Alexandros Duskos öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Nein, so etwas wie eine Meinung gibt es. Aber hier in unserem Podcast versuchen wir hinter Meinungen zu schauen; woran lehnt die Meinung sich an, was stützt sie und Warum und Wie? Dabei werden unsere eigenen Meinungen bloßgelegt und der Auseinandersetzung, in welche wir uns jede Folge begeben, ausgeliefert. Wir streiten und unterhalten uns über Gegenstände der Philosophie. supporting editor (graphic/audio): Vladislav Kiselev Wer mag, kann uns finanziell unterstützen: paypal.me/keinemeinung
 
Loading …
show series
 
Ein Klärungsgespräch mit Nicole SchöndorferGemeinsam mit Nicole Schöndorfer (@nicole_schoen) sprechen wir über Feminismus und die systematisch bedingten Ursachen für diesen. Wie soll die Rolle der Frau in der Zukunft aussehen? Bewegen wir uns als Gesellschaft in die richtigen Richtung? Was hat der Kapitalismus damit zu tun, dessen Probleme mit dem …
 
Über Diskurs und WirklichkeitKaffeepause! Bevor die nächste Folge kommt, haben wir uns spontan hingesetzt und ein Gespräch über das geführt, was uns aktuell beschäftigt:Faschisten in der Polizei und im Verfassungsschutz, Migrantifa und die Selbstermächtigung der Unterdrückten, Rassismusvorwürfe gegen Kant und die ideologisch begründete Hilflosigkei…
 
Ende der Welt - Ende des Kapitalismus?Fredric Jameson sagte einst: "Es ist einfacher, sich das Ende der Welt vorzustellen als das Ende des Kapitalismus." In Krisenzeiten, wie auch die durch Corona bedingte Lage eine ist, fragen wir uns mit Bafta Sarbo und João Fidalgo, wie sich der Marxismus dazu verhalten kann. Darüber hinaus sprachen wir auch übe…
 
Was die reine Vernunft leisten kannWas genau wollte Immanuel Kant? Der Philosoph aus Königsberg, heute Kaliningrad, hat eine Reihe von Werken zu verschiedenen Themen hinterlassen. In dieser Folge sprechen wir über die "Kritik der reinen Vernunft" und das damit verbundene Anliegen Kants überhaupt: Wie sind die großen Fragen der Philosophie zu rechtf…
 
Lassen sich die aktuellen Herausforderungen noch strukturieren?Wir sprechen mit Wolfgang M. Schmitt, (Die Filmanalyse, Wohlstand für Alle, Die Neuen Zwanziger) über die Postmoderne. Dabei sprechen wir sowohl über ihre Vorteile als auch über die möglichen Nachteile für Philosophie und Politik. Im Zentrum steht dabei der Philosoph, Psychoanalytiker u…
 
Über Philosophie & Theologie zum GottesbegriffWas ist eigentlich Theologie und wie ist ihr Verhältnis zur Religion als Teil unseres Lebens? Muss man religiös sein, um die Frage nach Gott zu stellen? Welche Rolle spielt dabei die Religionskritik? Darüber sprechen wir in dieser Folge mit Wassilis und gehen unter anderem auf die mögliche Rolle der Rel…
 
Hypothesen. Fortschritt. Erkenntnisse?Es gab und gibt Philosophinnen und Philosophen, die sich mit den Grundlagen anderer Wissenschaften befassen. Wird dieses Potenzial richtig genutzt? Oder verliert die Wissenschaftsphilosophie ihr eigentliches Ziel, nämlich die Suche nach dem "Großen Ganzen", aus den Augen? Diesen und weiteren Fragen versuchen wi…
 
Philosophie in der Praxis verwurzeltWir sprechen mit Bafta Sarbo über die grundlegenden Thesen des Marxismus, Black Marxism und die bedeutende Rolle für die Gegenwart. Ob Philosophie, Wirtschaft, Politik, Geschichte, Umwelt.. Der Marxismus bezieht mehrere Facetten unseres Lebens mit ein und sorgt für eine Diskussion, die dringender denn je gebrauch…
 
von Precht bis ZizekPop-Philosophie, Populär-Philosophie oder populäre Philosophie? Was soll das sein und wie grenzt sich das zur akademischen Philosophie ab? Wir reden unter anderem über Richard David Precht.Literatur: Richard David Precht, Anna, die Schule und der liebe Gott.Richard David Precht, Wer bin ich und wenn Ja wie viele.Richard David Pr…
 
Über die Epoche, die darin enthaltenen Ideen und die aktuellen HerausforderungenWas bedeutet eigentlich Aufklärung? Leben wir in einer aufgeklärten Gesellschaft? Hat die Aufklärung negative Konsequenzen zur Folge? Das und noch viele weitere Aspekte, etwa die aktuellen Herausforderungen oder unser Bildungssystem sollen unter dem Begriff der Aufkläru…
 
Was ist sie und was machen wir damit?Von Hume und Kant gerieten wir über einen kurzen Zwischenstopp bei Hegel zu Marx und Engels. Und damit waren wir bei der grundsätzlichen Frage nach der Aufgabe der Philosophie und ihrer Geschichte angekommen.Es folgt ein bisschen Plaudern, Fachsimpeln, Irren, Diskutieren, Streiten, Korrigieren, Plaudern, Resümie…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login