Marco Fritz öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Betreiber des Podcasts: Bjoern Candidus, Marco Fritz und Gregor Grote Musik: Andreas Kleinwächter aka. Darshonaut Der Podcast ANTENNE TRAUMSTADT legt seinen Fokus vor allem auf Filme aus der zweiten und dritte Reihe; konzentriert sich dabei auf sämtliche Genre mit dem Schwerpunkt Horror, Scifi, Fantasy und Thriller, ist aber auch offen für alle anderen Genre-Bereiche. Hier soll es nicht nur um Filmbesprechungen gehen, sondern auch um Filmzeitschriften, Comics, Soundtracks, Bücher, Romanvorla ...
 
Wir leben in einer Zeit der großen Umwälzungen. Durch die schnell voranschreitende Digitalisierung ist es möglich geworden, Informationen aus aller Welt unbegrenzt zu konsumieren. Die Frequenz, in der die Informationen ausgetauscht werden, hat eine nie da gewesene Geschwindigkeit erreicht, die es grundsätzlich ermöglicht, sich ein vollumfängliches Meinungsbild zu machen. Jedoch birgt diese Geschwindigkeit auch die Gefahr, dass für die Gesellschaft wichtige Themen, nicht mehr intensiv genug u ...
 
Loading …
show series
 
Bjoern und Marco schauen sich in aller Ruhe nach einer Altersresidenz in Frankreich um, in der sie auch im hohen Alter noch Podcasts aufzeichnen können. Vom Hunger getrieben verspeisen sie die Körperteile einer Anhalterin und sprechen dabei über Raphaël Delpards DIE NACHT DES TODES! (1980) Dabei ist Bjoern der Menschenfleischkonsum offensichtlich z…
 
In dieser Folge von #justfuckindoit spreche ich mit Bastian Michels, der heute als Auswanderer mit seiner Frau in Paraguay lebt, wo er als Coach für sexuelle Potenzialentfaltung komplexe Zusammenhänge erklärt, um Menschen zu helfen, ihr Leben einfacher zu gestalten. Er hat schon immer Lust gehabt, Dinge zu erklären und für Menschen einfacher zu mac…
 
„In dieser Spezial-Folge spreche ich mit dem Wirtschaftsethiker Prof. Dr. Christoph Lütge, der im Februar 2021 aufgrund seiner kritischen Äußerungen zur Corona-Politik von Markus Söder aus dem bayerischen Ethikrat abberufen wurde. Lütge ist Inhaber des Peter-Löscher-Stiftungslehrstuhls für Wirtschaftsethik sowie Direktor des Institute for Ethics in…
 
In dieser Folge von #justfuckindoit spreche ich mit Andrea Reinbold und Marco Ranalli aus München, die inzwischen in Zypern ihren Traum am Meer mit ihrem selbständigen Business als Network Marketer im Crypto-Währungsumfeld leben. Andrea hat eine klassische Konzernkarriere in der Mobilitätsbranche hinter sich und auf dem Gipfel ihrer dortigen Karrie…
 
Antenne Traumstadt: Traumstadt Gazette – Ausgabe 2 Eine blutdurstige Malerin, Fred Ward als Detective Lovecraft, ein Film über das Drehbuch zu Citizen Kane, Strom-Terror, Lagerfeuergeschichten und noch viel mehr. Seid dabei wenn wir über unsere aktuellen Erstsichtungen, Bjoerns Liebe zu 80er Jahre Prostituierten und Marco´s Liebe für Revolver schwi…
 
Fritz Weidinger ist seit 21 Jahren hausärztlicher Internist und Teilhaber einer Gemeinschaftspraxis in einer ebenso idyllisch verspielten, wie herrschaftlichen Villa in Tutzing am Starnberger See. Sein Team und er empfangen ihre Patienten auch jetzt so offen, unverkrampft und herzlich, dass man sich sofort gesünder fühlt innerhalb dieses Gesamtambi…
 
Versteckt Eure Bücher! In Folge 10 sprechen Bjoern, Gregor und Marco über die Ray Bradbury Verfilmung FAHRENHEIT 451 (1966). Sie sprechen nicht nur über Truffauts Film, sondern auch über den Roman, die Graphic Novel und über die stete Aktualität des Themas.Von Bjoern Candidus, Marco Fritz, Gregor Grote
 
TRAUMSTADT GAZETTE - Ausgabe 1 Unser zweites Format richtet seinen Fokus auf kurze Kritiken von unseren aktuellen Erstsichtungen. Außerdem sprechen wir über aktuelle oder kommende Film-Veröffentlichungen und planen im Rahmen dieses Formates Specials und Interviews. In der 1. Folge hat Bjoern und Marco ein interessantes und abwechslungsreiches Bünde…
 
In dieser Spezial-Folge spreche ich mit Prof. Dr. Michael Meyen, der 1967 auf Rügen geboren wurde und 1988 in Leipzig noch in der DDR begann Journalismus zu studieren. Während der Wende kam er dann zur Medienforschung und arbeitete zunächst bis 1997 selbst als Journalist und Nachrichtenredakteur in der Tagespresse, beim Hörfunk und beim Teletext. N…
 
Paula P`Cay und Christiane Borowy sprechen in regelmäßigen Abständen zu aktuellen Themen miteinander. Paula P´Cay ist freie Journalistin, