Sinais öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Auch Host Katharina Lehner hat mal wieder eine Geschichte verfasst. Sie handelt von einer Pensionistin, die sich auf ihre alten Tage etwas mehr Freiheit gönnt. Wie so oft führt dies nicht nur zu mehr Glück und Gelassenheit, sondern auch zu einer kritischeren Wahrnehmung der Umwelt. Weniger oft bekommt man hingegen Einblick in die Kunst des Klöppeln…
 
Andreas Rainer ist der Betreiber von Wiener Alltagspoeten, wo er die Wiener Seele aus überhörten Unterhaltungen und Situationen des täglichen Lebens destilliert. In seinem Text kommt es im Lainzer Tiergarten zum Showdown zwischen Mensch und Wildschwein, den der Großstädter ohne kosmische Hilfe nicht zu überleben droht. Maria Wegenschimmel beleuchte…
 
Kulturanthropologin und Bandmitglied Barbara Heinemann geht den textilen Machenschaften von Camp David auf den Grund. Eine Marke, die Kleidung für Ü40-Väter produziert, um ihnen einen Sinn im Leben zu verleihen, der darin zu bestehen scheint, den Clinton-Clan zu verehren. Ob die Ü40er das wohl wissen? Ein Text um den uns VICE beneiden wird. Podcast…
 
Tamara erzählt eine eindeutig zweideutige Phantasiegeschichte über die französische Fritten-Verehrerin Frida, die als alliterarisches Meisterwerk nicht nur das Paarungsverhalten frivoler Fritten-Fetischisten beschreibt, sondern auch Anleihen von schmierig schönen Schlager- und Pop-Hits nimmt. Thomas beschreibt eine idyllisch friedlich verschlafene …
 
Diana Köhle ist die Erfinderin und Organisatorin des Tagebuch-Slams. Menschen lesen dabei aus ihren intimsten Aufzeichnungen, ihren Tagebüchern, vor. Die Protagonistin ihres Textes findet sich nach einem feuchtfröhlichen Oktoberfestbesuch im oberbayrischen Nirgendwo wieder. Während sie sich beim Schäferstündchen auf ihre sinnliche Weltgewandtheit v…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login