show episodes
 
Kontrast.at goes Podcast. Wir bieten unsere interessantesten Interviews jetzt auch im Podcast-Format an. Medieninhaber, Herausgeber, Hersteller und Eigentümer (zu 100%): SPÖ-Parlamentsklub - Parlament, Pavillon Ring, Heldenplatz 10, 1010 Wien Telefon: +43 1 40110-3755 e-mail: klub@spoe.at Zuständige Regulierungsbehörde: KommAustria
 
Nach Monaten voller intensiver Arbeit haben wir es endlich geschafft dieses Baby auf die Welt zu bringen. Mein besonderer Dank gilt an dieser Stelle Lula, Robl, Mario und Adrian, aber auch den vielen Unterstützern verschiedenster Art. Nachdem Teile unseres Teams in den vergangen Monaten noch damit beschäftigt waren ihre Energie für und mit anderen Menschen zusammen zu investieren, mit dem Ziel die alternative Medienszene von Wien aus weiter beleben zu wollen, so entstand nach einigen persönl ...
 
Loading …
show series
 
Der schwedische Geruchsforscher Bill Hansson ist Direktor des Max-Planck-Instituts für chemische Ökologie in Jena. In seinem gerade erschienenen Buch „Die Nase vorn“ unternimmt er nun eine Reise in die Welt des Geruchssinns und da erfährt man, dass die Riechweltmeister Insekten sind, was für wilde Erfahrungen ein Hund beim Gassigehen macht, und das…
 
„Der Herr Karl“ von mit Andreas Vitásek, ein Live-Mitschnitt aus dem Rabenhof Theater Wien, erhältlich als CD in der Edition Ö1In einer Folge des NZZ Podcasts Akzent erzählt ein japanischer Faschismusforscher, wie er erst die Theorie lehrte und dann mit einfachen praktischen Übungen, faschistoide Tendenzen bei seinen Studenten hervorrufen konnteMit…
 
Kulturjournal + Moderation: Christine Scheucher + Zum Tod von Lawrence Weiner: Kuratorin Marlies Wirth im Gespräch. Christine Scheucher + Kunsthaus Bregenz präsentiert Jubiläums-Programm. Ingrid Bertel + „Synesthetic Octet“ präsentiert Album „UYA“ im Porgy&Bess. Benno Feichter + In der Reihe „Meine Insel“: Monika Helfer und Michael Köhlmeier. Judit…
 
Moderation: Wolfgang Popp ++ Die Preisträgerin des heurigen Monsignore-Otto-Mauer-Preises, die Künstlerin Katrin Hornek, hinterfragt auf vielgestaltige Weise das „Anthropozän“, also jenes Zeitalter, das von den Eingriffen des Menschen und den Veränderungen der Ökosysteme geprägt ist. ++ Diesen Freitag erscheint nun das neue Album des Londonder Frau…
 
Moderation: Katharina Menhofer ++ Wer war Patricia Highsmith? Soviel sie auch geschrieben hat – über sich selbst schwieg die erfolgreiche Psychothriller-Autorin beharrlich. Umso spannender sind Patricia Highsmiths Tage- und Notizbücher, die im Zürcher Diogenes-Verlag veröffentlicht worden sind. ++ Im Volkskundemuseum in Wien beginnt heute eine inte…
 
Kulturjournal. Moderation: Christine Scheucher + „17x17“ Graz Museum. Gestaltung Sabine Oppolzer + Kubas Kunstszene in Aufruhr. Gestaltung Josef Manola + Richard Dawson „Henki“. Gestaltung David Baldinger + Meine Insel: Martin Kušej. Gestaltung: Katharina Menhofer
 
* Ein neues Coronavirus ist entdeckt worden * Es gibt länger Geld für Menschen, die wegen Corona nicht arbeiten können * Auch junge Kinder sollen jetzt gegen Corona geimpft werden * Die meisten Kinder gehen trotz Lockdown in die Schule * In Deutschland gibt es eine neue Regierung * In Wien ist sehr viel heißes Wasser unter der Erde gefunden worden…
 
Katharina Rogenhofer hat es geschafft, zigtausend Menschen auf die Straße zu bringen, um sich lautstark und vehement für die Rettung unseres Planeten einzusetzen und sie wird nicht müde, ihre Botschaft an den Mann und an die Frau zu bringen. Die Zoologin und Nachhaltigkeitsmanagerin ist zur bekanntesten Klimaaktivistin Österreichs geworden. „Ich wä…
 
Eine der tragischsten Umbruchszeiten der Menschheitsgeschichte ist das Jahrzehnt von 1929 bis 1939. Florian Illies schildert in seinem neuen Sachbuch "Liebe in Zeiten des Hasses", wie sich die gesellschaftliche Situation auf das Paarungs- und Beziehungsverhalten der Großstädter ausgewirkt hat, und auch welche Parallelen sich zur Gegenwart ziehen la…
 
„Fleuves De l’Ame“ – übersetzt „Flüsse der Seele“ - so nennt die tunesische Musikerin Houeida Hedfi ihr Debüt. Geschrieben und aufgenommen hat sie es zwischen ihrem Heimatland Tunesien, ihrer Studienstadt Paris und der Adresse ihres Produzenten in Berlin. Das sehr atmosphärische Debüt fließt an Genre-Barrieren wie Weltmusik, Folk oder Elektronik vo…
 
1984 retteten die „Ghostbusters“ New York vor einer gefährlichen Geisterinvasion, die Science Fiction-Komödie von Regisseur Ivan Reitman zählt bis heute zu den zehn erfolgreichsten Filmen aller Zeiten. „Ghostbusters II“ folgte 1989, danach gab es zwar Pläne für einen dritten Teil, aber kein zufriedenstellendes Skript. Für die nunmehrige Fortsetzung…
 
In einer der ätesten Städte der Welt, in Jericho im Westjordanland, ist seit kurzem ein riesiges Bodenmosaik zu sehen. Das Kunstwerk stammt aus dem 8. Jahrhundert nach Christus . Entdeckt worden ist das Mosaik schon in den 1930er Jahren, aber erst jetzt hat man es freilegen können. Gestaltung: Nikolaus Wildner…
 
Kulturjournal + Moderation Wolfgang Popp + Album: The Weather Station „Ignorance“. Gestaltung David Baldinger + Neu im Kino: Ryusuke Hamaguchi`s „Wheel of fortune and fantasy“. Gestaltung Julia Baschiera + Ausstellung „100 beste Plakate 20“. Gestaltung Julia Sahlender + Archäologische Spurensuche unter Wasser in Riace. Gestaltung Thomas Migge…
 
Spontane Theater- und Konzertbesuche sind in nächster Zeit nur schwer möglich: In Wien etwa muss man neben einem Impfzertifikat demnächst auch einen aktuellen PCR-Test am Eingang vorweisen. Wie wappnen sich Kulturinstitutionen für die Herausforderung, und wie reagiert das Publilkum? Gestaltung: Katharina MenhoferIhrem charakteristischen Nordostwind…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login