show episodes
 
Was macht den Zauber der Wildnis aus? Haben Bäume Gefühle? Wie funktioniert ökologische Forstwirtschaft? Deutschlands bekanntester Förster Peter Wohlleben spricht mit Experten, Wissenschaftlern, Aktivisten und Prominenten über Wege, wie wir das Klima und den Wald besser schützen können, warum Artenvielfalt so wichtig ist – und was jeder von uns tun kann, damit die grüne Wende in Deutschland gelingt.
 
Loading …
show series
 
Was kann man gegen Schnecken tun? Was ist „Blackbox Gardening“? Ist Selbstversorung ein Fulltime Job? In dieser Folge trifft Peter Wohlleben die experimentierfreudige Journalistin, Autorin und jetzt auch Gärtnerin Meike Winnemuth. Beide sprechen über die Freuden des Gärtnerns, was man dem Garten beibringen kann, er einem aber auch selbst beibringt,…
 
Pilze sind erstaunlich! Sie sind weder Mensch noch Tier, viel größer als man glaubt und wirklich schon uralt. Dieses Mal trifft Peter Wohlleben den Pilzkenner Otmar Diez, der eine Menge über die Urbewohner der Erde zu erzählen weiß. Denn hätten Sie gewusst, was es mit dem Internet des Waldes auf sich hat? Warum es überlebenswichtig sein kann, Pilze…
 
Frank Schätzing – schlägt die Natur irgendwann zurück? Werden Pflanzen uns irgendwann bekämpfen? Sind wir nicht eine Tierart wie alle anderen auch? Wie lässt sich unsere friedliche Koexistenz erhalten? Diesmal trifft Peter Wohlleben den Bestseller-Autor Frank Schätzing und spricht mit ihm darüber, wie wir die Welt eigentlich noch retten können und …
 
Was ist das Internet des Waldes? Warum steht der Baum quasi Kopf? Und wie kommt das Wasser eigentlich von oben nach unten? Diesmal gibt’s keinen Podcast von drinnen, sondern Peter Wohlleben nimmt uns mit nach draußen in den Wald und erzählt vom Leben der Bäume. Denn die stummen Gesprächspartner sind alles andere als langweilig und langsam. Für alle…
 
In der Sonderfolge von "Peter und der Wald" zum "Earth Day" spricht Deutschlands bekanntester Förster Peter Wohlleben mit Journalist und Moderator Maik Meuser über ihre persönlichen Bemühungen, die Welt ein bisschen besser zu machen. Sie diskutieren darüber, wie sinnvoll es wirklich ist, einen Baum zu pflanzen und warum Nachhaltigkeit positive Nach…
 
Ist es eine knarrende Schubkarre oder was war das eben im Garten? Wenn man genau hinhört, singen sie überall: die heimischen Vogelarten. Die Journalistin Johanna Romberg spricht mit Peter Wohlleben über ihr liebstes Hobby und wie man sich Vögeln auf ganz unterschiedliche Art und Weise nähern kann. Denn Amsel, Kohlmeise und Krähe können durch ihre v…
 
Was genau ist eigentlich eine Flechte? Sind Moore die größten CO2 Speicher der Welt? Welche Aufgabe erfüllen Moose im Ökösystem? Über diese und weitere Fragen sprechen Peter Wohlleben die Biologin und Expertin für Flechten und Moose, Dr. Dorothee Killmann. Sie erzählt, welche Rolle Moose und Flechten erfüllen, warum Vertikutieren eigentlich nichts …
 
Dieses Mal trifft Peter Wohlleben den Biologen, Hobby-Ornithologen und Tierfotografen Chris Kaula. Chris erklärt, dass man Geduld, Mut und Durchhaltevermögen braucht, um ein guter Tierfotograf zu sein und warum einem Teelichter gegen kalte Füße helfen können. Beide sprechen über die Schönheit von Wald- und Stadttieren und wie eigentlich jeder schön…
 
Zum Auftakt der neuen Staffel trifft Peter Wohlleben als erstes Luisa Neubauer, Klima- und Umweltaktivistin und das Gesicht der deutschen Fridays for Future Bewegung. Die beiden sprechen über ihre Verbundenheit zur Natur und besonders zum Wald, Luisas Arbeit als Aktivistin und was die Politik für einen nachhaltigen Lebensstil tun müsste. Luisa erzä…
 
In dieser Folge spricht Peter Wohlleben mit Naturschützer Norbert Panek, der sich seit mehr als 30 Jahren für den Schutz von Buchenwäldern einsetzt. Viel Spaß beim Hören! Die neue Ausgabe Wohllebens Welt ist da. Sie ist ab sofort bei uns bestellbar: https://www.wohllebens-waldakademie.de/wohllebens-welt-08-2020…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login