show episodes
 
Hier hört ihr von uns! Nachrichten werden lokal gemacht – und man mag es kaum glauben, aber oftmals sind auch die kleinen Nachrichten in Regionen, wie dem Vogelsberg, ziemlich wirr. Ein ziemlich verquatschter Haufen aus der OL-Redaktion erzählt hier im Podcast wöchentlich über die Themen, die die Region bewegen, über die wahre Arbeit in der Redaktion und über die wirren Geschichten, die die Region schreibt.
 
Loading …
show series
 
Die Inzidenz im Vogelsberg ist so niedrig wie lange nicht mehr und die Leute zieht es raus, ins Restaurant, Schwimmbad, in die Natur und aufs Fahrrad. Aber das Radfahren ist hier gar nicht so einfach. Woran liegt das und wieso gab es so viele Unfälle in der letzten Woche? Jetzt ist die neue Folge "Wirres und Wahres" online.…
 
Stell dir vor es ist Lockdown-Ende und keiner macht auf. So jedenfalls scheint es gefühlt gerade im Vogelsberg zu sein, denn irgendwie machen viele Restaurants und Freizeitangebote später auf - obwohl sie schon längst geöffnet sein dürften. Warum ist das so und was haben die Aktivisten aus dem Dannenröder Wald eigentlich vor dem Alsfelder Amtsgeric…
 
Die gute Nachricht vorab: nach über einem Jahr Pandemie sieht es endlich so aus, als ob es einen Weg raus aus dem Lockdown gibt. Der Vogelsberg kann ab der nächsten Woche wieder öffnen - was das bedeutet, warum viel Müll im Kreis für Nachrichten sorgte und was es sonst noch gab? Das hören Sie im OL-Podcast „Wirres und Wahres“. Die neue Folge ist on…
 
Die Geschäfte im Vogelsberg haben wieder geöffnet, Geimpfte und Genesene bekommen ein paar Vorzüge und die Inzidenz sinkt. Warum ein Logistiklager, eine Eisbahn und der Wunsch nach Tempo 30 für Nachrichten gesorgt haben und was es sonst noch in die Top 20 der bestgelesenen Artikel der Woche geschafft hat? Darum geht es im OL-Podcast. Die neue Folge…
 
Seit über einem Jahr befindet sich Deutschland im Lockdown - und über alles und jeden wird gesprochen, doch die Jugend wird irgendwie vergessen. Was machen junge Menschen in dieser Zeit und fühlen sie sich im Stich gelassen? OL-Praktikant Marlon ist zu Gast beim Podcast und erzählt über die Krise aus den Augen von jungen Menschen. Die neue Folge "W…
 
Während bundesweit die Corona-Notbremse in Kraft getreten ist und irgendwie doch alles wieder still steht, startet im Vogelsberg die Lokalpolitik wieder. Die ersten Sitzungen finden statt und doch ist Corona noch immer das vorherrschende Thema. Was gelten jetzt für Regeln, wo braucht man einen negativen Schnelltest und wie laufen eigentlich die Imp…
 
Gibt es außer Corona eigentlich auch noch andere Nachrichten? Absolut, das wird jedenfalls im Podcast bewiesen. Aber irgendwie landet man doch trotzdem wieder bei der Pandemie. Warum das Modellprojekt abgebrochen wurde, wie es weiter gehen kann und warum zwei Biber für Schlagzeilen sorgten. Die neue Folge vom OL-Podcast „Wirres und Wahres“ ist onli…
 
Steht das Modellprojekt in Alsfeld durch die steigenden Zahlen schon wieder vor dem Aus - und welche Rolle spielen eigentlich die Schnelltests dabei? Um diese Fragen dreht sich der OL-Podcast "Wirres und Wahres" in dieser Woche. Außerdem gab es da ja auch noch ein Problem in der Talkrunde zu den Kreis-Koalitionsgesprächen. Die neue Folge ist jetzt …
 
Alsfeld wurde als Corona-Modellstadt ausgewählt. Doch wird es die Kleinstadt wirklich nächste Woche schaffen, das Modellprojekt zu starten? Oder scheitert es bereits im Vorfeld an einer zu hohen Inzidenz? Über das, ein bisschen Politik und weitere Themen in dieser Woche geht es in der neuen Folge vom OL-Podcast „Wirres und Wahres“.…
 
Die Corona-Neuinfektionen im Vogelsberg steigen, die dritte Welle ist da. Sind Schnelltests an Kita-Kindern wirklich sinnvoll oder hält man dadurch die Inzidenz "künstlich" hoch? Und warum kritisiert der Landrat den Alsfelder Vorstoß zur Corona-Modellstadt? Darum geht es im OL-Podcast "Wirres und Wahres". Die neue Folge ist jetzt online.…
 
Die Wahlbüro vorbei, die Ergebnisse weniger überraschend - oder etwa doch? Droht im Corona-Kampf ein Jahr nach dem ersten Lockdown jetzt doch noch die Notbremse und bringen die Schnelltests überhaupt etwas? Die neue Folge von Podcast aus der OL-Redaktion „Wirres und Wahres“ ist jetzt online.Von Oberhessen-Live.de
 
An diesem Sonntag wird gewählt, kein Wunder also, dass sich in dieser Woche alles um den Wahlkampf gedreht hat. Wie aber kommt OL auf einen Wahlkampf-Flyer, was machen Vogelsberger Bürgermeister auf Platz 1 der Wahllisten und warum verschweigt der Grebenauer Bürgermeister einen Supermarkt? All das und noch viel mehr ist Thema im OL-Podcast „Wirres …
 
Was hat es mit der Abbestellung des Geschäftsführers des Kreiskrankenhauses auf sich und was war das für ein eigenartiger Vorfall auf dem Parkplatz? Über diese Fragen, einer größeren Impfstofflieferung für den Kreis und das Urteil im Fall der ermordeten Frau in der Alsfelder Obergasse geht es beim OL-Podcast. Die neue Folge „Wirres und Wahres“ ist …
 
Ist die Berichterstattung auf OL gegen den Landrat gerichtet, fehlt im Allgemeinen eine politische Neutralität? Warum gibt es plötzlich so viele Diskussionen um das Alsfelder Industriegebiet und was war da eigentlich in Maar los? Außerdem gibt es einen Blick auf den vermeintlichen Corona-„Hotspot“ im Kreis und wieder einmal viel Kritik. Die neue Fo…
 
Ist der Kreis bei der Impffall-Aufklärung zu intransparent und kann es sein, dass der Landrat doch OL liest? Und wieso wurde auf OL ein Leserbrief eines Lokalpolitikers veröffentlicht? Darum – und um den fehlenden Wahlkampf in Feldatal und einen großen Dank an Romrod – geht es im OL-Podcast „Wirres und Wahres“. Die neue Folge ist online.…
 
Während sich der Vogelsberg in ein eisig kaltes Winterwunderland verwandelt hat und Schnee und Glätte besonders Anfang der Woche für viel Trubel gesorgt haben, diskutierte die Nation über so genannte Impfvordrängler - auch bei uns in der Region gab es einen solchen Fall. Viel Stoff also für den OL-Podcast „Wirres und Wahres“. Die neue Folge ist jet…
 
Zwischen Wassermassen auf Feldatals Straßen, der Sorge vor dem Baulärm der A49-Bauarbeiten, neuen Besitzern für die ehemalige Neue Arbeit und den Diskussionen der Alsfelder Spitzenkandidaten im OL-Talk: In dieser Woche gab es allerhand Gesprächsbedarf im OL-Podcast aus der Redaktion. Die sechste Folge von "Wirres und Wahres" ist jetzt online.…
 
OL macht ziemlich viel falsch. Woran liegt das und wieso werden in der Redaktion Dinge getan, die nicht gleich von Anfang an funktionieren? Mut zur Lücke nennt es die Redaktion – und macht man damit vielleicht doch sogar alles genau richtig? Wie dem auch sei, genau darum geht es in dieser Woche im OL-Podcast. Die fünfte Folge von „Wirres und Wahres…
 
Der Lockdown ist verlängert, die Regeln verschärft und dennoch ist im Vogelsberg einiges los – also jedenfalls im übertragenen Sinne. Während an einem Ende des Kreises über 120 Vögel ihr Leben lassen mussten, soll gut 50 Kilometer weiter ein neues Krankenhaus gebaut werden. Und warum sind eigentlich trotz Lockdown die Kitas so voll? Die vierte Folg…
 
Die Vogelsberger dürfen sich nur noch 15 Kilometer um ihre Gemeindegrenzen bewegen, außer zum Wintersport z.B. auf den Hoherodskopf – da darf jeder hin. Wie absurd ist das denn? Darum, und die Frage wie ein Phrasenschwein OL doch noch zu einer professionellen Sprecherausbildung verhelfen kann, geht es diese Woche bei „Wirres und Wahres“. Die dritte…
 
Löscht OL zu viele Leserkommentare, wie wird überhaupt entschieden, welche Kommentare zugelassen werden - und warum sieht man aktuell so viele Archiv-Bilder auf OL? Über diese Fragen und einen vermeintlichen Datenschutzskandal geht es in der zweiten Folge von „Wirres und Wahres“. Die neue Folge ist jetzt online.…
 
Zum ersten Mal hat OL in diesem Jahr eine Person des Jahres gewählt – damit waren viele Leser nicht unbedingt glücklich. Haben die vielen Kommentare die Wahl nicht sogar noch bestätigt? Und warum schaffen es viele Menschen nicht, andere Meinungen zu akzeptieren? Hier hört ihr von uns!Von Oberhessen-Live.de
 
Kinder sagen einfach, was sie denken. Sie nehmen sich kein Blatt vor den Mund! Würde die Welt auch noch funktionieren, hätten wir diese kindliche Eigenschaft nie abgelegt? Ich habe, in Jungen Jahren, schon mal das eine oder andere Wort verwechselt. Zum Glück kam es dadurch nie zu einer so dramatisch peinlichen Situation, die sich in mein Gedächtnis…
 
So wie der Schuster immer die schlechtesten Schuhe hat, schaffen es scheinbar auch Kommunikationsunternehmen nicht, für Kunde relevante Informationen zu vermitteln. Oder ist das ein weiterer Beweis Hinweis, dass man die deutsche Gründlichkeit besser irgendwo anders auf der Welt suchen sollte. Wie ich auch diese Gedanken komme hört ihr in meinem Pod…
 
Hat jemand eine Idee, das Altern aufzuhalten? Äußerlich kann man ja noch teilweise etwas gegen Alterserscheinungen unternehmen, aber wie ich feststellen durfte, ändert sich mit dem Alter auch unsere Art. Jeder von uns verändert sich - und somit auch ich, und du. Aber selbst merkt man es oft gar nicht. Hab ich mich etwa schon verändert - oder in wel…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login