show episodes
 
Im Agrarpodcast mit Thomas Fabry gibt es Informationen über den Feldrand hinaus. Alle zwei Wochen wagt Thomas einen Deep Dive in ein spannendes Thema aus der praktischen Landwirtschaft. Dabei sind Landwirt:innen, Berater:innen oder mal Agrarwissenschftler:innen zu Gast, liefern Informationen, inspirieren und teilen ihre eigenen Geschichten und Erfahrungen.
  continue reading
 
Artwork

1
Neues & Altes aus der Gallusstadt

Marion & Karin - Der Podcast aus St. Gallen

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Wir – Marion und Karin – sind zwei Schwestern mit süddeutschen Wurzeln aus St. Gallen in der Ostschweiz. Wir möchten Euch mitnehmen in und durch unser St. Gallen – von ganz früher, früher und heute erzählen, was uns an der Stadt so gut gefällt und vielleicht auch mal nicht gefällt. Was wir nicht zu bieten haben: keine Nachrichten, keine Politik, keine Religion & keine Wissenschaft. Es wird nicht gelästert, gepredigt oder missioniert und niemandem eine Meinung aufgezwungen. Ein Podcast aus un ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Zu Gast bei Säen & Hören ist Thomas Zausinger von der BayWa, der die digitalen Nachrüstsätze vieler Anbieter kennt. Mit ihm besprechen wir, wie euer Maschinenpark digital werden kann, denn seiner Meinung nach kann jede Maschine in das Zeitalter der Digitalisierung gehoben werden! Warum er so denkt, bespricht er mit Thomas Fabry in der aktuellen Fol…
  continue reading
 
Wie treffen Landwirte die besten Entscheidungen beim Düngereinkauf? Gemeinsam mit Sören Hersemann von Yara, der sowohl in der landwirtschaftlichen Beratung tätig ist als auch als Nebenerwerbslandwirt arbeitet, beleuchtet Thomas die wichtigsten Aspekte zum Thema Dünger und Düngemitteleinkauf. Wir schauen uns die verschiedenen Formen von Stickstoffdü…
  continue reading
 
Marion und Karin sitzen in der Neugasse auf der Tribüne auf nummerierten Sitzplätzen, um den St. Galler Kinderfest Umzug zu geniessen. Wie sieht denn die Flagge des Haldenschulhauses aus? Wer wagt den Weg mit High Heels? Und wie war das jetzt mit der Telefonnummer? 152, 155, 156? O-Ton: Jö, schau mal die schöne Stickerei und die goldigen Kleidli! E…
  continue reading
 
Marion und Karin sitzen in der Galluskrypta unter dem Hochaltar der Kathedrale St. Gallen und unterhalten sich über die Geschichte dieser Krypta. Auf welchem alten Plan ist das Grab des heiligen Gallus bereits eingezeichnet? Welche Reliquien hat sich Karl IV. unter den königlichen Nagel gerissen und wo sind Teile dieser Reliquien gelandet? Weshalb …
  continue reading
 
Thomas hat anlässlich der DLG-Feldtage mit Karin Guendel Gonzalez, Geschäftsführerin von Bayer CropScience für Deutschland, Österreich und die Schweiz, über die digitale Transformation der Landwirtschaft gesprochen. Hör rein und erfahre nicht nur, wo du unseren Stand findest (GA 123), sondern auch welche Herausforderungen und Chancen auf Landwirte …
  continue reading
 
Diese Folge ist besonders für angehende Landwirte und Landwirtinnen, die vor ihren Abschluß-Prüfungen stehen. Wir drücken euch die Daumen und hoffen, das ihr es alle schafft! Und Glückwunsch an alle, die mit dem Lernstress schon durch sind! Vielleicht können euch alle die Tipps aus dieser Folge noch nützlich sein. Thomas begrüßt diesmal die Gäste H…
  continue reading
 
Marion und Karin sitzen bei der Kinderfestwiese auf einer Bank und unterhalten sich über das 200 Jahr Jubiläum des St. Galler Kinderfestes. Woher kommt das mit den Böllerschüssen? Wie schwer ist die Kinderfestbratwurst? Wie läuft das mit der Verschiebung und welche Telefonnummer musste man früher wegen der Durchführung anrufen? Weshalb ohne Senf? U…
  continue reading
 
In dieser Folge von Säen & Hören geht es um eine Seite der Landwirtschaft, die viele gar nicht im Visir haben: Gemüseanbau. Zusammen mit Katharina Matthes von Gemüsezüchter Seminis quatscht Thomas über seine Vorliebe für Tomaten - oder waren es doch Paprika? Erfahrt, wie viel Arbeit und Geduld es braucht, bis ein neues Gemüse endlich im Supermarktr…
  continue reading
 
Die Inhalte Welche Wetterdaten sind entscheidend? Landwirte setzen gerne auf Zahlen, Daten und Fakten, wenn es um die Planung ihrer Maßnahmen auf dem Acker oder die Nachverfolgung von entstandenen Schäden geht. In unserem Gespräch mit Landwirt Johannes Paas aus dem Rheinland, der selbst mehrere Wetterstationen besitzt, gewährt er uns Einblicke, wof…
  continue reading
 
Karin und Marion sitzen wieder im Paul-Grüninger-Stadion. Sie unterhalten sich über das liebe Geld – über die Vereinskasse aus dem Jahr 1936. Welcher Club gibt mehr Geld aus als er hat? Was ist ein Aufwandüberschuss? Welche Telefonnummer hatte das Clublokal? Sportliche Grüsse! Quellen: Ein Jahrhundert FC St. Gallen – 1879 – 1979 von Martin Furgler …
  continue reading
 
Nichts bestimmt den Alltag jedes Landwirts so sehr wie das Wetter. Daher freuen wir uns, den Meteorologen Fabian Ruhnau von kachelmann.tv im Gespräch zu haben, der Thomas und den Hörern erzählt, wie Wetterprognosen entstehen. Unter agrar.bayer.de/Wetter findet ihr unser umfassendes Wetterangebot im Web, oder ihr schaut gleich in die Wetter-App von …
  continue reading
 
Marion und Karin bewundern die kleine Wetterstation mit Zwiebeldach aus Kupfer an der Poststrasse bei der Bushaltestelle. Gibt’s die Herstellerfirma noch? Für welches Messgerät wird ein Menschenhaar benötigt? Wie zuverlässig sind die Daten? Quellen: 111 Orte – Seite Link zu Instagram: https://www.instagram.com/gallus612/ Feedback gerne unter: gallu…
  continue reading
 
Der Gast dieser Folge ist Thomas Ostendorf, der sich mit Thomas Fabry über gesundes Tierfutter unterhält. Worauf achtet er beim Anbau von Getreide? Wie sieht er den Fungizideinsatz und was tut er selbst um geliefertes Futter optimal zu lagern? Wie kann man im Stall bemerken, ob alles mit der Futterqualität stimmt? Hört rein und schreibt uns, wie es…
  continue reading
 
Landmaschinen waren immer schon sein Ding: Lukas Mies hat mit gerade mal 28 Jahren schon einige Stationen in der Landtechnik besucht und arbeitet nun beim Landhandel Greving im Münsterland. Hier ist er Spezialist und spricht mit Thomas heute über die richtige Pflege und Wartung der Pflanzenschutzspritze. In den letzten Jahren hat sich die Technik i…
  continue reading
 
Karin und Marion fahren mit der Mühleggbahn von Bangor nach St. Georgen und zurück. Wie funktioniert eine Wasserballast-Seilbahn? Wieviel Personen wurden innerhalb von 57 Jahren transportiert? Wie war das mit der schrägen und horizontalen Länge? Quellen: Die Mühleggbahn | St. Gallen, St. Fiden, Lachen | Mühleggbahn AG St.Gallen (muehleggbahn.ch) Mü…
  continue reading
 
