show episodes
 
“Wir arbeiten dran” heißt der neue Podcast von Working Women – dem Kanal von EMOTION für Arbeit und Leben. In “Wir arbeiten dran” treffen die beiden Journalistinnen Kristina Appel und Julia Möhn auf Menschen, deren Ideen dafür sorgen, dass Frauen so arbeiten können wie sie wollen. Kristina und Julia sprechen jeden Monat mit Expert*innen, Coaches, Wissenschaftleri*innen und Unternehmer*innen und diskutieren mit ihnen die größten Herausforderungen von Working Women. Redaktion: Kristina Appel, ...
 
„You don’t have to listen to anyone, because in this new world, no one knows anything.“ Casey Neistat. In meiner Interviewserie „New Work Chat“ befrage ich Macher der digitalen Transformation nach ihren größten Learnings in ihrer Arbeit als Gestalter. Ich selbst sehe mich dabei als Lernenden, der interessiert nachfragt und wissen will, warum und wozu. Es geht um vernetztes Arbeiten, disruptives Denken, kulturellen Wandel und die Frage, wie wir unsere Arbeit mit unserem Leben vereinbaren. Die ...
 
Wir sind zwei Unternehmer aus Hamburg, die von den Möglichkeiten neuer Tools und Methoden, um Arbeit zu verändern, begeistert sind. Bei allen Tools, Cloud, künstlicher Intelligenz und Co. sind wir zudem der Meinung, dass die Frage nach dem Sinn von und die Erfüllung durch Arbeit nie wichtiger war als heute. Auf einem gemeinsamen Trip nach New York kam uns die Idee, dass wir uns dem Thema am besten mit einem Buch nähern, das alle guten Konzepte, Ideen und Erfahrungen zusammen bringt. ‘New Wor ...
 
Loading …
show series
 
Ein sozialer Aufstieg ist heute schwieriger als noch vor 20 Jahren. Das deutsche dreigliedrige Schulsystem sortiert eher aus, als dass es Chancen schafft, unsere Auswahlsysteme für Top-Jobs sind zu stark an Noten und Formalien orientiert und zu wenig an Potenzialen. Dazu kommen geschlossene Netzwerke, die soziale Aufsteiger:innen und Menschen mit M…
 
Professorin Linda Scott, emeritierte Oxford-Professorin, Wirtschaftswissenschaftlerin von Weltrang, hat ihr Leben lang erforscht, wie, warum und wo Frauen vom Kapital ferngehalten und aus Wirtschaftskreisläufen ausgeschlossen werden. Und welches großartige Potenzial ihre Beteiligung und Teilhabe für alle Gesellschaften hätte. Ihr Buch „Das weiblich…
 
Harriet Minter würde nie wieder (naja, nur unter ganz besonders flexiblen Umständen) wieder in einem Büro arbeiten. Präsenzpflicht ist ein Ding der Vergangenheit und dank Corona, so die britische Journalistin, haben es endlich auch die Arbeitgeber erkannt: „Working From Home“ ist eine Frage des Lifestyles, nicht der Ambitionen. Leider berichten in …
 
Vom Aufspüren vonWissenslücken über ein adaptives Lernangebot bis hin zur intelligentenFührungskräfteausbildung – Künstliche Intelligenz (KI) verändert unsere Aus-und Weiterbildung. Der deutsche Informatiker und Hochschullehrer Prof. Dr.Wolfgang Wahlster beschäftigt sich schon seit den siebziger Jahren mit demThema KI. Er sagt, KI ist längst in uns…
 
In dieser Podcast-Folge wird es laut – im übertragenen Sinne. Martin Marx hat sich schon immer dafür interessiert, wie man sich selbst, aber auch andere kontinuierlich weiterbilden kann. Deswegen gründete er 2018 DIE LERNFUTURISTEN und entwickelte die Learning Out Loud Methode. Mit Gastgeberin Vanessa spricht er darüber, wie die Methode funktionier…
 
Gerade verlieren wir eher Verbindungen als dass wir neue aufbauen – Netzwerken ist in Zeiten der Pandemie eine noch größere Herausforderung für Frauen, die auch in Vor-Corona-Jahren mit Zeitmangel und fehlenden Zugängen zu kämpfen hatten. „Uns Frauen fehlen die analogen Face-to-Face-Treffen sehr. Wie digitales Netzwerken diese ersetzen kann, wissen…
 
In dieser Podcast-Folge liefert Jan Foelsing Aus- undWeiterbildungsverantwortlichen Impulse für den Start ins neue Jahr. MitGastgeberin Vanessa schaut er auf das Jahr 2020 und die Reaktionen auf dieKrise zurück. Die beiden sprechen unter anderem darüber, warum es nun vor allemeinen Kulturwandel in Unternehmen braucht und welche Rolle Technologie da…
 
„Bei toxischen Beziehungen weiß man nie, was schlimmer ist: Die Person wiederzusehen oder die Person nie wiederzusehen.“ Dasselbe gilt für Arbeitsplätze. Manchmal weiß man nicht, was schlimmer ist: zu gehen, oder zu bleiben.“ Tara-Louise Wittwer ist Coachin für toxische (Arbeits-)Beziehungen und weiß aus eigener Erfahrung, wie oft Arbeitsumfelder v…
 
Mehr als 30% aller LGBT-Mitarbeitenden werden laut Studien am Arbeitsplatz diskriminiert. Klingt unglaublich, ist aber wahr. Dabei wir Diversity doch so groß geschrieben? Leider gibt es auch Studien, die klar zeigen: Unter „Vielfalt“ verstehen viel zu viele Firmen immer noch lediglich Frauen und Menschen mit Migrationshintergrund. Das ist zu wenig …
 
Nicht nurMenschen müssen Sport treiben, um gesund zu bleiben. Auch Unternehmen müssentrainieren, um zukunftsfit zu werden. In der letzten Folge „E-Learning Inc.“für 2020 schicken wir Unternehmen daher ins Fitnessstudio 🏋️‍♂️💪. Die Innovationsberater und Buchautoren JensSpringmann und Nadine Krauss verraten den Hörern, welche typischen ProblemzonenU…
 
New Work Chat - präsentiert von Gabriel Rath Ursel bei Twitter // Ursel bei LinkedIn // #CareHacktCorona // Webseite von MANDARIN Care, der neuen Tochter von MANDARIN MEDIEN rund um die Digitalisierung der Sozialwirtschaft // Social Action Conference am 27.01.2020 mit u.a. Ursel WolfgrammVon Gabriel Rath
 
DieCorona-Pandemie gilt allerorts als Digitalisierungstreiber. Daher stellt sichdie Frage: Wie geht digitaler Unterricht richtig? Gemeinsam mit demMedienpädagogik-Experten Stephan Urbanski sucht Podcast-Gastgeberin Vanessanach Tipps und Tricks für die digitale Unterrichtsgestaltung – für Lehrkräfte,aber auch für Eltern, die vor der Herausforderung …
 
Startup-Experte und Unternehmer-Coach Johannes Ellenberg interviewt mich für seinen Podcast kurzweilig über meine beruflichen Erfahrungen der letzten 40 Jahre. Mit allen Höhen und Tiefen. Johannes schrieb: Im Podcast spreche ich mit Dana über den mutigen Schritt, ihre wahre Bestimmung zu leben und die komplette Wandlung vom Mann zur Frau zu vollzie…
 
In unserer Leistungsgesellschaft ist Erfolg für viele Menschen das ultimative Ziel – vor allem im beruflichen Kontext, aber nicht nur. Was macht Erfolg aus? Wie definieren wir ihn als Gesellschaft, als Individuum? Und: Macht Erfolg uns glücklich? In unserm Gespräch mit den Wissenschaftlerinnen Astrid Schütz und Marina Schall haben wir herausgefunde…
 
Philipp Schindera istLeiter der Unternehmenskommunikation bei der Deutschen Telekom. In dieserPodcast-Folge teilt er mit Gastgeberin Vanessa seine konkreten Tipps für Lernennach der Prämisse „Sharing is Caring“. Außerdem erläutert Philipp, warum geradein seinem Beruf Weiterbildung eine so große Rolle spielt und wieso es beiuser-generated Content so…
 
Michelle Euzet weiß, woran es häufig scheitert, wo der Kulturwandel weh tut und warum Diversity in Unternehmen einfach zu kurz gedacht wird. Deshalb weiß sie auch, wie nachhaltiger Kulturwandel gelingen kann. Sie weiß auch um die Notwendigkeit für Transformation – denn ohne Kulturwandel ist der viel diskutierte und überlebensnotwendige digitale Wan…
 
Mohanna Azarmandiinvestiert jeden Tag mindestens 30 Minuten in ihre persönliche Weiterbildung.Sie ist die erste Chief Learning Officerin bei Microsoft Deutschland. Sieverrät den „E-Learning Inc.“-Hörer*innen nicht nur, welche Informationskanälesie dafür nutzt und wie es gelingt, Zeit zum Lernen zu finden, sondern auch,was sie als CLO bei Microsoft …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login