Susann Sontag öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Willkommen im Bauchfreiraum-Podcast. Hier geht es um FREIRAUM für deinen Bauch, FÜR dich und vielleicht für dein ganzes Leben (das kommt drauf an, wie experimentierfreudig du bist). Viele – sehr viele – Menschen jedes Alters leiden unter Bauchproblemen, die oftmals medizinisch schwer abklärbar sind. Viele Diagnose lauten dann „Reizdarm“ oder „Reizmagen“. Mit über 20 Jahren Erfahrung in meiner eigenen Praxis für Ernährungsberatung und Psychotherapie und über 30 Jahren Erfahrung mit meinen eig ...
 
Loading …
show series
 
Wir empfehlen euch von Herzen, wenn ihr den ersten Teil nicht gehört habt, dann beginnt genau dort und gesellt euch mit einer Tasse Lieblingstee zu uns, um beiden Teilen zu lauschen. Tacheles & Tee mit Susann und Inge - Wenn wir selbst diejenigen sind, die unser Selbstbild „häkeln“, können wir uns dann nicht einfach ein neues Selbstbild „häkeln“ un…
 
Tacheles & Tee mit Susann und Inge - Es scheint zwei „Instanzen“ in uns zu geben: zum einen das, was ich BIN und zum anderen das, was ich durch meine Umgebung erlernt habe und beständig weiter erlerne. Wir lernen von Kleinauf durch Nachahmen, aber wir lernen auch durch die „Reaktion“ unserer Umgebung auf uns und unser Tun. In diesem Lernen (ein Leb…
 
Tacheles & Tee mit Susann und Inge - Ist das Leben leicht? Wie ist das bei dir? Vom Start in den Tag schlägt unser Gespräch einen großen Bogen. Denken wir zu viel? Machen wir uns damit das Leben schwer? Wir sprechen darüber, was die Presse und ihre beständigen Mutmaßungen mit uns macht. Wie viel „Optimierung“ und „Kontrolle“ wir in unserem Leben au…
 
In diesem Podcast geht es um die Diagnose Reizmagen – Reizdarm. Wir beschäftigen uns mit deinem Bauch. Was bedeutet diese Diagnose eigentlich? Gibt es einen „Reizmagen-Reizdarm-Persönlichkeitstyp“? Gibt es einen Lebensstil, der zu einem Reizmagen oder Reizdarm führt? Was hilft? Höre mir gerne zu, wenn ich aus meiner Praxis berichte. Mehr Angebote v…
 
Tacheles & Tee mit Susann und Inge - Wir reden über „Selbstermächtigung“ und „Selbstbestimmung“. (Zwischenzeitlich geht es auch mit viel Gelächter dennoch tief zur Sache.) Vielleicht magst du zuerst einmal für dich selbst über diese beiden Begriffe nachspüren: sind „Selbstermächtigung“ und „Selbstbestimmung“ für dich ein und dasselbe. Und was bedeu…
 
Dies ist die ausgekoppelte Meditation aus meinem Podcast "Deine Erwartungshaltung", den du dir hier anhören kannst: https://bauchfreiraum.de/deine-erwartungshaltung Mehr Angebote von mir findest du auf meiner Website: https://bauchfreiraum.deVon Susann Sontag
 
In diesem Podcast geht es um deine „Erwartungshaltung/en“. Wer mit einem gereizten Magen oder Darm zu tun hat, für den dürfte das Thema der „Erwartungshaltung“ interessant sein. Gerade wenn der Körper nicht so funktioniert, wie wir es erwarten, hat das auch sehr viel mit unserer eigenen Erwartungshaltung zu tun. Zum einen ist da die Erwartungshaltu…
 
Tacheles & Tee mit Susann und Inge - Kämpfst du noch oder liebst du schon? Ist Selbstliebe eine Haltung oder ein Gefühl oder doch noch etwas ganz anderes? Inge und ich spielen ein Spiel, um zu zeigen, wie subtil unsere „Konditionierungen“ sind, die von Kleinauf auf uns einströmen. Wir sprechen darüber, in welch einer Angst geprägten Welt wir leben …
 
