show episodes
 
Wie lassen sich die Forderungen der Neuen Leipzig-Charta in die Praxis der Stadtentwicklung umsetzen? Was sind Grundprinzipien guter Stadtentwicklungspolitik? Diese und weitere Fragestellungen holen wir auf den „stadt:radar“. In jeder Folge trifft Moderatorin Marietta Schwarz auf zwei Gäste. Zu Wort kommen diejenigen, die in Deutschland Stadtentwicklung vorantreiben, erforschen, beobachten und hinterfragen. Stadtmacherinnen und Stadtmacher aus Politik, Verwaltung, Wissenschaft, Wirtschaft, M ...
 
Loading …
show series
 
Marietta Schwarz im Gespräch mit Theo Kötter und Ulrich Soldner Website Nationale Stadtentwicklungspolitik Neue Leipzig-Charta Grundstückspolitik der Stadt Ulm Informationen zu Prof. Theo Kötter Weitere Informationen unter www.machtstadtgemeinsam.deVon Nationale Stadtentwicklungspolitik
 
In der Mitte des Lebens noch mal umsatteln? Einen Campingplatz pachten, sich selbständig machen, den Posten wechseln und richtig Karriere machen? Geht da noch was beruflich, fragen sich Katja und Marietta. Und wenn ja, was? Um eine Erkenntnis schon mal vorweg zu nehmen: “Vieles ist möglich, aber nicht alles ist auch wahrscheinlich.” In dieser Midli…
 
Katja und Marietta melden sich zurück mit der zweiten Staffel “Midlife” – vor allem dank Eurer Unterstützung: Es geht um die Themen, auf die ihr schon lange gewartet habt! Sex zum Beispiel. Die einen schnallen sich den Strap On um, gehen auf Sexparties, lassen sich fesseln oder machen Masturbationsexkurse – bei den anderen geht leider manchmal gar …
 
Marietta Schwarz im Gespräch mit Beate Ginzel und Eva Schweitzer Website Nationale Stadtentwicklungspolitik Neue Leipzig-Charta Smart City Charta Veröffentlichung des BBSR zu Smart Cities Digitale Gerechtigkeit in der Smart City Weitere Informationen unter www.machtstadtgemeinsam.deVon Nationale Stadtentwicklungspolitik
 
In der Sommerpause melden sich Katja und Marietta mit dem ersten Entwurf einer Midlife-Tasche zurück. Unser Dankeschön für Unterstützer:innen unserer Startnext-Kampagne. Die Taschen sind sehr chic geworden und regen bei Gebrauch vielleicht zu interessanten Gesprächen über die Mitte des Lebens an. Wie so ein Gespräch verlaufen könnte? Marietta und K…
 
Katja und Marietta feiern Midsommar in Mariettas grünen Datsche und gehen danach für ein paar Wochen in die Sommerpause. Man könnte auch sagen, wir gehen in die Halbzeit bei Midlife. Die erste Staffel ist vorbei – wir planen eine zweite. Aber die kann es nur geben, wenn ihr uns finanziell unterstützt. Wir haben eine Startnext-Kampagne gestartet: ht…
 
Marietta Schwarz im Gespräch mit Annette Wiese-Krukowska und Mona Gennies Was ist die „Urbane Liga“? Koop-Kodex der Urbanen Liga NSP-Glossar zur gemeinwohlorientierten Stadtentwicklung Kreative Stadt Kiel Kieler Leitlinien für Bürgerbeteiligung Website Nationale Stadtentwicklungspolitik Weitere Informationen unter www.machtstadtgemeinsam.de…
 
Es ist an der Zeit, einen Kassensturz zu machen. Und das meinen wir in dieser Folge wörtlich, denn es geht ums Geld. Um das Denken über Geld und ums Geld sparen fürs Alter. Katja und Marietta stellen fest: Das Thema Geld macht Menschen unruhig, es ist oft schambesetzt und vielen fehlt der Überblick über ihre Finanzen. Nur warum ist das so? Und waru…
 
Marietta Schwarz im Gespräch mit Erwin Schwärzer und Detlef Kurth Memorandum Urbane Resilienz BBSR Studie „Stresstest Stadt“ Website Nationale Stadtentwicklungspolitik Erklärung Neue Leipzig Charta Weitere Informationen unter www.machtstadtgemeinsam.deVon Nationale Stadtentwicklungspolitik
 
Vor einigen Jahrzehnten gründeten Heinz und Helga eine Familie und zogen uns, ihre Kinder, groß. Inzwischen sind sie alt und vielleicht bald gebrechlich, und die Frage, wer sie einmal pflegt, ist in vielen Familien ungeklärt. Kein Wunder: Wenn die Eltern alt werden, müssen wir uns nicht nur von den gewohnten Rollenverteilungen verabschieden, sonder…
 
Auf Pimp folgt Pump – das haben wir ja schon angekündigt. Wie versprochen geht es in dieser Folge um Muskeln. Um Sport und Fitness und welche Rolle diese in der Mitte des Lebens spielt. Denn, so viel schon vorweg: Wer im Midlife ordentlich pumpt – und darunter verstehen wir jetzt mal großzügig alle Formen der sportlichen Betätigung – der verfolgt d…
 
