show episodes
 
STERN nachgefragt - Nachrichten. Experten. Meinungen. In diesem Podcast sprechen wir mit Expert*innen über das, was uns in Deutschland aktuell bewegt. Wir analysieren Hintergründe, wir beleuchten die gesellschaftlichen Phänomene unserer Zeit, wir haken kritisch nach. Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Florian Güßgen, Isa von Heyl, Kirsten Frintrop, Silvana Katzer Produktion: Laurens Achilles
 
Loading …
show series
 
Rassismus begegnet vielen Menschen in Deutschland täglich. Nicht immer in massiver, körperlich bedrohlicher Art, oft passiert es subtiler. Eine unbedachte Äußerung, das Wegsetzen in der U-Bahn, die Wohnung, die man nicht bekommt, weil der Nachname so fremd klingt. Der Autor und Journalist Mohammed Amjahid setzt sich seit Jahren für einen bewusstere…
 
Kinder und Jugendliche leiden sehr unter der Situation, die Corona und der Lockdown uns aufzwingt. Die Kinderpsychologin Professor Dr. Julia Asbrand forscht an der Humboldt Universität Berlin zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Kinder. Im Podcast erzählt sie von deren Sorgen und Nöten, gibt Tipps, worauf Eltern achten sollten – und erzählt,…
 
Wer ist in diesen Tagen systemrelevant? Ärztinnen, Pflegerinnen, klar, Frisörinnen auch. Und die Kultur? Musik? Während das Haarschneiden bald wieder möglich sein wird, bleiben Bühnen und Theater vorerst geschlossen. Aber welche Bedeutung hat Musik in dieser Zeit? Wer liefert den Sound von Corona? Wie übersteht sein Orchester den Lockdown – und was…
 
Der Lockdown sorgt dafür, dass wir alle mehr aufeinander hocken. Viele Paare kommen an ihre Grenzen. Es wird mehr gestritten, Paartherapeuten und Scheidungsanwälte haben deutlich mehr Anfragen als vor Corona. Die Paartherapeuten und Eheleute Sabine und Roland Bösel berichten aus ihrem eigenen Beziehungsalltag, den auch sie als herausfordernd empfin…
 
Wie sehr müssen Deutschlands Schüler für die Unterrichtsausfälle büßen – in diesem Jahr, im nächsten Jahr, in ihrem ganzen Leben? Bildungsforscher spekulieren, dass die Generation Corona einmal bis zu drei Prozent weniger verdienen wird. Wie kann das verhindert werden? Und was muss passieren, um Schüler möglichst schnell wieder fit zu machen? In di…
 
Zu Beginn eines jeden Jahres gehen viele Menschen freiwillig in den Verzicht: Um ein paar Kilo loszuwerden oder um zu entgiften, trinken sie für ein paar Wochen keinen Alkohol, verzichten auf Süßigkeiten oder beginnen eine harte Diät. Die meisten scheitern. Schlimmstenfalls nehmen sie den hart erkämpften Gewichtsverlust hinterher schnell wieder zu …
 
Mit einer Pflege-Petition vor dem Deutschen Bundestag will der stern die Politik mobilisieren, die Lage der Pflegekräfte in Deutschland endlich zu verbessern. Warum ist das nötig? In dieser Folge erzählt die Krankenschwester Franziska Böhler sehr persönlich von der Lage in den Kliniken, von den immer schlechteren Arbeitsbedingungen der Pflegerinnen…
 
In Deutschland glaubt rund jeder Fünfte an Horoskope und den Einfluss der Sterne auf unser Leben. Aber selbst Skeptiker mussten anerkennen, dass die Astrologin Ute Flörchinger aus Heidelberg mit ihrer Vorhersage für das Jahr 2020 eine ziemliche Punktlandung hingelegt hatte. Sie hatte die Corona-Epidemie und die Folgen für die ganze Welt bereits End…
 
Die meisten Menschen wünschen sich, dass der Tod sie lange verschont – und sie irgendwann friedlich einschlafen. Sie wünschen sich, auf ihr Leben zurückschauen zu können und zu sagen: So, wie es war, war es gut. Aber wie gelingt ein erfülltes Leben? Der Schauspieler und Trauerredner Carl Achleitner hat auf rund 2500 Trauerfeiern gesprochen. Er traf…
 
Seit Beginn der Pandemie steht der Kulturbetrieb in Deutschland still. Fanden im Sommer noch einige wenige Veranstaltungen statt, gibt es in diesem Winter gar keine Konzerte oder Theaterbesuche mehr. Das ist schlimm für alle Künstler. Noch schlimmer ist es aber für all jene, die im Hintergrund dafür sorgen, dass Kultur erst erlebbar wird: Beleuchte…
 
Axel Strehlitz ist eine Reeperbahn-Größe, Klubbetreiber und Wirt, Chef des „Klubhaus St. Pauli“. Jetzt ist er auch Corona-Tester. Seit ein paar Tagen stehen auf dem Spielbudenplatz in Hamburg zwei blaue Container. Dort sollen ab nächster Woche Corona-Tests durchgeführt werden, PCR-Tests. Diese Tests kosten nur, Achtung!, 24,95 Euro. Binnen 24 Stund…
 
Wie fühlen sich minus 25 Grad an? Wie gefährlich sind Zahnschmerzen in der Arktis? Und wo findet man Raum für sich, wenn es keine Privatsphäre gibt? Ein Jahr lang war das Forschungsschiff Polarstern mit einer Eisscholle quer durchs Polarmeer gedriftet, vor wenigen Wochen kehrte es nach Bremerhafen zurück. Die Reporterin Marlene Göring hat die Polar…
 
Straßenkinder? In Indien vielleicht. Oder in Südamerika. Aber hier, in Deutschland? Doch, auch hier gibt es Jugendliche, die verloren sind, die „auf Platte“ schlafen, mal hier wohnen und mal da, 40.000 laut einer Schätzung. In dieser Folge erzählt stern-Reporterin Silke Müller Host Florian Güßgen von Toni, von Tonis Alltag, davon, wie die junge Fra…
 
Im März haben sich etwa 6000 Leute im Skiurlaub in Ischgl mit Corona infiziert. Das "Kitzloch", bekannt für seine Après Ski-Partys, war der erste Laden, der schließen musste, der Barkeeper gilt als der Patient Null im Ort. Nun steht der Beginn der neuen Wintersaison vor der Tür, und das "Kitzloch" macht wieder auf. Wirt und Betreiber Bernhard Zange…
 
Karneval? Umzüge? Ausgelassenes, enthemmtes Feiern in Sälen, in dicht gedrängten Kneipen? Alles undenkbar, im Lockdown light ohnehin unmöglich. Aber was machen die Jecken jetzt? Was soll’s stattdessen geben? Eigentlich wären Stimmungsaufheller doch gerade jetzt nötiger denn je. Genau darüber spricht Host Florian Güßgen in dieser Folge mit Christoph…
 
Es ist DAS Reise-Event und DIE Familienparty des Jahres - in der Theorie also das Super-Super-Spreader-Ereignis. Wie soll das in Zeiten von Corona funktionieren, selbst nach einem Lockdown light? Ist es da nicht die Pflicht der Kirchen, Weihnachten abzusagen, nur dieses eine Mal? Keinesfalls, meint Bischöfin Kirsten Fehrs. Im Gegenteil. Weihnachten…
 
Zittern? Gegen Stress? Echt jetzt? Unbedingt, behauptet Beata Korioth. In dieser Folge spricht die Bewusstseinstrainerin und Atemtherapeutin mit Host Florian Güßgen über das „neurogene Zittern“, darüber, wie sich mit dieser Entspannungstechnik Ängste abschütteln lassen, warum wir das Zittern scheuen und wie wir es ganz konkret wieder erlernen könne…
 
Schon vor Corona war’s in deutschen Großstädten oft voll, oft eng – und immer teuer. Und doch haben viele Menschen erst in der Krise, im Home Office, bemerkt, wie sehr ihnen ein Garten fehlt, das Grüne, die Natur – das Land. Noch ist der Zuzug in die Städte ungebrochen, aber tatsächlich gibt es eine Gegenbewegung, Menschen, die raus wollen aus den …
 
Eckart von Hirschhausen ist der vielleicht bekannteste Arzt Deutschlands. Als Kabarettist, als Moderator, als Journalist erklärt er Medizin. Aber jetzt mischt sich der Arzt auch immer stärker politisch ein – in der Klimapolitik. Die Fridays-for-Future-Bewegung unterstützt er leidenschaftlich. Mit Host Florian Güßgen spricht von Hirschhausen in dies…
 
Sein „Ernährungskompass“ hat ihn berühmt gemacht, zum Ernährungsguru der Nation. Aber Bestsellerautor Bas Kast möchte nicht auf diese Rolle reduziert werden. Er denke keineswegs den ganzen Tag nur an Blaubeeren und Brokkoli, schreibt er. Weit weg von Leinsamen und Olivenöl hat sich Bas Kast deshalb auf eine völlig neue Suche begeben, auf die vielle…
 
Das Urteil hat in diesem Sommer für Furore gesorgt. Denn die Richter des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe lehnten eine Beschwerde von Caroline Kuhn und Franziska Schmitt ab, die so wichtig, so richtig erschien. Die zwei Studentinnen aus Olching bei München waren zuvor als Diebinnen verurteilt worden, weil sie weggeworfene Lebensmittel aus ein…
 
Hypochondrie: Jahrelang hat Stern-Autor Kester Schlenz an dieser Angststörung gelitten, einer psychischen Krankheit, bei der man Angst davor hat, krank zu werden. Über seinen Umgang mit dieser Krankheit hat Schlenz ein Buch geschrieben. „Ich bin bekloppt ... und ich bin nicht der Einzige“ heißt es. In dieser Folge spricht Schlenz mit Host Florian G…
 
Nach dem Giftanschlag in Sibirien kämpfen nun Ärzte der Charité in Berlin um Leben und Gesundheit von Alexej Nawalny, dem mächtigsten innenpolitischen Gegner des russischen Präsidenten Wladimir Putin. Wer ist Nawalny? Warum ist er gerade jetzt für den Kreml offenbar so gefährlich, dass irgendjemand einen politischen Mord für nötig gehalten haben mu…
 
Der Sommer ist wieder heiß und besonders trocken, die Ernte unterdurchschnittlich. Der Verteilungskampf um das Wasser hat auch im wasserreichen Deutschland begonnen. Wie können, wie sollen Bauern – Landwirte – und Politik mit den Folgen des Klimawandels umgehen? Im stern-Podcast „Nachgefragt“ spricht Host Florian Güßgen mit dem Landwirt Heiko Terno…
 
Sie wäre die erste Frau an der Spitze der Vereinigten Staaten, mit guten Chancen selbst ins Weiße Haus einzuziehen: Kamala Harris, die neue Nummer zwei hinter Joe Biden, dem designierten Trump-Herausforderer der US-Demokraten. Wer ist Kamala Harris? Was prägt ihre Biografie? Was kann sie in diesen Wahlkampf einbringen? In dieser Folge spricht Host …
 
Schulstart in Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Berlin – in vielen Bundesländern geht es jetzt wieder los, und zwar mit dem Regelbetrieb. Richtig so, sagen die einen, trotz aller Risiken. Zu riskant, geradezu fahrlässig, sagen die anderen. Im Stern-Podcast „Nachgefragt“ spricht Host Florian Güßgen mit Michael Wünning, Chefarzt am Marienkrankenhaus i…
 
Hotline? Besetzt! Warteschleife? Unendlich! Email? Keine Antwort! Haben Sie auch eine Sommerreise gebucht - eine Pauschalreise, einen Flug, irgendeine Kombi – und Corona hat alles unmöglich gemacht? Und haben Sie jetzt auch das Problem, dass sich Ihr Reiseanbieter, die Fluglinie, totstellt? Im Gespräch mit Host Florian Güßgen erklärt Reiserechtsexp…
 
Hass, Spaltung, Trump. Jan-Christoph Wiechmann, der US-Korrespondent des Stern, neigt nicht zu vorschnellen Urteilen. Und dennoch: Im Gespräch mit Host Florian Güßgen sagt auch er, dass sich die Stimmung gegenüber Donald Trump, dem großen Spalter, gedreht hat – so sehr, dass er die Präsidentschaftswahl im November tatsächlich verlieren könnte. Waru…
 
Deutschland ist bisher gut durch die Krise gekommen. Aber ab dem Herbst droht eine Entlassungswelle. Wie rüste ich mich als Arbeitnehmer für das Risiko Kündigung? Was muss ich tun, wenn ich wirklich gekündigt werde? Und wie kann ich mich bei einer Abfindungsverhandlung möglichst teuer verkaufen? Darüber spricht Host Florian Güßgen in dieser Folge m…
 
Donald Trump hat jetzt eine „Armee“ gegen sich, die „Armee“ der K-Pop-Fans, zu der „Stans“ von Black Pink gehören oder von BTS. Erst hat die Pop-Industrie aus Seoul Asien erobert, dann die USA, jetzt bekommen allgemeine Botschaften wie „Love yourself“ plötzlich politische Wucht. Was ist da los? Wer mobilisiert da? Und warum ist Südkorea derzeit so …
 
Was auf dem Immobilienmarkt zuletzt los war, ist tausend Mal beschrieben: In den Großstädten und Ballungsgebieten hieß es für Mieten und Immobilienpreise: Alles wird immer teurer! Bezahlbaren Wohnraum? Gab’s immer seltener. Und jetzt? Was bewirkt die Krise auf dem Wohnungsmarkt? Wer gerät in Not? Wer kann möglicherweise sogar mit Schnäppchen profit…
 
Die Coronakrise hat ein grelles Licht auch auf die Zustände in der deutschen Fleischindustrie geworfen – auf die Lebens- und Arbeitsumstände von Menschen und auf die Lebens- und Schlachtbedingungen von Tieren. Neu ist das alles nicht, aber die Krise könnte dafür sorgen, dass sich schneller grundlegend etwas ändert. Wie kann es gehen, dass Tiere bes…
 
Facebook, Twitter und Youtube gelten vielen als Hassmaschinen, weil über die Plattformen Hetze und Verschwörungstheorien oft scheinbar ungefiltert verteilt verbreitet werden. Und das alles, weil diese Reichweite Werbemilliarden garantiert. Was tut Youtube gegen Hassprediger und Verschwörungstheoretiker? Wo sieht der Videokonzern seine Verantwortung…
 
Die Coronakrise hilft dem Klima, könnte man denken. Die Luft an vielen Orten ist so rein und klar wie lange nicht mehr, viele Flugzeuge, diese CO2-Schleudern, stehen am Boden. Oder trügt der Eindruck? Und die apokalyptischen Eindrücke der Coronakrise drängen die echte Apokalypse, nämlich die Klimakrise, nur ein Stück weit in den Hintergrund? Über d…
 
Hilft Corona dem Klima? Die Vermutung liegt nahe, sind doch vielerorts Luft und Wasser so rein wie lange nicht mehr. Im Gespräch pur hören sie das ungekürzte Interview von Florian Güßgen mit Antje Boetius, Meeresbiologin, Klimaforscherin und Leiterin des Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung in Bremerhaven. +++ Die heutige Folge wi…
 
Während des Corona-Lockdowns ist der normale Klinikbetrieb fast zum Erliegen gekommen. Aber jetzt geht es auch in den Krankenhäusern wieder los. Und zwar so, dass jetzt eigentlich eine gute Zeit ist, um sich, wenn’s schon nicht anders geht, operieren zu lassen. Das sagt Stern-Medizin-Reporter Bernhard Albrecht. In der neuen Folge spricht Host Flori…
 
Es ist ein kleiner Schritt für die Test-Besucher, aber ein großer für Mallorca, für Spanien, für die Tourismusindustrie. Seit Montag dürfen wieder deutsche Touristen auf die Balearen-Insel. Aber kann das Sicherheitskonzept funktionieren, wenn ab dem 21. Juni – theoretisch – wieder die Massen kommen dürfen? Was bedeutet das alles für Saufpartys am B…
 
Omid Nouripour weiß, wie ist es ist, anders zu sein. Er ist im Iran geboren, als Jugendlicher nach Deutschland gekommen – und er hat die Frage: „Wo kommst Du eigentlich her?“ oft gehört, immer wieder. Heute ist Nouripour Bundestagsabgeordneter der Grünen und außenpolitischer Sprecher seiner Fraktion. In dieser Folge spricht Nouripour mit Host Flori…
 
Seit 2007 ist er ein großes, ein brutales Rätsel: Der Fall Madeleine McCann. Seitdem die dreijährige Britin aus einem Ferienapartment an der Algarve in Portugal verschwand, gab es immer wieder Verdachtsmomente, Hinweise, aber nie eine wirklich heiße Spur, einen Verdächtigen. Bis vergangene Woche, als bekannt wurde, dass nun gegen einen 43-jährigen …
 
