show episodes
 
Frauen und Queers haben Politik und Revolution gemacht, große Kunst und erfolgreiche Unternehmen geschaffen und wissenschaftliche Durchbrüche errungen. Manchmal standen sie auch auf der falschen Seite der Geschichte. HerStory spürt den Biografien von Frauen und Queers nach - auch solchen, die nicht als Vorbild taugen.
  continue reading
 
Bunt, unterhaltsam und natürlich queer! Hier dreht sich alles rund ums Thema LGBTQ+. Alle zwei Wochen treffen wir - Aileena und Carla - uns im Queer Revier. Wir sprechen über unsere Erfahrungen als Teil der Community, wie es ist, das gleiche Geschlecht zu lieben und räumen mit dem ein oder anderen Klischee auf. Und weil ein bisschen Know-How nie schadet, gehen wir in unserer Rubrik "Aufgayklärt" den ganzen Begriffen aus der queeren Welt auf den Grund und ja, auch wir lernen noch was dazu. Es ...
  continue reading
 
Willkommen im Club der LGBTIQA*-Community! Aber wer ist das eigentlich und wieso braucht sie so viele Buchstaben im Titel? Welche Klischees ärgern Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans* und andere queere Menschen so richtig? Was beschäftigt sie gerade? Gemeinsam mit euch entdecken Sophia und Dimi, die eine bisexuell, der andere queer, die wunderbare Welt der "Alle-Buchstaben-Community".
  continue reading
 
Artwork

1
A FAT QUEER FEMINIST

Yvonne Laussermayer

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
A fat queer feminist ist dein Podcast rund um die Themen: Queerness und Feminismus mit einem Schwerpunkt auf Bodypositivity. (Neutrality und Liberation) In jeder Folge werde ich gemeinsam mit meinen Gäst*innen verschiedene Themenbereiche besprechen und durchleuchten!
  continue reading
 
Toni (mit dem Hut) & Sebastian - Köln - "Die Bunte Stunde" bringt euch regelmäßig queere Themen und alles rund um LGBTQ+. "Die Geprächsvollzieher" erzählen Geschichten aus allen Lebenslagen, immer mit interessanten Gästen. Themenvorschläge? streampost@ausgangpodcast.de -Insta: @ausgangpodcast - web: www.ausgangpodcast.de
  continue reading
 
SCHMINKESPECK ist eine Produktion von PINK.LIFE, Berlins queerer Online-Bühne. Somit hat die Travestie für Deutschland endlich ihren eigenen Podcast und präsentiert verschiedene TfD-Stimmen aus dem Schmalztiegel der Hauptstadt. Wir erschöpfen uns an Literatur und Kultur, Kino und Queer-Politik, mit Genuss.
  continue reading
 
Artwork

1
Queer As Berlin

© Michael Meyer - PODCAST EINS

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Zur Show “Queer as Berlin” ist der Diversity Podcast aus der Hauptstadt, der interessante Gäste und Themen präsentiert. (Sub-) Kultur, Politik, Unterhaltung, Musik, Wirtschaft, Gesellschaft – alles aus der Diversity Perspektive kann hier Thema sein. In Deutschland leben ca. 8-10 Millionen schwule, lesben und diverse Menschen (LGBT), davon allein 400 000 in Berlin. Dabei soll es durchaus auch um Themen gehen, die über den BerlinerTellerrand hinaus interessant sind. www.podcast-eins.de Zur Per ...
  continue reading
 
Artwork

1
Busenfreundin

Ricarda Hofmann

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Von Gender-Rollen in der Popkultur bis hin zu feministischen Drag-Wrestlern mit Hang zur Revolution –„Busenfreundin der Podcast“ präsentiert gesellschaftsrelevante Themen und das Who’s Who der LGBTIQ-Community und ihren Allies. Charmant wie ein maßgeschneiderter Anzug und deep wie der Marianengraben – so präsentiert Comedy-Autorin Ricarda Hofmann wöchentlich eine neue Episode „Busenfreundin“. Hier trifft Queerness auf Komik und frische Perspektiven. Dieser Podcast zeigt eine Welt auf, in der ...
  continue reading
 
Artwork

1
Die Akustische Enttäuschung

Julia Bamberg & Julia Köhn

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Der queer-feministische Talk mit Julia und Julia. Egal ob Musik, Games, Filme, Serien, Promis, Sport oder Gesellschaft, hier wird alles mit der bunten Regenbogen-Lupe betrachtet. Oft kritsch, meist witzig und auf jeden Fall akustisch enttäuschend!
  continue reading
 
Hangover Berlin, das sind Drag- und Party Queen Nina Queer und Moderator und Sänger Sascha Heyna. Beide sitzen sie bei Nina zuhause auf der Couch und sinnieren über die Themen, die sich andere Podcasts nicht anzusprechen trauen. Es wird Divers, kontrovers und vielleicht auch manchmal etwas pervers. Aber immer 100% authentisch und mit ganz viel Liebe für jedes Wesen auf diesem Planeten.
  continue reading
 
Artwork

1
radioFeature

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Dokumentationen, Reportagen, Portraits, investigative Recherchen, Analysen, Hintergründe und vor allem spannende Geschichten. Das radioFeature lässt sich noch Zeit, den Dingen auf den Grund zu gehen. Es eröffnet neue Klangräume und Horizonte – egal ob das reale Orte sind oder die Gedankenwelten interessanter Persönlichkeiten unserer Zeit. Heraus kommen dabei immer große Radio-Erlebnisse.
  continue reading
 
Artwork
 
"Der nerdige Trashtalk" über Rollen- & Brettspiele, Literatur, Comics und Filme. Unverfälschtes Nerd-Gelaber, kritische Rezensionen und spannende Einblicke in die deutsche Nerd-Szene. Kann Spuren von Intersektionalität, Queerness, Feminismus und guter Laune enthalten. +++ "Der niveauvolle Trashtalk" ist unser Interview-SpinOff. Gleiche Thematik, gleicher Aufbau, aber mit wechselnden Gästinnen und Gästen, die auf ihrem Themengebiet echte Expert*innen sind. +++ Die Hosts: - Philipp ist mit sei ...
  continue reading
 
Kreuz und Queer sind Marthe und Mirko. Eine heterosexuelle Business Mama und ihr schwuler Freund. Berichten jede Woche über Themen aus hoch und Popkultur. Mal amüsant, mal ernst. Aber eins ist immer gleich: zwei Städte, zwei Personen, zwei Getränke.
  continue reading
 
Artwork

1
Nerd ist ihr Hobby

Jasmin Neitzel & Serina Steinmann

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Wir sind queere Nerds und „Nerd ist ihr Hobby“ ist ein queerer Nerdpodcast. Wir, das sind Jasmin und Serina, reden offen über Themen wie Pen&Paper Rollenspiel, Sexualität, fantastische Literatur, BDSM, Spieldesign und Queerness und alles, was uns sonst noch so am Herzen liegt. Jeden zweiten Sonntag könnt ihr uns zuhören, wie wir über unser Leben, unsere Arbeit im Rollenspielbereich und unsere Interessen plaudern.
  continue reading
 
Artwork

1
tbd - Tech Beauty Discussion

cosnova, Constance & Kevin

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Getreu unserem Motto „We will never stop“ gibt es ab jetzt den cosnova tech beauty discussion Podcast – kurz tbd - auf eure Ohren. Hier erfahrt ihr von unseren Hosts Constance und Kevin, welche Tech und Beauty Themen sie gerade beschäftigen, was unsere Konsument:innen davon halten und was das für cosnova bedeutet. He is here and he is queer! Kevin kann nicht nur reden wie ein Wasserfall sondern ist auch bei allem dabei was Gaming, Food, Tech und beauty betrifft - sassy but classy. Kann man g ...
  continue reading
 
Artwork

1
RESPEKT

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Wir leben in Deutschland zwar in einer Demokratie, aber verhalten wir uns immer demokratisch? Oft kommen Respekt und Toleranz im Alltag zu kurz. Was können wir tun gegen Vorurteile gegenüber "Randgruppen"?
  continue reading
 
Familie ist bunt! Und Familie ist auch queer. Bei Gay Mom Talking spricht Madita Haustein, selbst Mama in einer Regenbogenfamilie, mit ihren Gäst:innen über queere Familienvielfalt. Ideen? Anregungen? Immer gerne über Insta: www.instagram.com/gay_mom_talking_podcast Impressum: https://bit.ly/36D9p7k
  continue reading
 
Hi! Mein Name ist Dennis. Auf Twitter bin ich unterwegs als @typdertweetet und da als "Dudi" bekannt. Die Timelinetalks sind eine Reihe, die aus unterschiedlichen Formaten besteht. Die Gemeinsamkeit aller Formate: der Fokus liegt auf meiner queeren Twitterbubble. Egal ob schwul, lesbisch, bi, trans*, inter* oder alles darüber, darunter und dazwischen. Mal als Einzelinterviews (Ein Quickie mit... | #timelinequickie), mal als Sammlung verschiedener Meinungen und Geschichten zu bestimmten Theme ...
  continue reading
 
Artwork

1
Interview

Deutschlandfunk Kultur

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich
 
Das Interview im Deutschlandfunk Kultur greift kulturelle und politische Trends ebenso auf wie gesellschaftliche Entwicklungen. Emotional, diskursiv, direkt und reflektiert.
  continue reading
 
Wir reden quer und queer. Auf diesem Podcast werden bunte und einfarbige Themen aufgegriffen und als Monolog oder Dialog zu hören sein. Themen, die alle angehen oder doch nur mich beschäftigen. Viel Spaß beim Zuhören. ❤️🧡💛💚💙💜
  continue reading
 
Artwork
 
Hier hört ihr Betrachtungen über Be_hinderung, Rassismus, queer Krams und einfach basic Banales aus meinem Alltag. Enjoy! <3 Transkripte findet ihr hier https://springkrautpodcast.wordpress.com/
  continue reading
 
Herzlich willkommen bei „Auf Deutsch gesagt!“, dem Podcast für fortgeschrittene Lernende der deutschen Sprache. In diesem Podcast hörst du inspirierende Gespräche zu bunt gemischten Themen. In der Sprachanalyse wird der relevante Wortschatz aus dem Gespräch anschaulich erklärt. Mit „Auf Deutsch gesagt!“ kommt dein Deutsch dem muttersprachlichen Niveau von Folge zu Folge einen Schritt näher. Get bonus content on Patreon Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
  continue reading
 
Artwork

1
Kiss & Cook - Der queere kulinarische Podcast

David Kaiser / Johannes Rosenstein

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Lust auf Genuss? Lust auf Essen? Lust aufs Kochen? In diesem Ohrenschmaus mit David Kaiser und Johannes Rosenstein dreht sich alles um die zweitschönste Sache der Welt: das Essen. Was dabei herauskommt, wenn ein Schauspieler und ein Filmemacher Tisch, Bett und die Leidenschaft fürs gemeinsame Kochen teilen, das erfahrt ihr in diesem Podcast. Egal, ob es darum geht, Rezepte auszuprobieren, Restaurants zu besuchen, aus ”nichts im Haus” was Leckeres zu zaubern oder sich in einer Kochchallenge h ...
  continue reading
 
Artwork

1
Das Klima

Florian Freistetter, Claudia Frick

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Die Klimakrise ist umfassend und global. Sie hat Auswirkungen auf alle und alles und wird ohne Zweifel unser Handeln und unseren Alltag in den nächsten Jahrzehnten in sämtlichen Bereichen bestimmen. Darum ist es nötig, dass möglichst viele Menschen über das Klima und die Wissenschaft hinter der Klimakrise Bescheid wissen. Der Weltklimarat IPCC veröffentlicht regelmäßig sogenannte “Sachstandsberichte” die das jeweils aktuelle Wissen zum Klimawandel zusammenfassen. Diese tausenden Seiten sind ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Saša Stanišić ist einer der bekanntesten und beliebtesten deutschsprachigen Gegenwartsautoren. Alle Bücher des 1978 im bosnischen Visegrad geborenen Autors sind preisgekrönt. Die bisher größte Auszeichnung hat er für seinen autobiografisch gefärbten Roman "Herkunft" erhalten: den Deutschen Buchpreis. Zuletzt veröffentlichte der Hamburger Autor Kind…
  continue reading
 
Gerade im ländlichen Raum leistet die katholische Kirche soziale Fürsorge, so Kirchensoziologe Gert Pickel. Durch den Schwund an Mitgliedern und Kirchensteuern werde dies weniger. Dadurch könne das Zusammengehörigkeitsgefühl leiden. Und die Demokratie. Pickel, Gert www.deutschlandfunkkultur.de, Interview…
  continue reading
 
"Dungeonslayers" ist ein Fantasy-Klassiker. Kann die SciFi-Variante genau so erfolgreich werden? Trashtalk-Merchandise Elea als Autorin @ Bluesky Elea als Autorin @ Instagram Elea als Autorin @ Facebook Philipp @ X (Twitter) Philipp @ Bluesky Philipp @ Instagram Patrick @ Instagram Trashtalk @ X (Twitter) Trashtalk @ Facebook Trashtalk @ Youtube Tr…
  continue reading
 
Tim, Lukas und Ömer im Studio sowie Jill am Telefon diskutieren allgemein über das Thema Pride und stellen das Programm und die Hintergründe der Zurich Pride, von 'Basel tickt bunt!' (inkl. Ergänzungen von Séverine zur Pride in Liestal) und der BernPride vor. Komplette Sendung: ⁠⁠www.queerupradio.ch
  continue reading
 
Alessandra Widmer und Roman Heggli mit aktuellen Informationen der Dachorganisationen ⁠⁠⁠⁠LOS⁠⁠⁠⁠ und ⁠⁠⁠⁠Pink Cross⁠⁠⁠⁠: - Sieg von Nemo am Eurovision Song Contest 2024 - Rainbow Map 2024 von ILGA Europe - Bericht 2024 LGBTIQ Helpline - Urteil gegen Alain Soral - Entlassung schwuler Lehrer in Pfäffikon - Rückblick Mitgliederversammlungen - Anstehe…
  continue reading
 
Welche Ideologien erhalten die Fiktion des geistigen Eigentums aufrecht? Wem gehört der Wind und wem gehören die Eizellen? Und. Leben wir schon im Neofeudalismus?https://www.radio-frei.de/index.php?iid=podcast&ksubmit_show=Artikel&kartikel_id=10061https://www.fsv.uni-jena.de/fakultaet/institute-lehrstuehle/institut-fuer-soziologie/arbeitsbereiche/w…
  continue reading
 
Das Konzept der Gemeinsamen Ökonomie beruht auf der Kollektivierung von privatem Erwerb und Vermögen innerhalb eines Zusammenschlusses mehrerer Personen und wird bereits von Menschen angewandt. Gisela Notz, feministische Soziologin und Historikerin, erläutert die dahinterstehende Theorie und die politischen Forderungen, die mit dieser Form des soli…
  continue reading
 
Das Konzept der Gemeinsamen Ökonomie beruht auf der Kollektivierung von privatem Erwerb und Vermögen innerhalb eines Zusammenschlusses mehrerer Personen und wird bereits von Menschen angewandt. Gisela Notz, feministische Soziologin und Historikerin, erläutert die dahinterstehende Theorie und die politischen Forderungen, die mit dieser Form des soli…
  continue reading
 
Häufig ist es die Sehnsucht nach solidarischeren Lebensformen und einer gerechteren Verteilung von Ressourcen, die Linke eint. Ein Ansatz ist, mit dieser Veränderung im Kleinen bei sich selbst anzufangen. Das Konzept der Gemeinsamen Ökonomie beruht auf der Kollektivierung von privatem Erwerb und Vermögen innerhalb eines Zusammenschlusses mehrerer P…
  continue reading
 
Im Gespräch mit der Freiberuflerin und Mitglied im ver.di-Landesbezirksvorstand Hamburg, Beate Schwartau sprechen wir über Sinn und Zweck gewerkschaftlicher Organisation von Freischaffenden und in selbstverwalteten Strukturen.Von FSK-CX-Morgenmagazin (Freies Sender Kombinat, Hamburg (FSK))
  continue reading
 
Der Verein Fluxus² lädt ein zur Diskurs-Werkstatt: "Zeitgenössische Diskurse über Migration und Diversität in Deutschland sind stark durch anglo- amerikanische Kontexte beeinflusst. Termini, wie BIPoC oder People of Color, werden (mit guten Gründen) auf den europäischen Kontext übernommen. Eine DDR - Perspektive auf Migration, gar auch sogenannte “…
  continue reading
 
"Berlin liest ein Buch": Unter diesem Motto möchten wir von radio3, gemeinsam mit radioeins und dem Landesverband Berlin des Deutschen Bibliothekverbands, mit Ihnen lesen - und zwar Thorsten Nagelschmidts Roman "Arbeit". Bis zum 9. Juni liest Thorsten Nagelschmidt jeden Tag aus seinem Buch, immer in einer anderen Bezirksbibliothek - und diskutiert …
  continue reading
 
In deutschen Städten gibt es immer weniger bezahlbaren Wohnraum. Obwohl Halle als eine der Städte gilt, in denen es noch möglich ist, eine Wohnung mit bezahlbarer Miete zu finden, steigen auch hier die Kosten immer drastischer. Dementsprechend wird es für Menschen auch hier immer schwieriger, ihre Miete zu bezahlen oder überhaupt eine Wohnung zu fi…
  continue reading
 
Mit Romanen wie "Skizze eines Sommers" und "Straße der Jugend" hat André Kubiczek Aufmerksamkeit erregt. Er stand zum Beispiel auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis. Sommerlich leicht, und humorvoll hat er vom Aufwachsen in der DDR erzählt. Kubiczek ist selbst 1969 in Potsdam geboren und aufgewachsen. Ein bisschen autobiografisch geprägt dü…
  continue reading
 
Es ist ein Statement, dass Spanien, Norwegen und Irland Palästina als Staat anerkennen, sagt Völkerrechtsexperte Maximilian Bertamini. Der Schritt mache aber keinen Unterschied. Dass Deutschland seine Haltung ändere, hält er für unwahrscheinlich. Bertamini, Maximilian www.deutschlandfunkkultur.de, Interview…
  continue reading
 
Wenn wir über Verhütung sprechen, geht's meist um Schwangerschaftsverhütung. Für uns als lesbische Frauen war es deshalb lange kein Thema - dabei gibt's ja noch einiges mehr, was beim Sex übertragen werden kann. Marianne aus Oldenburg ist Sexualwissenschaftlerin, Sexualpädagogin und Kultur- und Geschlechterwissenschaftlerin. In dieser Folge gibt si…
  continue reading
 
Im Jahr 1965 wurde das ehemalige Salzbergwerk Asse II als "Versuchs-Endlager" eingerichtet. 2007 wurde bekannt, daß bereits seit 1988 Wasser in die Stollen von Asse II eindringt. Neun Jahre lang wurde die Tatsache von Seiten des Betreibers geleugnet. Der Zufluß hat sich auf insgesamt zwölfeinhalb Kubikmeter pro Tag ausgeweitete. Zudem stellte sich …
  continue reading
 
Drei Stiefväter, zwei Halbbrüder und diverse Großeltern - Martha ist 14 Jahre alt und hat Übung im Patchwork-Alltag. Aber als ihre Mutter - über Marthas Kopf hinweg - beschließt, mit der kompletten Familie zu ihrem neuen Partner nach Frankfurt zu ziehen platzt Martha der Kragen. Unsere Kinderbuchkritikerin Sonja Kessen empfiehlt das Jugendbuch „Ich…
  continue reading
 
- Queer ohne Jüdinnen und Juden.„Normalerweise versuche ich wegzuhören, mich abzulenken, außer Reichweite der Lautsprecher zu stehen. Eine seit Jahren auf dem Kreuzberger CSD notwendige Praxis, doch dieses Mal funktioniert sie nicht mehr, und ich sitze heulend in einem Hauseingang, weil ich deutlich die Botschaft höre: Als queere Jüdin bin ich hier…
  continue reading
 
- Queer ohne Jüdinnen und Juden.„Normalerweise versuche ich wegzuhören, mich abzulenken, außer Reichweite der Lautsprecher zu stehen. Eine seit Jahren auf dem Kreuzberger CSD notwendige Praxis, doch dieses Mal funktioniert sie nicht mehr, und ich sitze heulend in einem Hauseingang, weil ich deutlich die Botschaft höre: Als queere Jüdin bin ich hier…
  continue reading
 
- Queer ohne Jüdinnen und Juden.„Normalerweise versuche ich wegzuhören, mich abzulenken, außer Reichweite der Lautsprecher zu stehen. Eine seit Jahren auf dem Kreuzberger CSD notwendige Praxis, doch dieses Mal funktioniert sie nicht mehr, und ich sitze heulend in einem Hauseingang, weil ich deutlich die Botschaft höre: Als queere Jüdin bin ich hier…
  continue reading
 
War Franz Kafka ein queerer Autor? Darüber rätseln Kafka-Forscher*innen bis heute. Eines lässt sich aber mit Sicherheit sagen: Franz Kafka behandelt in seinen Texten queere Themen. Die Literaturwissenschaftler*innen Liesa Hellmann und Andreas Kraß vom Projekt "Queer Reading" an der Humboldt-Universität Berlin haben für radio3 mit ihrem literaturwis…
  continue reading
 
Anmod: Die Sommerferien stehen vor der Tür, doch die Koffer sind noch nicht gepackt und auch die Reiseplanung ist noch längst nicht bei allen abgeschlossen. Die Münchner Journalistin und Buchautorin Simone Bauer hat einen queeren Reiseführer geschrieben. Der beleuchtet nicht nur Reiseziele für queere Menschen in Europa, sondern geht auch auf Themen…
  continue reading
 
Anmod: Die Sommerferien stehen vor der Tür, doch die Koffer sind noch nicht gepackt und auch die Reiseplanung ist noch längst nicht bei allen abgeschlossen. Die Münchner Journalistin und Buchautorin Simone Bauer hat einen queeren Reiseführer geschrieben. Der beleuchtet nicht nur Reiseziele für queere Menschen in Europa, sondern geht auch auf Themen…
  continue reading
 
Anmod: Die Sommerferien stehen vor der Tür, doch die Koffer sind noch nicht gepackt und auch die Reiseplanung ist noch längst nicht bei allen abgeschlossen. Die Münchner Journalistin und Buchautorin Simone Bauer hat einen queeren Reiseführer geschrieben. Der beleuchtet nicht nur Reiseziele für queere Menschen in Europa, sondern geht auch auf Themen…
  continue reading
 
Queere Menschen sind in Europa stark von Anfeindungen und physischer Gewalt betroffen. Dies belegen neben Betroffenenberichten auch Studien immer wieder. Aus einer Studie mit 100.000 Teilnehmenden geht hervor, dass die institutionelle Diskriminierung zwar sinkt, die Zahl der Übergriffe und Bedrohungen jedoch gesamtgesellschaftlich stark angestiegen…
  continue reading
 
Queere Menschen sind in Europa stark von Anfeindungen und physischer Gewalt betroffen. Dies belegen neben Betroffenenberichten auch Studien immer wieder. Aus einer Studie mit 100.000 Teilnehmenden geht hervor, dass die institutionelle Diskriminierung zwar sinkt, die Zahl der Übergriffe und Bedrohungen jedoch gesamtgesellschaftlich stark angestiegen…
  continue reading
 
Queere Menschen sind in Europa stark von Anfeindungen und physischer Gewalt betroffen. Dies belegen neben Betroffenenberichten auch Studien immer wieder. Aus einer Studie mit 100.000 Teilnehmenden geht hervor, dass die institutionelle Diskriminierung zwar sinkt, die Zahl der Übergriffe und Bedrohungen jedoch gesamtgesellschaftlich stark angestiegen…
  continue reading
 
