show episodes
 
Willkommen im Club in dem Du niemals sein wolltest. Es tut uns sehr leid, dass Du einen Grund dafür hast, hier zu sein. Trotzdem freuen wir uns sehr darüber, dass Du da bist. Wir sind Stephi und Jenni und seitdem wir beide unsere Partner verloren haben, beschäftigen wir uns permanent mit dem Thema Trauer. Wir möchten unsere Gedanken und Gefühle mit Dir teilen. Wir hoffen, dass wir Dir, wenn Du selbst betroffen bist, eine Stimme geben können, die uns gerade am Anfang oft gefehlt hat. Auch wen ...
 
Die schlimmsten Verbrechen passieren meist nicht in der Großstadt, sondern direkt nebenan: Wenn die nette Nachbarin angeblich im Urlaub ist, in Wirklichkeit aber einbetoniert unter dem Garagenboden liegt oder wenn ein kleines Mädchen plötzlich spurlos vom elterlichen Bauernhof verschwindet, sind das Fälle die man nie vergisst. Der Radiojournalist Philipp Fleiter spricht mit verschiedenen Gästen im Interview über die spektakulärsten Verbrechen und Kriminalfälle der letzten Jahre. Jeden zweite ...
 
In True Crime Austria informieren Katharina und Hubertus euch über die spannendsten Kriminalfälle Österreichs. Verbrechen, die bis heute bewegen – die Schicksale der Opfer, die Motive der Täter und Täterinnen. Wahre Geschichten faszinieren. In diesem Podcast zeigen sie sich kurios, rätselhaft, begleitet von großen Schlagzeilen oder auch mal abseits des Blitzlichts.
 
Krimis, Literatur, aktuelle Storys und spannende Geschichten - hört doch, was ihr wollt! Jede Menge Hörspiele und Doku-Fictions im Einzel- oder Serienformat. Mit berühmten Stimmen, bekannten Büchern und besonderen Themen. Lasset das Durchhören beginnen. // Feedback oder Wünsche: hoerspiel@wdr.de // Jede Woche Tipps von unserem Team: www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter
 
Mordende Sportprofis, skrupellose Liebhaber oder eiskalte Serienkiller – immer wieder sorgen spektakuläre Kriminalfälle weltweit für Schlagzeilen. Doch über die Hintergründe ist oft wenig bekannt. Welche Geschichte verbindet Täter und Opfer? Wie konnte die Tat aufgeklärt werden? Und was bringt einen Menschen dazu, anderen das Leben zu nehmen? Diesen und weiteren Fragen geht das Autorenteam Golnar Panahi und Sascha Schnabel im neuen True Crime Podcast „Mordlausch“ auf den Grund. Seit Jahren r ...
 
Loading …
show series
 
•Dramedy• Sie würde nie zugeben, dass Putzen für sie zur Obsession geworden ist. Nein, sie präsentiert es lieber als eine Lebenseinstellung, einen perfekten Lebensentwurf, eine Philosophie. // Von Marion Passarge / Regie: Angeli Backhausen / WDR 2005 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletterVon Marion Passarge
 
•Krimi• Jodel ist "Hyperakusiker" - er hört viel mehr als alle anderen. Für die Polizei analysiert er tagsüber im schalldichten Labor Aufnahmen und Telefonmitschnitte, abends zieht er sich in die Natur zurück. Doch plötzlich gerät die feine Ordnung seines Lebens ins Wanken. // Von Belinda Cannone / Übersetzung aus dem Französischen: Tobias Scheffel…
 
•Krimi• Jodel ist "Hyperakusiker" - er hört viel mehr als alle anderen. Für die Polizei analysiert er tagsüber im schalldichten Labor Aufnahmen und Telefonmitschnitte, abends zieht er sich in die Natur zurück. Doch plötzlich gerät die feine Ordnung seines Lebens ins Wanken. // Von Belinda Cannone / Übersetzung aus dem Französischen: Tobias Scheffel…
 
Das Ringen um das Grundgesetz als Serie - wie formuliert man eine Verfassung? Ein Kind, das nicht in eine Ehe geboren wird, hat nicht die gleichen Rechte wie ein eheliches Kind. Selbst das Grundgesetz von 1949 hat damit nicht aufgeräumt. Eine Niederlage für die Kämpferinnen um Gleichstellung. // von Terézia Mora / Regie: Benjamin Quabeck und Claudi…
 
•Krimi• Erst erhält Syndikat-Killer Roy Cady die Diagnose Lungenkrebs, dann will sein eigener Boss ihn umbringen lassen. Nur knapp entgeht Roy der Attacke. // von Nic Pizzolatto / Bearbeitung und Regie: Walter Adler / WDR 2015 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter Ein 1LIVE-Podcast, © WDR 2021Von Nic Pizzolatto
 
•Krimi• Erst erhält Syndikat-Killer Roy Cady die Diagnose Lungenkrebs, dann will sein eigener Boss ihn umbringen lassen. Nur knapp entgeht Roy der Attacke. // von Nic Pizzolatto / Bearbeitung und Regie: Walter Adler / WDR 2015 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter Ein 1LIVE-Podcast, © WDR 2021Von Nic Pizzolatto
 
Das Ringen um das Grundgesetz als Serie - wie formuliert man eine Verfassung? Frauen und Männer sind nicht gleich. Aber sie haben den gleichen Wert. Damit ihnen im Grundgesetz auch die gleichen Rechte zuerkannt werden, mussten die vier Frauen im Parlamentarischen Rat lange kämpfen. // von Terézia Mora / Regie: Benjamin Quabeck und Claudia Johanna L…
 
Das Ringen um das Grundgesetz als Serie - wie formuliert man eine Verfassung? Soll das Volk direkt in sogenannten Volksentscheiden bestimmen können? Oder überträgt es seine Macht und damit die Entscheidungshoheit an Delegierte im Parlament? Eine Ausrichtung, über die sich auch heute lautstark streiten lässt. // von Georg M. Oswald / Regie: Benjamin…
 
Das Ringen um das Grundgesetz als Serie - wie formuliert man eine Verfassung? Welches Wahlrecht führt zu stabilen und gerechten Verhältnissen im Parlament? Sollen alle politischen Meinungen und Verhältnisse gespiegelt werden, oder ist es wichtiger, dass es zu eindeutigen Mehrheiten und damit berechenbarer Führung durch die Regierung kommt? // von Ö…
 
Das Ringen um das Grundgesetz als Serie - wie formuliert man eine Verfassung? Zwei Weltkriege in einem Jahrhundert liegen unmittelbar hinter den 61 Männern und 4 Frauen des Parlamentarischen Rates. Sie suchen nach einer staatlichen Selbstdefinition, die ein für alle Male verhindert, dass Nationalismus und Staatsegoismus zu Konflikten führen. Ist Eu…
 
Das Ringen um das Grundgesetz als Serie - wie formuliert man eine Verfassung? Presse und Rundfunk haben das Recht und die Pflicht, wahrheitsgetreu zu berichten. Aber wer definiert, was wahr ist? Und wo hört die freie Meinungsäußerung auf, weil sie zur Volksverhetzung wird? // von Frank Witzel / Regie: Benjamin Quabeck und Thomas Leutzbach / WDR, DL…
 
Das Ringen um das Grundgesetz als Serie - wie formuliert man eine Verfassung? Gehört Gott in die Verfassung? Soll sich die Präambel, der richtungsweisende Vorsatz vor den Grundrechten, auf Gott berufen? Und heißt das dann, dass Gott für die Politik die Verantwortung hat? Heiße Debatten, die sich bis heute fortsetzen. // von Georg M. Oswald / Regie:…
 
Das Ringen um das Grundgesetz als Serie - wie formuliert man eine Verfassung? Ab Herbst 1948 kommt der Parlamentarische Rat zusammen und steht vor großen Aufgaben wie dieser: Wie garantiert der neue Staat die Unverletzlichkeit des Individuums? Wo fangen die persönlichen Rechte an, und wo muss es sich ein- oder unterordnen? Lässt sich all das in ein…
 
Das Ringen um das Grundgesetz als Serie - wie formuliert man eine Verfassung? Soll das Volk direkt in sogenannten Volksentscheiden bestimmen können? Oder überträgt es seine Macht und damit die Entscheidungshoheit an Delegierte im Parlament? Eine Ausrichtung, über die sich auch heute lautstark streiten lässt. // von Georg M. Oswald / Regie: Benjamin…
 
