show episodes
 
I
IQ - Magazin

1
IQ - Magazin

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Ob Medizin, Klimawandel oder Robotertechnologie – Wissenschaft geht uns alle an. "IQ – Wissenschaft und Forschung" berichtet in seinem aktuellen Magazin über Forschungstrends, Neuentdeckungen, Hintergründe zu Fragen, die unsere Gesellschaft bewegen. Gut recherchiert, verständlich erklärt. Jeden Tag auf’s Neue.
 
r
radioWissen

1
radioWissen

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
radioWissen, ein sinnliches Hörerlebnis mit Anspruch. Die ganze Welt des Wissens, gut recherchiert, spannend erzählt. Interessantes aus Geschichte, Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes aus Philosophie und Psychologie. Wissenswertes über Natur, Biologie und Umwelt, Hintergründe zu Wirtschaft und Politik.
 
W
Wissenschaftsmagazin

1
Wissenschaftsmagazin

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Bildung, Wissenschaft und Innovation sind die Säulen einer modernen Gesellschaft. Das Wissenschaftsmagazin macht Forschen und Forschungsergebnisse zum Thema, informiert über die gesellschaftlichen Auswirkungen und stellt kritische Fragen nach dem Nutzen. Das Wissenschaftsmagazin öffnet ein Fenster in die Welt von Forschung und Entwicklung und deren Auswirkungen, berichtet aktuell und fundiert über Neues in Naturwissenschaft, Medizin und Technik, schlägt Brücken zu angrenzenden Wissenschaften ...
 
AMBOSS möchte mit diesem Podcast Medizin hörbar machen. Deshalb sprechen wir alle zwei Wochen über relevante Themen aus Forschung, Gesundheitspolitik und dem klinischen Alltag. Dazu laden wir regelmäßig Expertinnen und Experten für Fachinterviews und Diskussionen zu uns ins Podcast-Studio ein. Daneben besprechen wir aktuelle medizinische Studien aus international anerkannten Fachjournalen – wie dem NEJM oder dem JAMA. Dabei inkludieren wir unter anderem relevante Themen aus Innerer Medizin, ...
 
Mit „Expedition in die Forschung“ möchten wir dich in die Welt der Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen mitnehmen; mit spannenden Geschichten von Forscher*Innen, die beim Untersuchen faszinierender Phänomene unerwartete Antworten auf Fragen finden, die Du und ich gar nicht hätten stellen können.Mein Name ist Dennis Eckmeier, ich war lange Zeit selbst Forscher in den Neurowissenschaften, und jetzt bin ich freier Wissenschaftskommunikator.
 
Kann der Flügelschlag eines Schmetterlings am anderen Ende der Welt einen Sturm auslösen? "Wissenschaft im Brennpunkt" zieht es zumindest in Erwägung. In aufwendig produzierten Features, Reportagen und Interviews nehmen wir uns die Zeit, tiefer zu schürfen. Wir fragen nach Ursache und Wirkung, beleuchten Durchbrüche und schleichende Entwicklungen, erzählen Erfolgsgeschichten und solche von Niederlagen. Fortschritt ist für uns nie die ganze Geschichte.
 
D
Darmsprechstunde - wissenschaftlich basiert

1
Darmsprechstunde - wissenschaftlich basiert

Dr. Sarah Schwitalla - Wissenschaftlerin & Gründerin Zentrum Prävention und Darmgesundheit

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
- Neues aus der Forschung, interessante Studien & neue Perspektiven - Themen: Mikrobiomforschung, Darmerkrankungen, Ernährung, Darmkrebs, Darm-Hirn-Verbindung, Biochemie, Prävention chronischer Krankheiten, Public Health, Food Policy - Zusammenhänge leicht verständlich gemacht - Regelmäßig freitags NEU JETZT mein neues Buch lesen: "Das Mikrobiom Komplott" https://drschwitalla.com/publikationen/das-mikrobiom-komplott/ ------------- WISSENSCHAFT - PRÄVENTION - DARMGESUNDHEIT www.drschwitalla.com
 
Digitalisierung der Medizin ist eine Podcastreihe, die Einblicke in innovative Konzepte und Projekte an der Schnittstelle zwischen Medizin und Informatik für alle bietet, die an den Themen Gesundheit und Digitalisierung interessiert sind. Unsere Gesprächspartnerinnen und Expertinnen geben Einblick in ihre Forschung und Arbeit und bieten neue Denkanstöße sowie Ideen für die Medizin von Morgen.
 