Wir beschäftigen uns heute mit einem Ungras, dass irgendwie keines ist: Weidelgras. Unser Gast, Wolfgang Jerebic, hat eine ganz besondere Verbindung zum Weidelgras. Denn Weidelgras ist für ihn einerseits das wertvollste Futtergras, aber andererseits auch ein problematisches Ungras im Ackerbau - besonders, wenn es Resistenzen entwickelt. Als Beratun…
  continue reading
 
“Keine Kulturpflanze weißt eine so hohe Vielfalt und Biodiversität an Insekten und Kleinstlebewesen auf!” Das ist die Meinung von Michael Lenz vom Regierungspräsidium Gießen – Pflanzenschutzdienst Hessen. Er ist Raps-Experte und teilt sein Wissen über Raps als Kulturpflanze in der neuesten Folge von Säen & Hören mit Thomas und euch. Hört einfach ma…
  continue reading
 
Marion und Karin fahren vom Bahnhof St. Gallen bis Wittenbach Abacus-Platz. Der kleine VBSG-Bus gurkt durch die Stadt. Wer hätte gedacht, dass man hier durchfahren kann. Wo ist die Kante J? Wie viele Leute sind ein- und ausgestiegen? Wo und was ist das Boulodrome? Wer weiss, warum so viele neue Ampeln an besagter Kreuzung (vor Kantonsspital) angebr…
  continue reading
 
🚜 Pflügen ist eine Kunst! In dieser Folge unseres Podcasts haben wir einen DEULA-Experten zu Gast, der uns alles über die richtige Pflugeinstellung verrät. Mit Moderator Thomas spricht diesmal Nicol Georg Heß, technischer Lehrer im Fachbereich Landwirtschaft bei der DEULA Westfalen-Lippe🌱 🌾 Von der Tiefe bis zur Neigung: Erfahre, welche Faktoren du…
  continue reading
 
🌾 Der Winter bringt seine Herausforderungen mit sich, vor allem für junge Landwirte! In dieser Podcast-Folge sprechen Thomas und Philip darüber, wie man trotz nasser Flächen und Überflutungen in Norddeutschland die Saison 2024 erfolgreich gestalten kann. 💪 🚜Ex-Vertriebsberater und nun Fungizid-Profi Philip Loch erzählt von spannenden Möglichkeiten,…
  continue reading
 
Karin und Marion sitzen dieses Mal nicht im Paul-Grüninger-Stadion – es ist definitiv zu kalt. Wir unterhalten uns über den FCSG, der auch trotz des 1. Weltkrieges nicht aufgab und nach einem kurzen Stillstand in die Interimsmeisterschaft startete. Gemüseanbau auf dem Gelände? Wer waren die Herren Dr. Nägeli, Gsell und Messmer? Weshalb ein Grippe S…
  continue reading
 
In dieser Folge begrüßt Thomas als Gast Sönke Klindworth, der einen Einblick in die teilflächenspezifische Bewirtschaftung gibt: Wie nutzen das Landwirt:innen für die anstehende Düngung? Wie kann man alle Daten und Zahlen, die beim Arbeiten auf dem Hof entstehen, sinnvoll zusammenführen um sie dann effizient weiternutzen? In seinem Job bei Digital …
  continue reading
 
Frohe neue Staffel! Unser Podcast ist bereits ein Jahr alt - unfassbar, wie schnell das ging! Danke für eure Teilnahme und treue Hörerschaft! In diesem kurzen Update spricht Host Thomas mit Anke Gehle, die Säen & Hören ins Leben gerufen hat und hinter den Kulissen die Strippen zieht. Hört rein und freut euch auch auf neue Folgen! Abonniert unseren …
  continue reading
 
Marion und Karin machen sich durch den Schnee auf in die Kathedrale, um dem weihnachtlichen Gesang der DomMusik zu lauschen. Reinhören – abschalten – von der Weihnachtsstimmung anstecken lassen. Ein weihnachtliches Dankeschön geht an die DomMusik St. Gallen, die uns erlaubt, das Adeste fideles sowie das Glockengeläut von ihrer CD Musik aus der Kath…
  continue reading
 
Marion und Karin wollen Euch zu Weihnachten mit ihrer Recherche über Schokolade Appetit darauf machen. Conchiermaschine – Wer hat’s erfunden? Was hat die napoleonische Blockade mit Schoggi zu tun? Wer futtert statistisch bewiesen am meisten Schokolade? Link zu Instagram: https://www.instagram.com/gallus612/ Feedback gerne unter: gallusstadt612@gmai…
  continue reading
 
Das ganze Jahr über beschäftigt sich Matthias Müller mit einer pflegeintensiven Kultur, die uns erst im Dezember wichtig erscheint: Weihnachtsbäumen. Auf seinem Hof im Sauerland wachsen Nordmanntannen und Blau- sowie Rotfichten. Mit Thomas bespricht er, was Kunden zu Weihnachten an ihrer Tanne lieben und worauf beim Anbau von Christbäumen zu achten…
  continue reading
 
Marion und Karin wollen Euch zu Weihnachten mit ihrer Recherche über Schokolade Appetit darauf machen. Conchiermaschine – Wer hat’s erfunden? Was hat die napoleonische Blockade mit Schoggi zu tun? Wer futtert statistisch bewiesen am meisten Schokolade? Link zu Instagram: https://www.instagram.com/gallus612/ Feedback gerne unter: gallusstadt612@gmai…
  continue reading
 
Was für ein Jahr das war: Das Getreideanbaujahr 2023 hatte es in sich. Grund genug für Thomas, zusammen mit Frank zu Höne (Bayer-Vertriebsberater für Pflanzenschutz) einen Blick zurück auf die Bedingungen und Herausforderungen zu werfen, die die Saison 2023 im Getrieid so bot. Und wie läuft es momentan in Franks Gebiet in Norddeutschland? Kamen Wei…
  continue reading
 
Marion und Karin besuchen Miriam Chiara Di Natale in ihrer Schokoladenmanufaktur an der Magnihalden. Von weisser Schoggi, Preisverleihungen, Gianduja und ganz viel Herzblut für köstliche Schokolade! Wer ist der weisse-Schoggi-Fan in der Familie? Hat Schokolade Persönlichkeit oder Charakter? And Gold goes to … Anybody there from bonneheure? Vielen D…
  continue reading
 
Marion und Karin besuchen Miriam Chiara Di Natale in ihrer Schokoladenmanufaktur an der Magnihalden – von der Juristin zur Chocolatière. Was macht sich im Laden plötzlich selbständig? Bohnen aus Vietnam – wie kommt’s? Was läuft Karin ständig im Mund zusammen? Vielen Dank liebe Mimi, dass wir Dich im bonneheure besuchen und mit unseren Fragen löcher…
  continue reading
 
In dieser Folge, die wir live am DLG-Stand der Agritechnica aufgenommen haben, gehts um Digital Farming. Zu Gast sind Gregor Bensmann, von Amazone und Tilman Puls von Fieldview. Wie sie die Messe erleben und wie die Zusammenarbeit zwischen den Firmen angenommen wurde, erzählen sie Thomas in unserer ersten Folge mit 2 Gästen. Die Kooperation zwische…
  continue reading
 
Marion und Karin lassen den Tag der offenen Tür im Theater St. Gallen Revue passieren und tauschen Erinnerungen an Theatererlebnisse aus. Was macht ein Schnürmeister? Wie hoch ist der Ballettsaal? Wer hat den Orchestergraben erfunden? (nein, nicht die Schweizer) Wie viele Male hat sich Marion den Hamlet angeschaut? Von welchem Musical hat Karin noc…
  continue reading
 
Fällt der Begriff „künstliche Intelligenz“oder „KI“ denken viele gleich an umstrittene Chatbots wie ChatGPT. Doch es gibt auch andere Programme, die still und leise im Hintergrund agieren und vielen Beteiligten eine enorme Arbeitserleichterung bringen. In dieser Folge spricht Premeo-Verantwortliche Vanessa Eiser darüber, für welchen Service Bayer a…
  continue reading
 
Marion und Karin sind am ersten OLMA-Freitag in einigen der Hallen unterwegs. Wer ist die schöne und anhängliche Paola? Wie heissen die Rennschweine und sind sie bestechbar? Wo gibt’s Gin und Käse? Welchen Namen würden die Schwestern mit Flair für Zahlen der neuen Halle 1 geben? Link zu Instagram: https://www.instagram.com/gallus612/ Feedback gerne…
  continue reading
 
Stephan Obermaier erklärt, warum ein fruchtbarer Boden nicht nur die Grundlage für jede Ernte, sondern auch eine unglaubliche Motivation für Landwirte ist. 🚜 Er ist Experte für Bodengesundheit und plaudert mit Thomas in der aktuellen Folge von Säen & Hören über seine Tipps, Erfahrungen mit Rübendirektsaat und seine bereichernde Arbeit mit jungen La…
  continue reading
 
Wir freuen uns extrem: Christiane Fuchs – auf Instagram bekannt als AgrarFuchs – war im Podcast zu Gast und erzählt, warum sie sich für ein Studium der Agrarwissenschaft noch vor der Betriebsübernahme entschieden hat. Das war nicht unbedingt immer schon so geplant und viele angehende Landwirte stehen selbst vor der Entscheidung: Studium/ Weiterbild…
  continue reading
 
Die OLMA wird 80 Jahre alt!! Die Geschichte muss erzählt werden. Karin und Marion rollen alles auf – von den 1940-ern bis heute. Wofür steht die Abkürzung? Was war das Motto der Landwirtschaft in den 1930-ern? Warum läuft Marion mit einem Mickey Mouse Ballon durch die Halle 7? Wer hat noch Halle-7-Erinnerungen? Unbedingt die alten Fotos ansehen: Ol…
  continue reading
 
🌽"Die Pflanze verzeiht auch Fehler" meint Stephan Keinath, Maisbauer aus Nord-Baden, in der neuen Podcastfolge über den Mais und die Maisernte. Dennoch ist es ihm lieber, wenn alles reibungslos verläuft und so teilt er seine Erfahrungen aus dieser besonderen Maissaison mit uns. 🌽🚜 Hört rein in unsere neue Folge von Säen & Hören! Abonniert unseren P…
  continue reading
 
Anlässlich der bevorstehenden Eröffnung des renovierten Theaters unterhalten sich Karin und Marion über die diversen Bühnen in der Stadt. Deutsche Löhlein’sche Theatergesellschaft???? Wie oft hat Marion «Schneewittchen» angeschaut? Warum fiel (oder fällt?) man in der Damentoilette vom Theater fast vom Klo? Start - kinder.musical.theater Storchen Fi…
  continue reading
 
In dieser Folge erklärt unser Experte, Matthias Voß, worauf es in diesem Herbst im Getreide besonders ankommt und gibt wertvolle Einblicke und Tipps für die kommende Herbstsaison. 🌾🍂 Wo liegen die Vorteile einer Herbstbehandlung, worauf ist zu achten - was kann falsch gemacht werden? Wenn ihr mehr darüber erfahren möchtet, wie ihr eure Felder vor H…
  continue reading
 
Weißt du, was ein Bifang ist? Nein? Dann lass es dir von Katharina Mayer erklären: Sie ist leidenschaftliche Hopfenbauerin mit riesigem Fachwissen und hat uns schon bei der Aufnahme dieser Folge in den Bann des Hopfens gezogen. Eine besonders hörenswerte Folge, schreibt uns doch, wie sie euch gefallen hat oder schlagt uns eure Themen vor: mailto:sh…
  continue reading
 
Karin und Marion nutzen den Tag der offenen Tür für einen Rundgang im Regierungsgebäude. Wie oft versprechen sich die beiden, wenn es um Jahreszahlen geht? Was wird im Staatskeller traditionell auf einem Silberteller serviert? Wie viele Gänge standen auf dem Menuplan vom 29. Februar 1764? Wie wird der ehemalige Thronsaal des Fürstabtes heute genutz…
  continue reading
 
Diese Folge widmet sich einem besonderen Teil der Landwirtschaft: dem Weinbau. Und fragt man Winzer und Winzerinnen ist er weit mehr als nur eine Tätigkeit – er ist eine Leidenschaft, ein Handwerk und eine Verbindung zur Natur. Thomas' Gast Nicole Geissler hat den Quereinstieg vom Ackerbau zum den sogenannten Sonderkulturen nicht bereut und erzählt…
  continue reading
 
Nahrungsangebot und Lebensraum für eine Vielzahl verschiedener Arten schaffen - das ist Biodiversität, wie Stefanie Peters sie täglich auf ihrem Betrieb lebt. In der neuesten Folge unseres Podcasts spricht sie über unkomplizierte Projekte, die den Naturschutz auf jedem Hof sichtbar machen und fördern. Was für dich dabei?? Die Inhalte der Säen & Hör…
  continue reading
 
Marion und Karin fahren von Oberhofstetten bis Röteli – vom Südhügel zum Nordhügel. Fährt diese Linie auch sonntags? Wie viele Treppenstufen hat die Stadt St. Gallen? Womit stossen die Schwestern an der Endhaltestelle an? Stägestadt (staegestadt.ch) Unsere Solitüde | Quartierzeitung Riethüsli St.Gallen (riethuesli.com) Link zu Instagram: https://ww…
  continue reading
 
Sönke Jäger aus Nordhessen hat Thomas mit auf seinen Mähdrescher genommen. Während der Drescher läuft, gibt Sönke einen sehr privaten Einblick in seine Arbeit. Hört rein und erfahrt, wie er auf seine Saison und den Anbau zurück schaut. Die Inhalte der Säen & Hören-Folgen dienen ausschließlich der allgemeinen Information und sind keine fachliche ode…
  continue reading
 
Karin und Marion sitzen wieder mal auf Holzbänken im Fussballstadion des SC Brühl und unterhalten sich über die Fussball-Pionier-Arbeit in St. Gallen. Gegen wen ist der FCSG mit zu kleinen Toren auf die Kreuzbleiche? Wo waren die Trainingsplätze? FC Phönix? FC Viktor? Quellen: Geschichte des FCSG aus dem Jahre 1919 Kuriosum der St.Galler Stadtgesch…
  continue reading
 
“Ertragreiche Ernte? Alles eine Frage der Einstellung!” Basti Horn hat eine vielgliedrige Fruchtfolge und baut 8 Kulturen an, die er fast alle selbst drischt. Zur Ernte gibt er uns Antworten darauf, wie er es anstellt, auch noch das letzte mögliche Prozent Ertrag bei der Ernte einzufahren. Hört einfach mal rein und schreibt uns doch, wie sie euch g…
  continue reading
 
In immer mehr Getreideanbauflächen macht sich Weidelgras breit und etabliert sich damit im Ackerbau als ein weiteres ertragsbedrohendes Ungras - zusammen mit Ackerfuchsschwanz und Windhalm. Thomas spricht mit Johannes Herrmann über Deutsches und Welsches Weidelgras, warum es sich immer mehr ausbreitet und worauf Landwirte bei der Bekämpfung von Wei…
  continue reading
 
Marion und Karin machen einen Ausflug ins grösste Naherholungsgebiet in der Stadt St. Gallen – in den Westen. Was ist ein Schätzmass? Was wurde denn nun im Tröckneturm getrocknet? Und bei wieviel Grad? Wie viele Rückkommensanträge werden in dieser Folge gestellt? Quellen: Buch: Geschichte im Tröckneturm zu Schönenwegen in St. Gallen Buch: «111 Orte…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung