show episodes
 
Der Crime-Podcast der Braunschweiger Zeitung – alles rund um spannende Kriminalfälle in der Region. Wir sprechen mit Ermittlern und Experten über die Jagd nach Verbrechern und blicken gemeinsam mit unseren Redakteuren auf die Hintergründe der spektakulärsten Verbrechen in der Region zwischen Harz und Heide.
 
Christin R. wird im Juni 2012 im beschaulichen Berlin-Lübars ermordet aufgefunden. Was weiß ihr Freund Robin über den Abend zuvor? Warum ist die junge Frau vor Kurzem in ihr Elternhaus zurückgezogen? Wer ist die andere Frau, die Christin mitten in der Nacht auf einem Parkplatz treffen will? Martina Reuter und Uta Eisenhardt rekonstruieren die Geschehnisse vor und nach Christins Tod, Polizist*innen der Mordkommission schildern die Ermittlungen hautnah, die mutmaßlichen Täter*innen erklären ih ...
 
Loading …
show series
 
In dieser Folge sprechen wir mit einer Krankenpflegerin, die derzeit in der Intensivpflege arbeitet. Sie spricht über ihren Alltag im Krankenhaus, ihre Ausbildung, den Umgang mit Patient*innen, den Pflegenotstand uvm. Wir haben sehr viele Einblicke erhalten und wir würden uns niemanden lieber Wünschen, uns zu betreuen, wenn wir selbst einmal krank …
 
In Braunschweig wird eine Frau getötet. Ein Polizeireporter der Braunschweiger Zeitung klärt den Fall durch seine Recherche auf.In einem Haus wird eine Frauenleiche entdeckt. Die 58 Jahre alte Anneliese K. liegt tot auf der Couch im Wohnzimmers.Als Polizeireporter der Braunschweiger Zeitung schrieb Rainer Heusing über einige der größten Kriminalfäl…
 
Heute sprechen wir mit Dr. Jens Otte über Ästhetik, Schönheit und natürlich sein Handwerk. Welche Patient*innen kommen denn zu Herrn Dr. Otte in die Praxis? Wie viel kostet ein Lifting oder eine Brustvergrößerung und wie laufen diese Eingriffe ab? Was bedeutet "Schönheit" überhaupt? Warum wollen sich Menschen auf diese Art und Weise verändern? Werd…
 
In der Haft erzählt ein Mithäftling dem 33-jährigen Stefan K. von seinem wohlhabenden Verteidiger aus Braunschweig. Daraufhin fasst K. den Plan zu einem Raubüberfall mit fatalen Folgen.Stefan K. sperrt sein Opfer in eine Eichentruhe und legt im Haus Feuer. Wenig später entführt der Flüchtige in den Niederlanden einen Offizier. Er verlangt Geld und …
 
In dieser Folge sprechen wir mit Lori, sie ist u.a. an einer schizoaffektiven Störung erkrankt, das ist eine Mischung aus einer bipolaren Störung und einer Schizophrenie. Was das genau bedeutet, erzählt uns Lori und spricht u.a. über ihre Stimmungsschwankungen, die Stimmen, die sie hört, den Prozess zur Diagnose, ihren Aufenthalt in der Psychiatrie…
 
Im Podcast spricht Katrin Schiebold mit einer Frau, die im Netz hinterhältig abgezockt wurde.Es ist eine Masche, die besonders verletzend ist - und am Ende meist auch teuer für die Opfer: Love Scam, so heißt der Liebesbetrug im Internet. Gerade während der Corona-Pandemie hatte die Abzockmethode Konjuntkur: Die „Scammer“ (englisch für Betrüger) suc…
 
Viele von Euch haben sich die 95-jährige Oma Inge als Gast bei uns gewünscht und jetzt haben wir sie endlich in ihrer Wohnung besucht. Wir unterhalten uns über Sport, all Eure tollen Fanbriefe, Klatsch und Tratsch, die 50er Jahre, Inges Mann, Flirten, ihre Morning-Routine, Feiertage, Oma Inges Flucht, Urlaub, Vorbilder und natürlich über das alltäg…
 