Tacheles & Tee mit Susann und Inge - Ritual, Beschwörungsformel, Mantra, Erinnerung, Bestätigung ... was ist eigentlich eine Affirmation? Wir sprechen sehr grundlegend über das Thema „Affirmationen“. Wir überlegen gemeinsam, wie wir zu einer guten Affirmation finden können, was dieser Prozess mit unserem Bewusstsein und unserem Fühlen zu tun hat. W…
 
Tacheles & Tee mit Susann und Inge - Über welche „Grenzen“ sprechen wir, wenn wir von Grenzen sprechen? Inge und ich sprechen über „inneren Grenzen“ und was sie bedeuten, was sie mit unseren Ängsten und „alten Programmierungen“ zu tun haben. Und wir sprechen auch über „äußere Grenzen“ und wer ist denn bitte „man“? Wie erkenne ich Grenzen? Was haben…
 
Tacheles & Tee mit Susann und Inge - Dieses Mal teilen wir ein großes Thema auf zwei Gespräche auf. In diesem ersten Teil beschäftigen wir uns mit der Komplexität von Fordern, Überfordern, sich überfordert fühlen, die eigenen Grenzen wahrnehmen und dem, was beim Überschreiten dieser Grenzen geschieht. Wir sprechen auch darüber, wie das mit der eige…
 
Tacheles & Tee mit Susann und Inge – Wir sprechen über Energie bringendes Alleinsein. Innere Stille. Äußere Stille. Was bedeutet Alleinsein, sowohl im Leben als auch in der Wortbedeutung? Inge und ich tauschen Alltagserfahrungen aus über die Kraft des All-Ein-Sein. Höre uns doch gerne zu. Inge hat ein sehr schönes Buch geschrieben über ihren Weg al…
 
Tacheles & Tee mit Susann und Inge – Mitgefühl? Mitleid? Ist es dasselbe? Inge und ich ergründen, was es mit diesen beiden Begriffen auf sich hat. Am Ende gibt uns Inges Katze ein berührendes Beispiel wie wahres Mitgefühl aussieht. Wer mehr zu Katzen und dem Dalai Lama lesen möchte, dem kann ich dieses Buch sehr empfehlen: David Michie, Die Katze d…
 
Tacheles & Tee mit Susann und Inge – Wir haben NEUE Technik! HURRA! Wir sprechen über die Bedeutung dieses Wortes „Multitasking“. Im Zentrum unseres Gespräches steht jedoch der Gedankenaustausch, was es für uns selbst für Folgen hat, wenn wir uns „verzetteln“, „konfus“ sind, Unklarheit darüber haben, was uns selbst gut tut und was nicht. Inge hat d…
 
Katzen sind für mich ein großes Vorbild für entspannte Konzentration. Keine zusammengebissenen Zähne – keine Hektik – kein Gedankenkarussell – keine Optimierung von Techniken oder Verhaltensweisen usw. Wenn du magst, folge mir doch gerne auf meiner Reise zu besserer, entspannterer Konzentrationsfähigkeit. Mehr Angebote von mir findest du auf meiner…
 
Eine alte Meditationstechnik, die ich hier leicht abgewandelt habe, lehrt uns, wie wir uns durch bedingungslose Akzeptanz zum Beispiel in den Schmerz, in bestimmte Symptomatiken, oder auch in leidvolle Erfahrungen hinein entspannen können. Diese Übung findest du auch mit einer längeren Einführung zu dieser Übung in meinem Podcast: „Wenn alle Therap…
 
In meiner Praxis und auch in meinem eigenen Krankheitsverlauf geschah es, dass alle Medikamente, alle Therapien immer nur kurzfristige Lösungen oder Erleichterungen brachten. Ich fand für mich und gemeinsam mit meinen Klienten zwei Wege, die uns aus der akuten Symptomatik herausführten. Die Wege heißen „Akzeptanz“ und „Selbstliebe“. In diesem Podca…
 
Tacheles & Tee mit Susann und Inge – Wir beschäftigen uns mit dem großen Thema „Aufräumen“ und wie individuell das Gefühl für Ordnung im Leben ist. Wir beschäftigen uns damit, was Ordnung im Leben bedeutet und wie sie sich im ganzen Leben zeigt. Wir unterscheiden wieder Ebenen. So gibt es geistige Ordnung, körperliche Ordnung, materielle Ordnung de…
 
