show episodes
 
An den Ufern der Havel lebte, um die Mitte des sechzehnten Jahrhunderts, ein Roßhändler, namens Michael Kohlhaas, Sohn eines Schulmeisters, einer der rechtschaffensten zugleich und entsetzlichsten Menschen seiner Zeit. – Dieser außerordentliche Mann würde, bis in sein dreißigstes Jahr für das Muster eines guten Staatsbürgers haben gelten können. Er besaß in einem Dorfe, das noch von ihm den Namen führt, einen Meierhof, auf welchem er sich durch sein Gewerbe ruhig ernährte; die Kinder, die ih ...
 
Reden hilft. Wer wüsste das besser als wir Frauen. Wir quatschen, ratschen, beratschlagen, trösten, schmieden Pläne oder lassen einfach mal Luft ab. Genau, denkst Du jetzt, gib mir einen Kaffee und ich bin dabei! Sehr gern. Wir sind Steffi und Isabella und wir reden im Weiberkram Podcast über wirklich alles, über das es sich zu reden lohnt. Komm doch dazu und lass Dich inspirieren, informieren und unterhalten. Genieße eine kleine Pause nur für Dich und die beste Art, Deinen Kaffee zu trinken ...
 
An den Ufern der Havel lebte, um die Mitte des sechzehnten Jahrhunderts, ein Roßhändler, namens Michael Kohlhaas, Sohn eines Schulmeisters, einer der rechtschaffensten zugleich und entsetzlichsten Menschen seiner Zeit. - Dieser außerordentliche Mann würde, bis in sein dreißigstes Jahr für das Muster eines guten Staatsbürgers haben gelten können. Er besaß in einem Dorfe, das noch von ihm den Namen führt, einen Meierhof, auf welchem er sich durch sein Gewerbe ruhig ernährte; die Kinder, die ih ...
 
Loading …
show series
 
Am 26.09. ist es so weit, die Bundestagswahl steht an.Was genau wählen wir da eigentlich, und wie? Weil wir neben den Diebel-Bibel-Fakten vor allem wissen wollen, wie wir uns am Besten auf die Wahl vorbereiten sollen, haben wir Sally Lisa Starken zu uns eingeladen. Mit Sally diskutieren wir außerdem, wie man damit klar kommt, wenn Schatzi auf ein m…
 
Wer sich fragt, was der Titel mit Leilas schlimmsten Erlebnissen des Mutterdaseins zu tun hat, ist hier genau richtig. Außerdem entdecken wir, dass wir gemeinsame Sexpartner gehabt haben müssen - mit Faible für Geschlechtskrankheiten. Und weil unsere Folgen nicht immer nur lustig sein können, sprechen wir über das Statement eines Comedians, das bei…
 
Social-Media ist in Zeiten von Krisen nicht immer ein vorbildlicher Ort. Doch wie verhält man sich eigentlich, vor allem wenn man Reichweite hat? Außerdem schrauben Leila und Toyah an einem neuen WhatsApp-Dating-Format, das natürlich nichts als die wahre Liebe garantiert.Artikel zu "Maternal Gatekeeping"Anne Dittmann für WELT https://www.welt.de/ic…
 
Kaum ein Gefühl trifft einen so sehr wie die Trauer. Und dennoch fällt es uns oft schwer darüber zu sprechen, sie einzuordnen oder zu verarbeiten. Auch mit Menschen die um uns trauern, wissen wir oft nicht umzugehen - aber was genau ist denn so schwierig? Warum lassen wir uns gar dazu neigen, über Trauernde zu urteilen? TW: Tod, SuizidWenn du oder …
 
Schluss, aus, vorbei. Finito. Für immer.Jeder von uns hat doch mindestens einen Ex. Und dieser Ex war vorher unser Partner. Doch dann war es plötzlich vorbei. Und ganz egal, wer die Beziehung beendet hat, der Moment des Schlussmachens war sicherlich ein blöder. Für beide. Aber warum machen wir überhaupt Schluss? Was ist für unsere Weiber Grund genu…
 
Scam Travels präsentiert: eine knackige Folge Weibers!Leila verrät die geheimen Perlen Brandenburgs und Toyah plant einen Urlaub zwischen kaputtem Kühlschrank und nächster Fantasie-Luxus-Immobilie. Ausserdem hier noch Konten, die unser Geld wirklich gut gebrauchen können:Deutsches Rotes KreuzIBAN: DE63370205000005023307BIC: BFSWDE33XXXStichwort: Ho…
 
Leila ist nach einem nicht enden wollenden Exorzismus namens Magen-Darm-Virus zurück bei den Weibers. Vor lauter Freude hat Toyah ein paar preisverdächtige Vorschläge mitgebracht, wie man die Impf-Quote im Land nach oben peitschen könnte.Alle Infos und Rabatte zu unseren Werbepartnern unter https://linktr.ee/Weibers…
 
Sonne, Urlaub, Freibad, Strand…und was machen wir Frauen anstatt einfach nur den Sommer zu genießen? Fastenkur, Diät, Sport, Cellulite-Behandlung etc Und warum machen wir das? Weil kaum eine Frau sich in ihrem Körper so richtig wohlfühlt. Traurig. Oder? Doch Bikinis und Badeanzüge lügen nun mal nicht und dann wären da ja noch die Blicke der anderen…
 
So viele Formen es auch von Misogynie gibt: alle verbindet das Abwerten der Frau, aufgrund ihres Geschlechts. Egal ob im beruflichen oder alltäglichen Kontext, der Hass gegen Frauen ist allgegenwärtig. Zwar wanken die patriarchalen Strukturen unserer Gesellschaft, doch weg sind sie noch lange nicht.Wir haben 14 Frauen gefragt, die in der Öffentlich…
 
Frauen bekommen Kinder und gehen trotzdem weiterhin arbeiten. Frauen werden Bundeskanzlerin. Frauen können heutzutage alles und trauen es sich endlich auch. Frauen sind völlig unabhängig und selbstständig. Aber manchmal, wirklich nur ganz selten, ist es auch schön einen Mann im Haushalt zu haben. Finden zumindest unsere Weiber Steffi und Isabella. …
 
Deutschland strahlt in bunten Farben. Doch was liegt am Ende des Regenbogens vergraben? Aufrichtige Solidarität oder reines Marketing? Außerdem sprechen Leila und Toyah über die längst überfällige Selbstermächtigung von Britney Spears, und beantworten die Frage aller Fragen: gibt’s ein neues Weibers Baby?Alle Infos und Rabatte zu unseren Werbepartn…
 
TW Sexualisierte Gewalt.Misogyner Deutschrap ist erfolgreicher denn je und wird mittlerweile vonMajorlabels tagtäglich und wohlwollend unter Vertrag genommen.Kunstfreiheit oder struktureller Frauenhass? Wer soll das bewerten, und geht das überhaupt?Leila und Toyah sprechen ausserdem über ein neuen Weg, mittels dem sich Betroffene sexualisierter Gew…
 
Mal ehrlich! Wenn Ihr „Pleiten, Pech und Pannen“ hört, woran denkt Ihr dann als erstes? An Sex? Wohl eher nicht. Wobei gerade im Bett sehr, sehr viel schief gehen kann. Aber darüber reden nur die wenigsten. Unsere Weiber Steffi und Isabella jedoch packen aus. Vaginalpups, Sand in allen Körperöffnungen, brennendes Duschgel und Handbremsen sind dabei…
 
Endlich: Leila hat die Doppel-Impfe UND es ist warm draußen! Das heißt wir können uns vom Lagenlook und dicken Jacken verabschieden.Doch fällt das wirklich so leicht? Was ist mit den jahrelang angezüchteten Komplexen, die uns ins Auge springen so bald wir mit kurzen Hosen vor dem Spiegel stehen? Woher kommt die Angst vor den eigenen „Problemzonen“ …
 
Leila und Toyah machen sich auf eine Reise durch das mafiöseste Glory Hole der Stadt. Doch ganz spontan geht das als Mutter natürlich nicht, schließlich ruft stets Pflicht und Verantwortung... oder geht es vielleicht doch?//Werbung:Mit dem Code WEIBERS sparst du 25 Euro auf den Jahreszugang auf www.femtasy.com/#weibers. Die ersten 14-Tage sind dabe…
 
Liebe Hörer*Innen. Liebe Hörerinnen und Hörer. Liebe Hörys.Wie hättet Ihr es denn gerne? Wie sollen unsere Weiber Steffi und Isabella Euch im Podcast in Zukunft ansprechen? Was ist richtig und was ist falsch? Bei einer simplen Ansprache beginnt das Problem schon. Sollen unsere Weiber gendern? Und wenn ja, wie? In diesem Podcast fliegen die Fetzen. …
 
Wer sich mit dem Gendern auseinandersetzt, entdeckt schnell ein geheimes Sprachportal. Mit oder ohne Sternchen, ist hier nur die Frage. Und ob man sich wohl über die Oma lustig machen darf, die den Unterschied zwischen Waldemar und Voldemort nicht kennt? Außerdem führen Leila und Toyah nicht nur durch die Welt ihrer lieblichen Sprachfehler, sondern…
 
Die Verantwortung über einen neuen Menschen kann ganz schon was verändern:Zum Beispiel die Einstellung gegenüber nicht vorhandenen Finanzen, oder Freundschaften die nur noch als Notrufnummer dienen. Außerdem sprechen Leila und Toyah über Rubbellose zum Häuser-Glück und eine politische Erwartungshaltung auf Social-Media, die sich nur schwer erfüllen…
 
Was wären wir ohne die soziale Netzwerke? Und was wären die sozialen Netzwerke ohne Influencer?? Klar macht es Spaß, der lieben Freundin und der Nachbarin auf Instagram und Co zu folgen, aber die können uns ja auch im realen Leben inspirieren. Influencer dagegen treffen wir ausschließlich im Netz, und irgendwas müssen sie haben, was nicht nur unser…
 
Hier ein Wegbier, da der Wein zum Essen und selbstverständlich das Glas Sekt zum Anstoßen: Alkohol ist allgegenwärtig und aus unserer Gesellschaft kaum wegzudenken. Doch wann wird aus dem Genussmittel ein Suchtmittel? Zwischen persönlichen Erfahrungen, sprechen Leila und Toyah auch über eine Konsum-Politik, die gerne mal einen mittrinkt.Alle Infos …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login