissenschaftler*innen sprechen wir über aktuelle Forschungsthemen und gehen unseren Fragen auf den Grund. Unsere Folgen nehmen wir (meistens) in der Universität Bielefeld auf und wir werden auch immer wieder mit Mitgliedern a ...
 
In unserem Genuss-Cast lernst du Food- und Feinkostadressen, Weine und Winzer, Restaurants und Spezialitäten-Manufakturen kennen. Als Individualisten entdecken wir auf unseren Reisen gerne Neues aus der Welt der Kulinarik. Begleite uns dabei und profitiere von unseren persönlichen Impressionen und Insidertipps jenseits vom Mainstream-Tourismus! Neben Weinverkostungen und Tipps für die Kombination mit passenden Speisen hörst du hier kurzweilige Geschichten über Wein, Olivenöl, Grappa, Obstbrä ...
 
Loading …
show series
 
Passend zur Jahreszeit wollen wir den Hasen genauer betrachten. Welche Darstellungen und Geschichten kennen wir aus der Antike? Was haben Hasen mit Blumensträußen gemeinsam? Und was passiert mit dem Hasen auf Samos? Ein Hoppeln durch Raum und Zeit – von Vasen über Münzen zu Sarkophagen. Folge 28 von Ausgesprochen Alt.…
 
Creepypasta von Miguel Lavariel Hallo ihr Lieben, heute starten wir in den April mit einer kurz-knackigen Folge, dafür erreicht die Folge in zwei Wochen mal wieder eine halbe Stunde.Edward Redwood ist Antiquitätenhändler und irgendetwas geht da vor sich mit dem Schrank auf der obersten Etage seines Wohnhauses. Geschichte: https://creepypasta.fandom…
 
Als Sharon Dodua Otoo beim Bachmann-Preislesen 2016 ein Frühstücksei von einem weißen deutschen Hetero-, einem Cis-Mann, erzählen ließ, und damit zur ersten schwarzen Bachmann-Preisträgerin wurde, war "jemensch" überrascht. Als sie letztes Jahr in ihrer Klagenfurter Rede zugespitzt fragte: "Dürfen Schwarze Blumen malen", war klar, dass sie als Akti…
 
Also es geht heute nicht nur um uns, die wir euch mit unserem Podcast in den Bann ziehen, sondern auch um antike Begriffe und Redewendungen, die es bis in die heutige Zeit geschafft haben. En passant erzählen wir auch, wie der Krebs zu seinem Sternbild gekommen ist bzw. was Mussolini mit einem kleinen italienischen Fluss zu tun hat - und dazu gibt …
 
Soziale Ungerechtigkeit konnte die #FloraTristan nicht ertragen - sie war eine der ersten Sozialistinnen - eine Philosophin, die sich weit vor Marx und Engels um die Verelendung der Welt Gedanken machte und nicht tatenlos zuschaute. #ChristophQuarch ehrt mit diesem Beitrag eine uns fast allen unbekannte große Philosophin.…
 
Um das Jahr 1200 v. Chr. brachen in kurzer Folge fast alle größeren Gesellschaften im östlichen Mittelmeerraum zusammen. Unzählige Städte wurden dem Erdboden gleichgemacht, ihre Bevölkerung wurde ermordet, vertrieben oder zog fort. Seit dieser bronzezeitliche Zusammenbruch bekannt geworden ist, befindet sich die Geschichtsforschung auf der Suche na…
 
In der aktuellen Podcast Folge "Was bewirken Kulturzerstörungen?" erzählt der Historiker und Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz Hermann Parzinger die Geschichte vernichteter Kulturschätze vom Artemis-Tempel in Ephesos bis hin zu den terroristischen Zerstörungen von Palmyra und Bamyan und spricht über die Auseinandersetzung mit der deut…
 
Die Unruhe ist eine Macht mit vielen Gesichtern. Als Wachstum taucht sie in der Wirtschaft auf, als Fitness in der Freizeit, als Revolution in der Geschichte, als Tatkraft in der Politik, als Stress in der Arbeit. Sie ist das westliche Lebensgefühl schlechthin und zugleich eine Kultur-Technik mit langer Tradition. Anlässlich der ausgefallenen Oster…
 
