Angriff Auf Netzwerk öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
Loading …
show series
 
Zwischen 1 und 6% der Bevölkerung in der Bundesrepublik leiden an Kaufsucht - Die Freigabe von Glückshormone durch den Erwerb von Waren als Kompensation von unerfüllten Bedürfnissen zur Bewältigung von Stresssituationen oder traumatisierenden Sozialisierungserfahrungen. Betroffene sind überwiegend Frauen*. Nicht selten führt das exzessive Kaufen zu…
 
Auslandseinsätze von Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten sind ein wichtiges Mittel der deutschen und EU-Außenpolitik. So die kritische Feststellung verschiedener Bundestagsabgeordneter der Linkspartei, rund um Ulla Jeplke. Um Klarheit über die Auslandseinsätze deutscher PolizistInnen zu bekommen, haben sie eine kleine Anfrage gestellt. Und die Ant…
 
Sachsen-Anhalt soll ein neues Versammlungsgesetz bekommen. Das alte sei nicht mehr zeitgemäß, heißt es aus Regierungskreisen. Dabei stellt die Regierung ihre Gesetzesinitiative als eine Maßnahme gegen Rechts dar. Ein antifaschistischer Akt quasi. Aber funktioniert das, Grundrechtseinschränkungen als Mittel im Kampf gegen Nazis? Nein, heißt es von v…
 
In Hettstedt nordwestlich von Halle fand heute ein Warnstreik beim Metallverarbeiter HMT statt. Die Beschäftigten fordern gemeinsam mit der IG Metall einen Tarifvertrag und höhere Löhne. Dass Unternehmen in einer eigentlich profitablen Branche keinen Tarifvertrag haben ist keine Seltenheit in Ostdeutschland. Über den Warnstreik und die Forderungen …
 
Das französische Parlament hat am Dienstag den 24. November ein neues Sicherheitsgesetz verabschiedet. Im Januar wird der Gesetzesentwurf dann im Senat zur Debatte stehen. Das Gesetz sieht vor, die Verbreitung von Bildern von Polizisten im Einsatz strafbar machen zu können, mit Haft- und Geldstrafen in Höhe von bis zu einem Jahr und 45.000€. Kritik…
 
Teil 61 der Kolumne aus dem social distancing - Diesmal mit der Genervtheit wegen der Vorweihnachtszeit, der Ausrede Corona und nicht zuletzt einem erneuten Aufruf doch bitte Scheuer abzusetzen - als Weihnachtsgeschenk von Markus "Retter der Weihnacht" Söder an die social Distel-DingerVon Fabian Ekdtedt (LORA München)
 
Am 25. Mai 2020 wurde George Floyd von der Minneapolis Polizei ermordet. Daraufhin gingen in den USA landesweit Menschen auf die Straße um gegen rassistische Polizeigewalt zu protestieren. Es wird geschätzt, dass zwischen 15 und 20 Millionen Menschen an den George-Floyd-Protesten teilgenommen haben. Von den USA breiteten sich die Proteste gegen ras…
 
Letzten Montag, den 16.11.20 fand aus dem Querdenken nahen Spektrum eine "Maskenfrei"-Aktion im Quartiersladen in Freiburg Vauban statt. Dabei forderten die 7 Maskenmuffel ihrem angeblichen "Recht" dazu maskenfrei einkaufen zu dürfen nachzugeben und ihnen Einlass zu gewähren. Die Stimmung wurde als äußerst aufgeladen beschrieben und auch "Heil Hitl…
 
Or ist Jude und beschwerte sich mit einem Post in der Facebook-Gruppe "Netzwerk Freiburg" über den respektlosen Umgang mit dem Gedenkbrunnen auf dem Platz der Alten Synagoge. Der breite Sturm der Entrüstung hatte aber nicht den skandalösen Umgang mit dem Denkmal zum Thema, sondern den Ton des Betroffenen. Es ergoss sich ein antisemitisch aufgeladen…
 
Nach einem kurzen Abschiebestopp zu Beginn der Corona-Pandemie werden mittlerweile wieder Menschen aus Deutschland abgeschoben. Darüber haben wir mit dem Flüchtlingsrat Sachsen-Anhalt gesprochen. Anlass ist eine besonders krasse Abschiebung in Bernburg. Dort wurde eine Familie nach 21 Jahren in Deutschland in den Kosovo abgeschoben. Außerdem sprech…
 
Am Tag der Gewalt gegen Frauen gibt es ein Call-In von der Demonstration "Solidarity is not enough - It’s about resistance" vor dem Auswärtigen Amt in Berlin. Uli von Radio F* gibt Endrücke von der kraftvollen, transnationalen FLINT*-Kundgebung. Jenny und Lavenda vom International Women Space (IWS) Berlin haben die Demo mitorganisiert. Sie erklären…
 
Gespräch mit Jule von der Potse. Das Selbstverwaltete Jugendzentrum exisitiert seit den 80er Jahren in der Potsdamer Straße in Schöneberg. Seit zwei Jahren ist es ohne Vertrag - Wie geht es weiter und wie steht es um Subkultur in Zeiten der Pandemie?http://gentrifidingsbums.blogsport.de/ https://twitter.com/Potse_Berlin…
 
„Am 17.10.2020 fand vor dem Bürgerhaus in Henstedt-Ulzburg eine Demonstration des bürgerlichen Spektrums "Keine AfD in Henstedt-Ulzburg" anlässlich einer AFD-Veranstaltung statt. Die Veranstaltung der AFD endete gegen 18:30 Uhr in deren Zuge auch die Demonstration beendet wurde. […] Demonstranten der rechten und linken Szene gerieten außerhalb des …
 
In Halle gibt es eine, in Eisleben gibt es eine, in Weißenfels, in Magdeburg und in Köthen auch: Die Rede ist von Apotheken, die das kolonial-rassistische Wort ‚Mohren‘ im Namen tragen - im Folgenden mit M*-Wort ersetzt, um das rassistische Wort nicht zu reproduzieren. Nicht nur Apotheken, auch Gaststätten tragen das M*-Wort oft im Namen. Kritik da…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login