Norman Dabkowski öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Du kannst mit dem Geldbewusst Podcast Deine finanzielle Einnahmen- und Ausgabensituation verbessern. Wie das geht? In dem Du intelligente Strategien und Methoden für einen bewussten Umgang mit Geld kennenlernst und diese anwendest. Neue Gedanken und Handlungsweisen im Umgang mit Geld helfen Dir dabei, Deine finanzielle Situation zu verstehen und eigenverantwortlich zu handeln. Du definierst Geld und finanziellem Erfolg völlig neu und passend auf Deine persönliche Situation. Und Du bist in de ...
 
Loading …
show series
 
Du hast eine tolle Idee. Vielversprechend, neu, thematisch im Trend. Aber dir fehlt das Geld, um in die Idee zu investieren? Schade. Ist dir das schonmal so gegangen? Wie hat sich das angefühlt? Hat sich seit dem Gefühl dein Blick auf das Thema Geld verändert? Wenn du Ideen hast, dann ist die Umsetzung meistens mit irgendeiner Art von finanziellem …
 
Wenn das Komma auf dem Konto anders wäre, tja, dann wär ich Millionär. Schöner Einleitungssatz. Aber er stammt nicht von mir. Doch der Reihe nach. Das Leben wäre doch wirklich schön, wenn man so ein Komma beim Kontostand einfach verschieben könnte. Doch so leicht geht es leider nicht. Wie unser Leben aussehen würde, wenn das Komma eins nach links r…
 
Wenn Zahltag ist, ist die Welt in Ordnung. Einmal im Monat ist die Welt in Ordnung, ab dann wird sie langsam immer unbequemer. Ich rede von dem Leben einiger Menschen, dem Leben am Rande des finanziellen Abgrunds. Wenn du mit deinem Geld gerade so den Monat über die Runden kommst und nichts übrigbleibt, du vielleicht sogar schon einige Tage vor End…
 
Johann Wolfgang Goethe hat einmal folgende Worte gesagt: Wer die Menschen behandelt wie sie sind, macht sie schlechter. Wer die Menschen behandelt wie sie sein könnten, macht sie besser. Nun die Frage: Hat das etwas mit Geld zu tun? Natürlich. Denn wer Menschen dabei hilft, besser zu werden, in welchem Lebensbereich auch immer, der bekommt etwas zu…
 
Um Hilfe fragen kostet nichts? Denkst Du vielleicht? Natürlich kostet das was: Mut, Hoffnung, Glaube, Vertrauen, Stärke. All das ist wertvoll und wird benötigt. Und das ist erst die eine Seite der Medaille. Denn man muss auch Hilfe annehmen bzw. Hilfe zulassen. Und das kann sogar schwieriger sein als ersteres. Wenn du dann noch auf finanzielle Hilf…
 
Um Erfolg zu haben braucht man manchmal auch Hilfe. Jemanden der einen Termin für dich vereinbart, der einen Brief für dich schreibt, der etwas für dich in die Wege leitet. Der einen über die Schwelle hebt. Es gibt die sogenannte Schwellenangst. Das ist eine Angst vor dem Übertreten einer bestimmten Schwelle. Zum Beispiel die Angst davor, sich auf …
 
Gesundheit, Emotionen, mentale Stärke, finanzielle Schlagkraft. Hat das etwas miteinander zu tun? Du hast ein gutes Produkt, aber nun haben wir eine Krise. Was nutzt Dir in der Krise ein gutes Produkt, wenn es keiner kauft, weil jeder Panik hat und kein Geld? Du wirst in deinem Leben immer wieder mit Situationen konfrontiert, die dich herausfordern…
 
Vielleicht kennst du ja die Kinderserie Peppa Wutz. Darin geht es um eine Schweine-Familie, bestehend aus der vierjährigen Peppa, dem Bruder Schorsch sowie Mama Wutz und Papa Wutz In der befreundeten Familie Löffel hat Mama Löffel eine Zwillingsschwester – die Frau Mümmel genannt wird. Frau Mümmel hat jede Menge unterschiedlicher Berufe, u. a. Eisv…
 
Das ist doch mal eine Ansage zu Beginn. Im Portmonee kann ein Fest stattfinden, wenn der Geist dazu eingeladen ist. Wann hast du zum letzten Mal eine Einladung an dich selbst ausgesprochen, zu einem zweistündigen Termin, um in Ruhe über neue Verdienstmöglichkeiten nachzudenken? Wann hast du zum letzten Mal deinen finanziellen Erfolg gefeiert? Oder …
 
Woran glaubst du, wenn Du an Geld denkst? Woran glaubst du, wenn du an finanziellen Fortschritt denkst? Woran glaubst du, wenn du an deine finanziellen Ziele denkst? Glaubst du daran? Oder sind da Zweifel? Hast du Angst? Hast du Befürchtungen? Wie reagierst du auf diese Gefühle? Welche Bedürfnisse stecken hinter Zweifel, Angst und Befürchtungen? Du…
 
Ich stelle jetzt mal eine These auf und du überlegst bitte einmal, ob du das genauso siehst. “Der einzige Weg, um richtig reich zu werden, ist, für dich selbst zu arbeiten” Warum behaupte ich das? Als Angestellter für jemand anderen erzeugst du Reichtum für deinen Arbeitgeber. Als Angestellter über 100.000 Euro pro Jahr zu verdienen, ist schwer. Se…
 
Wenn jemand plötzlich sehr viel Geld ausgibt, dann fragt man auch mal nach: “Wohl im Lotto gewonnen?” Ist dir das auch schon mal passiert? Andere Menschen haben Erwartungen, und zwar auch an dein Verhalten in Geldangelegenheiten. Und diese Erwartungen platzen dann manchmal einfach heraus. Wenn du Geld für eine Sache ausgibst, obwohl du nach der Mei…
 
Leben in der Jurte auf dem Land, Nahrungsmittel selbst anbauen, Kleidung in der Kleiderkammer besorgen, Alte Gegenstände recyclen – Ohne Geld und Konsum leben. Das kann ein Lebensentwurf sein Leben in einem Appartement in einer angesagten Großstadt, Lebensmittel im Supermarkt kaufen, Kleidung in Boutiquen kaufen, Einrichtungsgegenstände neu kaufen …
 
Eine Frage die mich in Zeitabständen von einem halben Jahr immer wieder beschäftigt, ist die Frage danach, wer ich bin – ohne alle meine Rollen? Eine spannende Frage - finde ich - und Sie beschäftigt mich immer wieder für lange Zeit. Aber für eine wertvolle Zeit, die es sich immer wieder zu nehmen lohnt. Denn die Antworten, die die Zeit gibt, sind …
 
Heute möchte ich Dir eine kurze Geschichte erzählen. Sie handelt von der Preismathematik eines Verkäufers. Und sie erzählt darüber, wie wir uns als Menschen zu Schnäppchen, also zu Preisersparnissen hingezogen fühlen. Schreibe mir gerne eine Nachricht an geldbewusst@mail.de, ob auch du bei diesem Angebot gekauft hättest. Und jetzt beginnt die Gesch…
 
Was ist der Nutzen von Wissen, von Erkenntnissen, von Erleuchtung, von Klarheit?Du erkennst, dass dein Leben wertvoll ist, und begrenzt.Also: Was willst du, wenn du alles im Leben hast?Du willst ein Diplom – Ich gebe dir ein Diplom.Du willst eine Beförderung – Ich gebe dir eine Beförderung.Du willst, dass dein Kind aufs Gymnasium geht – Ich sorge d…
 
Wenn es um viel Geld geht, können zehn Minuten unnachgiebig sein tausende von Euros bedeuten. Wenn es um finanziellen Fortschritt geht auch, nur merkst du das nicht sofort, sondern erst viel später. Und trotzdem ist es in beiden Fällen eine unverzichtbare Fähigkeit, die du trainieren kannst. Nehmen wir an, du stehst in Verhandlungen über den Kauf e…
 
In dieser Folge geht es darum, was Achtsamkeit mit Geld zu tun hast. Du erfährst, wie Du mit Achtsamkeit mehr Geld in Dein Leben bringst. Wenn Du schon länger den Podcast hörst, kennst DU die Bedeutung von Gewohnheiten und Routinen für den erfolgreichen Umgang mit Geld. In dieser Folge erfährst Du, wie dir Achtsamkeit dabei hilft, Dir Deine Gewohnh…
 
Für die einen Menschen ist das Leben immer anstrengend, für die anderen geht es spielend leicht? Warum ist das so? Du musst Entscheidungen treffen im Leben. Und du musst in Bewegung bleiben. Du musst Dinge tun, um etwas zu erreichen. Aber du musst dich bitte auch nicht beschweren, wenn dein Leben nicht so läuft wie du das willst. Du änderst schließ…
 
„Leben lässt sich nur rückwärts verstehen, muss aber vorwärts gelebt werden.“ Dieses Zitat stammt von Søren Kierkegaard. Und das stimmt. Wer schonmal in finanzielle Fettnäpfchen getreten ist, weiß das sehr wahrscheinlich. Im Nachhinein ist klar, was man falsch gemacht hat. Und dennoch muss der Blick wieder nach vorne gerichtet werden. Wenn uns die …
 
Es gibt Menschen, die suche ihr ganzes Leben nach einer Sache. Nach Glück oder nach Erfolg, nach ihrem Schlüssel oder ihrer Brille, nach dem passenden Job oder dem passenden Partner. Usw. Und dann gibt es andere Menschen, die finden ständig Dinge, an denen Sie sich erfreuen, die machen gute Geschäfte, hängen ihren Schlüssel ans Schlüsselbrett und l…
 
Es gibt ja im Leben viele Dinge, die man sich anschaffen kann: Ein Auto, ein Fahrrad, einen Rasenmäher, ein Bettdeckenset für den Winter u.v.m. Doch ehrlich gesagt, denken wenige Menschen über die Anschaffungskosten hinaus. Denn was braucht man, um diese Dinge zu schützen und zu verstauen? Platz, Raum. Und den gibt es nun einmal nicht kostenfrei. F…
 
Fast jeder hatte so ein Problem schon mal. Ich rede vom tropfenden Wasserhahn. Und damit ganz herzlich willkommen zu dieser neue Folge im Geldbewusst Podcast. Der tropfende Wasserhahn ist eine wirklich treffende Metapher. Meist unbemerkt und über einen längeren Zeitraum fließt Tropfen für Tropfen kostbares Trinkwasser aus dem Hahn in den Ausguss. W…
 
In der letzten Woche hast du das Thema Geldfarben kennengelernt. Heute möchte ich darauf aufbauen und über einen wichtigen Unterschied sprechen. Man muss unterscheiden zwischen Investition, Konsum, Bedarf des täglichen Lebens, Wohltätigkeit und Spaß. Für all das brauchst Du Geld. Aber das Geld hat jedes Mal eine andere Farbe. Das weißt du bereits. …
 
Stell Dir mal vor, alle Waren und Dienstleistungen hätten ein Preisetikett in einer bestimmten Farbe Lebensmittel haben ein Preisetikett in der Farbe grün Spaß und Freizeitaktivitäten haben ein Preisetikett in der Farbe blau Weiterbildungsprodukte haben ein Preisetikett in der Farbe Orange Luxusartikel und Luxusleistungen haben ein Preisetikett in …
 
Hast du diesen Satz schon einmal gehört: „Das mache ich nur, weil ich das Geld brauche.“ Früher habe ich diesem Satz wenig Bedeutung entgegen gebracht. Heute fühlt er sich für mich einem schmerzhaft an. Um genau zu sein, klingt dieser Satz für mich nach Kreuzbandriss und Streckbank zugleich. Ich habe das Privileg, dass zu tun was mir Spaß macht und…
 
Start bei null. Wenn alle Menschen ihr Geld und ihren Besitz weggenommen bekämen und alle Menschen würden dasselbe Monatseinkommen erhalten. Wer wäre nach einem Jahr pleite und wer wäre nach einem Jahr wieder vermögend? Spannende Frage oder. Aber die Antwort auf diese verrät. Wohlstand und Vermögen hängen nicht zwingend vom Einkommen ab, sondern vo…
 
Reichtum lässt sich nicht auf Geld allein beschränken, denn es gibt einen Unterschied zwischen innerem und äußerem Reichtum. Reichtum ist eine Lebenseinstellung. Reichtum hängt von deiner Geisteshaltung ab. Wir wollen uns als Mensch geistig und seelisch entfalten. Dies gelingt jedoch nicht, wenn wir ständig daran denken müssen, wie wir unsere Rechn…
 
Jedes Jahr am 19. November ist internationaler Männertag. Der Vatertag findet jedes Jahr an unterschiedlichen Tagen statt, im Jahr 2021 am 13. Mai. Doch was bedeutet Mann-Sein in der heutigen Zeit? Früher galten die Männer als Ernährer der Familie. Die Vorstellungen darüber, welche Aufgaben zur Mutter- und zur Vaterrolle gehören, unterliegen einem …
 
Wenn jemand öffentliche Verkehrsmittel ohne gültigen Fahrschein benutzt, dann nennt man das umgangssprachlich Schwarzfahren. Wenn jemand ohne gültige Fahrerlaubnis ein Kraftfahrzeug fährt, dann gilt das ebenfalls als Schwarzfahren. Vermutlich ist der Begriff des Schwarzfahrens eine Ableitung des Begriffs „schwärzen“. So wurde früher der Schmuggel, …
 
„Was ich hab, das hab ich“. Den Spruch kennst du sicher. Da spricht Sicherheitsdenken draus. „Lieber den Spatz in der Hand, als die Taube auf dem Dach“ zielt in die gleiche Kerbe. Dahinter steckt die Überzeugung, dass es mehr wert sei, einen kleinen Nutzen sicher zu haben als die Aussicht auf einen großen Nutzen, sofern dieser mit dem Risiko verbun…
 
Siegermentalität, Innere Haltung, die richtige Einstellung für Erfolg. All das sind Metaphern für das Thema dieser Folge. In all den Jahren meines Lebens habe ich Momente erlebt, in denen ich erfolgreich war und in denen ich nicht erfolgreich war. Siegen fühlt sich gut an, aber was kommt danach? Wer sich große Ziele setzt und sie erreicht, fragt si…
 
Bist du verliebt in das, was du tust? Machst du etwas, bei dem du Freude empfindest? Wenn du morgen sterben würdest, wäre diese Sache es dann wert gewesen, getan zu werden? Das Leben wartet nicht auf dich. Es läuft einfach weiter. Erfolg hast du dann, wenn du für eine Sache brennst und damit für die Jammerei in deinem Umfeld taub geworden bist. Wen…
 
Ein Lehrer suchte einst einen guten Mann für seine Tochter. In seiner Familie war es üblich, dass dieser Mann aus den Reihen seiner Schüler kommen würde. So stellte er seinen Schülern eine Aufgabe, um herauszufinden, welcher der Jungen sich am besten als Ehemann eignen würde. Zudem fehlten dem Lehrer die finanziellen Mittel, um eine kostspielige Ho…
 
Heute geht es um die Stärkung deiner Selbstachtung und darum. Wenn du dich über dich selbst ärgerst, eventuell sogar Zorn spürst, eine geringe Selbstachtung hast, dann empfehle ich Dir folgende Übung: Nehme Dir ein leeres Blatt Papier zur Hand und teile es in der Mitte durch einen Längsstrich in zwei Spalten. In der linken Spalte schreibst du alles…
 
Wo kommen wir denn da hin? Was werden die Leute sagen? Das war schon immer so. Traditionen haben etwas für sich. Wir wissen, was auf uns zukommt. Das gibt Sicherheit, Verlässlichkeit, Stabilität. Wenn wir uns nicht jeden Tag neue Routinen und neue Vorgehensweisen überlegen müssen, dann ist das sehr entlastend. Tradition macht es aber manchmal auch …
 
Die Rendite wird in Prozent ausgedrückt und sie ist der effektiv aufgekommene Zins innerhalb eines Jahres. Die Rendite bezieht sich immer auf einen anderen Wert, den sogenannten Bezugswert. Die Rendite ermöglicht es, zu vergleichen, wie ertragskräftig eine Geldanlage ist. Dadurch ist die Rendite für die Ermittlung des Anlagerisikos geeignet. Hohe R…
 
Solche Momente erlebst du sicher auch. Plötzlich läuft irgendwo ein Musiktitel, den du noch nie zuvor gehört hast, und der Song löst etwas in Dir aus. So erging es mir vor knapp einem Jahr, als ich am Nachmittag eines sehr warmen Sommertages mit dem Auto unterwegs war und Radio hörte. Dort lief ein sehr altes Stück aus dem Jahre 1977. Zugegeben, es…
 
Unser Vorstellungsvermögen ist fantastisch gut darin, sich auszumalen, was alles schief gehen kann. In diesen Momenten haben wir genaue Bilder vor Augen. In einer Detailtiefe wie Sie seinesgleichen sucht. Alles was dann in Bilder umgesetzt wird, haben wir schon einmal erlebt oder durch Berichte von anderen gehört, vielleicht auch in den Fernsehnach…
 
Weißt du eigentlich, wie wertvoll Tagträumereien sein können? Es gibt Untersuchungen, nach denen Menschen mit einem hohen IQ ihren Tagträumereien sehr ausgiebig nachgehen. Diese Menschen stellen sich vor, wie die Dinge sein könnten. Viele der wirklich bedeutenden Erfindungen und Entwicklungen in der Menschheitsgeschichte hatten ihren Ursprung in Ph…
 
Erst das Geld, dann das Glück? Komische Reihenfolge oder? Kommt aber häufiger vor, als man glaubt. Geld ist für viele Menschen ein anziehender Pol. Doch sein Glück solange auf Warteposition zu stellen, bis das Geld wie von selbst angeschwebt kommt, ist Selbstbestrafung. Glücklich kann jeder sein und in jedem Moment. Wenn er es denn will und die Fäh…
 
Was wird auf deinem Grabstein stehen? Was wirst du an deinem Lebensende erreicht haben? Es sollte unvergänglich sein. Und damit herzlich Willkommen zu dieser Folge über finanzielle Lebensziele. Wie soll deine finanzielle Lebensleistung aussehen? Was hast du finanziell bewirken können. Hast du • ein Unternehmen aufgebaut? • Dir den Traum von einem e…
 
Erwischst Du Dich auch manchmal dabei, dass Du den ganzen Tag alles tust – außer das, was du dir vorgenommen hast? Gehst du auch von einer Aufgabe zur Anderen, doch nichts will so recht klappen und eigentlich ist es nicht das, was dich glücklich macht? Warum drehst du dich im Kreis und verbrauchst Tag für Tag deine wertvolle Kraft und Energie für D…
 
Was kaufst du eigentlich, wenn du ein Auto kaufst? Ein Auto, wirst du jetzt vielleicht antworten wollen. Nein. Du kaufst eine KfZ-Haftpflichtversicherung, eine KfZ-Steuer, eine Autowäsche, einen Werkstattbesuch, Wertverlust u.v.m. Vielleicht kaufst du auch ein Statussymbol, Selbstwertgefühl oder Chancen bei deinem Traumpartner. Aber auf wessen Kost…
 
Wie oft streitest du dich mit deinem Partner über Geld? Oder über Themen, die im Hintergrund mit Geld zusammenhängen? Einmal am Tag? Mehrmals pro Woche? Nie? Das kann an unterschiedlichen Glaubenssätzen und Handlungsmustern, an Gewohnheiten und Weltanschauungen liegen, an Angst und fehlendem Wissen über die Funktion des Geldes. Doch es kann auch an…
 
Heute wird es warm im Geldbewusst Podcast. Denn heute verheizen wir unser Geld. Wie? Was? .. Wirst du dich jetzt vielleicht fragen. Im Winter wird es kalt und auch du schaltest dann die Heizung an. Wenn du es dir leisten kannst. Das Regulieren der Raumtemperatur ist eine Wissenschaft, bei der man sein Geld sprichwörtlich verheizen kann. Heiztipps g…
 
Geld kann auch gut schmecken. Und deshalb stelle ich Dir heute die armen Ritter vor. Dabei handelt es sich um eine Süßspeise, die bei Kindern sogar zur eigenständigen Mahlzeit avanciert. Arme Ritter werden aus altbackenen Brötchen oder Weißbrotscheiben gemacht. Regional gibt es teilweise andere Bezeichnungen. Da ist dann von Rostigen Ritter, Semmel…
 
Diese Frage hat mir wirklich mal jemand gestellt. Er sagte: Norman, was kostet es mich denn, wenn ich das alles nicht mache, was du mir erklärst, wenn ich nicht an meiner finanziellen Situation arbeite. Und meine Antwort war ganz kurz aber umso wirkungsvoller: Ein Vermögen! Heute erkläre ich Dir, warum. Nicht an deiner finanziellen Situation zu arb…
 
Eine Redewendung, die ich bis vor kurzem noch gar nicht kannte lautet: „Wessen Brot ich esse, dessen Lied ich singe“. Und damit ein ganz herzliches Dankeschön an Uwe aus dem Schwarzwald. Der hat mir nämlich geschrieben über mein Kontaktformular. Hinter dieser Redewendung steht eine gewisse wirtschaftliche Abhängigkeit. Wenn ich zum Beispiel bei ein…
 
Das Sprichwort kennst du sicher auch: „Da wurde die Rechnung ohne den Wirt gemacht“. In diesem Fall wurde jemand oder etwas Wichtiges bei einer Überlegung oder Entscheidung außer Acht gelassen bzw. bewusst übergangen. Das kann sogar so weit gehen, dass eine benötigte Erlaubnis fehlt, z.B. von Amtswegen. Wenn jemand beispielsweise anhand eines Baupl…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login