Tacheles & Tee mit Susann und Inge – Wir beschäftigen uns ein wenig damit, was Veränderung und Kontrolle miteinander zu tun haben und unterscheiden dann 4 Bereiche: 1. Die Veränderung, die in uns selbst permanent mit jedem Atemzug stattfindet und einfach Teil der Natur dieser Welt ist. 2. Die Veränderung, die um uns herum stattfindet und die wir we…
 
Ich möchte dir mit diesem Podcast helfen, mitten im Alltag die Erfahrung zu machen, dass du jederzeit und in jeder Situation die Möglichkeit hast, liebevoll und verständnisvoll mit dir selbst umzugehen. Richte 30 – 35 Minuten Zeit für dich selbst ein, in denen du dich dir selbst liebevoll zuwendest. Lass die Gedanken in dir nachwirken. Ich wünsche …
 
Tacheles & Tee mit Susann und Inge – Wir wagen uns an ein großes Thema. Vergebung und Vergeben. Wie funktioniert Vergeben? Was tut es mit uns selbst? Was können wir tun, wenn wir einem anderen Menschen vergeben wollen? Viele Fragen stellen sich in diesem Gespräch. Wir betrachten das Thema aus unterschiedlichen Blickrichtungen und gelangen schließli…
 
Tacheles & Tee mit Susann und Inge – Wir sprechen über „Erschöpfung“ – wie zeigt sie sich – was bedeutet sie für mich persönlich. Gibt es einen Unterschied zwischen Erschöpfung – Zermürbtsein – Burnout? Wir bedienen uns dazu eines Bildes aus der Traditionellen Chinesischen Medizin: Die Lebenskraft, die wir für dieses Leben mitbekommen haben, wird a…
 
Ich möchte dir mit diesem Podcast helfen, mitten im Alltag die Erfahrung zu machen, ganz in Ruhe, im Hier und Jetzt und bei dir selbst zu sein und dir einen Raum zu geben, in dem du Dankbarkeit spüren kannst. Ich denke, 30 – 35 Minuten Zeit für dich selbst einzurichten sind auf 24 Stunden gerechnet nicht viel. Dennoch können diese 30 – 35 Minuten s…
 
In diesem Podcast beschäftige ich mich mit dem Thema „Selbstfürsorge“. Was ist „Selbstfürsorge“ und warum eine gute Selbstfürsorge kein „Egoismus“ ist, sondern genau das Gegenteil davon. Es fällt vielen Menschen und ganz besonders Frauen sehr schwer, gut für sich selbst zu sorgen. Dabei wird übersehen, dass wir wie ein Gefäß sind, wenn wir selbst e…
 
Tacheles & Tee mit Susann und Inge – Was sind Glaubenssätze – wie entstehen sie – und wie kann man mit ihnen arbeiten – und: kann man sie “loswerden“? Wir sprechen hier über ein sehr großes und auch komplexes Thema. Ich möchte dich sehr herzlich bitten, wenn du denkst, dass du tiefer in dieses Thema einsteigen möchtest, dann suche dir einen guten T…
 
Wir rennen oftmals schnell durch unser Leben. Es gibt viel zu tun und die To-do-Listen sind lang. In diesem Podcast denke ich darüber nach, ob das wirklich so sein muss und was es für uns selbst bedeuten kann, wenn wir uns bewusst Zeit nehmen für den einzelnen Moment, wenn wir uns bewusst an dem Moment, der ist, erfreuen. Zu diesem Thema findest du…
 
Tacheles & Tee mit Susann und Inge – Was bedeutet dieser „Slogan“ aus dem Coachingbereich eigentlich genau? Wir schauen uns im Alltag um, was es bedeutet, das eigene Leben zu vereinfachen. Wie Werbung und Reizüberflutung uns manipuliert. Wir überlegen gemeinsam, was man selbst tun kann, um den Alltagsstress zu verringern und sprechen übers Radfahre…
 
Ich möchte dir heute helfen, mitten im Alltag die Erfahrung zu machen, ganz in Ruhe, im Hier und Jetzt und bei dir selbst zu sein. Ich denke, 10 – 15 Minuten Zeit für dich selbst einzurichten sind auf 24 Stunden gerechnet nicht viel. Dennoch können diese 10 – 15 Minuten sehr heilend sein, wenn du sie damit verbringst, dich selbst klarer und besser …
 
