show episodes
 
- Aktueller Stand der Forschung - Zusammenhänge verstehen aus Biochemie, Medizin, Mikrobiom, Darmgesundheit, Ernährungswissenschaft, Darm-Hirn-Verbindung - Klischees & Mythen über Darmgesundheit & Ernährung fundiert aufgeklärt Regelmäßig freitags eine neue Episode Auch auf YouTube, Spotify, Google Podcasts WISSENSCHAFT - DARMGESUNDHEIT - ERNÄHRUNG www.drschwitalla.com
 
Unserem Darm wird nach wie vor häufig nicht die Aufmerksamkeit zuteil, die ihm gebührt, – und das zu Unrecht: Denn der Darm ist nicht nur unser größtes Organ, sondern er ist mit seinen Billionen Darmbakterien auch ganz zentral für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden verantwortlich.
 
Dein Bauch ist häufig gebläht, ständig musst du auf die Toilette, obwohl du gerade warst? Und schon morgens nach dem Aufwachen hast du Bauchschmerzen, die im Laufe des Tages zunehmen? Du hast begonnen, deine Ernährung umstellen, in der Hoffnung auf Besserung, aber mit der Zeit hast du das Gefühl es kommen immer mehr Lebensmittel dazu, die nicht vertragen werden? So oder so ähnlich geht es vielen Menschen, die u.a. an einem Reizdarm oder einer Dünndarmfehlbesiedelung (SIBO) leiden. Dazu kommt ...
 
Loading …
show series
 
Wie gefährlich sind Nanopartikel wie Titandioxid in unseren Lebensmitteln für unsere Gesundheit? Nanopartikel wie u.a. Titandioxid findet man mittlerweile in so ziemlich ALLEM: Wandfarben, Lacken, Kosmetika, Medikamenten, Sonnencreme, Nahrungsergänzungsmitteln etc, vor allem aber auch da, wo man es man wenigsten vermutet - in unseren Lebensmitteln.…
 
Die WHO hat das Jahr 2021 den Gesundheits- und Pflegefachkräften gewidmet. Aber wie geht es denen? Dr. Marianne Koch und Bernard Seidenath, Vorsitzender des Gesundheits- und Pflegeausschusses im bayerischen Landtag hören zu. Die WHO hat das Jahr 2021 den Gesundheits- und Pflegefachkräften gewidmet. Aber wie geht es denen? Dr. Marianne Koch und Bern…
 
Unser Darm ist die zentrale Aufnahmestelle, wenn es um die Adsorption von Flüssigkeiten und Nährstoffen geht. Die Darmschleimhaut stellt, neben der Nasen-, Mund- und Magenschleimhaut, eine der ersten Barrieren des Körpers gegen äußere Einflüsse dar. Was passiert im Körper bei einer Allergie und wie sieht es eigentlich mit Kreuzreaktionen aus? Diese…
 
Haben Sie schon einmal gefastet und gleich wieder aufgegeben? Das Thema "Fasten" wird gerade jetzt rund um Ostern immer wieder heiß diskutiert. Wir haben dazu den weltbekannten Fastenguru Prof. Dr. Andreas Michalsen, Chefarzt der Abteilung Naturheilkunde im Immanuel Krankenhaus Berlin und Professor für klinische Naturheilkunde der Charité, intervie…
 
Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen erwachen in uns die Frühlingsgefühle und damit auch der Wunsch einer „Rundum-Erneuerung“ nach der kalten Jahreszeit. Eine Kombination aus Reinigung, Entsäuerung und Aufbau von innen bringt dich mit Schwung und Elan in den Frühling! Tatjana und Florentina erzählen dir, wie du deine Darmreinigung gestalten kannst …
 
Aktuelle Populationsstudien stellen ein bedeutend verringertes Risiko für Depression fest bei prämenopausalen Frauen, die ballaststoffreiche Lebensmittel essen... Aktuelle Populationsstudien stellen ein bedeutend verringertes Risiko für Depression fest bei prämenopausalen Frauen, die ballaststoffreiche Lebensmittel essen. Je mehr, desto besser:auch…
 
Endlich wird es wärmer, die Sonne scheint länger, das Gras wird grüner und es erstrahlt langsam alles in voller Blüte. Für Allergiker beginnt mit dieser Jahreszeit leider wieder ein kleiner Albtraum. Das Niesen, Schnupfen, Husten und die tränenden Augen verstärken sich mit dem Blühen der verschiedenen Gräser und Sträucher. Unser Darm spielt bei der…
 
Über zwölf Millionen Deute schlafen schlecht. Aber nur ein Drittel geht deshalb zum Arzt. Ist ja auch nicht notwendig, oder? Dr. Marianne Koch erklärt, warum man unbedingt versuchen sollte, Schlafstörungen zu beheben. Über zwölf Millionen Deute schlafen schlecht. Aber nur ein Drittel geht deshalb zum Arzt. Ist ja auch nicht notwendig, oder? Dr. Mar…
 
In dieser Podcastfolge erzählt Frau Dr. Susanne Scherübel-Posch darüber, wie eine gesunde Darmflora unser Immunsystem beeinflusst. Dr. Scherübel-Posch ist am Institut AllergoSan als wissenschaftliche Mitarbeiterin seit einem Jahr tätig und wird immer wieder aufs Neue vom Mikrobiom des Menschen überrascht. Zum Schluss dieser Folge hat Dr. Scherübel-…
 
Eine präklinische Studie zeigt den Link zwischen konzentriertem Zucker und Colitis - das Mikrobiom spielt eine große Rolle mit Dr. Sarah Schwitalla Seit der Industrialisierung unserer Ernährung (starke Verarbeitung, Zusatzstoffe, konzentrierte Zucker / Sirups etc.) beobachtet die westliche Welt einen besonders starken Anstieg der Zahl an Betroffene…
 
Die Darm-Hirn-Achse ist ein wissenschaftliches Phänomen, zu dem es viele Fragen gibt. Wir haben uns mit Herrn Dr. Adolf Heschl bei Kaffee und Kuchen zusammengesetzt und ihm einige Fragen zu diesem Thema gestellt. Fragen wie "seit wann ist der Wissenschaft klar, dass es eine Verbindung zwischen dem Darm und dem Hirn gibt?" oder "wie wirkt sich Stres…
 
Ist Alter eine Krankheit, die man heilen kann? Manche Mediziner gehen davon aus. Doch was meinen sie damit? Ewiges Leben oder die Idee eines gesunden Lebens bis zum Tod? Dr. Marianne Koch erklärt die neuen Forschungsergebnisse. Ist Alter eine Krankheit, die man heilen kann? Manche Mediziner gehen davon aus. Doch was meinen sie damit? Ewiges Leben o…
 
Mirjam erzählt ihren Weg von ihrer SIBO bis zur Beschwerdefreiheit Hier findest du Mirjam:https://www.reizdarmpodcast.de/https://www.instagram.com/reizdarmpodcast/?hl=dehttps://open.spotify.com/show/3ELgI9Px27mCbMneIecTiW?si=GFnHev8jR0ygC6uw7X9Dnghttps://podcasts.apple.com/de/podcast/der-reizdarm-podcast/id1520230525https://www.siboinfo.com/https:/…
 
Wenn es draußen wieder nebelig, trüb und nass wird, beginnt die Zeit, in der ein starkes Immunsystem von Vorteil ist, da die Ansteckung mit Keimen viel höher als in den warmen Sommermonaten ist – Erkältungen sind somit keine Seltenheit. Immer wieder sprechen wir daher vom Immunsystem als Teil unserer Abwehrkräfte in unserem Körper Doch wie funktion…
 
Lebensmittel, die blähen, zählen zu den FODMAPs The low-FODMAP diet for irritable bowel syndrome: Lights and shadowsJavier Molina-Infantea, , Jordi Serrab,c, Fernando Fernandez-Bañaresc,d, Fermín Mearinehttps://www.elsevier.es/en-revista-gastroenterologia-hepatologia-14-articulo-the-low-fodmap-diet-for-irritable-S0210570515002216 A diet low in FODM…
 
Reizdarmsyndrom: Darm-Hirn, Schmerzempfinden & Ernährung Shownotes Das ist der erste Teil eines Interviews. Der 2. Teil ist in meinem Feed zu finden! Themen: Hintergründe und Ursachen vom Reizdarmsyndrom und chronischen Verdauungsstörungen Mikrobiom, Darm-Hirn und die Empfindung von Schmerz bei Reizdarm ganzheitliche kontrollierte Studien zu Entspa…
 
Kaum eine Medikamentengruppe wurde in den letzten Jahren so vielfach diskutiert, wie Antibiotika. Während für die einen der jährliche Einsatz völlig normal ist und sie bei gewissen Erkrankungen lebensrettend sein können, dreht es anderen schon den Magen um, wenn sie nur das Wort „Antibiotikum“ in den Mund nehmen. In dieser Folge erzählt Ernährungsw…
 
Wie beeinflussen unsere Darmbakterien Gesundheit, Immunsystem, Verdauung und Stimmung? Enck P, Mazurak N. Dysbiosis in Functional Bowel Disorders. Ann Nutr Metab. 2018;72(4):296-306. Jeffery IB, et al. Differences in Fecal Microbiomes and Metabolomes of People With vs Without Irritable Bowel Syndrome and Bile Acid Malabsorption. Gastroenterology. 2…
 
Bakterien sind bis zu 100-mal größer als Viren und können diese bekämpfen und unseren Organismus vor Krankheiten schützen. In diesem Podcast erklären wir Ihnen die verschiedenen Mechanismen der Virenabwehr. Wie beispielsweise probiotische Bakterien die Viren an ihre Oberfläche binden und somit eine Infektion der Körperzellen verhindern.…
 
Eine Studie deutet an, dass eine glutenfreie Ernährung eine erhöhte Belastung mit Arsen und Quecksilber zur Folge hat Arsen in unseren Lebensmitteln und im Trinkwasser erhöht das Krebsrisiko. Die Quelle? u.a. Reis-basierte "glutenfrei" Produkte. Reis gilt neben Milchprodukten, Huhn oder Pilzen sowie auch unserem Trinkwasser als Hauptquelle für Arse…
 
Woher weiß ich, dass es ein Reizdarm sein kann? https://www.dgvs.de/wp-content/uploads/2020/06/Leitlinie-LL-RDS_19.06.20_Konsulationsfassung.pdfhttps://www.gesundheitsinformation.de/was-hilft-bei-reizdarm-und-was-nicht.2269.de.html?part=behandlung-vy Enck P, Mazurak N. Dysbiosis in Functional Bowel Disorders. Ann Nutr Metab. 2018;72(4):296-306. Jef…
 
Alles auf Anfang HIER KÖNNEN IHR MICH ABONNIEREN: https://www.youtube.com/channel/UCr_ZKbsCJvo8R7Qwes48ekg?sub_confirmation=1WEBSEITE: https://www.darm-mit-aussicht.deFACEBOOK: https://facebook.com/Dr.ThomasBacharach/ INSTAGRAM: https://instagram.com/thomasbacharach/ PINTEREST: https://www.pinterest.de/thomasbacharach0455/ PODCAST APPLE: https://po…
 
2020 - Das Corona-Jahr. Deutschland meistert die Auswirkungen der Pandemie vergleichsweise gut. Wie haben Sie die medizinische Versorgung 2020 erlebt? Was hat Ihnen gefehlt? Eine Diskussion mit Dr. Marianne Koch und Prof. Rembert Kuczulla. 2020 – Das Corona-Jahr. Deutschland meistert die Auswirkungen der Pandemie vergleichsweise gut. Wie haben Sie …
 
Eine aktuelle Studie aus 2020 zeigt, dass ein interdisziplinärer Ansatz bedeutend effektiver ist eine gastroenterologische Behandlung mit Dr. Sarah Schwitalla Menschen mit einem Reizdarm und funktionalen Verdauungsbeschwerden laufen oft frustriert von Arzt zu Arzt und erleben wenig Verbesserung der Symptome. Eine aktuelle Studie aus 2020 gibt Hoffn…
 
Von dem Moment an, an dem wir das Licht der Welt erblicken, sind wir ständig und überall von Bakterien umgeben – so ist es ganz natürlich, dass auch auf und in uns Bakterien leben. Im Vergleich zu allen anderen Körperbereichen weist der Darm die höchste Menge, aber auch die größte Vielfalt an unterschiedlichen Bakterien auf. Man kann den menschlich…
 
Darmkrebs: neue molekulare Verbindung zu Konsum von Fleisch & Milchprodukten - Neu5Gc Darmkrebs ist die 3. häufigste Krebs Diagnose weltweit und immer häufiger auch bei jungen Menschen < 45. Ein Haufen Literatur zeigt eine eindeutige Verbindung zwischen einer Darmkrebs Entstehung und diversen Lifestyle Faktoren, u.a. die Ernährung. Besonders Fleisc…
 
Nicht nur der Ballaststoffgehalt der täglichen Ernährung sondern ein anderer Aspekt ist für das Mikrobiom & Prävention von Krankheiten wichtig! mit Dr. Sarah Schwitalla Eine ballaststoffreiche Ernährung reduziert das Darmkrebs-Risiko bedeutend: die aktuelle Studienlage belegt (Meta Analyse 2018) bis zu 21% je höher der Ballaststoffgehalt der täglic…
 
Bei der Produktion unserer Probiotika folgen wir den Qualitätskriterien von medizinisch relevanten Pro- und Synbiotika nach WHO-, WGO-, FDA-, und OePROM-Kriterien. Diese gewährleisten nicht nur, dass unsere Produktherstellung nach höchsten pharmazeutischen Standards (GMP) produziert werden, sondern auch dass sie einzigartige Rezepturen basierend au…
 
Laut Mediziner Hans Selye - "Vater der Stressforschung" - ist Stress die Antwort des Organismus auf jede Form der Beanspruchung. Stress stellt also einen „Zustand der Alarmbereitschaft des Körpers“ dar oder auch, simpel ausgedrückt, die „Reaktion eines Tieres in einer Gefahrensituation“. Die Ernährungswissenschaftlerin Cornelia Führer beschäftigt s…
 
„Liebe deinen Körper“ und „Alle Körper sind schön“, sind Grundaussagen der Body-Positivity-Bewegung, die Menschen davon versucht zu überzeugen, dass ihre Körper schön sind, selbst wenn diese den vermeintlichen Schönheitsidealen nicht entsprechen. Stress wird auch unter dem Gesichtspunkt der psychischen Belastung durch die Ernährung an sich betracht…
 
Die meisten Menschen möchten daheim sterben, doch etwa die Hälfte der Sterbenden verbringt ihre letzten Stunden in einer Klinik. Warum? Eine Diskussion über Palliativmedizin und selbstbestimmtes Sterben mit Dr. Marianne Koch. Die meisten Menschen möchten daheim sterben, doch etwa die Hälfte der Sterbenden verbringt ihre letzten Stunden in einer Kli…
 
Welche Rolle spielt das Mikrobiom bei der Entwicklung von Demenz im Menschen? Eine neue Studie gibt einen interessanten Hinweis Diverse präklinische Untersuchungen zeigen eine Verbindung zwischen einer Demenzg und dem Darm-Mikrobiom. Vor kurzem zeigte eine japanische Human-Untersuchung an gesunden, älteren Menschen, dass eine bestimmte von Darmbakt…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login