show episodes
 
r
radioWissen

1
radioWissen

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
radioWissen, ein sinnliches Hörerlebnis mit Anspruch. Die ganze Welt des Wissens, gut recherchiert, spannend erzählt. Interessantes aus Geschichte, Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes aus Philosophie und Psychologie. Wissenswertes über Natur, Biologie und Umwelt, Hintergründe zu Wirtschaft und Politik.
 
Zwei Städte, zwei Männer, zwei Meinungen, ein Humor: Noch nie war die Rivalität zwischen den beiden fränkischen Nachbarn so lustig wie bei Andi Hock und Marcel Gasde. Wenn der Nürnberger Bestsellerautor und Club-Fan auf den Kleeblatt-Anhänger und Geschäftsführer der Fürther Comödie trifft, wird es kontrovers, kurios und komisch. Gesellschaftliche relevante Themen, kulturelle Entwicklungen, weltpolitische Zusammenhänge - das sucht man hier vergebens. Stattdessen wird alles kommentiert, was BI ...
 
Fundiert, informativ, tiefgründig: Im Thema des Tages von BR24 erfahren Sie täglich, was dahinter steckt. Eine Nachricht kann so viel mehr sein als nur eine Meldung. Unsere Moderator*innen sprechen mit unseren Korrespondent*innen. Experten und Expertinnen geben ihre Einschätzungen ab. Wir erklären, was das für Sie ganz konkret bedeutet. Täglich im Radio und als Podcast.
 
Herzlich Willkommen bei der Schwarzen Akte - dem Mystery True Crime Podcast aus Deutschland. Es sind Details, die ein gewöhnliches Verbrechen von einem unglaublichen Mysterium unterscheiden. Wir stellen euch hier Fälle vor, bei denen sich eure Nackenhaare sträuben und von denen ihr bis jetzt steif und fest behauptet hättet, dass so etwas nie im Leben passieren kann. Jeden Dienstag veröffentlichen wir eine neue Folge mit außergewöhnlichen Kriminalfällen und überlegen, ob auch an der merkwürdi ...
 
Sei die Mama, die du sein willst! Der Glücksheldin-Podcast gibt dir als Mama Unterstützung, Inspirationen, Tools und Tipps, damit du kraftvoll und leichtfüßig durch deinen Alltag gehen kannst. Wir sprechen in unserem Podcast vom echten Mama-Alltag, von glücklichen und unglücklichen Momenten, von Mama-Burnout und Stress. Unser Kernthema ist Resilienz, die Widerstandskraft, die du als Mama trainieren kannst, um stressige, chaotische Momente mit Kindern besser durchzustehen. Wir wollen dir in j ...
 
BR-KLASSIK - das sind Kritiken, Gespräche und Berichte aus der Welt der Klassik. Ob Opernpremieren von München bis New York, Interviews mit großen Musikern oder innovative Musikprojekte an bayerischen Schulen: mit Allegro und Leporello werktags sowie der Piazza am Samstag hält Sie die Klassikwelle des Bayerischen Rundfunks stets auf dem Laufenden.
 
w
wir lassen lesen.

1
wir lassen lesen.

VS Mittelfranken / Kulturreferat der Stadt Nürnberg

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
Wir lassen lesen.Mit diesem Satz haben wir eingeladen, wie zu einer Vorlesestunde. Wir lassen uns vorlesen. Wir lassen das lesen, was andere geschrieben haben. Verfasste Texte in den literarischen Gattungen Roman, Erzählung, Lyrik und Theaterstück.Wobei, wenn wir es genau nehmen, stimmt es nicht ganz mit dem Vorlesen. Denn zum Beispiel Michl Zirk ist Erzähler. Seine Geschichten, die er landauf und landab erzählt, sind überliefert oder stehen in seinem Kopf geschrieben, und aus dem Gedächtnis ...
 
