Anschlagen öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Gründlich recherchierte und sorgfältig aufbereitete Analysen: Im "Hintergrund" werden die wichtigsten Themen aus dem In- und Ausland behandelt. Dazu gehören auch besonders relevante wirtschaftliche und soziale Entwicklungen oder prägende gesellschafts- und kulturpolitische Debatten. Die Sendung vermittelt Vorgeschichte und Zusammenhänge, liefert Einblicke und Ausblicke – ein wichtiger Wegweiser in einer immer komplexeren Welt.
 
Dokumentationen, Reportagen, Portraits, investigative Recherchen, Analysen, Hintergründe und vor allem spannende Geschichten. Das radioFeature lässt sich noch Zeit, den Dingen auf den Grund zu gehen. Es eröffnet neue Klangräume und Horizonte – egal ob das reale Orte sind oder die Gedankenwelten interessanter Persönlichkeiten unserer Zeit. Heraus kommen dabei immer große Radio-Erlebnisse.
 
Am 9. Oktober 2019 griff ein extrem rechter Antisemit die Synagoge in Halle (Saale) an und versuchte die Menschen die dort Yom Kippur feierten zu töten. Nachdem es ihm nicht gelang in das Gebäude einzudringen, erschoss er Jana Lange vor der Synagoge und Kevin Schwarze im nahegelegenen Kiez Döner. Er griff weitere Menschen an und verletzte sie. Seine Taten streamte er live im Internet. Zuvor veröffentlichte er zwei Dokumente, in denen er von der Tötung von Jüdinnen und Juden, Muslim_innen, Li ...
 
Die BBC meldet Hitlers Tod, Clara Zetkin (KPD) spricht vom „zusammenbrechenden Kapitalismus“, die Apollo 13 startet und 2003 identifiziert der junge Christian Drosten das SARS-Virus. – Das SWR2 Archivradio macht Geschichte hör- und die Stimmung vergangener Jahrzehnte fühlbar. https://archivradio.de
 
1975 schrecken zwei Bombenattentate in Winterthur die Schweiz auf. Den Anschlägen auf den damaligen Justizdirektor geht ein Konflikt in einem gutbürgerlichen Wohnquartier voraus. Verurteilt für die Tat werden Anhänger des Divine Light Zentrums, einer Sekte um den indischen Guru Swami Omkarananda. Unter ihnen auch «Amy», eine junge Australierin – mit einer Verbindung zu Edi aus der ersten Staffel des SRF Podcasts «Leben am Limit».
 
Ich schreib dann mal ein Buch ist ein Podcast von und mit dem Kieler Romanautor Burkhard Rüth. Seine Krimis erscheinen im Emons-Verlag, sein Endzeitthriller VIRUS - Der letzte Anschlag bei Amazon Kindle und Tolino. In seinem Podcast teilt Burkhard Rüth seine Erfahrungen auf dem Weg zum Buchautor. Er gewährt Einblicke in seine Arbeitsweise, seine Kreativitätstechniken, schildert seine Erfahrungen mit Verlagen und beratenden Experten, führt interessante Interviews und unterstützt angehende Aut ...
 
Kanackische Welle ist ein Podcast, der Gesprächen über Zugehörigkeit, Diskriminierung und Rollenklischees im Einwanderungsland Deutschland eine Bühne gibt. Wir lachen und gackern viel, wir streiten uns, aber vor allem recherchieren wir sehr intensiv. Wir diskutieren Geschlechterrollen, rassistische Zuschreibungen, Sexualverhalten und wollen erklären, warum wir wie über gewissen Personengruppen in Deutschland denken und helfen dabei, dass sich unsere Zielgruppe immer für demokratische Teilhab ...
 
Seit Jahrzehnten terrorisieren Rechtsextreme Deutschland. Die Liste ihrer Taten ist lang: Die Anschläge von Hanau und Halle, die Mordserie des NSU, die Ausschreitungen von Rostock-Lichtenhagen und Erfurt, die Brandanschläge von Mölln und Solingen und das Oktoberfest-Attentat von 1980 sind nur die bekanntesten Beispiele. Warum wurden die Neonazi-Verbrechen so lange verharmlost? Warum wurde oft in die falsche Richtung ermittelt? Und warum wurde den Opfern so selten geholfen? Der große Doku-Pod ...
 
Im Dauernörgler-Podcast finden Sie Gespräche über das Zeitgeschehen aus muslimischer Perspektive. Der Schwerpunkt des Podcasts liegt in der kritischen Diskussion aktueller gesellschaftlicher Diskurse aus einer deutsch-muslimischen Perspektive. Hier diskutieren Eren Güvercin, Engin Karahan und Murat Kayman.
 
Noble Heritage ist unser Podcast über die Lebensrealität schwarzer Menschen in Deutschland. Wir (Lea, Bata und Noah) behandeln hier Themen welche die Community interessieren. Von Schwarzen für Schwarze und alle die was dazu lernen wollen. nobleheritagepodcastofficial@gmail.com
 
Diese Welt ist eine technologisch erschaffene welche auf Illusionen, falschen Hoffnungen, Karriere, Krankheit, Religionen, Rassen, Sex, Angst, Verleumdungen und Lügen aufgebaut ist. Mehr dazu in den Podcasts. Die Podcasts sind Zusammenschnitte von Videobeiträgen des YouTube Kanals "Schöpferwissen TV", allerdings gibt es diese Videos in seiner Vollständigkeit nur auf der Seite www.geisteskraft-thailand.com Die Videos, wie auch jetzt die Podcasts zeigen einen Weg auf, der gegangen wurde um zu ...
 
Loading …
show series
 
Nach der Tötung eines Tankstellenkassierers in der rheinland-pfälzischen Stadt Idar-Oberstein fordert Politikwissenschaftlerin Katharina Nocun eine Abgrenzung zu Verschwörungsideologien. Anlass des 49-Jährigen Täters war offenbar Wut über die Corona-Hygienevorschriften, auf die ihn der Mitarbeiter mehrfach hinwies. Katharina Nocun beobachtet eine R…
 
Um in den Herbstferien verreisen zu können, buchen viele Leute einen Termin für einen Covid-19-Test. Begehrt sind die Tage vor den Wochenenden, Termine sind daher rar. Die Kantone wollen die Kapazitäten ausbauen. Weiter in der Sendung: * Erste Saisonniederlage für den EVZ. * Kanton Luzern führt Formularpflicht auf 1. November ein. * Neuer Chef für …
 
In weniger als einem Monat jährt sich der rassistische und antisemitische Anschlag von Halle zum zweiten Mal. Am höchsten jüdischen Feiertag, Jom Kippur, versuchte der Attentäter einen Massenmord in der jüdischen Gemeinde zu verüben. Daran scheiterte er und erschoss dann eine Passantin und den Gast eines Döner-Imbisses. Im Zuge des Jahrestages orga…
 
Die Zerstörung des World Trade Centers liegt etwas vier Stunden zurück. Die Hörfunkwellen SWR1 und SWR4 haben sich für die Berichterstattung über die Terrorangriffe zusammengeschaltet. In den Nachrichten ist Bundeskanzler Gerhard Schröder zu hören, der US-Präsident George W. Bush die uneingeschränkte Solidarität zusichert. Es gibt Live-Schalten zu …
 
ARD Korrespondent Gerald Baars arbeitet am 11. September 2001 als Studioleiter in New York. Er ist gerade für Dreharbeiten in Kanada, als er aus dem Fernsehen von den Terroranschlägen in New York erfährt. Sofort schickt er seinen Kameramann zur "Unglücksstelle" - denn anfangs wird ein Unglück vermutet.Der Kameramann dreht gerade beim World Trade Ce…
 
Die Kanzlerschaft Angela Merkels fiel in eine Zeit enormer Herausforderungen und Umbrüche in Europa und in der Welt. Ihre Rolle als Krisenmanagerin hat sich die Kanzlerin hart erarbeitet. Wobei ihr Blick auf Europa ein anderer ist als der ihrer Vorgänger. Von Christoph Schäfer und Stephan Detjen www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.…
 
Der Bundesrat verlängert die Gratis-Coronatests bis zum 10. Oktober. Danach sollen sie vorläufig nur noch für jene kostenlos sein, die eine erste Impfung erhalten haben und auf die zweite warten. Wie es definitiv weitergeht, entscheidet der Bundesrat in einer Woche. Weitere Themen: (01:17) Bleiben die Coronatests gratis oder nicht? (09:24) Bundesra…
 
zu Gast: Ulrike Schleicher Vor mehr als 30 Jahren wühlte der Mord an dem Musikstudenten Rafael Blumenstock die Stadt Ulm auf. Die Leiche des 28-Jährigen war am 4. November 1990 in den frühen Morgenstunden auf dem Ulmer Münsterplatz entdeckt worden – blutüberströmt und mit verstümmeltem Gesicht. Die Mörder hatten ihn mit Tritten malträtiert, 21 mal …
 
Fake News waren im US-amerikanischen Wahlkampf ein großes Thema. Doch auch vor der anstehenden Bundestagswahl kursierten viele falsche Informationen im Netz. Das hieß es beispielsweise die Grünen würden Haustiere verbieten wollen, Ungeimpfte dürften nicht wählen oder die Briefwahl würde manipuliert. Inwiefern falsche Informationen die Wahl beeinflu…
 
1987 ist Olaf Scholz stellvertretender Bundesvorsitzender der Jungsozialisten. Im September reist er in die DDR um an der Manifestation der Jugend in Wittenberg teilzunehmen. Das ist damals eine Veranstaltung der SED-nahen Freien deutschen Jugend (FDJ), zu der auch Vertreterinnen und Vertreter der Internationalen Friedensbewegung eingeladen sind. D…
 
Hunderttausende Menschen aus Bulgarien, Rumänien und Polen sind nach Deutschland gekommen, um der Armut ihrer Heimatländer zu entfliehen. Das deutsche Arbeitsrecht erlaubt Unternehmen und skrupellosen Netzwerken, sie dennoch auszubeuten. Die Ausbeutung von osteuropäischen Arbeitskräften in Deutschland ist kein neues Thema, doch auch den Autor Charl…
 
Dieses Jahr wird das Jubiläumsjahr "1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland" gefeiert. In diesem Zuge finden die jährlichen Jüdischen Kulturtage von Halle nun landesweit in Sachsen-Anhalt statt. Von Herbst 2021 bis Frühjahr 2022 wird es in Sachsen-Anhalt viele Veranstaltungen rund um jüdisches Leben, Religion, Geschichte und Kultur geben.Organisi…
 
Im Kanton Uri soll ein Sägewerk entstehen, das einheimisches Holz verarbeitet. Dies ist ein Antrag an der heutigen Urner Korporationssitzung. Die Initiative kommt vom einem Korporationsmitglied. Angedacht ist ein Kleinbetrieb im Urner Talboden. Weiter in der Sendung: * Luzerner Regierung genehmigt Rückzonungen der Gemeinde Büron * 150 Jahre Christk…
 
Feedback zur Sendung? Schreibe uns einen Kommentar Feedback — Avocadolf — Kaseya — GFF vs. Pegasus — cduconnect — Datenleck bei Modern Solution — Facebook löscht Querdenker — Digitaler Führerschein — Termine Wir nehmen uns heute noch mal viel Zeit für Feedback und müssen ein paar Fehler korrigieren. Die Nachrichten führen uns zu Attila Hildmann, de…
 
In Deutschland entwickelt sich der Klima-Wandel schneller als an anderen Orten auf der Welt. Das haben Expertinnen und Experten jetzt bei einem Treffen gesagt. Sie warnen: Wenn wir nicht genug gegen den Klima-Wandel tun, werden wir nicht mehr gut leben können. www.nachrichtenleicht.de, Vermischtes Direkter Link zur Audiodatei…
 
Auf einer Insel von dem Land Spanien ist ein Vulkan ausgebrochen. Die Insel heißt "La Palma". Seit Tagen spuckt der Vulkan heißes Lava-Gestein und Asche aus. Durch die Lava sind schon viele Häuser zerstört worden. Viele Menschen sind deshalb nun ohne Zuhause. www.nachrichtenleicht.de, Vermischtes Direkter Link zur Audiodatei…
 
Martin Hess, Nummer 2 der AfD-Landesliste, sitzt für den Wahlkreis Ludwigsburg seit 2017 im Bundestag.Der in Hechingen geborene Martin Hess ist Polizeibeamter und hat 27 Jahre lang als Polizist gearbeitet. 2013 trat er in die AfD ein, ist Stellvertreter von Landeschefin Alice Weidel und steht auf Platz zwei der baden-württembergischen Landesliste. …
 
Vor der Wiedervereinigung war Angela Merkel Regierungssprecherin (zunächst stellv.) unter dem DDR-Ministerpräsidenten Lothar de Maizière. Das älteste Interview mit ihr im SWR-Archiv stammt vom 6.6.1990. Darin äußert sie sich zu Presseberichten, wonach die DDR-Regierung angeblich noch kurz vor der Wiedervereinigung eine Verfassungsänderung plane. Me…
 
September 1990. Seit Wochen stehen Vorwürfe im Raum, dass sechs Minister der nach dem Mauerfall gewählten demokratischen DDR-Regierung Stasi-Spitzel gewesen sein sollen. Abgeordnete der Volkskammer verlangen nun Klarheit, während die Minister selbst über eine Verleumdungsklage nachdenken. Eine solche Schlammschlacht drei Wochen vor der Wiederverein…
 
Die Ressourcen der Erde sind endlich. Wer Treibhausgase ausstößt, soll dafür einen Preis zahlen. Und das Bruttosozialprodukt, so wie es definiert ist, sagt wenig über den tatsächlichen Wohlstand einer Gesellschaft. - Diese Aussagen klingen heute für viele banal, aber das waren sie 1995 noch nicht, als Angela Merkel als Bundesumweltministerin eine C…
 
1995 rollte der erste Castor-Transport ins Zwischenlager Gorleben. Der Atommüll kam damals vom Kernkraftwerk Philippsburg bei Karlsruhe. Schon gegen diesen ersten Castor-Zug gab es Proteste, sie waren noch vergleichsweise gemäßigt. Im Folgejahr änderte sich. Es ist der 8. Mai 1996 – die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl liegt ziemlich genau 10 Jah…
 
Am 20. März 2000 verkündet der damalige CDU-Vorsitzende Wolfgang Schäuble, dass Angela Merkel, damals Generalsekretärin, ihn ablösen und neue Parteichefin werden solle. Drei Monate zuvor hatte Angela Merkel in einem Gastbeitrag in der FAZ ihrer Partei nahegelegt, sich von ihrem Ehrenvorsitzenden Helmut Kohl zu emanzipieren.…
 
Merkel wird auf dem CDU-Parteitag am 10. April 2000 zur neuen Parteichefin gewählt. Zuvor hielt sie eine einstündigen Rede, in der sie die damalige rot-grüne Bundesregierung unter Gerhard Schröder und Joschka Fischer massiv angriff. Nebenbei gratuliert sie Helmut Kohl zu seinem 70. Geburtstag.
 
2002 ist Angela Merkel zwar Vorsitzende der CDU, aber ihre Position in der Partei ist noch längst nicht gefestigt, während der bayerische CSU-Vorsitzende Edmund Stoiber nicht nur in der West-CDU viel Rückhalt hat, sondern auch schon gezeigt hat, dass er Wahlen gewinnen kann. Am 11. Januar 2002 besucht Merkel Stoiber in seiner Privatwohnung in Wolfr…
 
Die Atomkatastrophe von Fukushima führt zu einem Kurswechsel. Ursprünglich hat die schwarz-gelbe Koalition unter Angela Merkel den von der rot-grünen Vorgängerregierung beschlossenen Atomausstieg rückgängig gemacht und im Herbst 2010 die Laufzeitverlängerung für die bestehenden Atomkraftwerke beschlossen. Doch drei Tage nach dem Reaktorunglück verk…
 
Die Bundestagswahl findet am Sonntag statt. Der Abstand zwischen Union und SPD ist nach aktuellen Umfragen zufolge knapp. Die Grünen liegen auf Rang drei, sind aber nicht raus aus dem Regierungsrennen. Politikwissenschaftler Thorsten Faas vermutet, dass die nächste Regierung ein Dreierbündnis ist, zum Beispiel aus Schwarz-Grün-Gelb (Jamaika-Koaliti…
 
Die Bundestagswahl findet am Sonntag statt. Der Abstand zwischen Union und SPD ist nach aktuellen Umfragen zufolge knapp. Die Grünen liegen auf Rang drei, sind aber nicht raus aus dem Regierungsrennen. Politikwissenschaftler Thorsten Faas vermutet, dass die nächste Regierung ein Dreierbündnis ist, zum Beispiel aus Schwarz-Grün-Gelb (Jamaika-Koaliti…
 
