show episodes
 
P
Potzmusig

1
Potzmusig

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Die Sendung «Potzmusig» ist bei Schweizer Radio und Fernsehen das Zuhause der Schweizer Volksmusik. Moderator Nicolas Senn präsentiert live gespielte Musik mit Gästen aus der Szene. Im Zentrum der Volksmusik-Sendung stehen ein musikalischer Gast und viel live gespielte Musik.
 
U
Unsere VOLKSMUSIK

1
Unsere VOLKSMUSIK

RAE Argentina al Mundo

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
UNSERE VOLKSMUSIK Die argentinische Volksmusik ist ein Mix aus der ursprünglichen Musik der verschiedenen Regionen unseres Landes mit Klanglandschaften aus anderen Gegenden der Welt, der durch die internen Migrationen (Abwanderung von Teilen der ländlichen Bevölkerung in die Städte und vom Landesinneren in die Landeshauptstadt Buenos Aires) bereichert wurde. Diese Vielfalt an Landschaften, Rhythmen und Strukturen hat zu äußerst interessanten Fusionsphänomenen geführt, ohne dass die Musik dab ...
 
Moderation/Gestaltung: Bianca Ludewig Inhalte: IVE, Dr. Ursula Hemetek Das Institut für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie (IVE) an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien beschäftigt sich in erster Linie mit Volksmusik im weitesten Sinne des Wortes, also mit einer Musikvielfalt reich an regionalen und ethnischen Stilen, authentisch, virtuos, berührend und faszinierend. Diese musikalische Vielfsprachigkeit über das Medium Radio zu transportieren, soll eine Aufgabe von EIG ...
 
Loading …
show series
 
Drei Tage voller Musik, Tanz, Gesang und fröhlicher Gesichter – Das ist das Appenzeller Ländlerfest 2022. Nicolas Senn mischt sich unter die Festbesucher des 26. Appenzeller Ländlerfests und trifft in verschiedenen Beizen und mitten auf der Gasse hochkarätige Volksmusikanten. Das Appenzeller Ländlerfest hat eine grosse Tradition. Schon seit 26 Jahr…
 
Silberhorn ist ein junges Ländlerquartett aus dem Berner Oberland. Im Trio spielen Oliver Marti, Lars Gätzi und Florian Wyrsch mit verschiedenen versierten Bassisten. Silberhorn pflegt verschiedene Ländlermusik-Stilrichtungen mit Akkordeon, Schwyzerörgeli, Klavier und Bass. Auch bekannte Stimmungslieder und Festzelt-Hits dürfen im Repertoire nicht …
 
Das Schwyzerörgeli gehört zur Volksmusik wie die Löcher zum Käse. Sein unverkennbarer Klang erinnert an Heimat; präziser noch ans liebliche Emmental, wenn es um die Instrumente von Hans Ulrich Wermuth geht. Denn in dessen Manufaktur entstehen mit viel Herzblut die exquisiten «Aemmitaler-Oergeli». Volksmusik ist Tradition – und Handwerk: In dieser F…
 
Seit über 40 Jahren organisiert das Restaurant Biberegg in Rothenthurm SZ jeweils vor und nach seinen Betriebsferien im Sommer den «Ferienplausch». Diese, beim Ländlerpublikum, sehr beliebten Konzerte sind aus der Agenda von vielen Musikliebhaberinnen und -liebhabern nicht mehr wegzudenken. Aber auch für die dort engagierten Ländlerkapellen ist es …
 
Volksmusik und Trachten gehören zusammen wie die Nadel zum Faden. Die Tracht ist lebendige Tradition und derzeit wieder gross in Mode, gerade bei jüngeren Leuten. Das spürt auch Regina Krummenacher, die seit zwei Jahren mit Herzblut ihr eigenes Trachtenatelier in Untersteckholz BE betreibt. Sei es eine massgeschneiderte Neuanfertigung, Anpassungen …
 
Vom 3. bis 8. August wird das 150-Jahr-Rigi-Bahn-Jubiläum gefeiert mit dem Open-Air-Festspiel «Rigi - Königin der Berge». Rund 250 Mitwirkende aus 15 Vereinen bespielen die Geschichte der mythischen Rigi auf der Rigi Staffel in der Schwingarena. Die Rigi konnte 1871 als erste Bergbahn Europas in Betrieb genommen werden. Später folgten nach der erst…
 
In der heutigen Ausgabe senden wir den zweiten Teil der Aufnahme des Jahreskonzerts der Studierenden des Masterstudiums Ethnomusikologie. Das Konzert kam am 24. Mai 2022 im Joseph-Haydn-Saal der mdw live zur Aufführung. Im zweiten Konzertteil hören sie kurze Konzerte der Studierenden von Hamidreza Ojaghi, Studierende von Sasha Danilov, Studierende …
 
Das Alphorn ist wohl eines der traditionellsten Instrumente der Schweiz. Und der Alphornbauer Heinz Tschiemer lebt die Tradition. Seine Hörner fertigt er mit Fichtenholz aus Habkern mit Präzisions-Maschinen, damit alle gleich klingen. Doch nicht jedes, ist gleich. Sie alle haben eine Seele. Heinz Tschiemer baut in Habkern im Berner Oberland Alphörn…
 
Ob an Schwingfesten, auf den Wanderwegen der Schweiz, selbst auf Pop-Bühnen sind die «Chueligürtel» von Hampi Fässler aus Appenzell anzutreffen. Der Sennenhandwerker, 55, fertigt seine Ware mit Stolz und handwerklichem Geschick und einer grossen Liebe für die Tradition an. In der zweiten Folge besucht «Potzmusig – Handgemacht» den Sennenhandwerker …
 
Mark Schuler baut, flickt und restauriert seit Jahrzehnten die Kontrabässe der Volksmusik-Szene – und darüber hinaus. Das tieftönige Instrument ist seine Leidenschaft. In seiner Werkstatt in Rothenthurm SZ kümmert er sich mit Familie und Angestellten um das Fundament einer jeden Ländler-Formation. Volksmusik ist Tradition – und Handwerk: Das Publik…
 
In luftiger Höhe von 1352 Meter über Meer präsentiert Nicolas Senn «Potzmusig» aus dem Berggasthaus Scheidegg in Gonten. An schöner Aussichtslage singen und spielen verschiedene volkstümliche Formationen wie Chrobeg-Chörli Gonten, Ländler.CH, Kapelle Guido Distel und die Kapelle Übermüetig. Etwas oberhalb von Gonten an schönster Aussichtslage liegt…
 
Der CD-Erstling des Volksmusik-Duos Griffig überzeugt sowohl mit traditionellen als auch mit neuzeitlichen Klängen. Unter dem Namen Griffig haben sich zwei junge Leute gefunden, die sich seit ihrem Studium an der Musikhochschule Luzern kennen. Gemeinsam beschreiten sie als Duo einen neuen Weg in der Volksmusik. Dabei überraschen Anita Dachauer am S…
 
Im Löwen Rickenbach gibt es regelmässig urchige Ländlermusik. In dieser Sendung sind das Jodelduett Stadler-Styger, die Familienkapelle Jud und die ZugerBläch-Truppe zu sehen. In der gemütlichen Gaststube spielen für «Potzmusig» dieses Mal folgende Formationen auf: Aus dem Kanton Schwyz kommt das Jodelduett Stadler-Styger. Die beiden Schwestern sin…
 
Rund 100 Kinder und Jugendliche aus der ganzen Schweiz treffen sich am 25. Juni zu einem klangvollen Workshop in Zofingen. Der Samstag bietet den Kindern und Jugendlichen einen musikalischen Austausch, dieses Jahr mit Matteo Franzé, einem jungen Beat-Boxer aus der Region Zofingen. Darüber hinaus erzählt Angélique Serna in einem Inspirations-Worksho…
 
Vier Tage lang wird in Weggis am Vierwaldstättersee wieder Volksmusik vom Feinsten zelebriert. Die SRF Musikwelle lässt sich diesen beliebten Event nicht entgehen und sendet am Samstag live vor Ort. Unsere Moderatorin Fränzi Haller begrüsst mitunter die Volksmusik-Koryphäe Walter Alder. Der Jubilar feiert am Heirassa-Festival seinen 70. Geburtstag.…
 
In der heutigen Ausgabe senden wir einen Mitschnitt des Jahreskonzerts der Studierenden des Masterstudiums Ethnomusikologie. Das Konzert kam am 24. Mai 2022 im Joseph-Haydn-Saal der mdw live zur Aufführung. Eigenklang sendet das Konzert in zwei Teilen. Heute hören sie den ersten Teil des Konzerts und im nächsten Monat dem zweiten Teil. Es perfomen …
 
Drei Tage lang Musik, Gesang, Tanz und frohe Gesichter: Nicolas Senn mischt sich unter die Besucherinnen und Besucher des fünften Volksmusik-Festivals in Altdorf. Rund um das Haus der Volksmusik spielen volkstümliche Formationen aus der ganzen Schweiz. Der Volksmusik-Festivalsommer ist eröffnet. «Potzmusig» reist nach Altdorf im Kanton Uri, wo dies…
 
Nicolas Senn besucht nach der Skisaison das Restaurant Fuederegg in Oberiberg. Das Restaurant wurde erst kürzlich vom jungen Paar Melanie und Thomas Fuchs übernommen. Die beiden setzten mit ihrer Crew nicht nur auf die Gäste von der Skipiste, sondern haben auch im Sommer Grosses vor. Musikalisch sind Gäste aus der Region zu Gast. Zum Beispiel das L…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login