In diesem Podcast machen sich Professor Reinhart Jarisch und die Podcasterin Doris Obrecht auf eine Reise in die Welt der Allergien, Unverträglichkeiten und Intoleranzen. Seien es Gräser- und Birkenpollen, Migräne und Übelkeit, Neurodermitis, Laktose oder Fruktose, in dieser neuen Podcastreihe ist alles dabei. Es werden Hintergründe ebenso wie Besonderheiten auf verständliche Weise erläutert und so manche Tipps für Betroffene gegeben. Eben Allergo-Logisch. Denn so einfach kann Medizin sein. ...
 
W
WWU-Cast – wissen.leben.hören

1
WWU-Cast – wissen.leben.hören

Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Im Podcast der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) Münster kommen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus unterschiedlichen Disziplinen zu Wort. Im Gespräch mit WWU-Pressesprecher Norbert Robers berichten sie über ihre Forschungsschwerpunkte, aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse und ihre persönliche Motivation.
 
W
Weiter wissen

1
Weiter wissen

Reatch - Research. Think. Change.

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Fülle die kurze Umfrage aus und hilf uns, den Podcast noch besser zu machen. Du findest die Umfrage auf podcast.reatch.ch. Reatch setzt sich ein für eine wissenschaftsfreundliche Gesellschaft und Politik: Science for Society!
 
J
Jung und Freudlos

1
Jung und Freudlos

Ismene, Sebastian und Moritz

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Jung und Freudlos ist euer Podcast aus der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsklinik Freiburg. Das Projekt wird vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg unterstützt und ist Teil der Lehre in der Psychiatrie. Unser Team besteht aus Ärztinnen und Ärzten, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und Medizinstudierenden. Sebastian und Ismene, Assistenzarzt und Assistenzärztin und auf dem Weg zum Facharzt für Psychiatrie, beantworten alle 14 ...
 
Psychoaktiv ist ein Podcast rund um das Thema Alkohol und andere psychoaktive Substanzen. Dieser Podcast bietet den Hörer:innen einen bunten Strauss an Informationen zu den verschiedenen Substanzen, Suchthilfesystem, Abhängigkeitsekrankung, Geschichte, Drogenpolitik und was dem Host Stefanie Bötsch sonst noch so einfällt. In den Podcastfolgen kommen unter anderem auch verschiedene Akteure der Forschung und Praxis zu Wort um die verschiedenen Themen differenziert zu erarbeiten. Die Inhalte ba ...
 
Wie steht es um einen Impfstoff? Wie entwickelt sich die Test-Strategie? Besteht Hoffnung auf ein Medikament? In unserem Podcast wollen wir verlässlich über neue Erkenntnisse der Forschung informieren. Die NDR Wissenschaftsredakteurinnen Korinna Hennig und Beke Schulmann sprechen dazu alle zwei Wochen im Wechsel mit Christian Drosten, Leiter der Virologie in der Berliner Charité, und mit Sandra Ciesek, Leiterin des Instituts für Medizinische Virologie am Universitätsklinikum Frankfurt. Die A ...
 
Wir beide studieren Tiermedizin und möchten euch hier verschiedene Fakten, Krankheitsbilder, Studien, Erkenntnisse aus der Forschung und allgemein Themen aus der Veterinärmedizin näher bringen. Der Podcast ersetzt in keinem Fall den Gang zum Tierarzt/Tierärztin und dient nicht zur Selbst- und/oder Ferndiagnose. Auf Instagram und Facebook stellen wir euch weitere Infos oder Zusatzmaterial zur Verfügung. Unsere Quellen findet ihr hier: https://jrvuvm.podcaster.de, Kontakt: vetstalkabout@gmail. ...
 
In diesem neuen Podcast wird Klartext gesprochen. Menschen aus der Region Stuttgart-Tübingen schildern ihre Perspektiven auf das Thema KI und konfrontieren damit Cyber Valley Forschende. Die Interview-Gäste aus der Wissenschaft sprechen somit nicht über unrealistische Zukunftsvisionen, sondern über die Herausforderungen, die sich in der KI-Forschung tatsächlich stellen. Was kann KI? Worin bestehen derzeit in Forschung und Entwicklung die größten Chancen und Risiken?
 
H
Hearconomy

1
Hearconomy

Solutions by Handelsblatt Media Group

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Komplexe Wirtschaftsthemen leicht erklärt und dennoch mit Tiefgang – das bietet Ihnen „Hearconomy“. Hier bohren wir in bester Handelsblatt-Qualität wichtige Themen so auf, dass sie nach 15 bis maximal 20 informativen Minuten schlauer sind. Dabei steht Ihr Hörerlebnis und eine verständliche Sprache im Vordergrund, auch wenn die Themen komplex sind. Unsere Gäste sind echte Entscheidungsträger, Entwickler und Praktiker aus führenden Unternehmen verschiedenster Branchen. Ihre wertvollen Erfahrun ...
 
Der Psychedelics-Podcast für Jedermensch! Was erwarten wir von Substanzen wie LSD und Psilocybin? Warum genau sind Set and Setting so relevant? Was sagen Wissenschaftler*innen, Guides und Anwender*innen über den "Flug der Seele"? Welche Gefahren birgt der Konsum? Was können Forschung und Erfahrung mit Psychedelika über Gehirn, Geist und Gesundheit aussagen? Vielfältige Perspektiven und Interviews mit Gästen aus diversen Fachrichtungen werden das Thema möglichst umfassend ergründen, um Meinun ...
 
I
Isch Gleich

1
Isch Gleich

David Gruber, Marc Röggla

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Wir sind zwei langjährige Freunde (durch Sport zusammengeführt), Südtiroler Wissenschaftler, Marc der Minderheitenforscher und David der Astrophysiker, und wir unterhalten uns bei einem, manchmal auch zwei, Bier über Forschung aus Südtirol und von SüdtirolerInnen bzw. über Themen die Südtirol bewegen. Ausgewählte Expertinnen helfen uns dabei. Weil Wissen vermittelt werden muss. Gefördert vom Land Südtirol/Amt für deutsche Kultur.
 
D
Das Impfbuch für alle – Das Hörbuch

1
Das Impfbuch für alle – Das Hörbuch

Robert Koch-Institut, Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, Bundesministerium für Gesundheit (Hrsg.)

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
Niemals zuvor wurde so viel und so intensiv übers Impfen gesprochen wie in der COVID-19-Pandemie. Niemals zuvor wurden so viele Menschen in so kurzer Zeit geimpft wie in der COVID-19-Impfkampagne. Und niemals zuvor stellten sich so vielen Menschen so viele Fragen zum Impfen. „Das Impfbuch für Alle“ beantwortet sie. Die Herausgeber – das Robert Koch-Institut, die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und das Bundesministerium für Gesundheit – bieten mit dieser Veröffentlichung solides ...
 
Loading …
show series
 
Wie das Gehirn von Hund und Katze altert. Zudem: Städte in Amazonien. Und: Das Erbgut des Hafers. (00:00) Wie das Gehirn von Hund und Katze altert Demenz ist nicht allein bei Menschen eine Alterserkrankung. Sie tritt auch bei unseren Haustieren auf – Untersuchungen schätzen, dass rund ein Drittel aller Hunde und Katzen betroffen sein könnte. Die Gr…
 
Affenpocken sind keine bedrohliche Seuche, das haben Mediziner in den letzten Tagen immer wieder klar gemacht. Die Ausbreitung lässt sich meist gut eindämmen. Aber rätselhaft bleibt, warum fast zeitgleich über 300 Fälle verteilt über viele verschiedene Länder aufgetaucht sind. Epidemiologen diskutieren verschiedene Ursachen.…
 
Affenpocken als Normalität - Was Deutschland von Nigeria lernen kann / Verbreitungswege Affenpocken - Warum gerade jetzt und an so vielen Orten gleichzeitig? / Fediverse - Was die Alternativen zu kommerziellen Plattformen schon können / Meersforschung - Was wir aus dem Gesang von Blauwalen über den Klimawandel lernen können.…
 
Der Ausbruch des Vulkans Anjakchak in Alaska war verantwortlich für die Kaltzeit in der Ägais um 1600 vor Christus. Das hat ein Forschungsteam jetzt herausgefunden. Lange dachte man, der Vulkanausbruch auf der griechischen Insel Santorin habe die Kältewelle bewirkt, in deren Folge die minoische Kultur auf Kreta zugrunde ging. Reuning, Arndt www.deu…
 
Seit dem Frühjahr 2021 erforscht erstmals eine arabische Mission den roten Planeten. Sie kann die Atmosphäre des Mars alle acht bis neun Tage komplett vermessen. Entdeckt wurde so ein bisher unbekannter Typ von Polarlichtern, der wurmartig leuchtet und sich über tausende Kilometer erstreckt. von Karl Urban www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell …
 
Für viele Menschen mit Blutkrebs ist eine Stammzellspende die beste Chance auf Heilung. Sich als Spender typisieren zu lassen und so ein Menschenleben zu retten, geht leicht. Wie funktioniert die Stammzell-Spende und wie die Therapie von Blutkrebs?Martin Gramlich im Gespräch mit Henrik von Tenspolde, SWR-Wissenschaftsredaktion.…
 
Die antike Stadt Pompeji wurde beim Ausbruch des Vesuvs im Jahr 79 verschüttet. Archäologisch ist Pompeji gut erschlossen. Doch jetzt gibt es neue Ergebnisse, erstmals aus einem Genetik-Labor. Und die liefern neue Einblicke in das Leben vor 2000 Jahren.Martin Gramlich im Gespräch mit dem Wissenschaftsjournalisten Michael Stang.…
 
Betroffene von Endometriose leiden unter starken Schmerzen, nicht nur während der Periode. Die Krankheit bestimmt ihren Alltag teils jahrelang – auch, weil sie immer noch selten richtig diagnostiziert wird. [00:00] Intro und Begrüßung [01:07] Symptome von Endometriose [03:56] Ursachen der Krankheit [06:16] Schwierige Diagnose [09:41] Behandlungsmög…
 
"Und sie bewegt sich doch!" war die Erkenntnis über die Erde, die Galileo Galilei aus seinen Himmelsbeobachtungen zog. Der dänische Forscher und spätere Bischof Niels Stensen - oder auch Nicolaus Steno - hingegen wühlte in Gesteinsschichten und legte damit die Basis für ein neues Forschungsfeld - die Geologie. Von Dagmar Röhrlich Direkter Link zur …
 
Sie haben Millionen Menschen das Leben gekostet: Die Pocken. Seitdem sind sie nur mehr eine eher theoretische Gefahr - Fortschritte der synthetischen Biologie lassen die Züchtung einer Pocken-Biowaffe möglich erscheinen. (BR 2017) Autor/in dieser Folge: Lukas Grasberger Regie: Eva Demmelhuber Es sprachen: Axel Wostry, Berenike Beschle, Jerzy May Te…
 
Die Epigenetik erforscht, wie unsere Gene von der Umwelt beeinflusst werden. Wie prägen uns Luft, Lebenserfahrung und Ernährung? Links zur Folge: https://www.peter-spork.de https://www.peter-spork.de/103-0-Gesundheit-ist-kein-Zufall.html https://www.riffreporter.de/de/magazine/genetik-umwelt https://www.peter-spork.de/118-0-Die-Vermessung-des-Leben…
 
FAZ Wissen Die Paper und Links zu dieser Podcastfolge: Mariam Zachariah et al, Preprint 2022, "Climate Change made devastating early heat in India and Pakistan 30 times more likely" Oldrich Rakovec at al, Earth's Future 2022, "The 2018–2020 Multi-Year Drought Sets a New Benchmark in Europe" Dürremonitor Deutschland des Helmholtz-Zentrums für Umwelt…
 
Das Meer muss nicht blau sein. Immer dann, wenn die Ozeane eine andere Farbe annehmen – ob grün, gelb, weiß oder braun -, können Beobachtungssatelliten daraus auf Dinge schließen: auf den Transport von Abbaustoffen, auf Algenwachstum oder auf das Leben in dem entsprechenden Gewässer. Von Guido Meyer www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Direkte…
 
In der EU sind acht Wirkstoffe zur Bekämpfung von Ratten zugelassen. Fünf davon sind besonders giftig und schwer abbaubar. In Fischottern fand sich nun eine 30-fach erhöhte Konzentration solcher Rodentizide, die aus Ködern über den Kanal in die Gewässer gelangen. Ein Alarmsignal, sagen Forscher. Von Volker Mrasek www.deutschlandfunk.de, Forschung a…
 
Gemeinsam lernen, Sport machen, Zeichen setzen. Mehr als 15.000 Schülerinnen und Schüler aus der Ukraine sind inzwischen in Baden-Württemberg aufgenommen worden. Wie läuft der Schulalltag und wie klappt es mit der Integration trotz Sprachbarriere?Martin Gramlich im Gespräch mit Elisabeth Baleff, Schülersprecherin am Markgraf-Ludwig-Gymnasium in Bad…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login