Das Städtchen Salice Salentino in Apulien ist für Weinlover natürlich ein Begriff – und verdankt seine Entstehung einem Weingut! Zuerst wurde 1665 Leone de Castris gegründet, und drum herum hat sich dann die kleine ländliche Stadt entwickelt - inmitten eines Gebiets mit alter Weinbautradition im Nordwesten der Halbinsel Salento. Hör die Geschichte …
 
Heute erzählt uns unser Gast Levente Horvath von seinen Forschungen im Bereich der Mittelalterarchäologie in der Steiermark, Kärnten und Griechenland. Dabei geht es nicht nur um die mittelalterliche Bebauung des Grazer Hauptplatzes, sondern auch um kulinarische Fragen zu den gelbsten Biskuitrouladen, die es gibt. Und apropos Hühner: Das vom Hauptpl…
 
Werte Freunde der Uhrmacherei, nach längerer Krankheit melde ich mich wieder zurück und in der neuen Folge geht es auch gleich um eine ganz tolle Nachricht: Das Uhrmacherhandwerk ist in das bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen worden. Dies teilten die Deutsche UNESCO-Kommission und die Kultusministerkonferenz dem Zentra…
 
Mehr zum Thema und weitere spannende Geschichten findet ihr in der aktuellen Ausgabe 4.2021 von DAMALS - Das Magazin für Geschichte. Mehr Infos zur Leserreise nach Serbien findet ihr hier: http://damals.de/magazin/leserreisen Folgt uns auf eurer Lieblings-Podcast-Plattform und in den Sozialen Medien: Apple Podcasts: https://podcasts.apple.com/podca…
 
Es gibt sie noch, die kulinarischen Geheimtipps rund um Salice Salentino: Wir gehen heute mit dir in zwei davon - freu dich auf Küche authentischer Art! Die Agricola Sant'Anna ist ein Fenster zum gastronomischen Panorama der noch unbekannten Region Arneo im Herzen des Salento. Territorialität, Einfachheit und Frische bringen die kulinarischen Tradi…
 
Die Isländersagas um Erik den Roten beschrieben seit dem Mittelalter die Entdeckung eines sagenumwobenen Landes westlich von Grönland: Das legendäre VINLAND. Jahrzehnte lang suchten Forscherinnen und Forscher erfolglos nach dem archäologischen Beweis dafür, dass die Wikinger und nicht die Spanier unter dem Kommando von Kolumbus, die ersten Europäer…
 
Spielen soll eine sinnvolle Beschäftigung sein - Lernspiele, etc. sind voll im Trend - aber ist das auch wirkliches Spielen und warum soll es okay sein, Zeit mit spielen zu vertrödeln. Schiller hat hier einiges zu sagen - der Philosoph Christoph Quarch interpretiert ihn augenzwinkernd Christoph Quarch.…
 
Eine Gruselgeschichte Es ist wieder Serien-Zeit bei Pia liest, d.h. es geht mit ,,Darkness" weiter.Zum Profil des Autors gehts hierlang: https://creepypasta.fandom.com/de/wiki/Benutzer:Mis4nthr0py666 Der heutige Teil heißt ,,Der Eremit". Geschichte:https://creepypasta.fandom.com/de/wiki/DARKNESS_-_Der_ Dieses Werk unterliegt der CC-BY-SA 3.0 Lizenz…
 
In der aktuellen Podcast Folge "Was zeigt sich im Licht der Quanten?" plädieren die Pädagogin Christine Mann und der Psychologe und Schriftsteller Frido Mann für ein neues Weltbild auf quantentheoretischer Grundlage, für ein neues demokratisches Miteinander und eine grundlegende Reform der Schulbildung. Was sagen Sie dazu? Schreiben Sie uns auf uns…
 
Fisch, Fisch, Fisch - das ist das Motto in dieser Podcast-Episode. Meeresflora und Meeresfauna, egal ob du gerne schnorcheln oder tauchen gehst, ob du mit dem Boot auf dem Meer fährst oder angelst oder ob du lieber in ein schönes Restaurant gehst und wunderbar leckere, frisch zubereitete Fischgerichte auswählst 😉 Wir berichten dir über Porto Cesare…
 
Hörergeschichte von Iris Liebe Hörerherzchen, heute geht's weiter und wir nähern uns den Abgründen von Bills Schicksal.So viel sei schon mal gesagt: Es gibt einen ordentlichen Plottwist am Schluss. Wenn auch du mir eine Hörergeschichte zur Vertonung hier im Podcast schicken möchtest, tu das gern an kontakt@pia-liest.de Musik von Myuu: https://www.y…
 
Im Gespräch mit dem Historiker und Podcaster Daniel Meßner Webseite von Daniel Meßner Webseite Geschichtspodcast "Geschichten aus der Geschichte" mit Daniel Meßner und Richard Hemmer Zuletzt gelesen / Empfehlungen Michaela Lindinger (2019): Hedy Lamarr. Filmgöttin - Antifaschistin - Erfinderin. Molden Verlag / Verlagsgruppe Styria: Wien. Jürgen Sch…
 
Das eigene Werk - ein Lebenswerk zu schaffen, muss das sein. Es scheint so anstrengend zu sein, selber was schaffen zu wollen - Nietzsche forderte, dass der Mensch schaffen soll' und nicht im Siechtum des letzten Menschen einrichtet und seine Gesundheit als letztes ehrt. So ist es die letzte Folge der Podcast-Reihe "Frag den Philosophen" von Christ…
 
Creepypasta von TheVoiceInYourHead Hallöchen, liebe Hörerherzchen. Herzlich Willkommen zu einer neuen Samstagsfolge von Pia liest.Heute natürlich wieder mit Mystery und Grusel und zwar von einer altbekannten, nämlich der Creepypasta-Autorin TheVoiceInYourHead. Wir begeben uns mit dem Protagonisten in eine Höhle irgendwo in freier Wildbahn. Dort ges…
 
Wer heute in den Louvre geht, wird sicherlich kurz vor dem berühmten „Floß der Medusa“ innehalten. Vielleicht stellt sich dann die Frage, welche Szene auf dem Meisterwerk des Künstlers Théodore Géricault zu sehen ist. Die verzweifelten Gestalten lassen dabei bereits erahnen, dass hinter dem Gemälde eine Tragödie gewaltigen Ausmaßes steckt, die als …
 
Die Stadt München will mit einem Denkmal an Thomas Mann und seine Familie - und ebenso an ihre Vertreibung vor fast 80 Jahren - erinnern. Der Künstler Albert Coers ließ sich für seinen Entwurf von Straßenschildern inspirieren. Außerdem: ein Besuch in verschiedenen Museen, im Rahmen unserer Reihe über den Rassismus und die Künste, ein Bericht über d…
 
Mehr zum Thema und weitere spannende Geschichten findet ihr in der aktuellen Ausgabe 4.2021 von DAMALS - Das Magazin für Geschichte. Folgt uns auf eurer Lieblings-Podcast-Plattform und in den Sozialen Medien: Apple Podcasts: https://podcasts.apple.com/podcast/id1526985154Google Podcasts: https://bit.ly/2E970IVSpotify: https://spoti.fi/2Ek5jIh Faceb…
 
Eines der ältesten Weingüter in Apulien und ganz Süditalien ist Conti Zecca in Leverano. Die heutige Kellerei in der Nähe von Lecce wurde 1935 begründet und blickt auf eine jahrhundertelange Tradition dieser Adelsfamilie zurück. Greta Persano von der Sales- und Marketingabteilung hat uns beim Interview einiges über Conti Zecca verraten. Natürlich h…
 
Hörergeschichte von Iris Liebe Hörerherzchen, heute gibt's den ersten Teil einer Hörergeschichte von Iris. Der Zuhörer befindet sich im Gespräch mit einem alten Herrn, der in aller Ausführlichkeit von der Geschichte seines Schulfreundes Bill erzählt.Was es damit auf sich hat, erfahrt ihr in dieser und in der kommenden Woche. Wenn auch du mir eine H…
 
In der aktuellen Podcast Folge spricht der Historiker Bernd Schneidmüller über die Glanzzeit deutscher Kaiser im Mittelalter, den Raum des Rheins als Machtzentrum Europas und die Frage, welche Herrschaftsform für die Bekämpfung einer Pandemie wie der heutigen aus historischer Sicht die geeignetste ist. 🎙 Was sagen Sie dazu? Schreiben Sie uns auf un…
 
Wir wünschen uns alle Empathie, geizen aber selber zu gerne damit, wenn wir anderen gegenüberstehen oder gegenübertreten. Edith Stein hilft dabei, warum es eine uns allen guttuende Umgangsweise ist, sich in Empathie einzuüben. Christoph Quarch interpretiert Edith Steins Philosophie auf die Frage "Sollte ich empathisch sein?".…
 
"Die Maske unterstreicht die gesellschaftlichen Widersprüche" heißt es im Beitrag von Simone Reber. Damit ist allerdings nicht der Maskenskandal um mehrere Bundestagsabgeordnete gemeint, sondern wir beschäftigen uns in der Reihe "Rassismus in Deutschland" damit, wie man auf der Bühne einer diverser werdenden Gesellschaft gerecht werden kann. Außerd…
 
Eine Gruselgeschichte Weiter geht's mit unserem neuen Elf-Teiler, der Darkness-Reihe.Zum Profil des Autors gehts hierlang: https://creepypasta.fandom.com/de/wiki/Benutzer:Mis4nthr0py666 Der heutige Teil heißt ,,Die Gerechtigkeit". Geschichte:https://creepypasta.fandom.com/de/wiki/DARKNESS_-_Die_Gerechtigkeit Dieses Werk unterliegt der CC-BY-SA 3.0 …
 
Alle Jahre wieder feiert am 15. März ein außergewöhnliches Ereignis Jubiläum: die Ermordung des Caius Iulius Caesar. Wir betrachten diesen Meilenstein der römischen Geschichte aus dem Blickwinkel des Marcus Iunius Brutus, des wohl berühmtesten Verschwörers in der Gruppenarbeit Mord. Was verraten uns seine Münzen? War Brutus der Tyrannenmord viellei…
 
„Wenn´s niemand mehr macht und allen zu aufwendig ist, dann machen wir´s!“ – das ist eine Leitlinie in der Küchenphilosophie von Fabio Daneluzzi. Der junge Küchenchef führt gemeinsam mit seiner Frau Erika Kuntz deren Familientradition im 4-Sterne-Superior-Hotel-Restaurant „Krone“ fort und ist aus dem Stand auf #64 unter den 100 besten Köchen Deutsc…
 
267 nach Christus wurde Zenobia Königin über das Reich Palmyra, das seit der Eroberung im späten 1. Jahrhundert vor Christus ein Prokterat des römischen Imperiums war. Im Schatten der römischen Reichskrise des 3. Jahrhunderts nach Christus eroberte Zenobia Gebiete von der heutigen Türkei bis nach Ägypten, sodass 270 nach Christus ihr Reich den gesa…
 
Hörergeschichte von Lea Marie Hallihallo ihr Herzchen,ich hab mich, wie gesagt, doch entschieden, einen Dreiteiler aus der Story von Lea Marie zu machen, also gibt's heute demgemäß Teil 3 :) Ob die beiden mithilfe von Gevatter Zeit ihr Chaos wieder in Ordnung bringen können? Musik: Nightdreams und One Sly Move von Kevin MacLeod auf www.incompetech.…
 
"Habe nun, ach! Archäologie durchaus studiert mit heißem Bemühn. Da steh ich nun mit meiner Stange und frage mich, was ich jetzt anfange." Sehr frei nach Goethes "Faust" schauen wir uns in dieser Folge an, was, wie, wo und warum Archäologie in Österreich und Deutschland studiert werden kann und wie sich das Arbeitsmarktservice vorstellt, was Archäo…
 
Die Home-Working-Home-Schooling-Home-Cooking-Mum ist in aller Munde, höchste Zeit, wieder andere Bilder zu entwerfen: Die Schriftstellerinnen Saskia Hennig von Lange, Karosh Taha und Verena Güntner haben kurze Geschichten für das Kulturjournal geschrieben, Utopien in Sachen Frauenleben. Sie führen zu Virginia Woolf, nach Rojava und in die bewusst-g…
 
Mystery von Mis4nthr0py666 Die beklemmende Geschichte rundum die junge Künstlerin, die durch eine mysteriöse, neue Behandlungsform ihr Augenlicht wieder erlangt, geht heute in die zweite und gleichzeitig letzte Runde. Danke nochmals an Misa, für sein Vertrauen und seine Freude an meinen Vertonungen seiner Geschichten :) Geschichte:https://creepypas…
 
