Product Ownership öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Ein Ausflug der agilen Produktentwickler in die Welt der Philosophie, nicht anderes kann man erwarten, wenn Patrick Breitenbach vom Soziopod zu Gast ist im Agilen Produktmanagement. Anlass war ein Treffen beim Soziopod Live Event in Hamburg, bei dem mir bewusst geworden ist, wie gut Poppers kritischer Rationalismus auf agile (oder "lean") Produkten…
 
Corinna Baldauf ist zu Gast. Sie ist bekannt durch den Retromaten, ein Tool zur leichteren Gestaltung von Retrospektiven, und hat alle Rollen der agilen Welt durchlebt. Gemeinsam betrachten wir, was eine agile Transition ist, warum der Begriff "Transition" eigentlich irreführend ist, und was dies für den Product Owner bedeutet.…
 
Bernd Schiffer hat noch ein paar weitere Ansätze, wie agile Skalierung (Scaling Agile) in Unternehmen funktionieren kann, die im ersten Teil nicht drangekommen sind. Das schließen wir heute ab. Spannend am Ende die Frage: für wen ist Scaling Agile eigentlich eine Herausforderung? Denn: sobald man bei diesem Problem angekommen ist, sollten vorher ei…
 
Die meisten Veröffentlichungen zu Scrum, Kanban und anderen agilen Methoden konzentrieren sich auf die Situation mit genau einem Team. Dabei ist der Übergang zu agilen Methoden mit mehreren Teams alles andere als trivial, gerade für den oder die Product Owner. In dieser Episode erklärt Bernd Schiffer, was man hierzu alles machen kann. Bitte beachte…
 
In dieser Episode geht es um das Thema "Schätzen". Projektbeteiligte, vor allem die Auftraggeber, haben immer ein berechtigtes Interesse daran zu erfahren, wann etwas bestimmtes "fertig" ist. Dabei ist es wirklich nicht leicht in die Zukunft zu schauen, um das Fertigstellungsdatum eines Features oder gar eines ganzen Produktes zu schätzen. Also was…
 
Heute geht es endlich um das, was wir schon so oft erwähnt haben: das Backlog in all seinen Ausprägungen und die User Stories, die sich häufig darin befinden. Das von mir gewählte Beispiel der Schiebetür am Auto ist zwar etwas spontan und albern, abstrahiert aber vielleicht gut genug davon, was wir ITler so im täglichen Job erleben.…
 
Das erste non-essential in der Reihe Scrum Essentials: das Backlog Grooming gehört nicht wirklich zu den Pflicht-Meetings im Scrum Zyklus. Dennoch ist es ein sehr wertvolles Mittel, um das Product Backlog zu pflegen. In dieser Episode erklären wir, was das für ein Meeting ist, wie man es durchführt, was die Ziele sind, und was schiefgehen kann.…
 
In Scrum gehört nach jedem Sprint eine Retrospektive in den Zeitplan. In diesem Meeting wird reflektiert, wie der vergangene Sprint gelaufen ist, was gut war, was verbessert werden kann, wie Stärken gestärkt und Schwächen ausgebügelt werden können. Natürlich ist diese Methode weder eine Erfindung von Scrum, noch auf Scrum beschränkt. Wie man es mac…
 
Nach dem Sprint ist vor dem Sprint. Im Sprint Review Meeting stellt das Team das Sprint Ergebnis vor. Der Product Owner überprüft das Ergebnis und entscheidet, welche Stories fertig sind, wobei das Team optimalerweise bereits vorher weiß, was Sache ist. Dann können die Stake Holder Stellung beziehen, Feedback geben und Fragen stellen. Gemeinsam wir…
 
Heute geht es im Detail um das Daily Stand Up Meeting und die Rolle des Product Owners, der eigentlich in diesem Meeting gar keine Rolle spielen muss. Aber er kann, und da kommt es natürlich wie immer auf das Team an. In der nächsten Episode aus der Reihe der Scrum Basics gehen wir nicht auf ein Meeting ein, sondern auf das Board. Ich freu mich sch…
 
Heute startet eine neue Staffel, in der Alexander Fürstenau und ich die einzelnen Meetings des Scrum Zyklus durchnehmen wollen. Wir fangen mit dem ersten Meeting in einem Sprint an, dem Sprint Planning. Wie immer sind wir für Feedback zum Format sehr dankbar! Im Gegensatz zu den ersten drei Episoden, in denen allgmein auf das Thema Agil, agiles Pro…
 
In dieser Episode spreche ich mit Roman Pichler, Autor des einzigen deutschsprachigen Buchs zum Thema "Agiles Produktmanagement". Es geht um Hintergründe von Product Ownern, wo sie herkommen, wie sie zu Product Ownern werden, und wie sie sich weiterbilden können. Dabei kommt natürlich auch viel zur Sprache, was ein Product Owner können muss.…
 
In der ersten Episode der Gesprächsreihe über Agiles Produktmanagement spreche ich mit Victoria und Bernd Schiffer, die nicht nur seit vielen Jahren als agile Entwickler, Coaches und Produktmanager leben, sondern sogar ihre Hochzeit und ihr Auswandern nach Australien mit Kanban organisiert haben.Von Toby Baier
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login