show episodes
 
Loading …
show series
 
Es bahnt sich wieder Stress für Tobi an: Wie kann es sein, dass ihm nicht auffällt, dass Tanja zum ersten Mal in ihrem Leben vergessen hat, Wimperntusche aufzutragen? Und wie konnte das Tanja überhaupt passieren? Beide Skandale werden sorgfältig aufgearbeitet und ihr hört, wie Homeschooling bei Tanja und Tobi zuhause läuft... zwei ganz unterschiedl…
 
Tobi bekommt sehr wertvolle Tipps von Tanjas Mutter für seine neueste Herausforderung, ihr hört warum die beiden mal fast von Wölfen aufgefressen wurden und wie Tanja mit der Kritik eines Hörers umgeht, sie hätte doch ganz schön zugelegt und ihr Gesicht sei aufgequollen... sehr charmant.Von hr3
 
Diesmal hört ihr, wie unser wunderbares Weihnachts-Hörspiel mit vielen Stars entstanden ist. Tobi ist außerdem saumäßig gut drauf und hat riesige Pläne für einen neuen "Tobi '21", Tanja glaubt ihm zu Recht kein Wort und freut sich lieber über glitzernde Klorollen an ihrem Weihnachtsbaum.Von hr3
 
Die Berliner Werbefilmproduktion Anorak ist Deutschlands kreativste Werbefilmproduktion – zum dritten Mal hintereinander. In #Volkerfragt erzählt Geschäftsführerin Christiane Dressler, worauf es ankommt. Und wie man auch in Corona-Zeiten kreative Werbung machen kann.
 
Tobi ist heute besonders unterzuckert... er macht mal wieder Diät. Das findet Tanja jetzt vor Weihnachten total bescheuert und es geht mal wieder um die großen Fragen dieser Welt: Warum wurden eigentlich die Cornflakes erfunden? Wieso gibt's Orangen nicht in einer Bananen-Verpackung? Und: Nutella mit oder ohne Butter? Spannende Fragen und noch viel…
 
In einem Punkt werden die Jahresrückblicke sämtlicher Redaktionen dieser Republik einig sein: Ein so dramatisches Jahr hat die Welt seit Jahrzehnten nicht erlebt. Corona verändert die Welt – und auch den Journalismus. In #Volkerfragt schildert Opinary-Mitgründer Cornelius Frey, wie bei den Online-Medien explodierende Reichweiten zu journalistischen…
 
Werbung, sagen Werber, ist die schönste Branche überhaupt. Aber Aussteiger gibt es trotzdem. Beispielsweise Florian Ruckert. Der ehemalige RMS-Chef verkauft keine Radiowerbung mehr, sondern als Geschäftsführer von Jump House den Freizeittrend Trampolin springen. In #Volkerfragt erzählt er, wie das Jung-Unternehmen das Corona-Jahr 2020 überstanden h…
 
Wie sehr torpediert Lockdown II das zarte Pflänzchen Hoffnung, das bei Werbungtreibenden und Agenturen in den letzten Wochen aufkeimte? GWA-Präsident ist sicher: „Die Agenturen sind gut vorbereitet.“ Warum und weshalb er davon so überzeugt ist, wie die Weihnachtswerbung in diesem Jahr aussehen könnte, und warum man keine Angst vor kurzfristiger Pla…
 
Digitalisierung braucht Künstliche Intelligenz, das bezweifelt niemand mehr. In seinem Buch „Digitalismus“ beschreibt Daniel Rebhorn, Mitgründer des internationalen Beratungsnetworks Diconium, wie KI Gesellschaft, Marketing und Kreation verändert. Die #Volkerfragt-Frage: Macht KI Kreativdirektoren überflüssig?…
 
Diesmal liegt wieder Streit in der Luft. Tanja reitet darauf rum, dass Tobi sehr vergesslich ist und Tobi ist nicht sehr wertschätzend Tanjas Lieblingsrubrik gegenüber. Die perfekte Mischung für eine sehr lustige Folge - mit Happy End natürlich.Von hr3
 
Deutschland erlebt einen Crashkurs in Sachen Digitalisierung heißt es landauf landab. Doch Gewinner gibt es nur wenige bei diesem Entwicklungs-Schub. In #Volkerfragt erzählt BDVW-Präsident Matthias Wahl, warum und wie sehr die Digitalwirtschaft unter Corona leidet. Und welche wichtigen Digitalthemen bei den Menschen und den Medien wegen der Pandemi…
 
Vor fünf Jahren hat das Marlboro-Unternehmen Philip Morris eine Transformation begonnen, die größer nicht sein könnte. Als Mitgestalter mittendrin: Thorsten Scheib. In #Volkerfragt gibt der Marketing-Geschäftsführer von Philip Morris Einblicke in eine „aufregende Achternbahnfahrt“.
 
Wie viele Unternehmen hatte auch Ridesharing-Anbieter Moia große Pläne für 2020. Im März startete die Imagekampagne. Dann kam Corona. In #Volkerfragt erzählt Moia-CMO Justina Rokita, wie die VW-Tochter den Shutdown überlebte – und warum sie für 2021 so optimistisch ist.
 
Es gibt sie noch, die Werber, die davon überzeugt sind, dass Werbung der schönste Wirtschaftszweig überhaupt ist. Und ein ziemlich profitabler – vorausgesetzt, man arbeitet in einer Mediaagentur. Sven Weisbrich führte mehr als sechs Jahre die Mediaagentur UM Deutschland. Letztes Jahr hörte er auf. In #Volkerfragt wollte HORIZONT-Chefredakteur Volke…
 
Planungssicherheit, das war einmal. Weil alle noch auf Sicht fahren, wie es so schön heißt, kann keiner sagen, wie heiß der heiße Herbst 2020 wirklich wird. In #Volkerfragt diskutiert HORIZONT-Chefredakteur Volker Schütz mit Uta Schwaner, Deutschland-Chefin des PR-Networks Golin, wie man in Zeiten großer Unsicherheit einen kühlen Kopf bewahrt – und…
 
Ein halbes Jahr lang war Kino so gut wie tot. Nun sollen Blockbuster, Hygiene-Regeln und Vermarktung dafür sorgen, dass die Besucher kommen. Doch ausgerechnet der neue James Bond läuft nicht im November, sondern erst im April an. HORIZONT-Chefredakteur Volker Schütz will in #Volkerfragt von Weischer-Cinema-Vertriebchef Oliver Adrian wissen: „Wer ka…
 
Der Lockdown hat den Werbefilm-Markt quasi ein halbes Jahr zum Stillstand gebracht. Nun werden wieder Commercials gedreht. HORIZONT-Chefredakteur Volker Schütz wollte in #Volkerfragt von Tony Petersen, ehemaligerWerbefilmproduzent und im Vorstand der Sektion Werbung in der Produzentenallianz wissen: Wie überstehen die Werbefilmer das Corona-Jahr 20…
 
Tanja findet, dass Tobi zu wenig aus sich macht. Tobi stellt ein neues Produkt vor aus der Serie "Tobis Beauty Corner - Pflege für den kernigen Mann, der eigentlich keine Pflege braucht". Und ihr hört, was ein Werbespot in der hr3 Morningshow kostet und was gute Werbung unbedingt braucht.Von hr3
 
Wer durch Deutschlands Einkaufstraßen schlendert, stellt schnell fest: Der stationäre Handel leidet. Schon vor Corona mussten immer mehr Shops und Kaufhäuser schließen. Die Innenstädte werden trister. Avandgarde-CEO Martin Schnaack erzählt in #Volkerfragt, wie die Zukunft von Retail neu definiert werden muss.…
 
Atlas der digitalen Welt. So heißt ein Buch des ehemaligen Henkel-Managers Martin Andree und des GfK-Innovationschefs Timo Thomsen. Das Buch hat das Potenzial, einige Erkenntnisse über die Big-Data-Maschine Internet über den Haufen zu werfen. Grund genug für #Volkerfragt: Warum kann man mit der Unmenge Daten eigentlich so wenig anfangen?…
 
Herbstzeit ist Eventzeit. Eigentlich. Doch seit Corona liegt das Eventbusiness am Boden. Trotzdem ist Colja Dams gelassen. Der CEO der führenden internationalen Event-Agentur Vok Dams ist sicher: "Live-Events werden ein Comeback erleben – auch wenn die Zukunft den Hybridevents gehört." Was ihn so sicher macht verrät er in #Volkerfragt.…
 
Seit Monaten ringen Automarken um ihre Positionierung, ihren Markt und die Frage, was Autos künftig eigentlich auszeichnet. Die Bestandsaufnahme über die Innovationskraft der Hersteller fällt nicht immer positiv aus. Doch es gibt auch Erfolgsstories. Beispielsweise SEAT. Marketingleiter Giuseppe Fiordispina erzählt in #Volkerfragt, wie aus dem Sorg…
 
Wer monatelang mobile oder im Home Office gearbeitet, stellt sich immer häufiger die Frage: Wozu braucht man eigentlich noch Büros und feste Arbeitsplätze? In #Volkerfragt verrät Zum-Hirschen-CEO Hans Langguth, wie sich der Arbeitsalltag in Agenturen und Unternehmen verändern wird: "Ein Back to normal wird es nicht geben.…
 
Keine spektakulären Neugründungen, fehlender Unternehmergeist, mangelnder Mut: Kritiker wie der Ex-JvM-Vorstand Thomas Strerath lassen am Zustand der Agenturszene kein gutes Haar. In #Volkerfragt bestätigen Agenturgründer David Stephan und Martin Eggert: Ja, die Agenturbranche hat auf manche Business-Trends zu spät reagiert.…
 
In #Volkerfragt erzählt Vodafone-Marketingchef Gregor Gründgens, warum sich das Unternehmen dem Facebook-Werbeboykott nicht anschließt: "Ich finde es super, dass es diese Debatte gibt. Aber ich bin etwas überrascht, dass sich das in einer Art Hungerstreik oder Boykott manifestiert."
 
In der neuen Folge von "Off Air" ist der Chef der hr-Verkehrsredaktion bei Tanja und Tobi im Studio zu Gast. Wie entstehen die Verkehrsmeldungen, die Tanja morgens vorliest, bei welchen Meldungen wird sofort die Musik unterbrochen und wie schnell war dieser Emu unterwegs? Die Antworten gibt’s hier.Von hr3
 
Warum Tobi leider nicht mehr oberkörperfrei mit seinen Jungs durch den Ort rennt, wie Tanja früher die Straßenlaternen ausgetreten hat und wieso Tobi die Zahnpasta vor seiner Frau versteckt - das hört ihr in der neuen Folge von "Off Air - der Tanja und Tobi Podcast".Von hr3
 
Journalismus ist Quatschen auf dem Flur, sagte Henri Nannen einmal. Jetzt haben wir Corona. Und das Flurquatschen hat ein Ende. Ist Journalismus nun Abhängen in Videokonferenzen? Und was bedeutet das für das Business-Modell der Medien? Zeit-Online-Chefredakteur Jochen Wegner gibt in "Volker fragt" interessante Antworten.…
 
ADC, Cannes – die großen Kreativ-Events zählen nicht nur für Kreative traditionell zu den Highlights des Jahres. Dann kam Corona. Nun stellt sich die Frage: Wie misst man künftig die kreative Reputation von Agenturen und ihren Kreativen? Und: Braucht man Awardshows überhaupt noch? Diana Sukopp, Kreativchefin von GGH Mullen Lowe, gibt in "Volker fra…
 
Corona hat auch die Consultingbranche voll erwischt. Wie müssen Unternehmensberater, wie müssen Agenturen nach der Krise aufgestellt sein? In "Volker fragt" liefern Ex-Syzygy-CEO Marco Seiler und Ralf Strehlau, Präsident des Bundesverbands Deutsche Unternehmensberater (BDU), überraschende Antworten.Von HORIZONT Podcast
 
Warum sich Tanja halbnackt dem Postboten präsentiert, wieso sich Tobi über Tanja wegen bunten Plastikkugeln lustig macht und was die beiden machen würden, wenn sie für einen Tag unsichtbar wären - das hört ihr in der neuen Folge von "Off Air".Von hr3
 
Absurde Situation für Medien-Deutschland: Guter Journalismus ist gefragt wie nie zuvor. Doch die Anzeigenumsätze sinken. Viele Medien fordern staatliche Hilfe oder gehen in Kurzarbeit. Die FAZ nicht. In "Volker fragt" erzählt FAZ-CEO Thomas Lindner: "Uns geht es nicht so schlecht."Von HORIZONT Podcast
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login