Sven Buchien öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Der Christian und Ich, wir müssen uns jetzt zu dem ganzen Chaos in der Welt auch Mal wieder zu Wort melden. Sind ja immerhin schon wieder einige Monate vergangen und die Pandemie hat uns weiterhin im Griff. Mit ihr auch die Wut-Hut-Maskenverweigerer-Egomanen, die die Welt unsicher machen. Auch das Thema Polizeigewalt hat es Mal wieder in die Diskus…
 
Es ist wieder soweit! Die 41ste Folge des Meinungsschauspielerpodcasts ist online und es geht, so wie es in dieser Zeit wohl überall ist, um Corona. Wobei, ganz richtig ist das auch nicht, denn der Christian und Ich sprechen vielmehr über die Demokratie und deren Entwicklung. Oder um noch deutlicher zu sein: wir klönen wieder sinnlos über das Inter…
 
Was waren das noch einmal für spannende Tage vor der Europawahl und für interessante Erkenntnisse danach. Viele Themen, über die der Christian, der Thomas und ich einmal sprechen mussten. Leider kam nach der Aufnahme des Podcasts noch der Samstag und der Sonntag und damit noch die Entwicklung mit Frau Nahles und der SPD, den wir im Podcast noch nic…
 
GB-Flagge im Titelbild wurde erstellt von freepik – de.freepik.com Eigentlich mögen wir die Briten (stellvertretend für das gesamte UK) ja, aber was derzeit beim Brexit passiert ist schon abenteuerlich. Man kann mit Fug und Recht sagen: “Die spinnen die Briten!” In der 39. Folge vom Meinungsschauspieler-Podcast lasse ich mir von Thomas unter andere…
 
Am 23.03.2019 war es soweit: Das Internet wird nicht mehr so sein, wie es mal war. Die Demokratie ist in Europa abgeschafft. Das Europaparlament hat die Urheberrechtsrichtlinie unverändert mit Artikel 13 angenommen. Im 38. Meinungsschauspieler Podcast reden Thomas und ich darüber, was denn eigentlich genau in der Richtlinie steht, was vor der Absti…
 
Artikel13, Klimaschutz und noch vieles mehr, in den letzten Jahren kommt die repräsentative Demokratie immer mehr an ihre Grenzen. Wäre es nicht langsam Zeit für ein Update? Eines, dass ganz langsam dazu führt, die repräsentative Demokratie überflüssig zu machen, weil es durch ein System der direkten Demokratie abgelöst wird? Über ein Werkzeug, das…
 
Diese Folge ist sehr Klimalastig, denn der Christian und Ich sprechen über das Tempolimit, über den Feinstaub und die Lungenärzte und über Greta Thunberg und dem Schulstreik. Vorher gibt es aber ein Update zum Shutdown in den USA, zu dem Uploadfiltern und dem LSR in der EU und natürlich müssen wir auch kurz zum Thema Holocaust etwas sagen, nachdem …
 
Im 35. Meinungsschauspieler Podcast haben der Sven und ich über das Projekt Liquid Erfurt und dessen Trägerverein Demokratielabor e.V. gesprochen. Diesem Verein stehe ich als Vorsitzender vor. Dabei haben wir über die Erfolge, Probleme und Chancen des Projektes gesprochen und auch darüber, wo sich Menschen um die Beteiligung vielleicht herausreden …
 
Da machst du mal ein wenig Pause und dann passieren da doch einige interessante Dinge in der Welt. Der Christian wollte aber vorher erst einmal ein wenig Statistik zu unserem Podcast machen und stellt seine 16 wichtigen Jahrestage aus dem letzten Jahr vor, doch dann gehen wir auf die wichtigen Themen ein. Haushaltssperre in den USA zum Beispiel, de…
 
Im Podcast Nr.11 haben der Christian und ich über linke Gesellschaftsutopien gesprochen. Irgendwie fehlten uns damals aber die konkreten Ideen, wie solche eine Utopie wirklich aussehen könnte. Auch in diesem Podcast geht es wieder um Zukunftsvisionen. Diesmal aber tatsächlich um konkrete Visionen, die durch die Initiative Deutschland 2030 in Zukunf…
 
In den letzten Wochen ist ja einiges passiert und so haben der Christian und ich auch ein paar Themen, die in unserer neuen Podcastfolge besprochen werden wollen. Natürlich müssen wir kurz über die CDU und die neue Vorsitzende sprechen, auch das Zentrum für politische Schönheit können wir nicht ignorieren. Nach einem kleinen Ausflug zu der Roten Hi…
 
Wer ist eigentlich diese Oberschicht und macht die Definition des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung überhaupt Sinn? Darüber sprechen der Christian und ich in dieser Folge des Podcasts. Aber auch über die Spendenaffäre bei der AfD noch einmal kurz über Seehofer und über das Jugendwort. Zum Schluss diskutieren wir noch über eine App, die i…
 
In Hessen werden Wahlbezirke geschätzt, Telefonanlagen versagen und in Deutschland können sich vier von zehn Menschen vorstellen, in einem autoritären System zu leben. Für unsere Demokratie sind beide Dinge schädlich und deswegen wollten wir auch einen Podcast genau dazu machen. Der Christian und ich sprechen also noch einmal über Hessen, nehmen un…
 
Es wurde mal wieder gewählt in Deutschland, um genau zu sein, in Hessen wurde gewählt. Während die einen Konzequenzen ziehen, weil die Verluste doch deutlich waren, sitzen die anderen weiter auf ihren Pöstchen und schieben anderen Personen die Schuld zu. Jedenfalls reden der Christian und ich über die Wahl in Hessen und über die Auswirkungen auf di…
 
Der Christian war der Meinung, dass wir unbedingt etwas zu Karl Marx machen müssen, wo er in diesem Jahr doch 200 Jahre alt geworden wäre, wenn Menschen denn solange leben würden. Ich habe ihn da irgendwie zugestimmt und fand das Thema auch recht interessant, solange der Podcast noch in weiter Ferne war. Doch leider bleiben Podcasts nicht ewig weit…
 
In Bayern wurde gewählt, die AfD sitzt dort jetzt auch im Landtag, die CSU hat nicht mehr die absolute Mehrheit, die SPD hat sich halbiert, die Grünen haben sich fast verdoppelt und der neue Koalitionspartner der CSU werden wohl die Freien Wähler. Auch die FDP hat es geradeso in den Landtag geschafft. Genug Themen also, über die der Christian und i…
 
Je mehr ich in den letzten Tagen vom Hambacher Forst gelesen habe, desto mehr habe ich mich über dieses Thema aufgeregt. Daraus sind nicht nur zwei Blogartikel entstanden, nein auch in diesem Podcast sprechen Christian und ich über dieses Thema. Warum ist es so schwer, dass Gemeinwohl in den Mittelpunkt politischen Handelns zu stellen und nicht imm…
 
Während Maaßen noch immer die Echtheit von rechten Hetzjagden anzweifelt, bilden sich in Chemnitz rechtsterroristische Vereinigungen, die das Ziel verfolgen, die Demokratie abzuschaffen. Journalisten Fragen sich, ob Menschen, die sich in der Politik engagieren überhaupt studiert haben und in der EU wird auch immer mehr Zeugs verabschiedet, welches …
 
In dieser Folge sprechen der Christian und ich über das Minenfeld Sprache. Dazu gehört die Gendergerechtigkeit, die verschiedenen Hashtags, die in den letzten Monaten aufgekommen sind und die Frage, inwieweit wir uns durch bestimmte Entwicklungen immer weiter weg von einer solidarischen Gesellschaft entwickeln. Vorher müssen wir aber kurz über Köth…
 
Der Sommer war heiß und gerade der letzte Monat motivierte weder den Christian noch mich dazu, einen Podcast aufzunehmen. Dafür sind wir aber jetzt zurück und mit uns der Klimawandel. Wobei der natürlich nie weg war, aber wir reden darüber, gerade auch deswegen, weil er in den letzten Jahren immer deutlicher zu sehen war. Nachdem wir letztes Jahr i…
 
Die Frage, die sich derzeit ja stellt, ist: “Wer ist derzeit eigentlich Bundeskanzler?”. Ist wirklich Frau Merkel noch die Kanzlerin oder hat Seehofer und Söder dieses Amt schon übernommen? Außerdem sprechen der Christian und ich im 22ten Meinungsschauspielerpodcast noch über die EU und das Internet und die Türkei. Also einfach reinhören. Links: De…
 
Die EU dachte sich, dass sie ihren Bürgerinnen und Bürgern mal etwas gutes tun könnte und erschuf die Datenschutzgrundverordnung. Damit wollte sie erreichen, dass ihre BürgerInnen ihre Daten besser schützen kann, doch sie erschuf ein Monster. Aus mündigen BürgerInnen wurden Zombies … Achso, ne Moment, irgendwie doch anders. Aber hört doch selbst im…
 
Da ist er endlich, der 20ste Meinungsschauspieler Podcast. Er wäre ja beinahe nicht veröffentlicht wurden, aber dank dem Team von zencastr, die einen super Support geliefert haben, ist er jetzt doch hörbar. Der Christian und Ich sprechen diesmal über Kreuze, Kirche, christliche Werte, das Polizeiaufgabengesetz und über Spahn – oder wie Christian es…
 
Wir hatten es ja schon angekündigt, dass wir uns noch ein zweites Mal mit der Partei “Demokratie in Bewegung” beschäftigen. Wir hatten im ersten Podcast nur ungefähr die Hälfte des Programms geschafft und mussten im zweiten auch ein wenig überziehen, um dann abschließend den zweiten Teil des Parteiprogramms zu besprechen. Wobei wir die Sendezeit nu…
 
Hat die SPD eine Todessehnsucht oder warum entscheidet sich die Basis so, wie sie sich entschieden hat? Wird Trump die USA in eine Handelsisolation führen und was ist eigentlich mit den Tafeln? Der Christian und ich – Sven – sprechen über all diese Themen und über noch ein wenig mehr. Hören lohnt sich also auf jeden Fall wieder. Links: Berliner Lad…
 
Die Gesellschaft ist eine Welle. Sie selbst bewegt sich vorwärts, nicht aber das Wasser, woraus sie besteht. Zitat von Ralph Waldo Emerson In der 17 Folge des Meinungsschauspielerpodcast beschäftigen wir – der Christian und Ich – uns mit der noch relativ jungen Partei “Demokratie in Bewegung” (DiB). Sie selbst sieht sich als eine Partei mit einer p…
 
In den letzten Wochen kamen viele Berichte raus, die aufzeigten, wie ungerecht unsere Gesellschaften eigentlich sind. Da war der Bericht von Oxfam, der die ungerechte Vermögensverteilung aufzeigt, dann ein Artikel von der Deutschen Welle, in dem es um die schrumpfenden Handlungsspielräume der Zivilgesellschaften weltweit aufzeigt und ein Artikel zu…
 
Ich habe es getan. Ich habe mir 3 oder 4 Stunden lang den Bundesparteitag der SPD angesehen. Ich wollte live dabei sein, wenn sich die SPD ihr Grab gräbt und war dann doch erstaunt, dass die SPD noch soviel Personal zu haben scheint, dass sich doch noch an sowas wie sozialdemokratische Werte erinnern kann. Hat aber nichts geholfen, denn am Ende ent…
 
Den 14ten Meinungsschauspielerpodcast haben wir genutzt, um auf das Jahr 2017 zurück zu schauen. Es geht noch einmal um die G20-Tage in Hamburg, um Spanien, um die SPD und AfD und was uns noch so einfiel. Am besten ist aber, wenn ihr den Podcast selbst hört ;). Der Artikel Jahresrückblick 2017 – Meinungsschauspielerpodcast Nr.14 wurde als erstes au…
 
Die Bundestagswahl 2017 liegt nun schon einige Wochen in der Vergangenheit und noch immer ist nicht klar, wie die neue Bundesregierung aussehen wird. Klar ist bis jetzt wohl nur, dass es keine Koalition zwischen CDU/CSU, FDP und Grünen sein wird. Ansonsten scheint aber vieles möglich zu sein. Der Christian und ich sprechen im Meinungsschauspielerpo…
 
Der Christian und ich beschäftigen uns im Meinungsschauspieler Podcast Nummer 12 mit der flüssigen Demokratie, auch Liquid Democracy genannt. Wir sprechen darüber, ob dieses Werkzeug zur Verbesserung unser derzeitigen Demokratie beitragen kann und warum es sich derzeit nur schwer durchsetzt. Links: Wer nicht lossegelt, kann kein Boot entern Liquid …
 
Die Gesellschaft entwickelt sich immer mehr nach Rechts. Ich würde es sogar noch extremer fassen und sagen, dass die Gesellschaft sich wieder zum Faschismus hin entwickelt. Dabei sollten wir als Menschheit inzwischen schon gelernt haben, dass das nicht die richtige Richtung sein kann, um uns als Gesellschaft weiterzuentwickeln. Linke Gesellschaftsu…
 
Christian meinte, wir müssen unbedingt über die Wahlen in Niedersachsen und Österreich reden. Ich hatte dazu keine Meinung, aber da der Podcast ohne Christian keinen Sinn macht, deswegen sind diese Themen natürlich die ersten, die im Podcast besprochen werden. Auch die Wahl in Tschechien wird kurz angesprochen. Und ja, es geht immer weiter nach Rec…
 
Der neue Bundestag ist gewählt. Mit 709 Abgeordneten ist er riesig und insgesamt sind sechs Parteien vertreten. Genügend Grund also, um auch einen Podcast kurz nach der Wahl zu machen. AfD, Fünf-Prozent-Hürde und Co. Christian und ich sprechen natürlich über die AfD, über die Fünf-Prozent-Hürde, über Kleinstparteien und noch so einigen Dingen mehr,…
 
Und weiter geht es. So kurz vor der Wahl haben wir uns entschieden, noch einen Podcast ohne Leitplanken zu machen. Ihr erfahrt also, was der Christian und ich so in der Freizeit machen, dann reden wir über utopische Gesellschaften und kleine Parteien, um dann zur AfD zu kommen. Natürlich geht es auch wieder um Demokratie und Politik. Was mich aber …
 
Diesmal wollten der Christian und Ich, Sven, über den Dieselskandal reden. Schnell fiel uns aber auf, dass wir über den Dieselskandal nicht viel reden können, dass die Weltrevolution doch sehr viel schöner ist, oder bin nur wieder ich auf die Weltrevolution gekommen und der Christian nicht? Ging es überhaupt um die Weltrevolution? Wer es genau wiss…
 
Wir haben es wieder getan! Der Christian und ich, der Sven, haben einen neuen Podcast zum Thema Politik aufgenommen. Ein wirkliches Thema hatten wir dabei nicht, sondern nur die Lust daran, euch mal wieder an unseren wirren Gedanken teilhaben zu lassen. Gestartet sind wir hier bei den G20 Protesten und am Ende sind wir bei der politischen Bildung g…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login