Amazon Prime öffentlich
[search 0]
×
Die besten Amazon Prime Podcasts, die wir finden konnten (aktualisiert August 2020)
Die besten Amazon Prime Podcasts, die wir finden konnten
Aktualisiert August 2020
Werde heute einer von Millionen von Player FM Nutzern, um News und Einblicke wann immer du möchtest zu bekommen, sogar wenn du offline bist. Podcaste smarter mit der kostenlosen Podcast-App, die keine Kompromisse schließt. Lass uns etwas abspielen!
Trete der weltbesten Podcast-App bei, um deine Lieblingsshows durch unsere Android- und iOS-Apps online zu managen und offline abzuspielen. Es ist kostenlos und einfach!
More
show episodes
 
Bingenweisheiten, der Serien-Podcast von TV SPIELFILM stellt aktuelle Serien und ihre Macher vor, diskutiert Entwicklungen am Serienmarkt und schüttelt nebenbei lockere Weisheiten übers Binge Watching aus dem Ärmel. Egal ob Netflix, Amazon, Sky, ARD, ZDF oder Pro 7: Stets mit dem Daumen am Serienpuls gibt's Tipps, Trivia und Tiefgründiges, launige Kommentare, clevere Analysen und jede Menge Meinung.
 
Loading …
show series
 
Der große FIFA-Korruptionsskandal von 2015, auch FIFA-Gate genannt, hat die Fußballwelt in Mark und Bein erschüttert. Da die korrupten Machenschaften aber wenig Unterhaltungspotenzial bieten, hat Oscar-Preisträger Armando Bo („Birdman“) mit seiner neuen Amazon-Serie „El Presidente“ versucht, den Stoff mit bitterbösem Humor aufzulockern. Fußballmuff…
 
Unser neues SerienMagazin ist im Handel erhältlich. Für Lisa, Sven und Janosch ein wunderbarer Anlass, Euch ihre persönlichen Empfehlungen daraus einmal vorzustellen. Und die könnten unterschiedlicher kaum sein. Während Lisa voll auf die Dramedy-Serie "Run" mit "Fleabag"-Schöpferin Phoebe Waller-Bridge schwört, taucht Sven mit "ZeroZeroZero" tief i…
 
Sie ist ein Prestigeprojekt von US-Präsident Donald Trump: die United States Space Force. 2018 von ihm ins Leben gerufen, soll sie für US-militärische Schlagkraft im All sorgen. Vergangene Woche erst hat er die neue Flagge der Teilstreitkraft vorgestellt, deren Logo schon vorher für Spott gesorgt hatte – da sie stark an das „Star Trek“-Logo erinner…
 
In dieser Serie steckt sehr viel mehr Leben als der Titel vermuten lässt: Die schwarzhumorige Netflix-Dramedy "Dead to Me" geht in die zweite Runde. Und hat neben einer außergewöhnlichen Freundschaft und einigen Wutausbrüchen so manchen Twist parat, der einen nach Luft schnappen lässt. Auch Sven und Lisa sind von der Serie begeistert und verraten e…
 
Ein letztes Mal "Soooooo!". Ein letztes Mal "du Dödel". Ein letztes Mal "der Pawelka". Die finale Staffel 10 von "Pastewka" steht seit 7. Februar bei Amazon Prime Video zum Abruf bereit. Aus diesem Anlass schwelgen Sven und Janosch in Erinnerungen von 15 Jahren (!) und 99 Folgen Pastewka - und werfen einen lachenden und weinenden Blick auf die erst…
 
Ab sofort ist die neue Sci-Fi-Show „Star Trek: Picard“ bei Amazon Prime Video zum Abruf erhältlich, jede Woche gibt es eine neue Episode. Lars, Sven und Lennart konnten sich vorab die ersten drei Folgen anschauen und diskutieren über das Comeback des glatzköpfigen Sternenflottenkapitäns a.D. Lars hat Probleme mit Rückblenden und Lennart vermisst da…
 
Die erste Staffel der Fantasyserie "The Witcher" ist ab sofort bei Netflix zu sehen. Lars, Sven und Janosch sind zwiegespalten - nicht nur wegen der langen Mähne von Hauptdarsteller Henry Cavill. Und Lars, der alle Bücher und Videospiele kennt, erklärt uns die Welt des Witchers und was Netflix mit der Serienadaption gut gelungen ist - und was eher …
 
Das neue Team vom Bingenweisheiten-Podcast stellt sich vor und Katrin, Lisa, Sven und Janosch küren zum Abschluss des Jahres ihre persönliche Top- und Flop-Serie 2019. Außerdem erzählen sie, wie es demnächst mit den Bingenweisheiten weitergehen wird und verraten das Serienthema der nächsten Episode.Von TV Spielfilm
 