2007 wird die dreijährige Madeleine McCann aus einem Hotelzimmer in Portugal entführt. Der Braunschweiger Staatsanwalt Hans Christian Wolters berichtet im Podcast mit Henning Noske und Bettina Thoenes über die Ermittlungsarbeit.Seit einem Jahr bitten ihn Medien aus aller Welt um Interviews: Der Braunschweiger Staatsanwalt Hans Christian Wolters ber…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Uwe, er ist Kriminalhauptkommissar beim Dezernat für Tötungsdelikte, auch Mordkommission genannt, und berichtet von seiner Arbeit. Wie werden Menschen überhaupt ermordet und warum? Wie viele Täter werden erwischt? Wie verläuft eine Ermittlung, sowohl am Tatort als auch danach? Über das und viel mehr sprechen wir mit…
 
Im Podcast spricht Lokalchefin Maria Osburg mit einer Opfer-Expertin darüber, was eine Straftat mit Betroffenen macht und warum wir alle Opfer oder Täter werden könnten.Natascha Kampusch und George Floyd – Sie stehen für die unzähligen Menschen in unserer Region und der Welt, die Opfer von Verbrechen geworden sind. Doch was macht eine Straftat mit …
 
Abzocke bei Geldanlagen, falsche Online-Shops, Datenklau – Chefreporterin Katrin Schiebold spricht mit Mario Krause, Leiter der Taskforce Cybercrime der Polizeiinspektion Braunschweig, darüber, wie Kriminelle die Corona-Pandemie nutzen.Betrügerische Online-Shops, in denen man für sein Geld keine Ware erhält. Abzocke bei Geldanlagen im Netz. Dating-…
 
In der ersten Hälfte dieser Folge sprechen wir mit dem wunderbaren David. Wir quatschen über Musik, Konzerte, Davids Lieblingsessen, Urlaub und ob David schon mal verknallt war. In der zweite Hälfte sprechen wir mit Andreas Brand von www.musiklusion.de, einem stetigen Unterstützer der Lebenshilfe in Trossingen, wo David oft ist. Er erzählt uns, wie…
 
21 Jahre lang mordete der Kannibale Karl Denke. In „Tatort Niedersachsen“ spricht Redakteur Hendrik Rasehorn mit dem Autor Amin Rütters, der als Experte für den Fall gilt.In einer kleinen Stadt in Schlesien tötete Karl Denke innerhalb von 21 Jahren mindestens 31 Frauen und Männer. Er erschlug seine Opfer, zerteilte ihre Leichen, pökelte und aß das …
 
In dieser Folge sprechen wir mit Hans-Ulrich Keller, er ist Gründungsdirektor des Carl-Zeiss Planetariums Stuttgart und Professor für Astronomie an der Universität Stuttgart - und ein unglaublich charmanter und interessanter Gesprächspartner. Was macht ein Astronom eigentlich so den ganzen Tag? Wo ist das Ende des Universums? Woraus bestehen die Ri…
 
Seit 2019 sucht ein Spezialteam bei der Polizeidirektion Braunschweig nach neuen Ermittlungsansätzen. In „Tatort Niedersachsen“ spricht Redakteurin Bettina Thoenes mit der Leiterin der Ermittlungsgruppe Cold Cases und einem Staatsanwalt dazu.Der älteste Todesfall führt ins Jahr 1969 zurück, der jüngste ereignete sich 2016: Melanie Wilharm, Leiterin…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Thommy. Er ist mit Anfang 20 in Freiburg eingeschlafen und in Stuttgart auf einer Parkbank aufgewacht und weiß bis heute nicht, wie das passiert ist. Ab dem Zeitpunkt war er fünf Jahre lang obdachlos. Im Podcast erzählt er uns von seinem Leben auf der Straße und u.a. von eiskalten Nächten, mehreren Flaschen Vodka pr…
 
Warum musste eine Braunschweiger Geschäftsfrau sterben? In „Tatort Niedersachsen“ spricht Redakteurin Bettina Thoenes mit Kriminalhauptkommissar Thomas Zappe darüber, wie die Spur ins Milieu des organisierten Verbrechens führt.Im August 1998 wird Zofia S. in ihrem Wohn- und Geschäftshaus an der Hansestraße erschossen. Ihr Ehemann sitzt zu dieser Ze…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Tabea, sie ist 30 Jahre alt und vor einigen Jahren bei den Zeugen Jehovas ausgestiegen. Sie spricht eben von diesem Ausstieg und ihrem neuen Leben, der Beziehung zu ihren Eltern, Geschwistern, ihrem Ex-Mann und ihrem Sohn. Natürlich erfahren wir auch viel darüber, wie diese Sekte funktioniert, wie sie aufgebaut ist …
 
In „Tatort Niedersachsen“ spricht Redakteur Hendrik Rasehorn mit Chefreporterin Katrin Schiebold, die über den Prozess berichtete, über den Fall und blickt hinter die Kulissen des hochgesicherten Staatsschutzsaals.In den Jahren 2014 bis 2016 wurde der Islamische Staat (IS) zur gefährlichsten Terrororganisation der Gegenwart. Um die Kriegsmaschineri…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Ahmed Mnissi, er ist HIV positiv und geht sehr offen mit diesem Thema um. Was ist PrEP? Was ist Safe Sex 3.0? Können Menschen, die HIV positiv sind, Sex ohne Kondom haben? U.a. diese Fragen beantworten wir im Podcast. Trotz des ernsten Themas haben wir schon lange nicht mehr so gelacht in einer Folge, wir hatten ehr…
 
In "Tatort Niedersachsen" spricht Redakteur Tobias Feuerhahn mit dem Kriminalbiologen und Forensiker Mark Benecke über die Besonderheiten seiner Tätigkeit als Sachverständiger für biologische Spuren - und über seltsame Fälle.Warum fliegt ein Flugzeug ausschließlich beladen mit Maden nach New York? Welche Gemeinsamkeiten hat Spurenuntersuchung mit e…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Lena, sie ist Hebamme und erzählt uns unter anderem von ihrem Leben im Kreißsaal, von der Geburt ihrer eigenen Tochter vor nur drei Monaten, von der Rolle des Mannes bei der ganzen Geschichte, von ihrem Studium und von vermeintlich ekligen oder peinlichen Momenten - die an sich gar nicht eklig oder peinlich sein müs…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Marcello Michelutti, er ist Astrologe und beantwortet uns unter anderem die Fragen, ob die Corona-Pandemie auch in den Sternen stand, ob man die Lebensdauer voraussagen kann, wie seine Readings aussehen, was Horoskope sind und warum manche Menschen vielleicht besser zu einander passen, als andere. Viel Spaß beim Anh…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Stefan Pollmann, er ist ein international anerkanntes Model und gleichzeitig eine tolle Seele. Wir unterhalten uns mit ihm über sein Leben als Model, über Schönheitsideale, das Reisen, seine Familie und Ernährung. Stefan hat auch selbst einen Podcast: „Zwei Dumme, ein Gedanke“, in den ihr gerne mal reinhören könnt!…
 
In dieser Folge sprechen wir mit unserem Gast über seine LSD Trips und über die Droge an sich: Wie wirkt LSD und wie konsumiert man überhaupt? Wie ist Sex auf LSD und inwiefern verändert LSD die Wahrnehmung? Wie sollte man sich auf einen Trip vorbereiten? Was passiert bei einem schlechten Trip? Wir hatten wirklich ein lustiges und gleichzeitig inte…
 
In "Tatort Niedersachsen" spricht Redakteurin Bettina Thoenes mit Karl-Heinz Reinhardt, ehemaliger Staatsanwalt in Braunschweig, über den Fünffach-Mord an der Braunschweiger Bankiersfamilie Kraemer in den 1970er-Jahren.Noch in der Haft plante der Kriminelle Ferenc Sós einen Raubüberfall, bei dem kein Zeuge überleben sollte. Den damalige Staatsanwal…
 
In "Tatort Niedersachsen" spricht Chefreporterin Katrin Schiebold mit Jürgen Schmidt, ehemaliger Kripo-Chef, über den ungewöhnlichen Fall, bei dem eine neu geborene Tochter für die tot vergrabene Schwester ausgegeben wurde.In der neuen Folge unseres Crime-Podcasts „Tatort Niedersachsen“ geht es um einen ungewöhnlichen Fall aus Gifhorn, der im Novem…
 
In dieser Folge sprechen wir mit unserer 18-jährigen Gästin über ihren Umgang mit Depressionen, Borderline, posttraumatischer Belastungsstörung und Vergewaltigung. Diese Themen triggern einige Menschen, daher möchten wir Dich bitten, diese Folge nur anzuhören, wenn Du gut mit den o.g. Themen umgehen kannst. Falls Dich die Themen betreffen, die wir …
 
In Berlin-Neukölln steht der 22-jährige Burak Bektaş mit vier Freunden vor einem Wohnhaus. Es ist eine Nacht im April 2012. Die jungen Männer unterhalten sich, lachen, trinken Wodka Energy, als plötzlich ein älterer Mann auftaucht und auf sie schießt. Alex und Jamal werden schwer verletzt, Burak stirbt. Der Täter bleibt unerkannt, die Hintergründe …
 
In "Tatort Niedersachsen" spricht Redakteur Tobias Feuerhahn mit Hendrik Rasehorn, stellvertretender Leiter der Redaktion Wolfsburg, über den Liebespaarmörder von Meinersen, der Männer kaltblütig aus dem Weg räumt, um sich an deren Frauen zu vergehen.Seine Wehrmachts-Pistole lag stets griffbereit: Der Schrotthändler Karl-Wilhelm Dettmer hielt Aussc…
 
In "Tatort Niedersachsen" spricht der stellvertretende Leiter der Lokalredaktion Wolfsburg mit dem ehemaligen Leiter der Braunschweiger Kriminalpolizei über die Arbeit einer Mordkommission am Beispiel des Familiendramas am Wolfenbüttler Pfingstanger.Bei dieser Crime-Folge brauchen Zuhörer starke Nerven: Redakteur Hendrik Rasehorn spricht mit Ulf Kü…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Fynn Nicolaus, er ist gerade 17 geworden. Mit 16 Jahren hat er Geschichte geschrieben, als er als jüngster Spieler aller Zeiten in einem Spiel der Deutschen Handball Bundesliga eingewechselt wurde. Fynn erzählt uns von seinem Leben als junger Hochleistungssportler.
 
In "Tatort Niedersachsen" spricht Lokalredakteurin Bettina Thoenes mit dem damals zuständigen Braunschweiger Oberstaatsanwalt Volker Lenz über den Mord an einem Säugling, der über mehrere Jahre hinweg nicht aufgeklärt werden konnte.Am 7. August 1989 bringt ein Ehepaar einen Koffer zur Braunschweiger Polizei: In diesem Koffer befindet sich die in Pl…
 
In "Tatort Niedersachsen" spricht Kerstin Loehr, Leiterin der Lokalredaktion Wolfsburg, mit dem Sprecher der Polizeiinspektion Wolfsburg-Helmstedt Sven-Marco Claus über den Mord an einer Prostituierten im Bordell „Sandy“ in Vorsfelde.In der neuen Folge unseres Crime-Podcasts „Tatort Niedersachsen“ geht es um einen Cold Case – den grausamen Mord an …
 
In dieser Folge sprechen wir mit Anna, sie bringt einen bunten Blumenstrauß an Themen mit: Sie ist selbst adoptiert und hatte zwei Schwangerschaftsabbrüche. Außerdem hat sie zwei Kinder mit Behinderung: einer ihrer Söhne ist Autist, der andere ist mit Trisomie 21 auf die Welt gekommen. Nun ist Anna wieder hochschwanger mit ihrem dritten Kind. Anna …
 
In "Tatort Niedersachsen" spricht der Redakteur Erik Westermann mit zwei Polizisten über die Tücken der Geldautomatensprengungen.Die Bankräuber verschwinden so schnell, wie sie kommen – mit Taschen voll Geld. Gegen 4.15 Uhr am Morgen des 10. Januar 2018 erschüttert eine Detonation ein Wohnviertel im Quartier Fredenberg in Salzgitter. Zwei Geldautom…
 
In "Tatort Niedersachsen" sprechen Chefreporterin Katrin Schiebold und Leiter der Lokalredaktion Helmstedt Michael Strohmann über einen grausamen Cold Case dieses Jahres.Lebendig mit einer Steinplatte in der Weser versenkt: Am 28. April dieses Jahres entdeckte ein Binnenschiffer im Schleusenkanal bei Balge im Kreis Nienburg einen Leichnam. Bei dem …
 
In "Tatort Niedersachsen" spricht Redakteur Tobias Feuerhahn mit Lokalredakteurin Ann-Claire Richter über einen Cold Case in Vechelde.Vor 24 Jahren, am 5. Oktober 1996, macht sich Yasmin Stieler mit dem Zug aus Uelzen auf den Weg nach Braunschweig. Sie will feiern gehen in der Diskothek Atlantis. Doch es ist das letzte Lebenszeichen der 18-jährigen…
 
In "Tatort Niedersachsen" sprechen Wirtschaftsredakteur Andreas Schweiger und Chefredakteur Armin Maus über den Abgas-Betrug von Volkswagen, einem der größten Wirtschaftskriminalitätsfälle überhaupt, und dessen Folgen für die Region rund um Wolfsburg.Am 18. September 2015 platzte die Bombe. Einer der größten Wirtschaftskriminalitätsfälle kam an die…
 
In "Tatort Niedersachsen" spricht Redakteur Tobias Feuerhahn mit Lokalredakteur Erik Westermann über einen "Ehrenmord" in Salzgitter."Tatort Niedersachsen" dreht sich rund um spannende Kriminalfälle in der Region. Wir sprechen mit Ermittlern und Experten über die Jagd nach Verbrechern und blicken gemeinsam mit unseren Redakteuren auf die Hintergrün…
 
In "Tatort Niedersachsen" spricht Redakteur Tobias Feuerhahn mit der Tatortreinigerin Iris Wolpert-von der Wehd"Tatort Niedersachsen" dreht sich rund um spannende Kriminalfälle in der Region. Wir sprechen mit Ermittlern und Experten über die Jagd nach Verbrechern und blicken gemeinsam mit unseren Redakteuren auf die Hintergründe der spektakulärsten…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Daria, sie ist Sexarbeiterin und betreibt ein BDSM-Studio in der Nähe von Stuttgart. Wir sprechen mit ihr über Sex - klar - aber auch über ihre eigene Sexualität, ihre Sessions mit Kunden, ihre Arbeit als Sexualtherapeutin uvm. Daria ist eine spannende, selbstbewusste Frau und wir sind froh, dass wir mit ihr spreche…
 
In dieser Folge sprechen wir mit dem Bundestagsabgeordneten Stefan Kaufmann über seinen Weg in die Politik, seinen Alltag als Politiker zwischen Stuttgart und Berlin, die Zeit vor der Politik und sein Outing, über seine Social Media Kanäle, seine Beziehung zu Angela Merkel, Sven Väth und Kapstadt.
 
So ist das Leben… mit Brustkrebs. Die neue Folge ist online! Unser Gast ist Ärztin und wurde vor zwei Jahren mit Brustkrebs diagnostiziert. Wir sprechen mit ihr über die Diagnose, die Therapie, über ihre Chemo-Locken und ihre Psyche. Viel Spaß beim Hören! Den Blog unseres Gastes findet Ihr hier: like-a-tiger.home.blog…
 
In dieser Folge sprechen wir mit Simon Brosig, er ist Bestatter aus Leidenschaft und erzählt aus seinem Alltag. Er berichtet u.a. vom Geschäft mit dem Tod, von verschiedenen Bestattungsarten, von der hygienischen Totenversorgung und seiner Beziehung zu den Verstorbenen und dem Tod. Als kleines Gastgeschenk hat uns Simon ein Feuerzeug mitgebracht, a…
 
In dieser Folge ist Anke bei uns zu Gast. Sie ist eine transsexuelle Frau und spricht mit uns u.a. über ihre Jugend, den Outing-Prozess, ihre Angleichung und ihre Beziehungen. Falls Du diese Folge hörst und Unterstützung benötigst, kannst Du Dich hier informieren: www.crossdresser-forum.de, www.dgti.org und www.bundesverband-trans.de. Speziell für …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login