Der Fall Madeleine McCann - seit 2007 ein großes Rätsel: Das dreijährige Mädchen verschwindet aus einem Ferienapartment an der Algarve. Trotz vieler Hinweise gab es nie eine heiße Spur, keinen Verdächtigen. Bis jetzt. Es wird gegen den 43-jährigen Deutschen Christian B. ermittelt. Im Gespräch pur spricht Florian Güßgen mit der Stern-Kollegin Cornel…
 
Wohin kann’s im Sommer gehen? An den Baggersee oder doch auf die Balearen? Wie kann man halbwegs sicher reisen? Und wie groß ist die Gefahr, dass selbst der Trip nach Italien oder nach Frankreich plötzlich zum Abenteuerurlaub wird, made by Infektionsgeschehen? Darüber spricht Host Florian Güßgen in dieser Folge mit dem Touristik-Professor Roland Co…
 
Kreuzfahrt, Strandurlaub, Städtereise - Wohin kann`s im Sommer gehen? Oder bleiben wir besser im eigenen Land? Wie kann man halbwegs sicher reisen? Darüber spricht Florian Güßgen mit Touristik-Professor Roland Conrady, der auch Wissenschaftlicher Leiter des Kongresses der Tourismusmesse ITB ist. Hier gibt`s das "Gespräch pur" in voller Länge.…
 
Er ist Sportpsychologe, berät Spitzensportler, unterrichtet Studenten – und ist außerdem leidenschaftlicher „Streakrunner“: Oliver Stoll, Professor an der Uni Halle. Außerdem führt er mit anderen Wissenschaftlern eine Studie durch, wie Menschen während der Krise Sport treiben. Und Stoll hat eine These. Die Deutschen kommen fitter aus dem Lockdown, …
 
Wie viel häusliche Gewalt gab und gibt es während der Coronakrise – gegenüber Frauen, gegenüber Kindern? Während der bundesweiten Kontaktsperre war es zunächst schwer, ein klares Bild zu gewinnen, weil viele Frauen sich offenbar schlicht keine Hilfe holen konnten. Das ändert sich jetzt. Wie schätzt sie die Situation ein? Und was können Außenstehend…
 
Was tun, wenn nebenan geschlagen wird? Psychologin Dorothea Zimmermann berichtet, wie man sich verhalten kann, wenn man/frau Zeuge von häuslicher Gewalt wird. Wie schlimm ist es zu Corona-Zeiten wirklich? Und wie sind in ihrem Umfeld die Reaktionen auf die Männerwelten von Joko & Klaas? Im Gespräch pur gibt es alle Fragen und Antworten in voller Lä…
 
Wie sieht sie den Corona-Schulalltag zwischen Home Schooling und School Schooling, also Unterricht vor Ort? Wie kann es sein, dass es ein so großes Gefälle zwischen Schulen gibt – und damit Ungerechtigkeiten entstehen? Und wie kann dieses Gefälle in Zukunft eingeebnet werden? Was müssen Lehrer*innen, was muss vor allem die Politik leisten? Darüber …
 
Bekannt geworden ist der Musiker Leslie Mandoki mit den Schlagern von Dschinghis Khan. Tatsächlich ist er längst ein erfolgreicher Musikproduzent, hat mit Phil Collins oder Lionel Richie gearbeitet, für Volkswagen und Audi komponiert – aber auch für den Wahlkampf von Angela Merkel. Mit den „Mandoki Soulmates“ bringt er immer wieder neue Alben herau…
 
"Wir müssen in unseren Liedern, unseren Songs, zu einem Leitbild stehen. Und das ist Achtsamkeit, ist Menschlichkeit, und nicht Gier." Das sagt Musiker, Produzent und Tausendsassa Leslie Mandoki, nicht nur während der Corona-Krise. Bekannt geworden ist er mit Dschinghis Khan, gearbeitet hat er mit Phil Collins, Lionel Richie und Sido. Aber auch für…
 
Es ist ein Paukenschlag. Die Coronakrise werfe Frauen in ihrem Streben nach Gleichberechtigung weit zurück, behauptet Jutta Allmendinger, Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin und die wohl renommierteste deutsche Soziologin. Im Gespräch mit Host Florian Güßgen erläutert Allmendinger, auf welche Daten sie sich stützt, warum Familienpolitik of…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login