Sag zum Abschied leise Apple: Im Namen von Roland, Steven und allen lieben Kollegen, die über die letzten zwei Jahre ihr Serienwissen beigesteuert haben, verabschieden sich Rüdiger und Michael von "Bingenweisheiten" und geben bekannt, wo man die Jungs in Zukunft hören kann. Doch statt Trübsal zu blasen, machen sie das, was sie am Besten können: übe…
 
Auch 700 Kilometer Entfernung können unsere Podcaster Rüdiger und Michael nicht davon abhalten, die Neustarts der Woche zu besprechen. Zuerst widmen sie sich Netflix' abgedrehter Komödie, in der Paul Rudd sein Leben gegen sich selbst verteidigen muss. Danach werden sie romantisch, schwelgen mit Amazons "Modern Love" (19:00) durch New York und küren…
 
Es lohnt mal wieder, den Blick Bach vorne zu werfen. Dank der New York Comic Con gibt es jede Menge neue Trailer zu Serien, auf die man sich im Herbst und Frühjahr freuen kann. Roland, Steven und Rüdiger haben sich ein Dutzend der wichtigsten Trailer der nächsten Monate herausgesucht und sprechen darüber was sie und der Zuschauer von den Serien erw…
 
Nach langer Wartezeit gibt es bei Netflix endlich die fünfte Staffel von "Brooklyn Nine Nine" zu sehen. Die drei bekennenden Fans Michael, Katrin und Rüdiger nehmen dies zum Anlass kurz über die neuen Folgen zu sprechen und im Anschluss die Spezialität der Serie zu würdigen: die Cold Opens. Die kurzen Sketche vor der Titelsequenz gehören zum Besten…
 
Zwei heißerwartete Netflix-Eigenproduktionen gehen in dieser Woche an den Start: Mit "Skylines" hat Dennis Schanz seine Liebe zu Rap-Musik und Frankfurt zur vierten deutschen Netflix-Serie verarbeitet. Unsere Podcaster Steven (Hobby-Rapper) und Rüdiger (Hobby-Wrapper) diskutieren, was an der Milieustudie funktioniert und wo es für weitere Staffeln …
 
Es gibt viel zu viele Krimis. Und doch schaffen es "Unbelievable" und "Criminal" (23:35) dem ausgelutschten Genre neue Leben einzuhauchen. Denn der auf einer wahren Geschichte beruhende Achtteiler "Unbelievable" konzentriert sich endlich einmal mehr auf die Opfer als die Täter oder Ermittler und räumt mit dem elenden Vorurteil auf, dass es ein best…
 
Mit ihrer Rotoskopie-Serie "Undone" geht Amazon Prime endlich mal wieder neue Wege. Unsere Redakteure Roland, Michael und Rüdiger diskutieren, was die im Stil von "A Scanner Darkly" animierte Serie auszeichnet, bevor Michael und Rüdiger in die Abgründe des Imperiums von Rupert Murdoch abtauchen. Zuerst mit der zweiten Staffel der von Murdoch inspir…
 
Ein Serienleben ohne Streaming-Dienste? Unvorstellbar! Oder doch nicht? Unsere Redakteure Steven, Michael und Rüdiger werden linear, schmeißen den Röhrenfernseher an, holen die TV Spielfilm raus und zappen sich durch das Serienangebot im Free- und Pay-TV. Anhand von drei Beispieltagen (Samstag, 7.9. / Montag 9.9. / Mittwoch 11.9.) zeigen sie auf wi…
 
Unsere Podcaster Roland und Rüdiger begeben sich heute in das Reich der Feen, Fauen und Prinzessinnen: Denn nicht nur Netflix setzt mit dem Puppen-Prequel "Der Dunkle Kristall: Ära der Widerstands" auf Fantasy, auch Amazon Prime versucht sich mit "Carnival Row" an dem Genre. Wir diskutieren, ob Jim Hensons animatronische Figuren oder Orlando Bloom …
 
In den letzten Jahren haben unsere Podcaster eine Hassliebe zu "Tote Mädchen lügen nicht" entwickelt. Die seit ihrer Suizid-Szene in Staffel eins umstrittene Serie hat einen enormen Sog auf ihre Fans entwickelt und spricht auf mutige Art Jugendthemen an, die oft totgeschwiegen werden. Auf der anderen Seite stehen hanebüchene Drehbuch-Entscheidungen…
 
Zwei Lieblinge unserer Podcaster bekommen eine zweite Staffel. Zuerst nehmen sich Andreas und Rüdiger die Fortsetzung von David Finchers Netflix-Meisterwerk "Mindhunter" vor und tauchen in die Psyche von Monstern wie David Berkowitz oder Charles Manson ab. Im Anschluss besprechen dann Rüdiger und Michael eine amerikanische Schande. Denn "The Terror…
 
Wir werden nostalgisch und gehen zurück ins Jahr 1990. Als RTL auf Sendung ging und TV Spielfilm zum ersten Mal am Kiosk lag, war die Renaissance der Fernsehserie noch in ihren Kinderschuhen. Dennoch haben unsere Redakteure Andreas, Roland und Rüdiger jeweils fünf Serien herausgepickt, die sie damals gerne geschaut haben und die dem Zahn der Zeit w…
 
Der Frust sitzt tief: Nachdem sich Steven und Rüdiger durch drei Folgen der neuen Netflix-Serie "Another Life" gequält haben, müssen sie erst einmal Dampf ablassen. Zu klischeehaft ist der Mix aus "Lost in Space" und "Arrival", zu schlecht das Spiel von Justin Chatwin und Katee Sackhoff. Damit es dennoch nicht zu negativ wird, hat unser Duo mit "De…
 
Nachdem unsere Podcaster Roland und Rüdiger bereits die erste Staffel von "Killing Eve" abgefeiert haben, finden sie auch für die 30 Sekunden danach einsetzende zweite Staffel warme Worte. Zwar macht sich das Fehlen von Phoebe Waller-Bridge bemerkbar, doch Sandra Oh und Jodie Comer sind so gut wie eh und je. Und auch die neue Amazon-Serie "The Boys…
 
Der Professor und seine Panzerknacker sind wieder da. Nach dem enormen Streaming-Erfolg der spanischen Serie "Haus des Geldes" hat es sich Netflix nicht nehmen lassen, in Eigenregie eine neue Staffel produzieren zu lassen. Dass dabei nicht nur die roten Overalls und die Dalí-Masken gleich geblieben sind, stößt bei unseren Podcastern Steven und Rüdi…
 
Der Juni war so prallvoll mit Neustarts, dass wir eine Ausgabe nur für unsere Nachzügler reserviert haben. Wir sprechen kurz noch einmal über die Vorzüge der zweiten Staffel von "Big Little Lies", bevor "Too Old to Die Young" uns polarisiert, "The Act" uns traumatisiert und wir "Das Wichtigste im Leben" erfahren - nämlich dass Klischees keinen Plat…
 
Kaum zu glauben, aber die Tage werden wieder kürzer und das Jahr ist schon halb rum. Höchste Zeit, in den Erinnerungen zu kramen und herauszusuchen, welche von Januar bis Juni 2019 in Deutschland gestarteten Serien uns am Besten gefallen haben. Unsere Podcaster Michael, Roland und Rüdiger haben wie üblich ihre jeweiligen Top 5 erstellt - und da sie…
 
Wer die erste Staffel von "Dark" schon komplex fand, bekommt mit der zweiten eine neue Herausforderung. Denn Jantje Friese und Baran Bo Odar fügen zwei weitere Zeitebenen hinzu. Die acht neuen Folgen wechseln nun zwischen den Jahren 1921, 1954, 1987, 2020 und 2053. Und dennoch wirkt die zweite Staffel noch einmal deutlich selbstbewusster und strukt…
 
Alle Jahre wieder. Zum dritten Mal haben unsere Redakteure in der unendlichen Serien-Wüste ein paar glitzernde Sandkörner gefunden, die vermutlich den meisten durch die Finger geronnen sind. Die bunte Mischung umfasst dieses Mal u.a. eine kurzweilige Alternative zu "Black Mirror", eine reale Anime-Verfilmung, eine Serie für Sportfans und jede Menge…
 
Alles neu macht der Mai und sorgt für einen Podcast mit leichter Überlänge. Im Rückblick auf den letzten Monat widmen wir uns den Neustarts "Good Omens" (1:24), "Catch-22" (19:48), "When they see us" (35:57), "Miracle Workers" (46:11) sowie "The Society" (1:01:06). Dazu hat Podcaster Max zum zweiten Mal der "The Rain"-Virus gepackt (50:08)während K…
 
Zum Start der neuen deutschen Netflix-Serie "How to sell Drugs online (fast)" haben wir die beiden Hauptdarsteller Maximilian Mundt und Danilo Kamperidis zum Interview getroffen. In einem ausführlichen Gespräch reden wir über die Entstehungsgeschichte der von btf ("Neo Magazine Royale") als "Don't try this at home" entwickelten Serie, die Genialitä…
 
Zum Start der Miniserie "Der Name der Rose" nehmen sich unsere drei Rosenkavaliere Hille, Meyer und Unruh die Neuadaption von Umberto Ecos Weltroman zur Brust. Ausgestattet mit der Begeisterung eines Hardcore-Fans der Vorlage, dem Wissen eines Setbesuchs und der Liebe zu Annauds Kinoversion mit Sean Connery ist das Trio bestens gerüstet, um sich de…
 
Nach langen Wochen des Nörgelns und Kritisieren sind unsere Podcaster dieser Woche in Feierstimmung: Sowohl die neue Sky-Produktion "Chernobyl" als auch die zweite Staffel von Phoebe Waller-Bridges grandioser Comedy "Fleabag" (51:00) versetzt Steven, Michael und Rüdiger geradezu in Ekstase. Zwar könnten die Serien auf den ersten Blick nicht untersc…
 
Nach langem Zittern und furioser Fan-Kampagne ist Tom Ellis’ Höllenfürst mit neuen Folgen zurück. Obwohl Netflix die eingestellte Serie gerettet hat, laufen die zehn neuen Folgen in Deutschland weiter bei Amazon Prime. Zum Start erklären die Teufelsanbeterinnen Homann und Mertens dem Atheisten Meyer was die Serie zu einem Phänomen gemacht hat und w…
 
Bevor wir auf die neue Netflix-Serie "Dead to Me" blicken, werfen wir einen Blick zurück auf den April. Wir erklären, warum das "Magnum P.I."-Remake misslungen ist und man die falsche Figur einem Genderswitch unterzogen hat. Wir diskutieren, ob "Bonding" wirklich fesselnd ist, ob die 3. Staffel von "The Good Fight" an die Mutterserie "The Good Wife…
 
Mit Horror-Serien gelangen Netflix zuletzt einige Glücksgriffe. Kann auch "Chambers" an den Erfolg von "Haunting of Hill House" und "Schilling Adventures of Sabrina" anknüpfen? Darüber sind die Podcaster Meyer und Kruse gänzlich unterschiedlicher Meinung. Während der eine die Serie als würdigen Nachfolger von "Get Out" und "Us" empfindet, schlief d…
 
Titus Welliver hat mit Harry Bosch die Rolle seines Lebens gefunden, da ist sich TV SPIELFILM-Serienredakteur und langjähriger "Bosch"-Fan Andreas Baumgart sicher. Kollege Steven Sowa hat hingegen weniger Ahnung: An ihm ist die Polizeiserie um den schicksalsgebeutelten Cop aus Los Angeles bislang vorbeigerast, wie ein Streifenwagen im Einsatz. Die …
 
Ein brutaler Amoklauf an einer schwedischen Privatschule dient "Quicksand" als Ausgangspunkt für einen Thriller, der leider nie so glänzt wie die ausnahmslos hübschen Menschen in ihm. Über die Probleme der ersten schwedischen Netflix-Produktion sprechen die TV SPIELFILM-Redakteure Kruse, Meyer und Sowa. Voll des Lobes sind sie hingegen bei "Ein bes…
 
Die Ideen des März waren in der Serienwelt vielfältig. Bevor wir auf die zweite Staffel von "Chilling Adventures of Sabrina" (52:18) zu sprechen kommen, blicken wir zurück auf Serien und Staffeln, die im vergangenen Monat gestartet sind. Wir diskutieren die zweite Staffel von "American Gods" (1:48) bei Amazon, haben uns bei Pro Sieben Fun die dritt…
 
Die Antwort auf diese Frage ist gar nicht so leicht, denn wie unsere Podcaster Meyer und Hille feststellen müssen, gleichen sich die ersten zwei Folgen der neuen Amazon-Serie "Hanna" und Joe Wrights 2011er Kinofilm mit Saoirse Ronan wie ein Ei dem anderen. Doch danach schlägt die Serie einen anderen Weg ein - nach Berlin. Was bei unseren Podcastern…
 
Unsere Redakteure nutzen eine ruhige Serien-Woche, um in Erinnerungen zu schwelgen. Inspiriert von der "10 Year Challenge" wagen sie eine Zeitreise ins Jahr 2009 und schauen, welche Serienstaffeln in einer Ära angesagt waren, als Netflix nur den Content anderer streamte und verschickte. Heraus kam ein fröhliches Wiedersehen mit "Dexter", "24", "Bre…
 
Liebe, Tod und Rabatz: Die von David Fincher (Sieben“) und Tim Miller („Deadpool“) produzierte Kurzfilmanthologie „Love,Death & Robots“ will Trickfilme für Erwachsene bieten. Wird die Serie dem Vorab-Hype im Netz gerecht? Nur bedingt, finden die Redakteure Sowa und Kruse, die in einem Nerd-Marathon alle 18 Folgen besprechen. (Mini-Spoilerwarnung: W…
 