Tacheles & Tee mit Susann und Inge – Wir unterhalten uns darüber, was „Wertschätzung“ ist. Wertschätzung für uns selbst. Wertschätzung für andere. Wertschätzung anderer für uns. Was tut Wertschätzung mit uns und was hat sie damit zu tun, uns selbst und unsere Bedürfnisse ernst zu nehmen. Wir betrachten auch, welchen Einfluss Selbstwertschätzung auf…
 
Tacheles & Tee mit Susann und Inge – Wir unterhalten uns darüber, was „Ersatzbefriedigungen“ sind, warum wir so ein tiefes Bedürfnis danach haben, uns immer wieder neu etwas zu verschaffen, was uns kurzes Wohlbehagen beschert. Es geht in unserem Gespräch um das Vermeiden von Situationen, die wir als Last empfinden und um die Qualität, die ein Leben…
 
Dieser Podcast ist der letzte vor Weihnachten und er nimmt ein weihnachtliches Thema auf: die stille Nacht, wobei der Akzent auf der Stille liegt. Ein altes Kirchenlied geht dann im Text so weiter: „heilige Nacht“. „Heilig“ beinhaltet in seiner Wortherkunft das Wort „Heil“ und auch „geheilt“ – auch „ganzheitlich“ schwingt mit. So heißt dieser Podca…
 
Tacheles & Tee mit Susann und Inge – Wir unterhalten uns darüber, welche Arten von Bestätigung es gibt, was Bestätigung mit guter und schlechter Kommunikation zu tun hat und warum manche Bestätigungen eine Art Sog auf uns haben. Wir betrachten auch das Thema, wie anstrengend die Suche nach Bestätigung für Reizmagen & Reizdarm Patienten sein kann. U…
 
In diesem Podcast berichte ich aus meiner Praxis. Es geht um die Wahrnehmung, die meine Klienten hatten und darum, wie es gelingen kann dieser Wahrnehmung eine heilende Ausrichtung zu geben. Vielleicht magst du dazu auch den Podcast "Gespräche mit deinem Bauch" (https://www.buzzsprout.com/894922/5871310) als Ergänzung anhören. Wir alle haben innere…
 
Ich möchte dich heute begleiten, deine inneren Bilder wahrzunehmen und zu hören was dein Bauch dir sagen will. Es um die bewusste Wahrnehmung deiner inneren Bilder auf einer tiefenentspannten Ebene unter einer leichten Hypnose. Wir alle haben innere Bilder und oftmals sprechen Krankheiten oder Belastungen in inneren Bildern zu uns. Dein Bauch möcht…
 
Hier ist eine kleine Übung für dich. Ich habe sie extra kurz gehalten, damit du sie jederzeit und überall anwenden kannst, um schnell wieder mehr Leichtigkeit und Gelassenheit zu gewinnen. Mehr Angebote von mir findest du auf meiner Website: bauchfreiraum.de Mein Buch "Wenn dein Bauch entscheidet​ - Wie du mit Reizmagen und Reizdarm heilend umgehen…
 
In diesem Podcast geht es um die große Kunst des Innehaltens. Nicht jeder Mensch gönnt sich selbst diese kleine Pause, dieses kleine Innehalten, bevor er auf einen Gesprächspartner oder eine Situation re-agiert. Und dennoch ist es genau diese kleine Pause, die darüber entscheidet, wie gestresst oder entspannt wir in einem Gespräch sein können – wie…
 
In diesem Podcasts geht es um Dankbarkeit – und auch um Bewusstwerdung. Wir eilen durch unseren Alltag. Wir halten vieles für selbstverständlich. Wir leben mit vielen Ansprüchen, die wir nicht als solche wahrnehmen. Mitunter führt unser eiliges, nach außen gerichtetes Leben dazu, dass wir eher das wahrnehmen und wichtig nehmen, was nicht gut ist, w…
 
Wie ist das in Eurem Leben, fühlt ihr euch auch so vielen Dingen, Menschen, Situationen, Anforderungen, Erwartungen verpflichtet? Ich habe das Gefühl, dass das Selbstverständnis, das viele Menschen haben, zwar nach Außen einen „coolen“, „gechillten“ Eindruck machen soll, aber dass viele Menschen doch unter einem enormen Druck stehen. Erstaunlich wa…
 
