show episodes
 
Helena ist 12 Jahre alt und Schauspielerin. Sie spielte neben Tom Hanks in „Neues aus der Welt“. Ihren bis dahin größten Erfolg hatte sie in Deutschland mit „Systemsprenger“. Der Film war ein Erfolg in den Kinos, läuft international und bescherte ihr zahlreiche Preise. Helena hat den Deutschen Filmpreis Lola 2020 als beste Schauspielerin bekommen und ist derzeit u.a. für einen Golden Globe und einen Screen Actors Guild Award nominiert. Hele is 12 years old and an actress. Sie has been starri ...
 
Loading …
show series
 
Schon ein schöner Erfolg im Kino, am Samstag in 12 Uhr mittags bei uns im Gespräch: Daniel Brühls Regiedebüt „Nebenan“ mit Peter Kurth. Mit Regisseur Chris Wright reden wir über seinen experimentellen Dokfilm „Anmaßung“, den er mit Stefan Kolbe gedreht hat. Wir stellen den Oscargewinner „Der Rausch“ vor und die romantische Komödie „Gaza Mon Amour“.…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Palina Rojinski über Synchronsprechen, Sport und Support. Außerdem schauen wir in zwei neue Kinofilme: den Musical-Film "In The Heights" vom "Hamilton"-Macher Lin-Manuel Miranda und in das dänische Oscar-Gewinner-Drama "Der Rausch" von Thomas Vinterberg.Von Deutschlandfunk Nova
 
Schauspieler Franz Rogowski beeindruckte in Cannes in "Die große Freiheit" in der Rolle des homosexuellen Hans, der vom KZ nach dem Krieg direkt in ein deutsches Gefängnis kommt. In "12 Uhr mittags" reden wir mit ihm über die extremen Herausforderungen der Rolle, die er in verschiedenen Lebensaltern verkörpert. Regisseur Marc Bauder spricht über se…
 
Mark Cousins im Schottenrock: Einer der besten, leidenschaftlichsten Filmkenner der Welt stellt in Cannes die Fortsetzung seiner monumentalen "Story of Film: An Odyssee" (die Knut Elstermann auf Deutsch synchronisieren durfte) vor. Diesmal geht es um die Filme des 21. Jahrhunderts ("A New Generation"). In "12 Uhr mittags" aus Cannes sprechen wir mi…
 
Auf den Spuren Pasolinis fuhr Oscar-Preisträger Pepe Danquart um den italienischen Stiefel. In "12 Uhr mittags" spricht er über seinen bildstarken, klugen Filmessay "Vor mir der Süden". Auch Regisseur Andreas Voigt trat eine sehr persönliche, filmische Reise an, "Grenzland" - an die Oder zwischen Deutschland und Polen. Als moderne Nomadin reist Fra…
 
Als Lena Odenthal hat sie in über 70 Tatorten Fernsehgeschichte geschrieben - Ulrike Folkerts. In ihrem Buch gibt sie sehr offen Auskunft über ihr Leben und Werden, in "12 Uhr mittags" reden wir mit dem uneitlen Superstar. Die ersten Kinofilme starten, wie der große Horror-Hit "Quiet Place 2" und der schöne Film über unsere Kollegen in den Lokalred…
 
Als Schauspieler kennen wir Jerry Hoffmann schon lange, jetzt macht er sich auch als Regisseur einen Namen. Für seinen Abschlussfilm „I Am“ erhielt er eine Nominierung für den wichtigsten deutschen Nachwuchspreis- First Steps. Verleihung ist am Montag, Samstag ist er in „12 Uhr mittags“ zu Gast. Zudem bilanzieren wir die Sommerberlinale, die am Son…
 
Was ist Liebe? In Zukunft vielleicht ein gut programmierter Algorithmus? In Maria Schraders Film "Ich bin dein Mensch" lässt sich die Wissenschaftlerin Alma auf eine Beziehung mit einem Androiden ein. Hauptdarstellerin Maren Eggert spricht in Eine Stunde Film über das Potenzial von KI für Partnerschaften - unter anderem. Außerdem mit dabei: Star-Wa…
 