Loading …
show series
 
Eigentlich gilt die CDU ja immer als präferierte Partei der Wirtschaft - am besten in Koalition mit der FDP. Jetzt aber hoffen junge deutsche Startup-Unternehmen, dass es wirklich was wird mit der Ampelkoalition im Bund. Viel Gründer haben nämlich eine ganz ähnliche Agenda wie die Grünen und die FDP. BR-Wirtschaftsredakteurin Hanna Heim hat dazu in…
 
Berühmte Pianisten sind Superstars, berühmte Geigerinnen sind Stars, berühmte Cellisten sind immerhin unter Klassikfans bekannt. Und Bratscher? Können froh sein, wenn alle 20 Jahre mal das Bratschenkonzert von Bartók auf dem Programm steht. Ansonsten versteckt sich das Instrument möglichst unauffällig im Tutti zwischen Geigen und Celli. BR-KLASSIK-…
 
In Augsburg wird Wolfgang Amadeus Mozart wieder die Ehre erwiesen. Vom 15. bis zum 29. Oktober werden beim Mozartfest hochkarätige Musikerinnen und Musiker im Kleinen Goldenen Saal Konzerte geben. Das Thema: "Mozarts Europa - Europas Mozart". "Die Offenheit für Europa will das Mozartfest heuer widerspiegeln", sagt Simon Pickel, der Kurator des Fest…
 
Es dürfte ein spannendes Wochenende werden für die politische Zukunft unseres Landes. Nach intensiven Sondierungsgesprächen wollen SPD, Grüne und FDP heute entscheiden, ob es eine Basis gibt für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen. Und beim Deutschlandtag der Jungen Union werden sich einige Anwärter präsentieren, die Parteichef Laschet beerben…
 
Georg Reischl ist Chef-Choreograf am Theater Regensburg und hat zur Spielzeiteröffnung ein neues Tanzstück mit dem Titel "Sand" mit der Musik von Nils Frahm erarbeitet. Darin geht es nicht primär um Sandkastenromantik und Buddelparty, sondern um gesellschaftliche Fragen für das Hier und Jetzt.Von Johann Jahn
 
Licht und Schatten am Vormittag in Berlin, als die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute ihre Herbstprognose vorgelegt haben. Hans-Joachim Vieweger mit einem Überblick über die Konjunktur-Prognose der sogenannten Wirtschaftsweisen. Außerdem Florian Haas im Gespräch mit dem Ökonomen Peter Bofinger.…
 
Sauer macht lustig, Schokolade macht glücklich, Sport macht euphorisch. Hinter diesen Volksweisheiten stecken ein bisschen Wahrheit - und vor allem: Glückshormone. Was bewirken sie? Und wo wird ihnen zu viel Einfluss nachgesagt? Können wir uns mit Ernährung, Bewegung oder auch Lachen glücklich machen? Das Manuskript zur Folge gibt es HIER.…
 
In der Antike wurden arme Menschen bespuckt und verhöhnt. Im vorindustriellen England hat man sie in Arbeitshäuser interniert. Erst Karl Marx sah in der Armut weniger ein persönliches Versagen, sondern hielt sie für systemisch bedingt. Über die Zeit hinweg hat sich so die Sicht auf Armut immer wieder stark gewandelt.…
 
Küssen ist wunderbar. Es kann aber auch irgendwie eklig sein - jedenfalls, wenn man daran denkt, dass man dabei Speichel austauscht. Doch Küssen ist sogar gesund. Das sagen zumindest Kussforscher, sogenannte Philematologen. Ein Training für das Immunsystem, die Muskeln und - die Nerven. (BR 2018) Das Manuskript zur Folge gibt es HIER.…
 
Frankophile Opernfans wissen: Die mit Raritäten bestückte CD-Reihe "Opéra francais" wird vom venezianischen Palazzetto Bru Zane in einer noblen Edition in Buchformat herausgegeben. Immer wieder ist der Komponist Camille Saint-Saëns vertreten. Dem jetzt erschienenen Einakter "La Princesse jaune" ("Die gelbe Prinzessin") haben sich der Dirigent Leo H…
 
Ein Ort fürs Morgige, für Visionen, Aufbruch, Neuerungen? Auf jeden Fall ein Synonym für Neue Musik: die Donaueschinger Musiktage. Alle waren sie hier: Pierre Boulez, Karlheinz Stockhausen, Luigi Nono. Seit einem Jahrhundert wird hier alljährlich im Herbst Musikgeschichte geschrieben.Von Kristin Amme
 
Rund 180 Menschen starben bei der Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. Zehntausende wurden obdachlos oder mussten zusehen, wie ihre Existenzen buchstäblich den Bach runter gingen. Wochenlang haben diese Ereignisse die Öffentlichkeit beschäftigt und entsetzt. Mittlerweile ist es etwas stiller geworden. Aber wie ist die S…
 
Der junge Regisseur und Dramaturg Bonn Park entwickelte zusammen mit dem Komponisten Ben Roessler eine Highschool-Oper. Das Schauspielensemble des Volkstheaters München trifft hier auf den bayerischen Landesjugendchor und die Akademisten der Münchner Philharmoniker. Wie man sich dieses musikalische Projekt genau vorstellen kann, hat BR-KLASSIK-Repo…
 
Vor gut zwei Monaten endete die Mission am Hindukusch abrupt mit der Machtübernahme durch die radikal-islamischen Taliban. Die rund 160 Tausend deutschen Soldaten, die dort im Einsatz waren, werden heute in Berlin geehrt, mit Kranzniederlegung, Appell, einem Empfang im Bundestag und einem Zapfenstreich. Dabei erinnerte Bundespräsident Steinmeier au…
 
Kurz mal weg: Die Stadtgrenzler zwischen Österreich und dem Siegelsdorfer Bahnhof Zwei Städte, zwei Männer, zwei Meinungen, ein Humor: Noch nie war die Rivalität zwischen den beiden fränkischen Nachbarn so lustig wie bei Andi Hock und Marcel Gasde. Wenn der Nürnberger Bestsellerautor und Club-Fan auf den Kleeblatt-Anhänger und Geschäftsführer der F…
 
Gehorsam aus Einsicht oder blinder Hörigkeit? Die Beantwortung dieser Frage entscheidet über Mündigkeit oder kritiklosen Herdentrieb. Und Gehorsam hat viele Gesichter! Die Pandemie hat gezeigt: Gehorsamkeit muss nicht Kapitulation des eigenen Denkens bedeuten, sondern sie kann überlebensnotwendig sein. Das Manuskript zur Folge gibt es HIER.…
 
Freiheit und Sicherheit sind Grundwerte, die in Konflikt geraten können. Corona und die Klimakrise haben das deutlich gemacht. Wie definiert der moderne Mensch sich und diese Werte, und wie sehr sind sie historisch bedingt und wandelbar? Lässt sich das Spannungsverhältnis auflösen? Das Manuskript zur Folge gibt es HIER.…
 
Howard Arman ist der Künstlerische Leiter des BR-Chores, und wenn Zeit bleibt, auch Gast bei anderen Ensembles und Häusern - aktuell zum Beispiel am Münchner Gärtnerplatztheater, wo Arman ein Barock-Pasticcio dirigert, das er auch selbst eingerichtet hat. Und es gibt was zu feiern: Das Stück heißt "Amors Fest".…
 
Irgendwann sind die meisten von uns auf Pflege angewiesen, spätestens im hohen Alter. Eine gute und menschenwürdige Pflege zu gewährleisten, gehört zu den Daueraufgaben der Politik, auch für die künftige Bundesregierung. An öffentlicher Wertschätzung für Pflegerinnen und Pfleger mangelt es ja nicht - Stichwort: Applaus von Balkonen, aber vom "Bekla…
 
Die "grande dame de la chanson, die Muse der französischen Existentialisten: Juliette Gréco. Chansons wie "Je suis comme je suis", "Bonjour, tristesse" oder "Déshabillez-moi"" machten sie zum Star. Nicht nur als Sängerin, auch als Schauspielerin zählte sie zu Frankreichs größten Künstlerinnen. Das Manuskript zur Folge gibt es HIER.…
 
Ungezählte Werke jüdischer Wissenschaftler oder Sachbuchautorinnen wurden in der NS-Zeit "arischen" Verfassern zugeschrieben - sei es ein juristischer Kommentar, ein medizinisches Lexikon oder ein Kochbuch. Dieser Diebstahl geistigen Eigentums ist bis heute kaum aufgeklärt, die Nazi-Namen sind geblieben. Das Manuskript zur Folge gibt es HIER.…
 
Migration ist allgegenwärtig: Jedes Jahr verlassen Millionen von Menschen den Ort, das Land ihrer Herkunft, freiwillig, unfreiwillig oder irgendwo dazwischen. Sie fliehen vor Kriegen, vor Naturkatastrophen, vor Verfolgung, sie suchen nach einem besseren Leben für sich und ihre Kinder. Um Migration noch besser zu verstehen, ist die Literatur ein gut…
 
In Bayern steht das Wintersemester in den Startlöchern. An den Hochschulen für angewandte Wissenschaften sind die Lehrveranstaltungen bereits vergangene Woche gestartet, an den Universitäten beginnen die Vorlesungen und Seminare offiziell am kommenden Montag. Etwa 80 Prozent der Studierenden sind nach Angaben von Wissenschaftsminister Bernd Sibler …
 
Die besten Tipps von Kathi und Olivia Der Herbst - eine Jahreszeit, die wir mit bunten Blättern, Drachen steigen ABER auch mit Krankheiten, Winterjacken und Veränderung verbinden. Hast du evtl. vielleicht schon Sorge, dass deine Kinder oft krank sind? Machst du dir Gedanken darüber, wie du die kalte Jahreszeit mental und physisch gut überstehst? Di…
 
November 1989: Endlich geht es los. Hartwig B., Susan Z. und Manfred W. stechen in See. Von Cairns in Australien möchten sie in Richtung der Marshallinseln segeln. Dafür haben sie ihre Yacht, die Immanuel, aufwendig umgebaut und mit dickem Stahl verstärkt. Mit dieser Yacht werden sie die bevorstehenden Apokalypse sicher überleben. Doch auf ein Lebe…
 
Raus aus dem Corona-Modus, zurück in die Normalität: Das wünschen sich heuer viele Menschen, nach anderthalb Jahren in der Pandemie, in der zahlreiche Großveranstaltungen ausfallen mussten. Bayerns Staatsregierung hat Weihnachts- und Christkindl-Märkte für diesen Winter erlaubt.Deutschlands wohl bekanntester Weihnachtsmarkt ist der Christkindlesmar…
 
Seit dem 16. Jahrhundert hatte Russland eine aggressive Expansionspolitik betrieben und erstreckte sich von Polen bis zum Pazifik, vom Eismeer bis in die heutige Nord-Türkei. Unterschiedlichste Ethnien und Nationalitäten wurden so zu Untertanen des Zaren. Bis heute hat das viele Konfliktherde geschaffen. Das Manuskript zur Folge gibt es HIER. Noch …
 
"Great Game" - "Großes Spiel" nannten im 19. Jahrhundert britische Kolonialherren das Ringen um die Macht in Zentralasien. Tatsächlich handelt es sich um kein Spiel oder Sportturnier, sondern um eine Serie blutiger Kriege. Die Auswirkungen dieser Auseinandersetzungen sind bis heute spürbar. Das Manuskript zur Folge gibt es HIER. Noch mehr Interesse…
 
Ende der kostenlosen Corona-Tests - heute ist der Stichtag. Es gibt Ausnahmen, Kinder zum Beispiel, für die noch kein Impfstoff empfohlen ist und Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können. Für alle anderen Ungeimpften, die ins Kino gehen wollen, ins Restaurant, ins Fitnesscenter oder zum Friseur gilt: sie brauchen eine…
 
Die neue Isarphilharmonie ist nur eine Zwischenlösung. Aber sie soll etwas bringen, was es in München bislang nicht gab: eine erstklassige Akustik. Eingeweiht wurde die künftige Heimat der Münchner Philharmoniker mit einem Festkonzert unter Chefdirigent Valery Gergiev. Begeisterung weckte nicht nur Pianist Daniil Trifonov. Der eigentliche Star war …
 
Der Friedensnobelpreis 2021 ist eine Verneigung vor unbestechlichem, investigativem Journalismus. Ausgezeichnet wurden aus Russland der Chef der "Nowaja Gaseta" Dimitri Muratow und aus den Philippinen die Investigativ-Journalistin Maria Ressa. Im "Thema des Tages" spricht Petra Schwarzenberg darüber mit Christina Nagel in Moskau und Jennifer Lange …
 
Umweltorganisationen gehen davon aus, dass nur große globale Schutzgebiete den Klimawandel und das Artensterben aufhalten können. 50 Prozent des Planeten müssten und könnten unter Schutz gestellt werden, es sei der günstigste und einfachste Weg. Das Manuskript zur Folge gibt es HIER.Von Marko Pauli
 
1971 ist eine Art Gründungsjahr der Umweltpolitik in Deutschland, doch im Osten wird der Elan schnell gebremst. Im Westen treiben Umweltverschmutzung und wissenschaftliche Erkenntnisse die Umweltpolitik voran. Der Klimawandel bringt neue Herausforderungen: Politik für künftige Generationen. Das Manuskript zur Folge gibt es HIER.…
 
In Rom beginnt am Wochende ein längerer Prozess, an dessen Ende die katholische Kirche eine andere sein könnte. Das zumindest wünschen sich viele Gläubige in Deutschland, vor allem reformorientierte Katholikinnen und Katholiken. Es geht um die Weltsynode. Papst Franziskus eröffnet sie am Sonntag mit einem feierlichen Gottesdienst im Petersdom, scho…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login