Das Online-Archiv der CIA zum Putsch in Guatemala findet ihr hier: https://www.cia.gov/readingroom/collection/guatemala Mehr zum Thema und weitere spannende Geschichten findet ihr in der aktuellen Ausgabe 3.2021 von DAMALS - Das Magazin für Geschichte. Folgt uns auf eurer Lieblings-Podcast-Plattform und in den Sozialen Medien: Apple Podcasts: https…
 
„Glücksgefühle für Augen und Gaumen“ – das verspricht das 4-Sterne-Superior-Hotel-Restaurant „Krone“ in der sonnigen Südpfalz! Über überdurchschnittliche Gastfreundschaft, eine absolute Wohlfühl-Atmosphäre und die frische, moderne Kulinarik mit einem herrlichem Touch Italien haben wir bereits in unserer Podcastfolge 192 berichtet. Heute haben wir d…
 
Hörergeschichte von Lea Marie Willkommen zu einer neuen Runde Pia liest Hörergeschichten.Heute geht's, wie versprochen, weiter mit Teil 2 der Geschichte um den Rollentausch von Karma und Tod. Ich hab beschlossen, dass ich doch einen Dreiteiler daraus machen werde. Also gibt's nächste Woche den dritten Teil.Was wohl beim Jobtausch passiert? Ob die b…
 
Die Welt verändert sich und mit ihr die Gesellschaft. Welche Bedeutung haben Geisteswissenschaften heute noch – außerhalb der akademischen Welt? Darüber diskutieren Sven Felix Kellerhoff, Historiker, Autor und leitender Redakteur für Zeit & Kulturgeschichte der WELT, und Philosophin Dr. Rebekka Reinhard in der Sonderfolge „Wissenschaften im Dialog“…
 
Täglich ändernde Trends und wer sie verschläft, fällt hinten an und bleibt mittelmäßig und erfolglos. Doch sind diese Trends wirklich erfolgsversprechend oder bringen sie einen um den eigentlichen Erfolg des Lebens? Christoph Quarch erklärt scharmant, wie hirnlose Trend-Hascherei gerade nicht zum eigentlichen Erfolg führt, sondern zur Diktatur des …
 
Mystery von Mis4nthr0py666 Liebe Hörerherzchen, ich hatte euch ja vor einiger Zeit erzählt, dass der gute Misa, Autor im Creepypasta Wiki, mir vor einiger Zeit geschrieben hatte. Aus seiner Feder stammt auch unsere aktuelle Reihe ,,Darkness". Er hat kürzlich eine neue Geschichte verfasst und ich fühlte mich sehr geehrt, als er mich darum bat, diese…
 
Groß, imposant und alt — die Sieben Weltwunder der Antike sind die „Top Sieben“ Reiseziele der Antike. Archäologisch sind die berühmten Bauwerke und Monumente gar nicht immer so leicht zu fassen. Manchmal kann aber die Numismatik ihren Teil dazu beitragen. Und was ist mit diesem achten Weltwunder, das mal da war, aber dann von der Liste gestrichen …
 
„Glücksgefühle für Augen und Gaumen“ – das verspricht das 4-Sterne-Superior-Hotel-Restaurant „Krone“ in der sonnigen Südpfalz! In Herxheim-Hayna, einem alten Tabakdorf mit wunderschönen Fachwerkhäusern und nahe zum Elsass, kannst du Wellness & Natur, Erholung & Kulinarik auf höchstem Niveau genießen. Das junge Gastro-Ehepaar Erika Kuntz und Fabio D…
 
Wie steht es um die Darstellung einer pluralen Gesellschaft auf der Leinwand? Verengen rassistische Denkmuster noch immer unsere Blicke? Ein Gespräch mit dem Regisseur Burhan Qurbani, der mit seinem Film "Berlin Alexanderplatz" von Menschen erzählt, die in Deutschland ein neues Leben führen wollen. Außerdem: ein Porträt der iranisch-französischen C…
 
Hörergeschichte von Lea Marie Hallo ihr Herzchen, heute beginnen wir wieder eine Geschichte, die ich in zwei Teilen veröffentlichen werde. Teil 1 gibt's dann also in dieser, Teil 2 in der nächsten Woche. In Leas Geschichte erfahren wir, was passiert, wenn Tod und Karma der Überzeugung sind, dass der/die jeweils andere den leichteren Job hat und des…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login