Eine 8-teilige Serie über die erste bemannte Marsmission mit Oscargewinner Sean Penn in der Hauptrolle? "The First" klingt nach rasantem Science-Fiction-Abenteuer und energischem Charakterschauspiel. Doch nur Letzteres ist der Fall - vielmehr ist die Produktion von "House of Cards"-Schöpfer Beau Willimon eine bewegende Serie über die kleinen und gr…
 
Hefte raus, Klassenarbeit! Nachdem wir unsere "Matrjoschka" (aka "Russian Doll")-Hausaufgabe aufgegeben haben, besprechen wir jetzt endlich eine der Serien-Überraschungen des Jahres. Nicht das einzige, was mir aus dem Februar nachholen müssen. Wir empfehlen noch mal kurz die deutschen Versionen von "Homecoming" und "Marvelous Mrs. Maisel" (16:35), …
 
Schon für "Fleabag" haben unsere Podcaster Phoebe Waller-Bridge einen Altar errichtet. Dank ihrer neuen Serie "Killing Eve", die auf dem Amazon-Channel Starzplay zu sehen ist, muss jetzt noch mal kräftig angebaut werden. Selten zuvor löste eine Serie bei uns solch eine Begeisterung aus wie der Agententhriller mit Sandra Oh ("Grey's Anatomy") und Jo…
 
Mit Netflix' "Umbrella Academy" (2:45) und "Deadly Class" (41:20, ab 27.2. auf SyFy) werden wieder zwei Comic-Vorlagen in Serienform gegossen. Die Gemeinsamkeit: beide spielen im Internat. Der Unterschied: in der Umbrella Academy werden Superhelden, in der Deadly Class Profikiller herangezüchtet. Beide Serien rufen bei unserem Podcast-Trio sehr wid…
 
Zum Valentinstag gestehen unsere Podcaster Thron, Meyer und Sowa jeweils fünf Seriencharakteren ihre Liebe - und geben dabei geschulten Psychiatern tiefenpsychologische Einblicke. Mancher bevorzugt Haarfarben, eine andere Haarlänge und der dritte verliebt sich einfach in die gleichen Personen wie die Serienfigur, mit der er sich identifiziert. Hera…
 
Bevor sich die Redakteure Sowa und Meyer intensiv mit Ryan Murphys neuer Netflix-Serie "Pose" auseinandersetzen, blicken sie auf die verpassten Serien im Januar zurück. Während es für "Pastewka: Staffel 9", "Black Earth Rising" und "Carmen Sandiego" viel Lob gibt, müssen "The Punisher: Staffel 2", "FBI" und "Condor" Kritik einstecken. Außerdem dabe…
 
Zwei neue Mystery-Serien buhlen um die Gunst des Zuschauers. Mit ihrer fünften Originalserie variiert Sky das Erfolgsrezept von "Die Brücke - Transit in den Tod" und lässt einen grantelnden Österreicher und eine ehrgeizige Deutsche in einer Mordserie ermitteln. Auch in "Castle Rock" wird gemordet. Die aus Stephen Kings Romanen bekannte Stadt in Mai…
 
Mit der Episode "Brother" wagt "Star Trek: Discovery" einen Neuanfang - und unser Podcast-Trio Baumgart, Hille und Meyer ist schwer begeistert. Nicht nur, weil das Action-Spektakel im Staffelauftakt Blockbuster-Qualität hatte, sondern weil die beiden wichtigsten Neubesetzungen - Anson Mount als Captain Pike und Tig Notaro als Jet Reno - einschlagen…
 
Nach dreieinhalb Jahren sind die echten Detektive zurück. Auch unser Podcast-Trio Hille, Kruse und Meyer ermittelt wieder und sucht verzweifelt nach Beweisen, die Autor Nic Pizzolatto von der vergeigten zweiten Staffel entlasten. Sie verraten, ob die dritte Staffel "True Detective" wieder an die wegweisende erste anknüpft und fassen spoilerfrei die…
 
Sexualkunde-Unterricht ist für alle Beteiligten ein Grauen. Doch mit "Sex Education" (46:42) leistet Netflix extrem unterhaltsame Aufklärungsarbeit wie unsere Podcaster Kruse, Meyer und Thron finden. Bevor sie sich mit Sex-Therapeutin Gillian Anderson und den unaufklärten Mitschülern ihres Sohnes Asa Butterfield beschäftigen, sprechen sie kurz noch…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login