show episodes
 
Wir besprechen aktuelle und historische Themen aus Gesellschaft, Kultur und (Sozio-)Technik in unserem Podcast. Dabei möchten wir im Diskurs fortlaufend Bezüge zu verschiedenen Professionen, Philosophien und frei assoziierten Perspektiven herstellen. Wir sind an allen denkbaren Auslegungen interessiert und möchten gern Hörer und Menschen mit einer Meinung oder einem besonderen Wissen interviewen oder offene Diskurse führen. So schreib uns gern an!
 
Wie kriegst Du es hin, am Monatsende mehr Geld übrig zu haben? Wie machst Du das mit Deiner Altersvorsorge? Was musst Du zu ETFs wissen? Welche Konten und Verträge brauchst Du überhaupt? Kurzum: Wie organisierst Du Dein Geld – und zwar auf einfache Weise und ohne Experte sein zu müssen? Diese Fragen beantworte ich Dir in diesem Podcast. Ich bin Saidi von Finanztip und führe Dich Stück für Stück durch diesen Podcast-Kurs: Ganz praktisch lernst Du, wie Du Deine alltäglichen Geldgeschäfte organ ...
 
Loading …
show series
 
Wir kochen Brühe. Warum? "Weil es geil ist", sagt Deutschlandfunk-Nova-Reporter Christian Schmitt. Er denkt dabei an die uns bevorstehende lange Erkältungs- und Homeoffice-Zeit, in der wir einfach was richtig leckeres zu Essen brauchen. Und er liefert uns mehrere Varianten: Vom Oma-Style, über DIY-Instant, bis hin zur Premium-Asia-Brühe.…
 
Die einfache & sichere Geldanlage aus Tages-, Festgeld und ETFs Sicher und rentabel willst Du Dein Geld anlegen – wie jeder andere auch. Aber wichtig ist dabei auch, dass Deine Geldanlage einfach und übersichtlich bleibt – und das schaffst Du am besten ohne Berater. In dieser Podcastfolge lernst Du, wie Du Dein Geld auf simple Weise selbst anlegst …
 
Wertpapierdepots und ETF in der Praxis umsetzen Es ist, als ob man in einem fremden Land die Verkehrsschilder nicht versteht: Bei Wertpapierdepots und ETFs trifft man auf lauter Fachchinesisch. Thesaurierend… Briefkurs… Direkthandel… die ganzen Begriffe können einen davon abschrecken, mit dem Investieren in ETFs tatsächlich zu beginnen. Das Prinzip…
 
Wie Du die Hühnerleiter am Kapitalmarkt ausnutzt Langfristig mit Aktien-ETFs 7% und mehr pro Jahr machen – jo, das klingt gut, aber wer sagt mir eigentlich, dass das auch in Zukunft so sein wird? Immer diese Zahlen, die sich auf die Vergangenheit beziehen, wo wir doch alle wissen, dass keiner die Zukunft wirklich vorhersehen kann! Kann das nicht au…
 
Wieso Aktien-ETFs keine Zockerei sind und in jede Geldanlage gehören Unsere oberflächliche Wahrnehmung von Aktien ist vielfach falsch: Wir sehen vor allem das Auf und Ab der Börse und denken an kurzfristige Spekulation. Dass Aktien in der Tat auf das engste mit unserem täglichen Leben verknüpft sind und wir deshalb gut beraten sind, sie gerade desh…
 
Welche Tagesgeldkonten sind sicher? Sparbuch ade – ein Tagesgeldkonto als modernes Sparbuch braucht jeder. Aber den Schritt, das Tagesgeld bei einer anderen Bank, womöglich im Ausland, zu eröffnen, der fällt Dir vielleicht schwer. Was es dabei zu beachten gilt, in welchen Ländern man das machen sollte und in welchen nicht und wo Du überhaupt gute T…
 
Was die beste Kreditkarte für Dich ist Kreditkarten sind nur vermeintlich kostenlos. Die Banken haben zig Möglichkeiten, bei Kreditkarten Gebühren zu verstecken. Gerade im Auslandsurlaub kannst Du die eine oder andere ärgerliche Überraschung erleben. Auf welche Fallstricke bei Kreditkarten Du hereinfallen kannst und wie Du die für Dich beste Kredit…
 
Wie Du Deine Verträge optimierst und dabei 600 Euro im Jahr sparst Echtes Sparpotenzial steckt z. B. hier: Riestervertrag Krankenkasse Kfz-Versicherung Stromanbieter Handyvertrag Kreditumschuldung Girokonto Kreditkarte Deine Fragen oder Anmerkungen zum Podcast teile gerne in unserer Finanztip-Community.…
 
Es wird langsam Herbst, und wir werden uns mehr in Innenräumen aufhalten. Schnell kann die Luft dick werden, wenn wir zu mehreren sind. Der CO2-Gehalt nimmt zu, während sich der Sauerstoff aufbraucht. In dieser geschlossenen Atmosphäre können wir uns leicht auch mit dem Coronavirus anstecken. Deshalb heißt es: Lüften! Aber wann ist der richtige Zei…
 
Mojo, baby! Sparen wollen kann eine unangenehme Sache sein: Wir nehmen uns das vor und haben dann den ganzen Monat ein schlechtes Gewissen beim Geldausgeben. Das muss aber nicht sein – wenn Du Dein Sparen automatisierst und dadurch effektiv machst. Und dazu solltest Du nicht etwa erst gute Vorsätze fassen, die man dann gerne vor sich herschiebt. So…
 
Welche Konten brauchst Du überhaupt (nicht)? Wenn Du Dich ungern mit Deinen Geldangelegenheiten auseinander setzt, hat das oft damit zu tun, dass Du keinen guten Überblick über Deine Finanzen hast. Das muss aber nicht sein, denn Du kannst Dein Geld nach einem sehr einfachen Prinzip - dem 4-Töpfe-Prinzip - organisieren, dabei Dein Sparen automatisie…
 
Mit welcher Geld-Philosophie Du durchs Leben gehen solltest Fehler kannst Du beim Geld jede Menge machen – insbesondere wenn Du auf die falschen Leute hörst. In meiner ersten Folge gebe ich Dir 7 grundsätzliche Tipps an die Hand, die Dir die richtige Einstellung bei finanziellen Entscheidungen vermitteln. Mit diesen 7 Grundsätzen vermeidest Du viel…
 
Was Dich in diesem Podcast erwartet Warum ist das mit dem Geld eigentlich immer so ein Problem? Ich erkläre Dir, wo unsere Finanzprobleme meistens herkommen und welche typischen Fehler wir bei dem Thema machen. Gemeinsam mit Dir will ich an einer einfachen Lösung arbeiten, die Du genauso wie jeder andere umsetzen kannst.Ich zeige Dir, welche Finanz…
 
Urlaub ist auch trotz der Corona-Pandemie möglich. Neben Hotels und Ferienwohnungen ist Camping eine Alternative, gerade auch in diesem Sommer. Statt aufs Wohnmobil oder Zelt, setzt Deutschlandfunk-Nova-Reporter Moritz Metz auf einen umfunktionierten Kastenwagen mit Bett und Dusche – selbst ausgebaut natürlich.…
 
Habt ihr schon einer gestreamten Vorlesung gelauscht oder online mit Freunden zum Geburtstag angestoßen? Zurzeit muss vieles online stattfinden, was bislang offline veranstaltet wurde. Moritz Metz hat zusammen mit einigen Netzbasteln-Hörern verschiedene Anbieter für Videochat-Konferenzen getestet.Von Deutschlandfunk Nova
 
Sport machen und dabei Energie erzeugen, zumindest um das Handy aufzuladen – das klingt nach einer perfekten Mischung. Und darum ist es unser Projekt im Netzbasteln 140. Netzbastel-Reporter Moritz Metz hat einen Hometrainer auf der Straße gefunden und baut ihn um in ein kleines Kraftwerk.Von Deutschlandfunk Nova
 
Diese Technik steckt vermutlich mehrfach in jedem Portemonnaie – aber auch in Bibliotheken, Rindermägen und unter der Haut von Wannabe-Cyborgs: Radio-Frequency Identification, kurz RFID. In der 138. Netzbasteln-Ausgabe geht es um RFID-Hacks.Von Deutschlandfunk Nova
 
Wenn wir heute Musik, Podcasts oder Hörspiele anhören, dann geschieht das meistens total digital. Zum Anfassen ist dabei allenfalls der Touchscreen. Anders ist das bei RFID-basierten Hörspiel-Playern, wie es sie für Kinder zu kaufen gibt. Unser Netzbastler Moritz Metz bastelt uns gleich mehrere solcher Player, mit denen sich auch Podcasts abspielen…
 
Für unseren Netzbastler Moritz Metz sind Globuli nichts weiter als Zucker. Warum also nicht damit backen? Mit Zimt und Mikrowelle zaubert er daraus leckeres Weihnachtsgebäck. Als Topping obendrauf gibt es noch echte DIY-Globuli gegen Zugverspätungen.Von Deutschlandfunk Nova
 
Die Straße, in der Netzbastler Moritz Metz lebt, wurde vor nicht allzu langer Zeit asphaltiert. Das alte Kopfsteinpflaster musste weichen. Moritz findet, dass die Autos jetzt zu schnell fahren. Um das zu beweisen und der Lokalpolitik Argumente zu liefern, hat er eine Radarpistole gebastelt.Von Deutschlandfunk Nova
 
Beim Wort "Smarthome" ist unser Netzbastler Moritz Metz bisher immer zusammengezuckt. Jetzt hat er sich aber selbst mal an das Projekt gemacht, sein Zuhause zu vernetzen – allerdings ohne Anschluss ans Internet. Dafür mit einer umgebauten Wifi-Steckdose aus dem Baumarkt.Von Deutschlandfunk Nova
 
Ein Fahrrad ist eine geschickte Kombination aus Einzelteilen, die uns - wenn sie gut zusammenarbeiten - von A nach B bringen. So betrachten das zumindest Rennrad-Nerds, wie unser Netzbastler Moritz einer geworden ist: bei seinem neusten Projekt, dem Aufbau eines schwarzen Stadtflitzers zwischen den Stilen eines klassischen Randonneur-Rennrads und e…
 
Das Musikinstrument Theremin ist 100 Jahre alt geworden! Open-Source-Anleitungen machen es möglich, dass wir uns unser eigenes Theremin bauen. Netzbastler Moritz Metz erklärt, worauf wir beim Zusammenlöten des Bausatzes achten müssen. Das Theremin ist das einzige Instrument, das man spielt, ohne es zu berühren.…
 
Alkoholfreier Gin und Pflanzenwässerchen fürs Gesicht – beides total hip gerade. Aber leider auch nicht gerade billig. Warum nicht selbst machen? Das geht nämlich ganz einfach und günstig. Unser Reporter Christian Schmitt erklärt in dieser Ausgabe Netzbasteln, wie ihr solche Hydrolate einfach zu Hause herstellt.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login