NOTAMUSED öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Dieser gesellschaftskritische Podcast dreht sich rund um die Themen Feminismus, Psychologie, Politik, Wirtschaft und eigentlich alles, was junge Frauen in dieser Gesellschaft beschäftigt. NOTAMUSED spricht alle an, die sich ausgiebig mit Themen beschäftigen wollen, bereit sind andere Perspektiven einzunehmen und stets kritisch zu hinterfragen. Instagram: we.are.notamused
 
Loading …
show series
 
Seit ca. einem Jahr haben wir nun mit der Pandemie, Lockdown und dazwischen uns selbst zu tun - dennoch haben wir uns in dieser Zeit bisher noch nicht einmal in Ruhe darüber unterhalten, was das denn nun genau für uns im privaten bedeutet und wie wir eigentlich damit umgehen in einer Pandemie mit Lockdown zu existieren. Dank der Nachricht einer Zuh…
 
Nach einer langen Zeit ohne Episoden, die aber dafür von verschiedenen Veränderungen unserer Lebensumstände gefüllt war, melden wir uns mit einem kleinen Update zu unserer Podcast Situation zurück. Außerdem möchten wir euch wissen lassen, wie wir dieses Format zukünftig nutzen wollen - denn keine Sorge, we are still NOTAMUSED. Viel Spaß bei dieser …
 
In dieser Folge dreht sich alles um die Europawahl am 26. Mai. Ich stelle Euch die Wahlprogramme der CDU/CSU, FDP, AfD, SPD, der Grünen und der Linken vor. Der Fokus liegt hierbei auf möglichen EU-Reformen und ihren Forderungen zu wirtschafts- und umweltpolitischen Fragen. Und nicht vergessen: Geht am 26. Mai in das Wahlbüro eures Vertrauens und se…
 
In dieser Folge dreht sich alles um die Europäische Union und ihre Institutionen. Immer häufiger fällt der Satz „Ich weiß gar nicht so genau was die da oben in Brüssel machen“ oder noch viel schlimmer „die EU muss weg“. Um ein wenig Licht in die Dunkelheit zu bringen, spreche ich über die einzelnen Organe, die Vorteile dieser und welche Reformen dr…
 
In dieser Folge betrachten wir die weitreichenden Probleme der Fast Fashion Industrie und haben uns dazu Nora von Fashion Revolution bzw. Future Fashion Forward e.V. eingeladen. Wir sprechen über die Missstände, die hinter der geschickten Strategie des Green Washings nach wie vor existieren und gehen sowohl auf die Arbeitsbedingungen in der Produkt…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Lea und Jessi von StimmrechtGegenUnrecht über den Paragraf 219a im StGB. Anfang dieses Jahres wurde zwar ein Kompromiss verabschiedet, allerdings bleiben weiterhin viele Fragen offen. Aus welcher Zeit stammt dieser Paragraph? Welches Frauenbild wird hier gezeichnet? Welche Folgen hat die Stigmatisierung von Abtreibu…
 
In dieser Folge dreht sich alles um die Pink Tax. Die Pink Tax beschreibt die Preisdiskriminierung nach Geschlecht bei gleichartigen Produkten und Dienstleistungen. Ich bespreche wie das Phänomen am Markt funktionieren kann, warum es so schwierig ist regulierend einzugreifen und was wir als Verbraucherinnen selber tun können, um das gegenderte Prod…
 
In dieser Folge versuche ich euch die Thematik des Psychischen Leidens und warum es uns alle etwas angeht näher zu bringen. In unserer rationalen Welt geprägt von Werden und Erreichen wird zu wenig auf das in Kontakt kommen mit dem eigenen Selbst geachtet. Dazu betrachte ich auch traumatische Ereignisse und warum sie eine Chance darstellen können u…
 
In dieser Folge sprechen wir über Social Media - was machen die Netzwerke mit uns? Welche Folgen haben sie für die Generation Z? Was bedeuten sie für eine demokratische Debatte? Zudem greifen wir den zunehmend aufkommenden Netzaktivismus auf und besprechen, warum die Informationsbeschaffung via Netzaktivist*innen auf Instagram nicht der einzige Weg…
 
Wir starten das neue Jahr mit einer neuen Folge - diesmal dreht sich alles um die Leistungsgesellschaft. Wir betrachten unsere schnelllebige Gesellschaft kurz in einem historischen Kontext und erläutern, wie die Digitalisierung und die absolute Vernetzung schon in unser Privatleben eindringen. Dabei zeigen wir die unterschiedlichen Strukturen und M…
 
In dieser Folge sprechen Ena und Robin über ein Projekt was sie in den letzte Wochen realisiert haben. Es wurden Klamotten, sowie alles was sonst noch warm hält, gesammelt und auf den Straßen Berlins verteilt. Hier gibt es einen kleinen Einblick in den Ablauf und die Begegnungen welche Robin und Ena durchlebt haben.…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Sophia von isiuwaberlin über das Thema Rassismus. Wir klären verschiedene Begriffe wie Cultural Appropriation und White Privilige; somit wollen wir ein Verständnis für das immer noch vorherrschende Machtgefälle zwischen Weißen und PoC’s schaffen und explizit verdeutlichen, dass umgekehrter Rassismus nicht existiert.…
 
In dieser Folge sprechen wir über die rechte Ideologie und das Ost-West-Gefälle. Wir durchleuchten, mit welchen Begriffen die Rechte arbeitet, warum sich Menschen zur rechten Ideologie hingezogen fühlen, und welche Rolle das immer noch bestehende Os-West-Gefälle in dem Zusammenhang spielt. Häufig führen soziale Ungerechtigkeiten dazu, dass rechte P…
 
In dieser Folge sprechen wir über den Rechtsruck in Deutschland, welche Umgangsformen wir uns mit AfD-Wählern wünschen, was uns an der medialen Berichterstattung stört (sowohl von Zeitungen als auch von Einzelpersonen) und warum wir damit aufhören sollten, alles und jeden zu pauschalisieren (sei es nun Wähler einer Partei oder ganze Bundesländer). …
 
Frei nach dem Motto #wirsindmehr waren wir am Montag (03.09.) in Chemnitz und berichten in dieser Folge darüber, wie wir die Veranstaltung wahrgenommen haben, welche Kritikpunkte es gab und wie man sich im Alltag für mehr Gleichberechtigung und weniger Diskriminierung einsetzen kann. Teilt gerne eure Gedanken zu dem Thema auf unserem Instagram-Prof…
 
In unserer vierten Folge dreht sich alles um die Herren der Schöpfung. Männer werden im Zuge der Emanzipation gerne außen vorgelassen- dabei leiden auch Sie unter genderspezifischen Vorurteilen. Um dem Ganzen auf den Grund zu gehen haben wir das erste Mal Gäste eingeladen: Benno Fürmann und Lucas Hübner stellen sich heute unseren Fragen zum Thema M…
 
In unserer dritten Folge sprechen wir über das Thema Bodyshaming vs. Bodypositivity. Angefangen mit unseren eigenen Erfahrungen beschäftigen wir uns damit, welche Schönheitsideale heute vorherrschen, welche Eigenschaften mit diesen assoziiert werden und wie uns soziale Medien in der Hinsicht beeinflussen. Wir reflektieren, inwiefern wir selber, dur…
 
In unserer zweiten Folge sprechen wir über die Rolle der Frau in unserer Gesellschaft. Erstmal sehr übergeordnet ohne auf spezifische Faktoren einzugehen, um einen rundum Überblick zu verschaffen - wo sich Sexismus versteckt, und vor allem wie wir als drei junge Frauen dabei fühlen. Zu den Leitfragen haben wir uns ein paar weitere Stimmen dazugehol…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login