Marietta Schwarz im Gespräch mit Antje Stokman und Fritz Reusswig Website Nationale Stadtentwicklungspolitik Erklärung Neue Leipzig Charta Informationen zu Fritz Reusswig Informationen zu Antje Stokman Überflutungs- und Hitzevorsorge durch die Stadtentwicklung - Ergebnisbericht Weitere Informationen unter www.machtstadtgemeinsam.de…
 
In Würde altern – wie geht das? Reichen der Haut ein paar Kosmetika, oder darf es auch mehr sein: Botox, Hyaluron, vielleicht sogar ein bisschen schnippeln bei der ästhetischen Chirurgin? Katja und Marietta haben sich umgehört: Die Zahl der invasiven Eingriffe nimmt stetig zu, und die Patientinnen werden immer jünger. Dennoch spricht, wer sie vorne…
 
Immer öfter bekommen Katja und Marietta Gespräche über exklusive Wandfarben mit, und sie selber haben auch welche an der Wand. Wohnen sagt viel über Lebensstil aus und der „gute Geschmack“ trägt zur Zeit Bezeichnungen wie „chinese blue“ oder „Adventure”. Wir lernen aber auch andere Begriffe: „frozen interior“ oder „property porn“. In dieser Midlife…
 
Spielt die biologische Uhr, die angeblich tickt, in der Mitte des Lebens noch eine Rolle? Wie ist das, wenn man Kinder hat und jetzt beruflich nochmal richtig durchstarten könnte? Wie ist das, wenn man keine hat? Katja und Marietta, die Mutter und die Kinderlose, sprechen über Zeitfenster und die Erwartungshaltungen, die daran geknüpft sind. Wenn s…
 
Marietta Schwarz im Gespräch mit Stefan Werrer und Hilmar von Lojewski Website Nationale Stadtentwicklungspolitik Erklärung Neue Leipzig Charta Bauwelt 26.2020 „Die handelnde Stadt“ Linkbeschreibung Stadtbauwelt 35.2016 Die Produktive Stadt Linkbeschreibung Weitere Informationen unter www.machtstadtgemeinsam.de…
 
Kann ich noch so rumlaufen wie früher, kann ich noch Spaghettitops tragen? Oder Hotpants? Warum fragen sich Frauen in der Mitte des Lebens eigentlich so oft, ob sie bestimmte Dinge „noch“ machen können? Und warum haben dazu so viele Menschen eine Meinung? Katja und Marietta sprechen mit der Modetheoretikerin Diana Weis darüber, was das eigentlich h…
 
Wenn das Fett zum Stamm wächst, einen die fliehende Hitze einholt und die Scheide trocken bleibt, dann… zeigt sich die Mitte des Lebens von ihrer unangenehmen Seite. Altern tun wir ja schon ab 20, aber warum spüren wir diesen Prozess im Midlife plötzlich körperlich? Katja und Marietta haben bei einem Altersforscher und zwei Hormonexpertinnen nachge…
 
Marietta Schwarz im Gespräch mit Tilman Buchholz und Frauke Burgdorff Website Nationale Stadtentwicklungspolitik Erklärung Neue Leipzig Charta Aacherner Altstadtprojekt Am Büchel Netzwerk Immovielien Informationen zur Urbanen Agenda Weitere Informationen unter www.machtstadtgemeinsam.deVon Nationale Stadtentwicklungspolitik
 
Midlife – das ist die Phase, auf die sich keiner freut, und auf das, was danach kommt, auch nicht. Und wenn dazu etwas Positives gesagt wird, klingt es immer wie eine Selbstvergewisserung. Katja und Marietta ist das zu simpel. Klar sind sie irgendwie auch vom Midlife „betroffen“, aber schönreden in Coaching-Manier kann man sich das auch noch später…
 
Marietta Schwarz im Gespräch mit Heinz Bude und Oliver Weigel Website Nationale Stadtentwicklungspolitik Erklärung Neue Leipzig Charta Projektaufruf der Nationalen Stadtentwicklungspolitik zur Post-Corona-Stadt Oliver Weigel über die Entstehung der Neuen Leipzig Charta Informationen zu Heinz Bude Bücher von Heinz Bude Vortrag Heinz Bude „Solidaritä…
 
„Midlife“ ist ein Podcast, der sich mit Fragen zur Mitte des Lebens beschäftigt. Die beiden Autorinnen können zwar mit „Ü40“-Zuschreibungen überhaupt nichts anfangen, gehören aber beide zu dieser Altersgruppe und sind damit definitiv Teil der Midlife-Kohorte. Und ob sie wollen oder nicht, das bringt einige Fragen mit sich, die alle in dieser ersten…
 
Marietta Schwarz im Gespräch mit Monika Thomas und Tatjana Schneider „macht Stadt gemeinsam - aber wie und mit wem?“ In der Pilotfolge diskutiert Marietta Schwarz mit Monika Thomas und Tatjana Schneider über Beteiligungsprozesse in der Stadtentwicklung. Warum ist ein Begriff wie „Gemeinwohl“ überhaupt wieder auf der Tagesordnung? Weshalb wird er in…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login