Das Ringen um das Grundgesetz als Serie - wie formuliert man eine Verfassung? Frauen und Männer sind nicht gleich. Aber sie haben den gleichen Wert. Damit ihnen im Grundgesetz auch die gleichen Rechte zuerkannt werden, mussten die vier Frauen im Parlamentarischen Rat lange kämpfen. // von Terézia Mora / Regie: Benjamin Quabeck und Claudia Johanna L…
 
Das Ringen um das Grundgesetz als Serie - wie formuliert man eine Verfassung? Ein Kind, das nicht in eine Ehe geboren wird, hat nicht die gleichen Rechte wie ein eheliches Kind. Selbst das Grundgesetz von 1949 hat damit nicht aufgeräumt. Eine Niederlage für die Kämpferinnen um Gleichstellung. // von Terézia Mora / Regie: Benjamin Quabeck und Claudi…
 
Das Ringen um das Grundgesetz als Serie - wie formuliert man eine Verfassung? Gehört Gott in die Verfassung? Soll sich die Präambel, der richtungsweisende Vorsatz vor den Grundrechten, auf Gott berufen? Und heißt das dann, dass Gott für die Politik die Verantwortung hat? Heiße Debatten, die sich bis heute fortsetzen. // von Georg M. Oswald / Regie:…
 
Das Ringen um das Grundgesetz als Serie - wie formuliert man eine Verfassung? Presse und Rundfunk haben das Recht und die Pflicht, wahrheitsgetreu zu berichten. Aber wer definiert, was wahr ist? Und wo hört die freie Meinungsäußerung auf, weil sie zur Volksverhetzung wird? // von Frank Witzel / Regie: Benjamin Quabeck und Thomas Leutzbach / WDR, DL…
 
Das Ringen um das Grundgesetz als Serie - wie formuliert man eine Verfassung? Zwei Weltkriege in einem Jahrhundert liegen unmittelbar hinter den 61 Männern und 4 Frauen des Parlamentarischen Rates. Sie suchen nach einer staatlichen Selbstdefinition, die ein für alle Male verhindert, dass Nationalismus und Staatsegoismus zu Konflikten führen. Ist Eu…
 
Das Ringen um das Grundgesetz als Serie - wie formuliert man eine Verfassung? Welches Wahlrecht führt zu stabilen und gerechten Verhältnissen im Parlament? Sollen alle politischen Meinungen und Verhältnisse gespiegelt werden, oder ist es wichtiger, dass es zu eindeutigen Mehrheiten und damit berechenbarer Führung durch die Regierung kommt? // von Ö…
 
Das Ringen um das Grundgesetz als Serie - wie formuliert man eine Verfassung? Ab Herbst 1948 kommt der Parlamentarische Rat zusammen und steht vor großen Aufgaben wie dieser: Wie garantiert der neue Staat die Unverletzlichkeit des Individuums? Wo fangen die persönlichen Rechte an, und wo muss es sich ein- oder unterordnen? Lässt sich all das in ein…
 
Für die erste Folge nach der Sommerpause nehmen sich Philipp und Ralf den mysteriösen Tod von Lutz Eigendorf vor: Der Fußballstar, auch bekannt als „Beckenbauer des Ostens“, flieht 1979 bei einem Auswärtsspiel aus der DDR und macht im Westen Karriere in der Bundesliga. Vier Jahre später stirbt er bei einem Autounfall, der viele Fragen offenlässt. S…
 
•Retro-Satire• In Klingersbeck hat sich das Kegeln zum Volkssport entwickelt. So kommt der Gemeindeangestellte Jochem auf die Idee, eine Union der Kegler zu gründen. // Von Hans Schrammen / Komposition: Kurt Herrlinger / Regie: Heinz Dieter Köhler / WDR 1964 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletterVon Hans Schrammen
 
•Psychothriller• Esther erwacht nach einem schweren Anfall im Dunkeln. Matthias hat ihre Rückkehr ins Bewusstsein schon erwartet. Esther ist ohne Erinnerung an den Nachmittag. Schon bald hegt sie den Verdacht, dass Matthias, der sie aufopferungsvoll pflegt, an ihrem krankhaften Zustand nicht unschuldig ist. // Von Sebastian Hocke / Regie: der Autor…
 
•Psychothriller• Die Geschwister Esther und Matthias verbindet eine innige Hassliebe. Auch als Erwachsene sind beide aufeinander angewiesen. Als Matthias eines Tages verspätet nach Hause kommt, wird er bereits von seiner hilfsbedürftigen Schwester Esther erwartet. Wo ist er gewesen? Matthias verstrickt sich in immer neue Widersprüche. Was hat er vo…
 
•Psychothriller• Die Geschwister Esther und Matthias verbindet eine innige Hassliebe. Auch als Erwachsene sind beide aufeinander angewiesen. Als Matthias eines Tages verspätet nach Hause kommt, wird er bereits von seiner hilfsbedürftigen Schwester Esther erwartet. Wo ist er gewesen? Matthias verstrickt sich in immer neue Widersprüche. Was hat er vo…
 
•Psychothriller• Esther erwacht nach einem schweren Anfall im Dunkeln. Matthias hat ihre Rückkehr ins Bewusstsein schon erwartet. Esther ist ohne Erinnerung an den Nachmittag. Schon bald hegt sie den Verdacht, dass Matthias, der sie aufopferungsvoll pflegt, an ihrem krankhaften Zustand nicht unschuldig ist. // Von Sebastian Hocke / Regie: der Autor…
 
Ich bin hier und du bist tot. Der Trauerpodcast. Du bist ab jetzt ein anderer Mensch. Das hat eine Freundin zu mir (Jenni) gesagt, nachdem mein Freund gestorben war und so fühlt es sich bis heute an. Auch mir (Stephi) ging es nicht anders, denn auch ich hatte das Gefühl, dass mit meinem Verlobten ein Teil von mir gestorben ist. Vielleicht kennt ihr…
 
•Bitterböse Groteske• Zweiter Weltkrieg. Die Schwestern Elfriede und Hannelore haben sich nachts im Kinderzimmer ein gruseliges Spiel ausgedacht: Sie fantasieren sich in ein Lazarett und spielen mit verstellten Stimmen Szenen mit verletzten Soldaten. // Von Anna Pein / Komposition: Gerd Bessler / Regie: Oliver Sturm / WDR 2006 / www.wdr.de/k/hoersp…
 
•Bitterböse Groteske• Zweiter Weltkrieg. Die Schwestern Elfriede und Hannelore haben sich nachts im Kinderzimmer ein gruseliges Spiel ausgedacht: Sie fantasieren sich in ein Lazarett und spielen mit verstellten Stimmen Szenen mit verletzten Soldaten. // Von Anna Pein / Komposition: Gerd Bessler / Regie: Oliver Sturm / WDR 2006 / www.wdr.de/k/hoersp…
 
•Psychothriller• Böser Plan oder alles nur Einbildung? - Friederike und Markus sind ein Paar. Sie haben sich zufällig im Schwimmbad kennengelernt. Das jedenfalls glaubt Friederike, bis sie einige Merkwürdigkeiten in Markus’ Vergangenheit entdeckt. // Von Guy Helminger / Regie: Jörg Schlüter / WDR 2010 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter…
 
•Roadtrip• Was war zuerst da? Die Sehnsucht oder die Geschichte? Drei Frauen begeben sich auf die Suche nach ihren Sehnsüchten und erzählen die Geschichte, die sie gerne miteinander erleben möchten. // Von Julia Wolf / Bearbeitung und Regie: Ragnhild Soerensen und Julia Wolf / WDR 2011 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter…
 
Fälle von Hörerinnen und Hörern Nun sind eure Fälle dran! Wir bekommen immer wieder Einsendungen und spannende Fallvorschläge von euch. Unser Sonderformat Hörensagen widmet sich euren Fällen. Abwechselnd widmen wir uns euren Nachrichten, sprechen über eure Eindrücke und schauen, was wir zu den Fällen finden können, die ihr vorrecherchiert habt. Ihr…
 
•Roadtrip• Was war zuerst da? Die Sehnsucht oder die Geschichte? Drei Frauen begeben sich auf die Suche nach ihren Sehnsüchten und erzählen die Geschichte, die sie gerne miteinander erleben möchten. // Von Julia Wolf / Bearbeitung und Regie: Ragnhild Soerensen und Julia Wolf / WDR 2011 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter…
 
