Smart Region öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
H
Hergehört

1
Hergehört

Kommunale Jugendarbeit Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Der Name „Hergehört“ darf durchaus wörtlich genommen werden, denn der neue Podcast der Kommunalen Jugendarbeit des Kreisjugendamtes Wunsiedel i. Fichtelgebirge, möchte genau das. In knappen 45 Minuten werden regelmäßig Gäste aus dem Landkreis eingeladen, die zu „jungen“ Themen etwas zu sagen haben. Entweder sind die Personen selbst noch jung, gestalten durch ihr Wirken das Leben der jungen Fichtelgebirgler mit oder es trifft beides zu. In „Hergehört“ werden die Geschichten hinter den vielen ...
 
Loading …
show series
 
Vanessa und Celina sind seit zwei Jahren in der Jugendvertretung Wunsiedel. Nun stehen neue Wahlen an und es ist Zeit zurück zu blicken. Wie startet und gestaltet man ein ganz neues Gremium, mitten in einer Pandemie? Wir sprechen über Beteiligung, warum sie gerade für Jugendliche entscheidend sein kann und wie die Jugendvertretung die letzten zwei …
 
Der Klimawandel ist allgegenwärtig und eine große Krise, welche die Weltgesellschaft gegenüber steht. In dieser Folge ist Jörg Hacker zu Gast. Er ist sowohl beruflich, als auch privat mit dem Thema sehr verbunden und beschäftigt sich seit vielen Jahren aus unterschiedlichen Perspektiven mit Naturschutz und klimabedingten Veränderungen. In dieser Fo…
 
In dieser Folge sind Louis, Lena und Berz zu Gast. Alle drei sind engagierte Mitglieder bei dem Musikfestival "Sticky Fingers", das jeden Sommer in Brand bei Marktredwitz stattfindet. Das Festival besteht schon seit 30 Jahren und wird kein bisschen leiser. Im Gegenteil! Nach der Corona-Zwangspause starten sie am ersten Augustwochenende wieder durch…
 
Social Media als Beruf? Geht das überhaupt? Wie "real" ist Social Media eigentlich? Wir gehen mit den beiden Brüdern Mari & Jenson diesen Fragen auf den Grund. Die beiden verstehen sich als Content-Creator auf den verschiedensten Plattformen. Ganz vorne dabei: Ihr TikTok-Kanal bei dem sie schon über 50 0000 Follower haben. Das wichtigste dabei, abe…
 
Woppa, noch eine schnelle Folge vor Weihnachten geht online. Worum geht es? Das passende Wort ist wohl "Statusbericht". Diese Folge beinhaltet einen kleinen Rück- und Ausblick aus Sicht der Jugendarbeit. Es geht um ein bewegtes Jahr, in dem nach wie vor junge Menschen den Kürzeren ziehen. Es ist das klare Ziel, mit allen zur Verfügung stehenden Mit…
 
Was bedeuten Traditionen für junge Menschen? Welche Funktionen können sie überhaupt erfüllen und wie kann man heute mit ihnen umgehen? Danny & Julian waren bei "Hergehört" zu Gast Die beiden Schüler stecken gerade mitten in dem Projekt "Volkslied Reloaded" und setzen sich genau mit dem Thema auseinander. Wie kann "Altes" in das "Jetzt" übertragen w…
 
Demokratie. Das ist wohl eine der besten Staatsformen, die wir bisher gefunden haben. Aber anstrengend ist sie trotzdem. In dieser Folge "Hergehört" sind Stefan Denzler und Matthias Dollinger von dem Förderprogramm "Demokratie leben!" zu Gast. Wir sprechen über politische Bildung und Demokratieförderung und wie das auf dem Land aussehen kann. Wir s…
 
Corona... ja, schon wieder dieses Thema! Dieses Mal aber anders. Daniel Hahn ist bei Hergehört zu Gast. Er arbeitet beim Bayerischen Roten Kreuz und seine Aufgabe war und ist es nach wie vor, das Impfzentrum des Landkreises Wunsiedel zu organisieren. Wir sprechen in dieser Folge über die Anfänge, ganz besondere Herausforderungen und wie man mit dar…
 
Was heißt es eigentlich "Smart City" zu sein? Vor allem in einem Landkreis? Wie kann Digitalisierung im ländlichen Raum aussehen? Wir sprechen mit Oliver & Christoph über aktuelle Projekte im Smart City-Prozess und wie Digitalisierung das Leben "smarter" machen kann. Wir sprechen über die Notwendigkeit von Beteiligung, wie Datennutzung im Sinne der…
 
Seit über 30 Jahren besteht eine enge Freundschaft zwischen dem Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge und Torbalı in der Türkei. Das Herzstück dieser Freundschaft ist der Jugendaustausch der beiden Regionen. Für Martin Reschke war der Jugendaustausch prägend. Er hat als Teilnehmer begonnen, wurde schnell zu einem Betreuer, bis er letztendlich den J…
 
An große Reisen & Backpacking um die ganze Welt ist aktuell wohl eher weniger zu denken. Vielleicht ist gerade deswegen eine Stunde „Reisen für die Ohren" herausgekommen. In dieser Folge „Hergehört“ ist Sophia zu Gast, die schon in ungefähr 20 Ländern unterwegs war. Wir sprechen über Krabbeltiere im Bett, schlaflose Nächte, über die wunderschönen E…
 
Jugend, wie geht's dir eigentlich? Dieser Frage gehen wir nach! Annika ist 18 Jahre alt, hat letztes Jahr ihren Schulabschluss gemacht und ist aktuell Bufdi im Loeschwerk10 Marktredwitz. In dieser Folge erzählt Annika von dem zurückliegenden Jahr. Angefangen vom „Abi-Stress @ Home“, über psychische Gesundheit von Jugendlichen bis hin zu möglichen Z…
 
Peter Berek ist von Grund auf ein politischer Mensch. Durch mehr oder weniger Zufall ist er Politiker geworden. Seit Mai 2020 erfüllt er nun das Amt des Landrats und hat mit dem Landkreis Wunsiedel i. Fichtegebirge Großes vor. Dabei will er alle Fichtelgebirgler:innen auf die Reise mitnehmen und beschäftigt sich dabei auch mit der Frage, wie das in…
 
Hannah und Lena Meyerhöfer sind zwei Rückkehrerinnen, die imSüden Deutschlands ihre Ausbildungen gemacht haben. Den Reiz desFichtelgebirges, ihrem „Zuhause“, haben sie dabei nicht vergessen. So kommt es, dass diebeiden Schwestern wieder im Landkreis angekommen sind. Wir sprechen über unterschiedliche Berufswege,Entscheidungen nach Bauchgefühl und d…
 
Aktuell wird viel über Kinder und Jugendliche gesprochen. Aber selten mit ihnen. In dieser Folge erzählen Leopold (11 Jahre) und Fritzi (5 Jahre) von ihren Erfahrungen der letzten Monate. Was bedeutet es, wenn von heute auf morgen Kindergarten und Schule schließen? Wie war es im Frühjahrs-„Lockdown“ -und wie ist es jetzt? Wie sieht das Freizeitlebe…
 
Marisa Gebhardt und Sabrina Schricker sind seit drei Jahren im Jugendbeirat Selb aktiv. Marisa hat dazu sogar den Anstoß gegeben und die Stadt davon überzeugt, ein solches Gremium zu gründen. Wir sprechen über ihre Erfahrungen der letzten drei Jahre, die Beweggründe für ihr Engagement im Jugendbeirat, ihre Zukunftsperspektiven im Fichtelgebirge und…
 
Der Name „Hergehört“ darf durchaus wörtlich genommen werden, denn der neue Podcast der Kommunalen Jugendarbeit des Kreisjugendamtes Wunsiedel i. Fichtelgebirge, möchte genau das. In knappen 45 Minuten werden regelmäßig Gäste aus dem Landkreis eingeladen, die zu „jungen“ Themen etwas zu sagen haben. Entweder sind die Personen selbst noch jung, gesta…
 
Loading …

Kurzanleitung