Agypten öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Athena wurde aus Zeus' Kopf geboren, Krishna hatte 16.000 Frauen - aber nur eine große Liebe -, Odin wurde auf der Suche nach Weisheit halb blind und Coatlicue hatte eine Kette aus menschlichen Herzen - was soll das? Wir wollen mehr darüber wissen - und ihr auch. Deshalb stellen wir euch in unserem Mythologie Podcast für Kulturbanausen Mythen aus verschiedensten Teilen der Welt vor. Und wir erzählen sie so, dass auch Menschen ohne Vorkenntnisse die Zusammenhänge jederzeit begreifen. Ob römis ...
 
Einmal im Monat bittet radioeins-Moderator Holger Klein Kolleginnen und Kollegen aus aller Welt zum Gespräch. Wofür im täglichen Nachrichtengeschäft oft keine Zeit ist, wird hier ausführlich besprochen: Was lief in den vergangenen Jahren in Venezuela schief, dass das Land heute so in der Krise steckt? Welche Ziele verfolgt die chinesischen Regierung mit dem Ausbau der neuen Seidenstraße? Welche Chancen und Hoffnungen haben die Menschen im Sudan nach dem Sturz der Militärregierung? Wie lebt e ...
 
Dokumentationen, Reportagen, Portraits, investigative Recherchen, Analysen, Hintergründe und vor allem spannende Geschichten. Das radioFeature lässt sich noch Zeit, den Dingen auf den Grund zu gehen. Es eröffnet neue Klangräume und Horizonte – egal ob das reale Orte sind oder die Gedankenwelten interessanter Persönlichkeiten unserer Zeit. Heraus kommen dabei immer große Radio-Erlebnisse.
 
Im SWP-Podcast diskutieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Stiftung Wissenschaft und Poltik, vereinzelt auch mit externen Gästen, Themen der internationalen Politik, die politische Entscheiderinnen und Entscheider zurzeit beschäftigen – oder beschäftigen sollten. Im Rahmen einer Pilotphase experimentieren wir mit unterschiedlichen Formaten. In dieser Zeit erscheinen neue Folgen in unregelmäßigen Abständen.
 
Seit Anbeginn seiner Geschichte stiehlt, raubt und mordet der Mensch. Tötet aus Hab- und Machtgier, um seiner Ehre willen, aus sadistischer Lust - und manchmal schlicht, um selbst zu überleben. In "Verbrechen der Vergangenheit", dem Crime-Podcast von GEO EPOCHE, widmen wir uns Taten, die noch heute erschrecken und berühren. Präsentiert als packende Zeitreisen ohne Staub und Zahlenkolonnen, akribisch recherchiert und sachkundig erläutert von Mitarbeitern der Redaktion. Unter anderem tauchen w ...
 
Alles über die Göttinnen der verschiedenen Religionen und Kulturen. Lausche Vorträgen über Göttinnen aus den verschiedensten Kulturkreisen: Weibliche Gottheiten gibt es im Hinduismus, im Buddhismus, im Taoismus, im Shamanismus. Bei den alten Griechen, Römern, Ägyptern, im Nahen Osten und in Amerika waren die Göttinnen genauso wichtig wie die Götter, z.T. noch wichtiger. Erfahre hier über die Bedeutung der Göttinnen, auch wie die verschiedenen Göttinnen der verschiedenen Kulturen Archetypen r ...
 
Paul Klees aussergewöhnliche Bildwelten sind das Resultat einer komplexen künstlerischen Entwicklung. Auf seinen Reisen erhält er entscheidende Impulse. Es sind Erlebnisse mit Langzeitwirkung, die Klee in Tagebüchern, Postkarten und zahlreichen Briefen dokumentiert. Fünf dieser Reisen geben Einblick in Klees künstlerische Entwicklung: vom ratlosen Studenten zu einem der wichtigsten Künstler der Moderne. Der Podcast «Mapping Klee» folgt Klees Spuren durch «Italien 1901», führt den Künstler in ...
 
Happy New Work ist dein Podcast für ein besseres Arbeitsleben! Hier bekommst du wertvolle Informationen zu deiner beruflichen Weiterentwicklung und ganz viel Inspiration für ein glückliches und erfülltes Arbeitsleben! Darüber hinaus gibt es wertvolle Praxistipps, wie du wieder mehr Freude in deinen Arbeitsalltag bekommst, wie du eine berufliche Veränderung erfolgreich umsetzen kannst, inspirierende Interviews mit tollen Gästen sowie spannende Praxiseinblicke im Bereich „New Work“. Höre jetzt ...
 
Loading …
show series
 
Während des "arabischen Frühlings" gab es in Ägypten kurz Hoffnung auf Freiheit und Demokratie, die aber schon bald durch einen Militärputsch zunichte gemacht wurde. ARD-Korrespondent Jürgen Stryjak berichtet aus Kairo, was das Land anstelle einer Demokratie bekommen hat und wie es sich in den neuen Verhältnissen leben lässt, die so neu gar nicht w…
 
Dag Hammarsköld ist kein Charismatiker, kein Menschenfischer. Er gilt bei seiner Wahl 1953 in den nationalen Machtzentren in Ost und West als schwacher Kandidat, als aktenfressender Verwaltungsbeamter, der leicht zu kontrollieren sein wird. Und dann füllt dieser unscheinbare Schwede aus Upsalla zur Überraschung aller kalten Krieger als zweiter UNO-…
 
Ali Cukur vom TSV 1860 München trainiert junge Menschen, die Probleme mit Gewalt oder Diskriminierung haben - für den Ring und fürs Leben. Das radioFeature begleitet ihn bei seiner Arbeit. Es wurde mit dem Karl-Buchrucker-Preis der Diakonie München und Oberbayern ausgezeichnet. Eine Bildergalerie mit Eindrücken vom Training und vom Kampf des TSV 18…
 
Philipp Graf zu Eulenburg kannte den letzten deutschen Kaiser schon, als der noch Prinz war. Der Graf war viel älter, und er bot dem jungen Mann Intellektualität, Lebenserfahrung und Halt. Sie blieben lange Jahre verbunden. Bis 1906, als ein handfester Skandal das Kaiserreich erschütterte. Philipp Graf zu Eulenburg wurde mit Homosexualität in Verbi…
 
In Folge 12 behandelt Sarahs und Steffis Mythologie Podcast wieder die antike griechische Mythologie. Steffi erzählt Sarah den Mythos der Heldin Atalanta, die stärker und schneller war, als alle Männer ihrer Zeit. Als Baby wird Atalanta zum Sterben im Gebirge ausgesetzt, aber von der Göttin Artemis in Form einer Bärin aufgesammelt und aufgezogen, u…
 
An der Mündung der Ruhr in den Rhein steht auf einem Zipfel Land die Skulptur Rheinorange" des Kölner Künstlers Lutz Fritsch - eine gewaltige Stahlfläche in leuchtendem Orange. Nicht weit von hier beschloss vor 305 Jahren der Magistrat der damals noch selbstständigen Stadt Ruhrort, ein befestigtes Hafenbecken zu bauen. Autorin: Edda Dammüller…
 
Gerade 16 ist Sophie Dorothea, als sie aus dynastischen Gründen mit ihrem Cousin, dem späteren Kurprinzen Georg Ludwig, verheiratet wird. Das lebenslustige Mädchen, das im Celler Schloss eher unkonventionell und in großer Freiheit aufgewachsen ist, fühlt sich bei der adelsstolzen Verwandtschaft in Hannover von Anfang an unwohl. Autorin: Christiane …
 
Von seinem Leben haben wir so wenig gesicherte Kenntnisse, dass manche Forscher ihn für eine Fiktion hielten. Umso mehr wissen wir über seine Seelenlandschaft: Dante Alighieri, einer der bedeutendsten Dichter des Mittelalters, besang die Liebe, die Hölle und den Himmel. Autorin: Maren GottschalkVon Maren Gottschalk
 
Sie sind gelb und haben nur vier Finger an jeder Hand: Die Stars der am längsten laufenden Sitcom des US-Fernsehens, die Simpsons. Sonst aber ist es eigentlich eine ziemlich normale amerikanische Vorstadt-Familie, die da in bisher 32 Staffeln und 698 Episoden parodiert wird. Autor: Thomas PfaffVon Thomas Pfaff
 
Die Wagenrennen in der gigantischen Arena Circus Maximus sind legendär. Wer waren die kühnen Wagenlenker? Wie lief ein solches Rennen ab? Die Was-ist-Was-Redakteure versetzen sich zurück ins alte Rom, lernen den damaligen Star der Wagenlenker kennen und begleiten die spannende Schlussphase eines Rennens mit einer packenden Live-Reportage.…
 
Stanislaw Lem ist Philosoph, Utopist, Schriftsteller. "Lems Literatur ist Science-Fiction im wörtlichen Sinne: Als wissenschaftliche Phantastik leistet sie eine kritische Auseinandersetzung mit der technologischen Zivilisation", schreibt Alfred Gall in seiner Biographie über den jüdisch-polnischen Autor. Er zählt zu den berühmtesten Romanciers in P…
 
Der Flüchtling Anas aus Syrien macht 2015 ein Selfie mit Angela Merkel. Das Bild geht um die Welt. Aber es wird ihm große Probleme bereiten. Zehn Jahre früher macht auch die Wahlhelferin Jennifer aus Nürnberg ein Foto mit Merkel. Ihr Leben nimmt eine ganz andere Richtung. Diese Sendung ist die Feature-Version einer Folge vom Kanzlercast. Jede Folge…
 
Die Ostsee war in der frühen Neuzeit so bedeutend wie ein ganzer Ozean. Sie war reiches Fischfanggebiet, vor allem für Hering, aber auch Verkehrsraum zwischen Skandinavien, Russland, Baltikum und Westeuropa. Wer die Ostsee kontrollierte, war europäische Großmacht. Um diese Vormachtstellung ging es im Nordischen Krieg. Autor: Heiner Wember…
 
Im Frühjahr 2015 greifen Hacker den Bundestag an. Einer dringt sogar auf den Rechner von Bundeskanzlerin Angela Merkel vor. Dann beginnt die Suche nach den Tätern. Dieses radioFeature ist eine Stundenversion vom Podcast "Der Mann in Merkels Rechner". Wenn Sie tiefer einsteigen wollen – hier ist der der fünfteilige Podcast "Der Mann in Merkels Rechn…
 
In der 11. Folge des Mythologie Podcasts für Kulturbanausen stellt Sarah Steffi eine mythologische Figur der Azteken vor: Das Ahuizotl. Eine wahrhaft sehr gruselige Gestalt, die in Mittelamerika ihr Unwesen getrieben haben soll. Auch das Finale der Bachelorette und die dritte Folge der neuen Staffel Prince Charming kommen nicht zu kurz. Es gibt vie…
 
Ein kleiner Mann mit einer großen Begabung und einer noch größeren Gefährdung: Der Maler Henri de Toulouse-Lautrec war nur 1,52 Meter groß und starb schon mit 36 Jahren, am 9. September 1901. Seine Kleinwüchsigkeit war Folge einer Erbkrankheit, Grund für den frühen Tod war wohl eher sein Drogenkonsum. Autorin: Jutta Duhm-Heitzmann…
 
Als er zum mächtigsten Fußball-Funktionär in Deutschland gewählt wurde, war Dr. Theo Zwanziger ein weithin unbeschriebenes Blatt. Das sollte sich bald ändern. Denn Zwanziger wollte seine Präsidentschaft nie als "Grüß-August" oder Frühstücksdirektor ausüben. Autor: Burkhard HupeVon Burkhard Hupe
 
Unmittelbar nach dem Überfall auf die Sowjetunion am 22. Juni 1941 plante die deutsche Besatzungsmacht jüdische Mitbürger der Städte zusammenzutreiben und später zu ermorden. Auch in Vilnius, der Hauptstadt der Sowjetrepublik Litauen, richteten sie ein Ghetto ein und zwangen ab 6. September 40.000 Juden, in einem kleinen Gebiet in der Altstadt zu l…
 
Die Corona-Pandemie geht uns nicht nur auf die Nerven, sondern auch an die Wäsche. Im Zuge des Lockdowns verzichteten viele Frauen im Homeoffice auf das Tragen eines Büstenhalters oder stiegen um auf bequeme Modelle ohne Bügel und Spitze. Das Wohl der weiblichen Brust lag bereits Hugo Schindler am Herzen. Der Miederfabrikant aus Böhmen meldete 1891…
 
Folge 10 von Mythos und Wahrheit ist da - Wow. Und auch in dieser Folge eures liebsten Mythologie Podcasts für Kulturbanausen haben Steffi und Sarah wieder ein spannendes Thema vorbereitet. Heute mal wieder dran: Griechische Mythologie. Es geht um zwei Frauen, die am Rande des trojanischen Krieges auf unterschiedlichen Seiten vorkommen: Kassandra u…
 
Heinrich Friedrich von Diez ist Jurist, Orientalist, Diplomat und ein streitbarer Geist. Der Büchernarr ist ein unermüdlicher Sammler von persisch-mongolischer Miniaturmalerei und von Heldengeschichten und Lyrik aus dem Orient. Seine Sammlung gehört zu den kostbarsten Schätzen der Staatsbibliothek zu Berlin und ist für die Forschung von großem Wert…
 
The Franco-German relationship is more important than ever in order to deal with international crises and to develop a common European foreign and security policy. With elections coming up, William Glucroft discusses the strategic outlook with Ronja Kempin and Maurice Paul. Guests: Ronja Kempin is a Senior Fellow in the Research Division EU / Europ…
 
Lange vor der BVB-Euphorie wurde die Stadt Dortmund über Jahrzehnte mit einem Namen in Verbindung gebracht: Hoesch, dem Stahlkonzern, der mit mehr als 50.000 Beschäftigten und seiner finanziellen Macht alles dominierte. Über Generationen war Hoesch Brötchen- und Taktgeber für das Leben der Menschen: mit großer sozialer Fürsorge und Mitbestimmung du…
 
Die Nürnberger Prozesse gelten als Meilenstein in der Geschichte des Völkerstrafrechts: Ab Ende 1945 wurden dort die Hauptkriegsverbrecher des nationalsozialistischen Regimes vor Gericht angeklagt. Es war der erste Versuch, die Mächtigen einer Diktatur persönlich zur Rechenschaft zu ziehen. Autorin: Martina Meißner…
 
Großmächtekonflikte, instabile Regionen und globale Krisen: Wie sollte sich die kommende Bundesregierung außen- und sicherheitspolitisch aufstellen? Nana Brink im Gespräch mit Stefan Mair und Bastian Giegerich über strategische Herausforderungen und den notwendigen Wandel.Gäste: Dr. Bastian Giegerich leitet die Abteilung »Defence and Military Analy…
 
Im Superwahljahr 2021 rüsten Parteien digital auf und investieren große Summen in den virtuellen Wahlkampf. Zunehmend mischen internationale PR-Profis mit. Ihr Versprechen: über digitale Stimmungsmache Wahlsiege zu generieren. In der ARD Audiothek können Sie ein Making-Of-Gespräch mit dem Autoren des Features anhören. Zum Thema Online-Kampagnen rec…
 
Er galt als der herausragende Komponist seiner Zeit. Als Josquin Desprez starb, trauerte die europäische Musikwelt: "Beweint des erhabenen Jupiters Sohn mit euren wohlklingenden Stimmen". Auch Martin Luther schätzte seine Musik: "Josquin ist der Noten Meister", urteilte er. Autor: Christian KosfeldVon Christian Kosfeld
 
In Folge 9 von Mythos und Wahrheit - Dem Mythologie Podcast für Kulturbanausen, beschäftigen sich Sarah und Steffi mit slawischen Sagen und Märchen. Baba Jaga und ihr Haus auf Hühnerbeinen Sarah stellt Steffi und allen Zuhörenden Baba Jaga vor: Eine bekannte Märchengestalt dieses Kulturraumes. Es handelt sich wohl um eine alte Frau, bzw. ein Großmü…
 
"Die ärztliche Kunst ist nur der Gehilfe der Natur, und heilt nur durch sie." Mit diesem Credo gilt Christoph Wilhelm Hufeland heute als Vordenker der Naturheilkunde. Zu seinen Lebzeiten aber tat er sich als strenger Verfechter genauen wissenschaftlichen Beobachtens hervor: So brachte er mit seinem Eintreten für die Pockenimpfung Impfgegner, Wunder…
 
Russische Autos, russische Möbel, russischer Sekt: Im Westen der Ukraine würde das niemand mehr kaufen. Die Menschen richten sich nach Europa aus. Im Osten dagegen ist die Bindung an Russland stärker, auch 30 Jahre nach der Unabhängigkeit von der Sowjetunion. Autorin: Irene Dänzer-VanottiVon Irene Dänzer-Vanotti
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login