„In Bewegung bleiben“, die Langzeitdoku über das Tanzensemble der Komischen Oper, eine genaue Beobachtung der sehr verschiedenen Lebenswege, eine sehr differenzierte Sicht deutscher-deutscher Geschichte, gehört zu den stärksten Dokfilmen der Sommerberlinale. Regisseur Salar Ghazi ist bei „12 Uhr mittags“ zu Gast. Wir berichten zudem über die Serien…
 
„Kids Run“ mit Jannis Niewöhner ist ein schöner, eigenständiger Beitrag zum Genre des Boxerfilms. Den berührenden Berlinale-Film aus dem Vorjahr kann man jetzt endlich sehen, im Stream und wo möglich im Kino. In 12 Uhr mittags reden wir mit der Regisseurin Barbara Ott über ihr Spielfilm-Debüt. Wir sprechen mit dem Künstlerischen Leiter, Carlo Chatr…
 
Diese Woche ist Hollywood-Diven-Overload – aber einer von der guten Sorte. Wir haben Emma Stone und Angelina Jolie in zwei neuen Filmen, dazu Kate Winslet in einer neuen Serie und eine weitere über Aretha Franklin. Außerdem haben wir mit "Sooner" eine weitere alternative Streaming-Plattform gefunden und getestet.…
 
In der ZDF-Serie "Schlafschafe" spielt Daniel Donskoy überzeugend einen Ehemann, der in zunehmende Verzweiflung gerät, weil seine Frau Verschwörungstheorien verfällt. Wir sprechen in "12 Uhr mittags" mit dem Schauspieler. Weitere Themen der Sendung: Die französische Erfolgsserie "Call My Agent" geht weiter, Disneys böse Diva Cruella kehrt zurück un…
 
Lange haben die Fans gezittert, aber: Die heiß ersehnte "Friends"-Reunion wird auch bei uns zu sehen sein, und zwar auf Sky. Wir schauen gemeinsam rein und reden über eine der größten Kult-Serien der TV-Geschichte. Außerdem sprechen wir über neue Serien und über ein Buch über die Filmstudios in Babelsberg.…
 
Er wird als ein geheimnisvolles Heiligtum verehrt - der schwarze Holz-Jesus in der Kirche des kleinen sizilianischen Ortes Siculiana, an seinem Feiertag, dem 3. Mai, tragen ihn die Männer durch die Straßen.Doch vor den echten Schwarzen, die seit einiger Zeit in einem Flüchtlingslager am Ortsrand leben, haben viele Bewohner Ängste. Der italienische …
 
Matthias Schweighöfer dreht seine Filme eigentlich gerne selbst. Jetzt hat er sich allerdings einen Ausflug nach Hollywood gegönnt - als Schauspieler. In Eine Stunde Film erzählt er von seinem Job als Comic-Relief-Lieferant in Zack Snyders neuer Zombie-Horror-Postapocalypsen-Action-Komödie "Army of The Dead".…
 
Zum ersten Mal gibt es in der ARD eine schwule Fernsehserie - "All You Need". In 12 Uhr Mittags sprechen wir mit der UFA-Produzentin Nataly Kudiabor über die Serie, aber auch über Diversität überhaupt im deutschen Fernsehen. Und wir haben noch eine mit Spannung erwartete Serie im Angebot. Nach dem mit einem Pulitzerpreis ausgezeichneten Roman "Unde…
 
Nora Tschirner spielt in der neuen TNT-Comedy-Serie "The Mopes" eine Depression. Eine therapierbare Depression, die Schauspielkollege Roel Dirven hat. Mit beiden sprechen wir über das Thema Depression und natürlich auch über die Comedyserie.Von Deutschlandfunk Nova
 