Das Stadtparlament will die Parkplätze nicht bereits im nächsten Jahr aufheben. Es brauche erst einen Ersatz, bevor der Inseli-Parkplatz aufgehoben werden könne, hiess es. Linke und Grüne wollten die JUSO-Initiative, die das Stimmvolk vor fünf Jahren angenommen hat, schneller umsetzen. Weiter in der Sendung: * Luzerner Polizei weist in Willisau 60 …
 
"Ich liebe dich": Wenn wir diese Worte hören, wissen wir, dass wir geliebt werden. Doch es gibt auch andere Wege unsere Zuneigung zu kommunizieren. In dieser Folge der Ab 21 erzählen Josefine und Stefan, wie sie einander zeigen, dass sie sich lieben und was sie brauchen, um sich geliebt zu fühlen. Außerdem erklärt die Psychologin Linda Mitterweger,…
 
Beim Ausbau der 5G-Mobilfunkantennen wird das Tempo gedrosselt: Die Kantone haben heute entschieden, dass sämtliche 5G-Mobilfunkantennen vorläufig ein ordentliches Baubewilligungsverfahren durchlaufen müssen. Zu viele Fragen sind noch offen. Weitere Themen: (01:25) Keine neuen 5G-Antennen mehr ohne Bewilligungsverfahren (08:32) Nationalrat verlänge…
 
Drei Pakete Badplatten vom letzten Umbau, ein paar Meter Stoff, die beim Nähen der Vorhänge übriggeblieben sind: Solches Material kann man beim neuen Offcut-Markt in Luzern vorbeibringen. Dort wird es wieder verkauft. Weiter in der Sendung: * Die Luzerner Stadtregierung muss wegen der Absage der «Määs» Kritik im Parlament einstecken * Schwyz behält…
 
Er hat einen Durchmesser von 50.000 Kilometer, ist blau und außerdem der äußerste Planet unseres Sonnensystems – zumindest seit Pluto nicht mehr als Planet gilt. Die Rede ist vom Planeten Neptun. 175 Jahre ist seine Entdeckung nun schon her. Ein Grund sich die Geschichte der Planetengeologie ein wenig genauer anzusehen. Das tun wir mit Ulrich Köhle…
 
Er hat einen Durchmesser von 50.000 Kilometer, ist blau und außerdem der äußerste Planet unseres Sonnensystems – zumindest seit Pluto nicht mehr als Planet gilt. Die Rede ist vom Planeten Neptun. 175 Jahre ist seine Entdeckung nun schon her. Ein Grund sich die Geschichte der Planetengeologie ein wenig genauer anzusehen. Das tun wir mit Ulrich Köhle…
 
Unsere Themen: +++ Wahllokale: Oft nicht barrierefrei +++ Herbstanfang: Öfter mal raus in die Dunkelheit +++ Partei-Raten: In welcher Partei bist du, Sabine? +++ Katholische Kirche: Mehr Reform auf Versammlung? +++ Bundestagswahl 2021: Der Corona-Kurs der Parteien im Überblick +++ 175 Jahre Neptun: Eine deutsch-französische Entdeckung +++…
 
Die Grünen Stadt Luzern ziehen ihre «Stadtklima-Initiative» zurück, mit der sie unter anderem der Versiegelung von städtischem Boden Einhalt gebieten wollen. Grund für den Rückzug ist ein Gegenvorschlag des Stadtrats, der im Parlament noch verschärft wurde. Weiter in der Sendung: * Auch der Kanton Schwyz budgetiert schwarze Zahlen fürs Jahr 2022. D…
 
Ende der 1970er-Jahre gerät das niedersächsische Gorleben nahe der deutsch-deutschen Grenze in den Fokus von Kernkraftgegnern. Denn dort soll ein Entsorgungszentrum für Atommüll eingerichtet werden, mit angeschlossener Wiederaufbereitungsanlage. Gleichzeitig wird der Salzstock unter Gorleben als mögliches Endlager ins Spiel gebracht – von der Bunde…
 
Denise Schindler holte bei den Paralympics 2020 in Tokio am ersten Tag der Spiele die erste Medaille für die deutsche Mannschaft. Die Bahnradfahrerin gewann Bronze in der 3000-Meter Verfolgung. Insgesamt gewann die deutsche Rad-Mannschaft bei den Olympischen Sommerspielen zwölf Medaillen.Amputation nach einem tragischen Unfall: Die 35-jährige Denis…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login