Liebevolles Annehmen oder „liebevolle Selbst-Akzeptanz“ beginnt bei dir. Liebevolles Annehmen bedeutet: Dich selbst genauso anzunehmen wie du bist. Diese Akzeptanz, dieses Annehmen geschieht nicht mit einer Bewertung: „Ich akzeptiere mich, weil ... .“, sondern es geschieht ohne jede Bedingung. Also kein „Komma weil“, sondern einfach ein „Ich liebe …
 
Vor vielen Jahren fand ich ein Buch zum Thema „Geld“. Ich erinnere mich nicht mehr, wer es geschrieben hat und wie es hieß, aber darin war eine Übung, die mir sehr geholfen hat und die ich bis heute mache. Sie hat mir in den langen Jahren meines Krankseins geholfen achtsamer und liebevoller, dankbarer und wertschätzender zu leben. Ich möchte dir an…
 
Dieses Interview war das erste zu meinem neuen Buch “Wenn dein Bauch entscheidet” . Inge Schlüter von der XXradio Redaktion des OK Lübeck, selbst Autorin und erfahrene Radio-Journalistin, stellte mir spannende Fragen, von denen ich mir einige selbst noch nicht gestellt hatte. Wenn du Lust hast, hör doch mal rein. Die Sendung von Inge Schlüter und i…
 
Émile Coué (1857 – 1926) war ein französischer Apotheker. Er sprach auch fließend Deutsch und hatte eine deutsche Klientel. Émile Coué wurde durch seine Heilungserfolge mit Hilfe von Autosuggestion bekannt und berühmt. Coués 4 Gesetze: Im Widerstreit zwischen Wille und Vorstellungskraft siegt letztere ausnahmslos. Im Konflikt zwischen Wille und Vor…
 
MBSR (Mind Body Stress Reduction) ist eine Technik, die auf alten Meditationstechniken beruht und als erstes von Jon Kabat-Zinn bei chronisch kranken Patienten eingeführt wurde. Er arbeitet mit seinen Patienten über einen Zeitraum von 8 Wochen, in denen täglich unter anderem das MBSR Achtsamkeitstraining geübt wird. Zu diesem Training gehört auch d…
 
„Entspann dich mal!“ - Das ist wahrscheinlich der Ausspruch, der den Druck eher noch vergrößert und dich weiter von der Entspannung wegbringt, oder? Warum fällt es dir so schwer, dich zu entspannen und wozu braucht der Mensch überhaupt Entspannung. Lass uns das gemeinsam betrachten in diesem Podcast. Bald kannst du dann auf den gut gemeinten Ratsch…
 
Wahrscheinlich fragst du dich gerade: „Stress-Demenz – was ist denn das?” Die Demenz, von der wir so häufig hören, ist die Altersdemenz. Sie betrifft zuerst einmal das Kurzzeitgedächtnis. Der Erkrankte kann sich nicht daran erinnern, was er vor fünf Minuten getan hat, mit wem er gerade gesprochen hat, was er gerade erlebt hat. “Stress-Demenz” folgt…
 
Dieser Podcast gibt dir eine kleine Einführung in das, was ich für mich selbst und mit meinen Klienten als „Bauch-Entspannung“ praktiziere. Beginnen wir mit den Fragen: Warum fällt es dir so schwer, dich zu entspannen? Wozu braucht der Mensch im Prinzip (und du im Besonderen) überhaupt Entspannung? Lass uns das gemeinsam betrachten und gemeinsam üb…
 
Diese Übung dient der sofortigen und spontanen Stressentlastung. Stress, den du gerade durchlebt hast lösen. Dich befreien. Du kannst diese Übung z.B. auch im geparkten (!) Auto oder auf dem stillen Örtchen anhören. Suche dir irgendeinen Raum, wo du für 5 Minuten Ruhe hast. Entlaste den Stress, den du gerade durchlebt hast. Deine heilende Kraft lie…
 
Der Dalai Lama ist der Überzeugung, dass alle Menschen auf dieser Erde sind, um glücklich zu sein und dass das auch möglich ist. Du kannst diese Übung zum Glücklichsein überall machen – sie dauert nur ganz kurz und wenn du sie einmal gemacht hast, dann kannst du es ganz alleine, ohne meine Stimme, ohne Hilfe. Du selbst bist einmalig. Und die Erfahr…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login