Queere Menschen sind in Europa stark von Anfeindungen und physischer Gewalt betroffen. Dies belegen neben Betroffenenberichten auch Studien immer wieder. Aus einer Studie mit 100.000 Teilnehmenden geht hervor, dass die institutionelle Diskriminierung zwar sinkt, die Zahl der Übergriffe und Bedrohungen jedoch gesamtgesellschaftlich stark angestiegen…
  continue reading
 
Vom 29.5. – 6.10.2024 ist die Ausstellung »SPÜRT IHR MEINE FREUDE / HÖRT IHR DAS GEWITTER?« im Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig zu sehen.Die Ausstellung ging aus dem Projekt Queer Voices hervor, das einen Hörspaziergang mit Leipziger queeren Geschichten entwickelte.Marie Charlotte von Radio Blau im Interview mit Dorothea Wagner, der Künstlerisch…
  continue reading
 
Vom 29.5. – 6.10.2024 ist die Ausstellung »SPÜRT IHR MEINE FREUDE / HÖRT IHR DAS GEWITTER?« im Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig zu sehen.Die Ausstellung ging aus dem Projekt Queer Voices hervor, das einen Hörspaziergang mit Leipziger queeren Geschichten entwickelte.Marie Charlotte von Radio Blau im Interview mit Dorothea Wagner, der Künstlerisch…
  continue reading
 
Vom 29.5. – 6.10.2024 ist die Ausstellung »SPÜRT IHR MEINE FREUDE / HÖRT IHR DAS GEWITTER?« im Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig zu sehen.Die Ausstellung ging aus dem Projekt Queer Voices hervor, das einen Hörspaziergang mit Leipziger queeren Geschichten entwickelte.Marie Charlotte von Radio Blau im Interview mit Dorothea Wagner, der Künstlerisch…
  continue reading
 
Im Februar und März 2024 fanden in der gesamten EU Proteste von Bäuer:innen statt, die teilweise gesamte Städte lahmlegten. Sie haben gegen neue Umweltauflagen und die Ziele des Green Deals protestiert.Aber was hat die EU überhaupt mit unserer Landwirtschaft zu tun?1962 wurde die GAP, also die Gemeinsame Agrarpolitik der EU beschlossen. Sie sollte …
  continue reading
 
In Halle wurde am 15.05.2024 in der Rudolf Ernst Weise Straße 5 in Erinnerung an den Juristen, Bankier und Familienvater Willy Cohn ein Stolperstein verlegt. Am 10. August 1942 wurde Willy Cohn nach Auschwitz deportiert und daraufhin ermordet. Das Stolperstein Projekt erinnert europaweit an Menschen, die vom NS-Regime vertrieben und ermordet wurden…
  continue reading
 
Die US-Amerikanerin Miranda July ist eine begabte Drehbuchautorin, Performance-Künstlerin und Regisseurin. Und sie schreibt höchst erfolgreich Romane. In ihrem neuen Buch "Auf allen vieren" verliert eine Mittvierzigerin durch die plötzliche Liebe zu einem Fensterputzer den Boden unter den Füßen. Katharina Döbler stellt den Roman vor.…
  continue reading
 
Viele Slowaken sind dem westlichen Europa sehr zugewandt, allerdings gebe es auch Teile in der Politik, die sich nach Moskau orientierten, sagt der slowakische Schriftsteller Michal Hrovecky. Vor der Europawahl sei die Stimmung im Land getrübt. Hvorecky, Michal www.deutschlandfunkkultur.de, Interview…
  continue reading
 
Und: Können wir in Zukunft nicht mehr an den Flüssen leben? DK113 - Hochwasser in Deutschland: Klima, Forschung und Politik Und: Können wir in Zukunft nicht mehr an den Flüssen leben? "Das Klima”, der Podcast zur Wissenschaft hinter der Krise. Wir lasen den sechsten Bericht des Weltklimarats und erklären den aktuellen Stand der Klimaforschung. In F…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung