show episodes
 
Im Schwarzwald-Podcast stellen wir die schönsten Orte, Bräuche und Sehenswürdigkeiten unserer Heimat vor und wollen Menschen für den Schwarzwald begeistern – falls sie ohnehin nicht schon begeistert sind. Der Schwarzwald gehört zu den beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands. Es ist das größte Mittelgebirge Deutschlands und bietet neben der einzigartigen Berglandschaft und malerischen Tälern, viele historische Fachwerkstädtchen, ein traditionelles Handwerk und den Bollenhut – das Markenzeic ...
 
Loading …
show series
 
Interview mit Holzbildhauer Simon Stiegeler Die Holzbildhauerei Stiegeler ist ein Familienbetrieb in der Gemeinde Grafenhausen, ganz in der Nähe des Schluchsees und damit mitten im Hochschwarzwald. Simon Stiegeler und seine Frau Lillian führen den Betrieb, der aus der Tradition der klassischen Holzschnitzkunst stammt, mit einer moderneren Ausrichtu…
 
Interview mit Wutachranger Martin Schwenninger Die Wutachschlucht ist ein über 30 Kilometer langes Engtal im Herzen vom Naturpark Südschwarzwald. Die 60 bis 170 Meter tiefe Schlucht erstreckt sich vom östlichen Hochschwarzwald bis an den Rand der Schwäbischen Alb. Die unberührte Natur und wilde Seite der Wutachschlucht ist überregional bekannt. Dab…
 
Interview mit dem Eisenbahnbetriebsleiter Christian Brinkmann Die Sauschwänzlebahn befindet sich zwischen Blumberg-Zollhaus und Stühlingen-Weizen und verdankt seinen Namen dem ungewöhnlich kurvenreichen Verlauf. Es ist der mittlere Teilabschnitt einer längeren historischen Strecke, die vom kleinen Ort Hintschingen (Landkreis Tuttlingen) zur Gemeind…
 
Interview mit dem Autoren und Herausgeber Ulf Tietge Seit 2015 veröffentlicht das Team rund um Chefredakteur Ulf Tietge das Magazin "Heimat Schwarzwald", in welchem sie ihre große Liebe für die Region mehr als deutlich machen. Darin enthalten sind, neben kulinarischen und touristischen Highlights des Schwarzwalds sowie Geschichten über echte Schwar…
 
Interview mit dem Langstreckenwanderer Witali Bytschkow Witali Bytschkow mag die Herausforderung und liebt das Wandern. Auch deswegen hat er inzwischen drei Langstreckenwanderungen hinter sich, die ihn quer durch Europa führten. Die erste davon war 2017, dauerte fünf Monate und umfasste ganze 2.600 Kilometer – von Trondheim in Norwegen nach Porto i…
 
Interview mit Georg Moosmann vom Weingut Moosmann Das Weingut Moosmann hat seinen Ursprung in der kleinen Ortschaft Buchholz – ein Stadtteil der Großen Kreisstadt Waldkirch. Hier, am westlichen Rand des Schwarzwalds, wird seit 1986 von der Familie Moosmann Wein angebaut und abgefüllt. Die Gründer des gleichnamigen Weinguts sind Siegfried und Klara …
 
Interview mit dem Schwarzwaldcamp-Gründer Raphael Kuner Das Schwarzwaldcamp befindet sich im Hochschwarzwald, direkt am Rande des Schluchsees. Es ist ein Ort, bei dem die Gäste entspannen und zur Ruhe kommen sollen. Auf einem Hektar wird darum das naturnahe und rustikale Zelten ermöglicht – mit dem eigenen oder den besonderen Zelten das Camps. Die …
 
Interview mit Anja Faißt von der Alpirsbacher Brauwelt Wir schreiben das Jahr 1877, der Kurort rund um das altehrwürdige Alpirsbacher Kloster floriert und der Bau einer neuen Eisenbahnlinie lässt so manches Unternehmer-Herz höher schlagen. Es war das Jahr, in dem Johann Gottfried Glauner eine alte, stillgelegte Benediktiner-Klosterbrauerei aus dem …
 
Interview mit dem Schutzverband der Schwarzwälder Schinkenhersteller Der Schwarzwälder Schinken wird aus der Hinterkeule des Schweins angefertigt. Seine einzigartigen Aromen gewinnt er durch das traditionelle Herstellungsverfahren, bei dem sich intensive Reife- und Ruhephasen abwechseln. Begonnen wird mit dem etwa fünfwöchige Pökeln mit Salz und Ge…
 
Interview mit dem Bürgermeister Adrian Probst Die Geschichte der Stadt und des Klosters St. Blasien reichen wohl bis ins 9. Jahrhundert hinein – erste Erwähnungen der Benediktinerabtei datieren aus dem Jahr 858. Zwischen 1764 und 1793 erlebte das Kloster mit dem Fürstabt Martin Gebert seine Blütezeit. Dieser veranlasste den Bau des heute bekannten …
 
Interview mit Projektleiterin Sabrina Reimann Der Alternative Wolf- und Bärenpark Schwarzwald befindet sich in Bad Rippoldsau-Schapbach und öffnete 2010 seine Pforten. Die naturbelassenen Freianlagen erstrecken sich auf gut 10 Hektar, auf denen inzwischen 9 Bären, drei Wölfe und zwei Luchse leben. Der Park nennt sich "Alternativ", da all diese Tier…
 
Interview mit dem Schwarzwald-Ranger Florian Schmidt Das Biosphärengebiet Schwarzwald erstreckt sich über die Landkreise Lörrach, Breisgau-Hochschwarzwald und Waldshut. Es ist mit dem Biosphärengebiet Schwäbische Alb bereits das zweite Projekt dieser Art in Baden-Württemberg. Diese Gebiete sind sogenannte Nationale Naturlandschaften, die besonders …
 
Interview mit Christoph Volk von der Kiteschule Skywalker Snowkiten ist das winterliche Pendant zum Kitesurfen. Dabei lässt man sich auf Ski oder Snowboard von einem Zugdrachen und genügend Wind über den Schnee ziehen. Vor wenigen Jahren noch erlebte dieser neue Wintersport einen richtigen Trend, denn viele wollten sich eine Auszeit von überfüllten…
 
Wenn der Schwarzwald eine Stimme hätte, dann würde er so klingen. Die Ursprünge von Sann Liedtke Geboren in Waldshut und aufgewachsen in dem weitläufigen Grün des Schmitzinger Tals war die Sängerin Sann Liedtke bereits von frühster Kindheit an umgeben vor der magischen Natur des Schwarzwalds, die sie bis zum heutigen Tag begleitet und inspiriert. A…
 
Interview mit Thomas Hilpert von der SCHNEESCHUH Akademie Hinterzarten Die SCHNEESCHUH Akademie Hinterzarten wurde vor etwa 12 Jahren von Monika Nack und Thomas Hilpert gegründet. Im gesamten Hochschwarzwald und rund um den Feldberg bieten sie geführte Wanderungen über eine Vielfalt an unterschiedlichen Wanderrouten an. Im Winter werden die Teilneh…
 
Interview mit Buchautorin Birgit-Cathrin Duval Hohe Tannenwälder, Dschungelpfade durch den Bannwald, unheimliche Moorseen, Wasserfälle in tiefen Schluchten und eisige Stürme auf der Hornisgrinde: Der Nordschwarzwald hat eine wilde wie dunkle Seite an sich. Der Wilde See im Nationalpark Schwarzwald Doch nicht nur die Wildnis beeindruckt, sondern auc…
 
Interview mit Geschäftsführer Markus Knoll vom Schwarzwaldradio Das Schwarzwaldradio ging erstmals am 1. Juli 2008 auf Sendung. Damals kamen nur die Menschen aus dem Kinzigtal in den Genuss, den Ortenauer Sender aus Offenburg zu empfangen. Mit dem 6. Mai 2012 änderte sich das, nachdem die Aufschaltung in das Baden-Württembergische DAB+-Netz erfolgt…
 
Die Wein-, Wander- und Adventsregion Bühlertal Die Wein- und Wanderregion Bühertal liegt zwischen der Badischen Weinstraße und der Schwarzwaldhochstraße. Die Gemeinde ist vor allem dafür bekannt, Aktivurlaubern eine Fülle an Möglichkeiten zu bieten. Doch in der Adventszeit erwartet die Besucher mit dem Tal der 1.000 Lichter ein ganz besonderes Erei…
 
Unterwegs mit den Jungs von Adventure Blackforest Aus einer spontanen Idee entwickelt sich ein echter Trend: Jonas Fuß und Sebastian Kaufmann sind leidenschaftliche Wanderer, die einst ihr Hobby zwecks Zeitmangel in die Nacht verschoben haben. Nachdem sie auf großes Interesse daran in ihrem persönlichen Umfeld gestoßen sind, haben sie Adventure Bla…
 
Interview mit Herbert Kreuz von der Hochschwarzwald Tourismus GmbH Von gepflegte Wanderwegen, über gemütliche Fahrradtouren, bis hin zu fordernde Mountainbiketrails, präparierte Skipisten und gespurte Loipen. Im Winter wie im Sommer ist im Hochschwarzwald vieles geboten. Aktivurlauber und Naturliebhaber sind hier also auf der Suche nach Abenteuern …
 
Interview mit Geschäftsführer Hansjörg Mair von der Schwarzwald Tourismus GmbH Die Menschen verbinden mit dem Schwarzwald Natur und Tradition. Die Marke Black Forest ist weltbekannt und die Region entwickelt sich seit Jahren zu eine der beliebtesten Urlaubsziele in ganz Deutschland. In 2019 waren es im gewerblichen Bereich fast 23 Millionen Übernac…
 
Interview mit Rene Skiba von der Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald Die Region rund um Calw befindet sich im Herzen des Nordschwarzwalds und ist mit seinen zahlreichen Thermen, zertifizierten Wanderwegen und vielen weiteren Erlebnissen inmitten des Schwarzwalds das ideale Reiseziele für alle, die eine größtenteils unberührte Natur genießen wolle…
 
Historische Schwarzwald-Höfe, traditionelles Handwerk und alte Brauchtümer Das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof ist das älteste und womöglich beliebteste Freilichtmuseum in Baden-Württemberg. Hier wird das Leben, Wohnen und Arbeiten der Menschen im Schwarzwald in den letzten Jahrhunderten dargestellt. Das 1963 in Gutach (Schwarzwaldbahn…
 
Interview mit Buchautorin Birgit-Cathrin Duval Birgit-Cathrin Duval ist eine mehrfach ausgezeichnete freie Journalistin, Autorin und Fotografin. In ihren Publikationen beschreibt und bebildert sie die schönsten Wanderwege und magischsten Orte im Schwarzwald. Im neusten Buch setzt sie ihren Fokus auf den Südschwarzwald, ihre unmittelbare Heimat. Sie…
 
Hast du Lust den Schwarzwal-Podcast zu unterstützen? Du kannst uns weiterhelfen, indem du uns mit Ideen und Eingebungen hilfreich bist oder dich sogar als Redakteur/in anbietest. Empfehle unseren Podcast auch gerne weiter, damit wir die Richtigen finden. Was solltest du als freier Redakteur mitbringen? Du wohnst im Schwarzwald! Du liebst den Schwar…
 
Interview mit dem Gutacher Bürgermeister Siegfried Eckert Siegfried Eckert stellt uns die vielen Sehenswürdigkeiten und das außergewöhnlich vielfältige Programm von Gutach vor. Was ist zukünftig sonst noch alles für die kleine Schwarzwald-Gemeinde und das Gutachtal geplant? Gutachs Sehenswürdigkeiten in der Übersicht: Freilichtmuseum Vogtsbauernhof…
 
Die Kultur- und Literaturhauptstadt des Kinzigtals Hartmut Märtin vom Kultur- und Tourismusbüro Hausach stellt uns die verschiedensten Facetten des Schwarzwald-Städtchens vor. Neben dem jährlich abgehaltenen Literaturfestival hat Hausach als ein Kinzigtäler Hort der Kultur noch viel mehr zu bieten. Eine Übersicht der Highlights: Burg Husen Burgfest…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login