show episodes
 
STERN nachgefragt - Nachrichten. Experten. Meinungen. In diesem Podcast sprechen wir mit Expert*innen über das, was uns in Deutschland aktuell bewegt. Wir analysieren Hintergründe, wir beleuchten die gesellschaftlichen Phänomene unserer Zeit, wir haken kritisch nach. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer Produktion: Laurens Achilles
 
Typisch norddeutsch, neugierig und nah dran: unsere Reporter*innen gehen raus ins echte Leben. Wie fühlt sich ein Training in der Hamburger Polizei-Akademie an? Was erleben wir beim Wandern mit Lamas in Schleswig-Holstein? Und wie ist eine Fahrt mit der Baumschwebebahn im Harz? Jede Woche bringen unsere Reporter*innen kleine und große Geschichten aus dem Norden mit ins Studio zu Host Niklas Schenck. „Moin!“ – Die Reportage verwebt lockere Gespräche mit O-Ton-Szenen und viel Atmosphäre. Mal e ...
 
Christian Lindner trifft im Deutschen Bundestag Persönlichkeiten aus Kultur, Sport, Wissenschaft und Politik und beleuchtet ein Thema aus zwei Richtungen. Ob Digitalisierung, Soziale Marktwirtschaft oder Medienwandel, hier lernt ihr jeden Monat in einer Mischung aus Interview- und Gesprächspodcast ein Thema näher kennen! Über Feedback oder Themenwünsche an social@fdpbt.de freuen wir uns.
 
Haben sich die Weltmächte verschworen? Wollen Reptiloide die Menschheit unterwerfen und waren wir eigentlich jemals wirklich auf dem Mond? Die KURIER Fake Busters - Jeden Dienstag tauchen wir mit euch in die Welt der Verschwörungstheorien ein und suchen, nach der Wahrheit. Lasst euch von den skurrilsten Thesen verführen, und dann auf den Boden der harten Tatsachen zurück holen. Wir sprechen mit Menschen, die an die Verschwörung glauben und mit Experten, die erklären, warum es diese Verschwör ...
 
Erst war dieser Podcast ein Corona-Update. Von Ende März bis Ende Juni 2020 hatten wir über die Sicht der Allgemeinmedizin auf die Coronavirus-Pandemie gesprochen. Wir, das sind Professor Martin Scherer, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin, und Denis Nößler, stellv. Chefredakteur und Nachrichtenchef der „Ärzte Zeitung“ aus dem Hause Springer Medizin. Doch SARS-CoV-2 ist einer von vielen Infektionserregern, COVID-19 nur eine von tausenden Krankheiten. ...
 
Die News und das Besondere. Wir erklären, was es sich über die Schlagzeilen hinaus zu wissen lohnt. Zusammen gehen wir gut informiert in den Feierabend - jeden Wochentag um 16 Uhr. News Plus ist der Podcast von SRF zu den aktuellen Themen aus Politik und Wirtschaft, national und international. Und natürlich zur Corona-Pandemie und all ihren Folgen. Habt ihr Ideen oder Fragen an Newsplus? Was wolltet ihr schon lange wissen? Redet mit uns! Per Whatsapp-Sprachnachricht an 076 320 10 37 oder Mai ...
 
Ehrlich miteinander reden, gemeinsam ein Thema echt weiterdenken. Wir bringen Menschen an einen Tisch, die Lebens-Fragen diskutieren, Lebens-Geschichten erzählen. Gespräche in offener Atmosphäre mit Tiefgang. Wir - Sybille Giel, Jutta Prediger, Klaus Schneider - fragen die, die täglich damit zu tun haben und wissen, wovon sie sprechen. Über alles, was Menschen bewegt: Leben – eben!
 
Felix und ich leben gemeinsam mit unserem Mops Mini in Spanien am Strand, leben vom influencen und modeln und sind seit fast sechs Jahren zusammen. Wir reden über alles und möchten euch gern mehr an unseren Gesprächen teilhaben lassen. Deshalb haben wir diesen Podcast ins Leben gerufen! 🌞 Unsere Themen werden sein: Politik, Beziehung, Sex, Familie, Auswandern, Alltagsprobleme und vieles mehr. Viel Spaß mit Gold und Weise!
 
Aktuell, informativ, kompakt und kritisch einordnend, das sind die Kriterien für diese Magazinsendung. Wir informieren Sie über die wichtigsten Ereignisse einer Woche aus den Bereichen Kirche, Religion, Theologie, und zwar grenzüberschreitend und konfessionsübergreifend. Die Sendung ist ideal für jeden religiös und kirchlich Interessierten, der auf der Höhe der Zeit bleiben möchte.
 
In diesem Podcast besprechen Aaron und Amadeus aktuelle und gesellschaftlich relevante Themen. Oder nein, eigentlich nicht. In Wahrheit geht es einfach um sinnloses Gequatsche und sehr viel Ironie. Wir sind der Podcast mit langweiligen Geschichten, semi-lustigen Gags und einem Hauch Corona. Mehr Infos unter www.ironiemith.de
 
Brexit, Datenschutz, Mord und Totschlag: Keine Woche vergeht, ohne dass neue Gesetze oder Gerichtsurteile die Öffentlichkeit beschäftigen. Auch politische Debatten sind ohne rechtliche Hintergründe kaum mehr richtig zu verstehen. Die wichtigsten Themen aus Politik, Justiz und Recht verhandeln wir im wöchentlichen Jura-Podcast. Durch die Sendung führen Corinna Budras, Wirtschaftsredakteurin der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung und Constantin van Lijnden, Politikredakteur der Frankfurte ...
 
Interviews im Deutschlandfunk: Mancher Politiker aus dem In- und Ausland oder Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur "sagte im Deutschlandfunk" in unseren aktuellen Informationssendungen erstmals, worüber anschließend debattiert und diskutiert wurde. Aber auch in unseren Magazinsendungen geben wir Interviewpartnern Zeit, sich zu äußern - nicht ohne die Antworten kritisch zu hinterfragen.
 
Der WELT-Podcast für den Alltag im Ausnahmezustand. Mit diesem Podcast wollen wir unseren Zuhörern den Alltag und das Leben in Zeiten des Coronavirus erleichtern und versüßen. Die Redakteurinnen Antonia Beckermann und Sonja Gillert sprechen mit Experten und Kollegen darüber, wie man die großen und kleinen Herausforderungen meistern kann.
 
Die Corona-Krise hat die Welt in kürzester Zeit in „Pandemia“ verwandelt: eine neue Realität zwingt die Menschheit sich mit der Bedrohung durch Infektionskrankheiten auseinanderzusetzen. Die Wissenschafts- und Gesellschaftsjournalisten Laura Salm-Reifferscheidt, Kai Kupferschmidt und Nicolas Semak begeben sich in diesem Podcast auf Reisen in verschiedene Länder und versuchen zu ergründen, welche Lehren wir aus vorhergegangenen Seuchen und Krisen für unsere jetzige Lage ziehen können. | Eine ...
 
Hallo, wir sind Daniel, ein Ex-Berliner, und Albert, ein Rheinländer, der zumindest eine Patentante in Berlin hat. Wir haben festgestellt, dass zumindest der erste Teil des Hauptstadt-Mottos "Arm aber sexy" für uns nur begrenzten Charme hat. Deshalb haben wir beschlossen, uns selbst um unser Geld zu kümmern. Dabei sind wir mehr als einmal auf die Nase gefallen, aber jetzt haben wir unsere Finanzen ganz gut im Griff. Über diesen Weg sprechen wir im Podcast. Was hat sich bewährt, was nicht. We ...
 
Wie versuchen Populisten den öffentlichen Diskurs zu bestimmen? Wieso gefährden Gesundheitskrisen die Sicherheit des Staates und der Gesellschaft? Und was machen die Medien mit Corona - und Corona mit den Medien? Fragen wie diese beschäftigen uns in der Akademie für Politische Bildung in Tutzing am Starnberger See nicht nur in Tagungen und in der Forschung. Unsere Gedanken zu politischen und gesellschaftlichen Themen teilen wir auch via Podcast mit der Welt. In "Akademie fürs Ohr" spricht Be ...
 
Egal, was in Bayern politisch passiert, die "Landespolitik" ist am Puls des Geschehens. Wir berichten über Landtagsdebatten und Untersuchungsausschüsse, über Kabinettssitzungen und Parteitage. Die Zusammenhänge werden immer komplizierter - wir erklären die Hintergründe und fassen das Wichtigste am Ende der Woche kompakt zusammen.
 
In diesem Podcast beschäftigen sich Hermann-Josef Tenhagen und die Finanztip-Redaktion intensiv mit den Folgen von Covid-19: Was macht die Pandemie mit Deinem Geld, Deinem Jobs und unserer gesamten Wirtschaft? Wir informieren Dich jede Woche zu den aktuellen Entwicklungen, ordnen diese ein und geben praktische Tipps, wie Du mit der Corona-Krise finanziell besser zurechtkommst.
 
WETOG GmbH Story, also genau gesagt WEstory!. Hier findet Ihr regelmäßig unsere Podcast Folgen, Produktvorstellungen und Events. Und was machen wir?Das Coronavirus (COVID-19) stellt im Moment alle Unternehmen und Behörden vor eine außergewöhnliche Herausforderung. Viele Firmen schicken – als Präventivmaßnahme – Ihre MitarbeiterInnen ins Home Office. Hierfür ist ein sicherer Team-Tool jetzt das unverzichtbare Werkzeug. Gerade wenn Mitarbeiter an verschiedenen Standorten arbeiten und auf siche ...
 
BASMA unplugged ist der Podcast von BASMA Magazine, Deutschlands erstem Modest Lifestyle und Fashion Magazine. Wir sprechen über die Themen, die uns als muslimische Frauen in Deutschland bewegen. Wir erkunden gemeinsam die BASMA Rubriken Gesellschaft, Psychologie, Familie, Religion, Gesundheit und vieles mehr - auch im Gespräch mit spannenden und inspirierenden Gästen. Bismillah, los gehts.
 
Der Podcast von teltarif.de informiert Zuhörer über Netze, Tarife und regulatorische Hintergründe. Wir erklären technisch leicht verständlich und dennoch hintergründig die Zusammenhänge und geben einige Tipps und Tricks. Der Strippenzieher und Tarifdschungel-Podast erscheint in unregelmäßiger Folge mindestens einmal pro Monat.
 
ManyPod - der Podcast für die Gesellschaft der Vielen Von und mit Massimo Perinelli. The Umvolkung is finally here! Der ManyPod ist ein Gesprächs-Podcast, der euch die Kämpfe der Migration um die Ohren hauen möchte. Wir unterhalten uns mit Freund*innen und Genoss*innen aus der Bewegung, der Wissenschaft, Kultur und Politik darüber, wie wir die Verhältnisse zum Tanzen bringen können.
 
Wieso machen Mediziner*innen aus Berlin einen Podcast? Wir finden: Wir sind nicht alle gleich vor dem Virus, und das hat System. Wir leben: In einem globalen kapitalistischen System, das an allen Ecken und Enden nicht funktioniert. Deshalb machen wir diesen Podcast. Wir sehen Tag für Tag: Im Krankenhaus, auf der Straße, in unserem Alltag und im Leben unserer Familien, dass wir in einer Klassengesellschaft leben. Uns nervt: Linke Politik ohne Analysen, die wir gerade am ehesten brauchen. Wir ...
 
Politik in Sachsen ist vieles, aber nie langweilig. Durch 'Zwischenrufe' erfahrt ihr mehr über die sächsische Landespolitik und alles Weitere, was über den sächsischen Tellerrand hinausgeht. Wir greifen uns meist zwei tagespolitische Ereignisse der vergangenen Wochen heraus und arbeiten diese für und mit euch auf – mitunter durch eine GRÜNE Brille. Wir, das sind Valentin Lippmann, innenpolitischer Sprecher der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag, und Lisa Stein. Thematisch ...
 
Gesellschaft und Brauchtum, Alltag und Freizeit, Kultur und Lebensart – das sind nur einige der Themenfelder über die wir berichten. In unserer monothematischen Live-Sendung präsentieren wir Reportagen und Interviews, für die wir zuvor durch Deutschland gereist sind. Aktuelle Themen finden in unserer 50-minütigen Sendung genauso Platz wie die zeitlosen und charmanten Themen aus einer Region. Das Wochenendjournal spiegelt Befindlichkeiten einer komplexen und vielschichtigen Gesellschaft – nic ...
 
Die Digitalisierung ist mehr als nur iPhone und Facebook. Sie stellt unsere Welt auf den Kopf - während wir dabei zuschauen, wie sich Gesellschaft, Politik und Technologie rasant verändern. Jörg Schieb und Dennis Horn gehen den Dingen auf den Grund, wechseln die Perspektiven und nehmen Hypes auseinander.
 
Loading …
show series
 
Wie Viren wie HIV, Ebola und SARS vom Tier auf den Menschen überspringen, erforschen Wissenschaftler schon länger. Doch zunehmend rückt auch der umgekehrte Weg vom Mensch zum Tier ins Zentrum der Forschung. So können einfache Erkältungserreger des Menschen zur tödlichen Gefahr für Menschenaffen werden. Das Team spricht mit den Tierärzten Gladys Kal…
 
Der Mitinitiator des Bündnisses "Alarmstufe Rot", Christian Eichenberger, hat von der Bundesregierung ein klareres Öffnungskonzept für Veranstaltungen wie Konzerte und Messen gefordert. Er warnte davor, eine Inzidenz von 35 als Richtwert für Öffnungen zu etablieren. Das wäre für die Branche "eine Katastrophe", so Eichenberger. Christian Eichenberge…
 
Frauen verdienen im Vergleich zu Männern weniger und leisten mehr unbezahlte Care-Arbeit. Über "biografische Knotenpunkte" von Frauen und warum ungleiche Bezahlung auch ein strukturelles Problem ist. Außerdem: Intersektionaler Feminismus will Diskriminierung von Frauen auf unterschiedlichen Ebenen mitdenken. Warum das wichtig ist und wie die Diskri…
 
Wie sexistisch ist der Tamedia-Konzern? Dutzende Journalistinnen erheben in einem offenen Brief schwere Vorwürfe. Im Schweizer Medienhaus, das Zeitungen wie den Tages Anzeiger und 20 Minuten herausgibt, soll ein von Männern geprägtes, unangenehmes Arbeitsklima vorherrschen. Frauen sollen bei Beförderungen übergangen werden, schlechter bezahlt sein,…
 
Die Affäre um Provisionszahlungen an zwei Unionsabgeordnete für die Vermittlung von Geschäften mit Corona-Schutzmasken schade nicht nur diesen Parteien, sondern der Demokratie insgesamt, sagte der Publizist Albrecht von Lucke im Dlf. Es gehe dabei um Lobbying und um Transparenz in der Politik. Albrecht von Lucke im Gespräch mit Stefan Heinlein www.…
 
Ein kleines bisschen Normalität kommt zurück in die Städte. Bundesweit öffnen heute wieder Blumenläden, Gartencenter, Kosmetikstudios und auch Buchhandlungen. Die hatten seit Mitte Dezember zu, also fast drei Monate. Josua Straß ist Inhaber einer Buchhandlung in Baden-Baden. Und auch er darf sein kleines Geschäft in der Altstadt heute wieder öffnen…
 
Die Grünenpolitikerin Annalena Baerbock kritisiert die Bundesregierung, die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen nicht ausreichend zu berücksichtigen. So hätten Schulen etwa durch Tests viel schneller sicher gemacht werden müssen, um Kindern ein normales Leben zu ermöglichen, sagte sie im Dlf. Annalena Baerbock im Gespräch mit Jasper Barenberg …
 
Die beiden Unions-Bundestagsabgeordneten Nüßlein und Löbel sind im Zuge der Maskenaffäre zwar aus der Fraktion ausgetreten, aber nicht aus dem Bundestag. Mehrere hochrangige Unions-Politiker fordern, dass die beiden auch ihre Bundestagsmandate niederlegen. Außerdem sprechen wir über das gestrige Interview mit Harry und Meghan im US-Fernsehen, in de…
 
Die Psychologin Ursula Moffitt sieht es als wichtigen Schritt, dass Polizisten sich vor Gericht für rassistische Gewalt verantworten müssen. Die Debatte um strukturellen Rassismus sei Mainstream geworden, sagte sie im Dlf. Doch es gebe auch starke Gegenwehr und Rassismus sei tief verankert. Ursula Moffitt im Gespräch mit Jasper Barenberg www.deutsc…
 
Vielen Menschen schlägt Corona gewaltig aufs Gemüt - und das sogar nachts. Eine SWR-Kollegin träumt, sie müsse sich von einem Eichhörnchen impfen lassen - und scheitert an der einfachen Aufgabe, der Assistentin meiner Hausärztin zu erklären, dass Spritzen nicht in die Hände von Tieren gehören. Und dann gibt es noch die Wunschträume. Die, in denen a…
 
Seit gut zwei Monaten ist Selma de Mink Direktorin der Gruppe für Sterne und Sternentwicklung am Max-Planck-Institut für Astrophysik in Garching. Damit stehen nun zwei Männer und zwei Frauen an der Spitze des Instituts. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Wissen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Kurz vor dem internationalen Frauentag gibt es News und zwar gute! Auf allen Ebenen. Mit Überleitungen aus einer anderen Welt widmen wir uns heute bekannten Ornithologen. Älteren Herren auf der einen Seite und Frauen auf der anderen Seite. Nichts an dieser Liste ist vollständig, aber man muss die Zeit im Auge behalten. Wir streifen James Bond - ja …
 
Fußball ist Männersache… so denken immer noch viele Männer. Frauen, die sich in dieser angeblich exklusiven Domäne bewegen, werden oft verspottet oder gar sexistisch angegangen oder beschimpft. All das hat Claudia Neumann erlebt, sie ist Sportreporterin beim ZDF. Wie sie die Frauenfeindlichkeit im Fußball erlebt, schildert sie im Gespräch mit SWR-A…
 
Zehn Jahre sind seit der Havarie im Kernkraftwerk Fukushima Daiichi vergangen, ausgelöst durch den Tsunami am 11. März 2011. Im Vergleich zu Tschernobyl 1986 ist der Unfall glimpflich verlaufen - doch auch in Japan war die Wirkung auf Umwelt und Gesellschaft immens. Welche Lehren lassen sich ziehen? Von Dagmar Röhrlich www.deutschlandfunk.de, Wisse…
 
Kehrtwende - Google will personalisierte Werbung einstellen / Telefonica - Unternehmenschef Markus Haas sieht sich fit für das 5G-Zeitalter / Internetprotokoll - Was wird anders wenn Quic, TCP ersetzt? / Dating Apps - Das Milliardengeschäft mit der Liebe / Big Tech Detektive - Wie eine App die Internetdominanz der Großkonzerne zeigt.…
 
Welche Geschichten wir uns über die Pandemie erzählen, entscheidet darüber, wie wir uns in Zukunft an sie erinnern werden. Dietrich Brants berichtet von Lockdown-Kuriositäten. Dem Blick auf Wellen und Wellenbrecher. Dem lebenserhaltenden Prinzip viraler Erotik. Vor allem aber beschäftigt ihn der phobische Druck im Vestibül der Ewigkeit. Er analysie…
 
Die AfD kurz vor wichtigen Landtagswahlen zum Verdachtsfall auszurufen, sei der Versuch einer Wahlbeeinflussung durch den Verfassungsschutz gewesen, sagte Parteisprecher Jörg Meuthen im Dlf. Auch wenn das Kölner Verwaltungsgericht die Entscheidung gekippt habe - der Schaden sei nun angerichtet. Jörg Meuthen im Gespräch mit Volker Finthammer www.deu…
 
Bayern und Sachsen: 10-Punkteplan gegen Corona / Der Wind für Söder wird rauher / Ministerpräsidenten verkünden neue Lockerungen / Die Wirtschaft kritisiert die Lockdown-Verlängerung / Bundesentwicklungsminister Müller zum LieferkettengesetzVon Eva Eichmann, Arne Wilsdorf, Martin Polansky, Steffi Wagner, Philip Kuntschner, Moderation: Stephan Mayer
 
Angela Merke ein Reptiloid, 5G-Strahlung aktiviert das Corona-Virus - Was sind die Ursachen und Motivation für solche Falschinformationen? Und welche Strategien gibt es gegen Verschwörungsmythen? Beim Treffpunkt Wissenswerte spricht Wissenschaftsredakteur Thomas Prinzler darüber mit Ulrike Klinger und mit Ralph Hertwig.…
 
Zwischenbilanz der Papst-Reise in den Irak / Situation der Christen im Irak / Haus der Kulturen und Religionen in München / Kritik des EKD-Betroffenenbeirats an der EKD / Beginn der Woche der Brüderlichkeit / Jüdisches Leben in EssaouiraVon Elisabeth Pongratz, Jürgen Stryjak, Barbara Weiß, Thomas Klatt, Dunja Sadaqi, Moderation: Sabine Winter
 
Wenn es große Vermögensunterschiede gibt, verletzt das die menschliche Würde, meint der Philosoph Christian Neuhäuser. Denn Armut führe zu Scham und dazu, nicht gleichrangig aufzutreten. Geld bedeute politische, ökonomische und soziale Macht. Moderation: Susanne Führer www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link…
 
Gemeinsam mit Tischlermeister Willi Wood, auch bekannt als „Baumeister Willi“ aus der Fernsehproduktion Rosins Restaurant, packen wir Ihre DIY-Projekte an: das Baumhaus fertigbauen, alte Holzfenster reparieren, die Lieblingskommode aufhübschen, den Dielenfußboden ausbessern, ein Hochbeet für den Garten zimmern.„Bauleiter Willi“ verrät seine besten …
 
Nach einem Gerichtsurteil darf die AfD vorerst nicht vom Verfassungsschutz beobachtet werden. Das sage aber noch nichts über die rechtsextreme Ausrichtung der Partei aus, sagte die FDP-Politikerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger im Dlf. Der Vorgang sei dennoch eine Blamage für den Verfassungsschutz. Sabine Leutheusser-Schnarrenberger im Gespräch…
 
Viele Kinder und Jugendliche können nicht richtig lesen. Dagegen muss etwas passieren, findet Naika Foroutan, Sozialwissenschaftlerin und Unterstützerin des neu gegründeten Nationalen Lesepakts. Entwicklungschancen sehe sie allerdings eher im Digitalen, nicht im Medium Buch, sagte sie im Dlf. Naika Foroutan im Gespräch mit Jürgen Zurheide www.deuts…
 
Bestseller-Autor und Philosoph Christoph Quarch gibt jeden Freitagmorgen seinen "Frühstücks-Quarch" im Radioprogramm SWR Aktuell ab. Er sucht sich jede Woche ein Thema aus, über das er nachdenkt und sich manchmal auch aufregt. Diese Woche: Die Deutschen sind am Ende ihrer Strapazierfähigkeit, was die Corona-Beschränkungen angeht. Was man dagegen tu…
 
Der Verfassungsschutz darf die AfD vorerst nicht umfassend überwachen. Das hat das Verwaltungsgericht Köln entschieden, zwei Tage, nachdem die geplante Überwachung wegen Rechtsextremismus bekannt geworden war. Der Handelsverband befürchtet Massenpleiten wegen Corona - und Papst Franziskus reist trotz Corona und Anschlagsgefahr in den Irak.…
 
Beim Nationalen Volkskongress formuliert die chinesische Führung Ziele für die nächsten Jahre. Die Wirtschaft soll weiter wachsen und unabhängiger vom Ausland werden. Hongkong soll noch stärker kontrolliert werden. Außerdem: Der Verfassungsschutz darf die AfD vorerst nicht als rechtsextremistischen Verdachtsfall einstufen und beobachten. Von Kathar…
 
Einzelne Stimmen aus einem Teppich von Hintergrundgeräuschen herauszufiltern – das ist besonders für Träger von Hörgeräten oder Cochlea-Implantaten schwierig. Ein US-amerikanisches Forschungsteam arbeitet an einer technischen Lösung. Dabei spielen Karolina-Laubfroschweibchen eine wichtige Rolle. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Wissen Hören bis…
 
Einzelne Stimmen aus einem Teppich von Hintergrundgeräuschen herauszufiltern – das ist besonders für Träger von Hörgeräten oder Cochlea-Implantaten schwierig. Ein US-amerikanisches Forschungsteam arbeitet an einer technischen Lösung. Dabei spielen Karolina-Laubfroschweibchen eine wichtige Rolle. Von Magdalena Schmude www.deutschlandfunk.de, Forschu…
 
Ratten können sich an Begegnungen mit anderen Ratten erinnern – und daran, ob ihnen das andere Tier bei der Gelegenheit Futter abgegeben hat. In diesem Fall geben sie zurück, was sie zuvor bekommen haben. Für Forscher ein Zeichen, dass Rattengesellschaften auf Kooperation angelegt sind. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Wissen Hören bis: 19.01.2…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login