Zwei ungewöhnliche Serienangebote in 12 Uhr mittags: In „The Mopes“ spielt Nora Tschirner eine mittelschwere Depression. Wir sprechen mit den Machern Ipek und Christian Zübert. „@Ichbinsophiescholl“ - die Instagram-Serie erzählt in Echtzeit von den letzten zehn Monaten der Widerstandskämpferin. Schauspielerin Luna Wedler und Regisseur Tom Lass spre…
 
Wieso heißt die Serie "13 Reasons Why" bei uns "Tote Mädchen lügen nicht"? Ex-Arte-Programmchef Andreas Schreitmüller hat sich schon vor Jahren gefragt, warum die Übersetzungen von Filmtiteln schief laufen. Seine Antworten haben ein ganzes Buch gefüllt. Welche überraschenden und teils witzigen Titel so schon entstanden sind, erzählt er in Eine Stun…
 
Die Oscars werfen ihre Schatten voraus: In "12 Uhr mittags" reden wir über einen Favoriten - "The United States vs. Billie Holiday". Die Schauspielerin Katja Riemann feiert ihr Regiedebüt mit einem Dokumentarfilm über eine Filmschule im Flüchtlingslager Moria auf Lesbos. Über das außergewöhnliche Projekt spracht Knut Elstermann mit ihr. Außerdem er…
 
Tucké Royale ist Drehbuchautor und Hauptdarsteller des preisgekrönten Films „Neubau“ - eine schöne sommerliche Geschichte über Heimat, über die Unausweichlichkeit und die Nähe von Liebe und Tod. Am Samstag sprechen wir mit ihm in „12 Uhr mittags“. Wir stellen die Serie „World On Fire“ - mit Max Riemelt - vor und sprechen mit der Chefin des Medienbo…
 
Schauspieler Jannik Schümann zeigt in einem kleinen, erfrischenden Film große Emotionen: Er und Nyamandi Adrian spielen in "Deine Farbe" ein enges Freundschaftspaar, das voller Hoffnung aus der Provinz nach Barcelona in ein neues Leben aufbricht. Wir sprechen mit ihm darüber und auch über seine Dreharbeiten als Kaiser Franz in einer Sissi-Neuverfil…
 
In Filmen und Serien wie "Babylon Berlin", "Cloud Atlas" oder "Matrix" reisen wir durch Zeit und Welt – brillante Szenenbilder lassen die Traumwelten echt erscheinen. Möglich machen das Set-Designer wie Uli Hanisch und Josef Brandl, die in "Eine Stunde Film" erzählen, wie sie die Traumwelten aus Pappe und Holz erschaffen.…
 
Am Mittwoch läuft im Ersten "Gefangen", ein beeindruckender Film von Elke Hauck, in dem ein erfahrener Polizist nach einer schrecklichen Erfahrung in eine fremde Identität eintaucht. Mit dem Hauptdarsteller Wolfram Koch sprechen wir heute. Wir stellen zwei ungewöhnliche Serien vor, "Pure" und "Shtisel", und reden über die online-Retrospektive des A…
 
Wann ist es am allerschwerten, nicht zu lachen? Immer dann, wenn wir nicht lachen dürfen! Genauso wird es deutschen Comedians ab dem 1. April gehen: In der Serie "LOL" sollen sie sich gegenseitig zum Lachen bringen, dürfen es selbst aber nicht. Denn: Wer lacht, fliegt raus. Carolin Kebekus erzählt, wie hart das für sie war.…
 
Meine Begegnung mit Polizisten in der Berliner U-Bahn Helena war in der Berliner U-Bahn unterwegs. Da steuerte eine Gruppe Polizisten auf sie zu. Eine weibliche Beamtin brüllte sie an und verlangte, Helena möge ihren Maulkorb aufsetzen. Tatsächlich: Sie sagte Maulkorb. Als Helena ihr sagte, sie habe wegen Asthma ein Attest, eskalierte die Polizisti…
 
Ismene ist die Schwester von Antigone, eine Überlebende, eine still Leidende. Nach der Inszenierung des Deutschen Theaters entstand der Film "Schwester.von", der ausschließlich von der großartigen, erschütternden Darstellung Susanne Wolffs lebt. radioeins streamt heute diesen eindrucksvollen Film kostenfrei für Sie und in "12 Uhr mittags" sprechen …
 
„12 Uhr mittags“ würdigt diesmal drei großartige Schauspielerinnen unterschiedlicher Generationen: Marleen Lohse ist in der Serie „Katakomben“ und in einer neuen Folge von „Nachtschicht“ zu sehen - „Blut und Eisen“. Mit Claudia Michelsen in der Hauptrolle geht die „Ku’damm“-Erfolgsserie weiter. Und wir feiern die legendäre Simone Signoret, die am 2…
 
Mit "Ku'damm 63" geht es in die 3. Staffel der ZDF-Erfolgsserie, mit "Cherry" wagen sich die "Avengers"-Macher Anthony und Joe Russo in den Krieg. Mit "Katakomben" tauchen wir ab in die mysteriöse Unterwelt einer Großstadt. Außerdem besuchen wir das deutsche Geschwisterchen des berühmten Sundance-Festivals: das Snowdance Festival in Bayern.…
 
„Die Toten von Marnow“ - am Samstag startet im Ersten diese spannende Serie, schon jetzt in der Mediathek. Wir sprechen in „12 Uhr mittags“ mit der Schauspielerin Petra Schmidt-Schaller, die hier Serienmorde in Schwerin aufklären soll. Wir gratulieren dem großen deutschen Drehbuchautor Wolfgang Kohlhaase, der am Samstag 90 Jahre alt wird und sprech…
 
Während die "Online-Berlinale" 2021 weitgehend unter Ausschluss der Öffentlichkeit abgewickelt wurde, haben Olli Schulz und Fynn Kliemann ihr gemeinsames Hausboot nicht nur zu Wasser gelassen, sondern den zwei Jahre dauernden Umbau auch als Doku an Netflix verkauft.Von Deutschlandfunk Nova
 
Uli Hanisch (Ausstatter von "Babylon Berlin") ist einer der bekanntesten und besten deutschen Szenenbildner. In diesem Jahr war er bei "Berlinale Talents" als Experte dabei und baute im HAU 3 das Portal vom HAU 2 nach, wo die Panels sonst stattfinden. In "12 Uhr mittags" sprechen wir mit ihm über seine Arbeit. Wir reden mit Bärengewinnern dieser ei…
 
Not Me! The Golden Globe goes to… Not Me! But I had lots of fun during the Golden Globe Night with my mum, some friends, my styling artist, photographers and a TV team. And to be honest: Jodie Foster really deserves it! How amazing that I had been nominated side by side with her!Von Helena Zengel, Anne Zengel, Christoph Lemmer
 
In der sehr komischen Mini-Serie "How to Tatort" (ARD-Mediathek) macht sich auch die Schauspielerin Luise Wolfram ("Charité") selbstironisch über das Image von Kommissaren lustig, wir sprechen in "12 Uhr mittags" mit ihr. Zudem reden wir über die neuen "Kinder vom Bahnhof Zoo" und über die Aktion "Kino leuchtet. Für Dich", mit der am Sonntag auf di…
 
Eine hochschwangere Kriminalistin verschwindet plötzlich. Als sie ohne Erinnerung nach ein paar Tagen blutverschmiert wieder auftaucht, fehlt von dem Kind jede Spur. Das ist der unheimliche Beginn der spannenden sechsteiligen Drama-Serie „Unbroken“, die am kommenden Dienstag und Mittwoch auf ZDFNeo läuft. In "12 Uhr mittags" sprechen wir mit der ei…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login