•Coming-of-Age• Sieben Mädchen auf Klassenfahrt. Frei und unabhängig, selbstbestimmt. Sie entscheiden über sich: Ihre Körper, ihre Leben. Nach der Fahrt sind alle schwanger. Von wem, das spielt keine Rolle, denn es geht um die Zukunft. // Von Tanja Sljivar / Regie: Hans Block / WDR 2020 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter…
 
•Coming-of-Age• Sieben Mädchen auf Klassenfahrt. Frei und unabhängig, selbstbestimmt. Sie entscheiden über sich: Ihre Körper, ihre Leben. Nach der Fahrt sind alle schwanger. Von wem, das spielt keine Rolle, denn es geht um die Zukunft. // Von Tanja Sljivar / Regie: Hans Block / WDR 2020 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter…
 
In dieser Folge treffen sich eure Lieblingspodcasts Mordlust, Verbrechen von nebenan und Stern Crime zum ersten Mal für einen True-Crime-Talk: Beim Crime Day in Hamburg beantworten Paulina Krasa von Mordlust, Silke Müller von Stern Crime und Philipp EURE Fragen und sprechen zum Beispiel darüber, warum True Crime-Podcasts gerade so erfolgreich sind.…
 
•Liebesgeschichten• Ist sie eine Himmelsmacht oder eine Projektion? Chemie oder Schicksal? Was tun, wenn sie plötzlich da ist, die große Liebe? Und was, wenn sie nichts mehr von einem wissen will? // Von Maxi Obexer / Regie: Gerrit Booms / WDR 2020 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter
 
•Liebesgeschichten• Ist sie eine Himmelsmacht oder eine Projektion? Chemie oder Schicksal? Was tun, wenn sie plötzlich da ist, die große Liebe? Und was, wenn sie nichts mehr von einem wissen will? // Von Maxi Obexer / Regie: Gerrit Booms / WDR 2020 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletterVon Maxi Obexer
 
•Superhelden-Komödie• Superman und Batman sind längst über 80 Jahre alt, und auch Wonder Woman feiert bald den 80. Jahrestag ihrer Erfindung. Zeit für einen Generationenwechsel. Zeit für Multiman! // von Thilo Gosejohann / Musik: Peter Harrsch / Regie: Leonhard Koppelmann / WDR 2012 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletterEin 1LIVE-Podcast, © WDR 2021…
 
•SciFi-Klassiker• Menschlich oder nicht? Das ist die alles entscheidende Frage im Umgang mit Alienzivilisationen im Sektor der Föderation. Doch die Untersuchungen zweier Forscher stoßen an ein tödliches Tabu. // Von James Tiptree Jr. / Regieassistenz: Julie Grothgar / Regie: Martin Heindel / WDR 2021 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter…
 
•SciFi-Klassiker• Menschlich oder nicht? Das ist die alles entscheidende Frage im Umgang mit Alienzivilisationen im Sektor der Föderation. Doch die Untersuchungen zweier Forscher stoßen an ein tödliches Tabu. // Von James Tiptree Jr. / Regieassistenz: Julie Grothgar / Regie: Martin Heindel / WDR 2021 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter…
 
•Liebes-Drama• Ein gewisser Albert Castillo ist verstorben. "Unser Castillo? Der Tillo?", fragen sich die drei Freunde Lluc, Francisco und Ignacio beim Lesen der Todesanzeige. Eine Geschichte über Leben, Liebe und Tod vom Autor der Vorlage zu "Club der roten Bänder", Albert Espinosa. // Von Albert Espinosa / Aus dem Spanischen von Klaus Laabs / Reg…
 
•Liebes-Drama• Ein gewisser Albert Castillo ist verstorben. „Unser Castillo? Der Tillo?“, fragen sich die drei Freunde Lluc, Francisco und Ignacio beim Lesen der Todesanzeige. Eine Geschichte über Leben, Liebe und Tod vom Autor der Vorlage zu „Club der roten Bänder“, Albert Espinosa. // Von Albert Espinosa / Aus dem Spanischen von Klaus Laabs / Reg…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login