show episodes
 
Inwieweit bestimmt unser Geschlecht unsere Identität und unseren Lebensweg? Das möchte ich herausfinden. Ich bin Bettina Böttinger. Ich bin selbst queer und kämpfe für die gesellschaftliche Akzeptanz verschiedener Lebensentwürfe. In diesem Podcast lade ich Menschen zu mir nach Hause ein. Ich möchte mich über Erfahrungen, Ideen und Träume austauschen. Ich freue mich über Reaktionen und Gedanken an wdr2@wdr.de oder über die WDR 2 App.
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Hallo zusammen! Gerade dann, wenn es spannend wird, kommen am Spieltisch ja oftmals die Regeln zum Einsatz – und nichts kann eine dramatische Verfolgungsjagd, einen epischen Kampf oder auch eine packende Schleichaktion so entzaubern wie eine ausgedehnte Regeldiskussion. Was aber sind realistische Erwartungen an die Spielenden, und was ist übertrieb…
  continue reading
 
Hallo zusammen! Im traditionellen Rollenspiel ist das Machtverhältnis ja klar – die Spielenden verkörpern die Charaktere, die Spielleitung übernimmt den Rest der Welt. Doch manche Spiele verschieben diese Schwelle und geben allen am Tisch mehr Erzählrechte – entsprechend geht es bei Michael und Thomas heute um Player Empowerment (oder wie Michael g…
  continue reading
 
Hallo zusammen! Manchmal scheint es ein wenig, als handle es sich bei ihr um einen der heiligen Grale des 'guten Rollenspiels' – die Atmosphäre. Michael und Thomas aber kommen ja nunmal aus zueinander grundverschiedenen Richtungen an den Spieltisch und stellen sich daher in der heuten Folge die Frage, was Atmosphäre eigentlich für sie und ihre Rund…
  continue reading
 
Hallo zusammen! Zu einem gewissen Maße werden die meisten von uns Rollenspiel auch betreiben, um zumindest dann und wann der trüben Realität ein wenig zu entfliehen. Im Fachjargon: Eskapismus. Aber was steckt dahinter? Michael und Thomas fragen sich: Was für Formen von Eskapismus bietet uns unser Hobby – und ist es Fluch, Segen oder beides? Abgerun…
  continue reading
 
Hallo zusammen! Wie in den vorigen Jahren auch, haben Michael und Thomas es in der Jahresumfrage-Folge nicht geschafft, die Fragen aller Hörenden gebührend zu beantworten. Darum holen sie das in der heutigen Oster-Folge nach und stellen sich den wirklich wichtigen Fragen unserer Zeit – etwa, ob Rollenspiel und Hund vereinbar sind, was sie außerhalb…
  continue reading
 
Hallo zusammen! In der Theorie braucht man nichts als Stift, Papier, Würfel und etwas Fantasie, doch in der Praxis gibt es natürlich alle möglichen Arten von Utensilien, die der Spielleitung das Leben leichter machen können. Michael und Thomas spüren dem heute mal nach, auf der Fährte von Sinn und Unsinn zwischen SL-Schirmen, Würfeltürmen und aller…
  continue reading
 
Hallo zusammen! Geld alleine macht nicht glücklich, weiß der Volksmund. Ein Satz, der beim Gestalten und Bespielen phantastischer Welten jedoch noch eine ganz neue Wendung bekommen kann – was, wenn das Zahlungsmittel keine Münzen oder Geldscheine sind? Kann man mit Heiltränken bezahlen? Mit Munition? Kann Geld ein Verbrauchsgut sein? All das sind F…
  continue reading
 
Hallo zusammen! Es war nicht der Plan! Es war überhaupt nicht der Plan! Aber Minuten vor Aufnahmebeginn mit der Erkenntnis konfrontiert, dass sie ihr geplantes Thema schon vor knapp acht Jahren behandelt hatten, haben Michael und Thomas das Beste aus der Situation gemacht – und einen spontanen, thematisch wilden Kaffeeklatsch aufgenommen. Dennoch g…
  continue reading
 
Hallo zusammen! Heute geht es mal wieder um ein Thema, bei dem es absurd scheint, dass es noch nicht an der Reihe war – Michael und Thomas sprechen heute über Universalrollenspiele. Also solche, die kein eingebackenes Setting mit sich bringen – Spiele wie FATE, Savage Worlds, GURPS … und womöglich auch D&D? Wobei das zu diskutieren sein wird … Natü…
  continue reading
 
Hallo zusammen! Ein neues Jahr hat längst begonnen und auch der DORPCast meldet sich hiermit endlich zurück! Wie jedes Jahr beginnen Michael und Thomas ihre Reise dabei mit einem Blick auf die zurückliegende große DORP- und DORPCast-Umfrage. Wie zufrieden seid ihr, was wünscht ihr euch und gibt es Dinge, die ihr uns schon immer fragen wolltet? Ein …
  continue reading
 
Hallo zusammen! Ein weiteres Jahr geht zur Neige, und einmal mehr beenden Michael und Thomas es mit ihrem traditionellen Jahresrückblick. Irgendwie ist es inzwischen echt eine Weile her, dass das so wirklich eine reine Feelgood-Folge geworden wäre, aber beide bemühen sich Doom & Gloom mit Positivem zu kontern und kommen zu einem recht differenziert…
  continue reading
 
Hallo zusammen! Wer kennt es nicht – man sieht einen Film, man liest ein Buch, spielt ein Videospiel und denkt sich ‘Ey, das wäre eigentlich auch genau das Richtige für den Spieltisch!’ Aber ist es so einfach? Michael und Thomas spüren heute aus sehr unterschiedlichen Perspektiven einmal dieser Idee nach, andere Medien für den Spieltisch zu adaptie…
  continue reading
 
Hallo zusammen! Notizen sind eines dieser Elemente, die untrennbar mit dem Hobby Pen&Paper verbunden sind, an denen sich die Geister aber scheiden. Ist es unnötige Verwaltung oder im Gegenzug respektlos, sich keine Notizen zu machen? Reicht es, wenn eine Person schon irgendwas mitschreibt oder sollten es alle tun? Sind digitale Tools die Lösung all…
  continue reading
 
Hallo zusammen! Es ist immer wieder spannend, was für eigentlich zentrale Themen im DORPCast noch nie wirklich im Vordergrund standen. Eines davon ist sicherlich der Umgang mit Begegnungen im Rollenspiel. Doch Michael und Thomas rücken diesem Missstand in der heutigen Folge bei und rücken „Encounter Design“ mal in den Fokus, den es verdient. Davon …
  continue reading
 
Hallo zusammen! Michael und Thomas sind beide aus ihrem jeweiligen Urlaub zurück, Michael zudem noch von der SPIEL gerädert, was gäbe es da besseres als einen ruhigen Kaffeeklatsch? Genau, gar nichts. Die beiden blicken zurück auf die Dracon und die SPIEL, und nehmen sich danach noch allerhand offene Hörerfragen vor, teils mehr, teils weniger willk…
  continue reading
 
Hallo zusammen! Es ist mal wieder so weit – die Dracon zog ins Land, und wie jedes Jahr entsprang ihr auch dieses Mal wieder eine Folge mit extra-großer Besetzung. Dieses Mal gesellen sich Markus und Tom zu Michael und Thomas, und zu viert geht es – ein wenig Konfus, zugegeben – um ein durchaus komplexes Thema: Wie hat sich unser Spielverhalten ent…
  continue reading
 
Hallo zusammen! Zeitreisen sind ein Klassiker unter den Phantastik-Aufhängern. Egal ob die Protagonisten in die Vergangenheit oder beides geworfen werden, oder ob es Kräfte aus einer anderen Zeit sind, die auf die Gegenwart einwirken: Zeitreisen sind beliebt. Im Rollenspiel hingegen stellt sich das schwieriger dar – so zumindest die These von Micha…
  continue reading
 
Hallo zusammen! Es ist eine Plot-Struktur, die einem immer wieder begegnet: Helden rücken aus, um ein oder mehrere [Dinge] zu sammeln. Vielleicht um jemanden zu heilen, vielleicht um jemanden zu besiegen, vielleicht aber auch, um sie zu zerstören. „Collect the Coupon“ nennt die Form von Plot sich – und Michael und Thomas nehmen sich genau das heute…
  continue reading
 
Hallo zusammen! Anstatt des üblichen einen, großen Themas stehen heute drei kleinere Themen auf dem Plan. Zählt das schon als Kaffeeklatsch? Michael und Thomas finden ja – und reden über Virtual Reality, Fan-Adaptionen bekannter Marken und Comics. Ja, die Folge hat wirklich keinen roten Faden … Trotz dieses wilden Potpourris gibt es irgendwie denno…
  continue reading
 
Hallo zusammen! Von der Phrase zur Öffnung eines geheimen Dungeons und der enigmatischen Chiffre eines codierten Textes bis zum Schiebepuzzle im Deckel einer alten Truhe sind sie ein Thema, das Rollenspiele seit ihren Anfangstagen schon begleitet. Michael und Thomas aber haben ihnen bisher jedoch nie wirklich eine Folge gewidmet – und ändern das mi…
  continue reading
 
Hallo zusammen! In Folge 217 haben Michael und Thomas darüber gesprochen, womit Verlage sie begeistern können – und in den Kommentaren der Folge kam der Wunsch nach einer ergänzenden Episode auf. Wie, so die Frage, informiert man sich über Neuheiten, wie kommt man zu einem Kaufentscheid? Eine gewisse Überschneidung mit der vorigen Folge bleibt nich…
  continue reading
 
Hallo zusammen! Es kann einem in vielen Momenten passieren: Vielleicht hat man das perfekte Rollenspiel geschrieben und schickt sich nun an, es einem Verlag zu präsentieren. Oder man hat sie perfekte Kampagnenidee und versucht, seine Spieler zu begeistern. Mal mehr, mal weniger formell, ist das, was folgt, ein sogenannter Pitch – und Michael und Th…
  continue reading
 
Hallo zusammen! Manchmal kann alle Liebe, alles Fandom nichts daran ändern, manchmal verschwinden Spiele einfach vom Markt. Nicht mehr neu aufgelegt, nicht mehr auf Lager – und damit sprichwörtlich gestorben. Michael und Thomas sprechen diese Folge darüber, wieso es selbst im Zeitalter digitaler Veröffentlichungen dazu kommt und was es im Endeffekt…
  continue reading
 
Hallo zusammen! Einst waren sie ein absoluter Evergreen an den Kinokassen, und auch zum echten Leben gehören sie leider – Katastrophen. Sturmfluten, Feuersbrünste, Flugzeugabstürze und – unvermeidlich – Pandemien. Doch haben sie auch einen Platz im Rollenspiel? Michael und Thomas folgen mal wieder einem Hörerwunsch und gehen dieser Frage weiter nac…
  continue reading
 
Hallo zusammen! Dass man für Pen&Paper-Rollenspiel in der Regel schon mehr braucht als nur Stift und Papier ist kein Geheimnis. Würfel etwa. Doch ein weiterer, gerade bei manchen modernen Systemen kaum wegzudenkender Wegbegleiter sind die Spielkarten. Auch die sind als Idee nicht neu, aber zwischen Referenzkarten und Zufallselementen definitiv ein …
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung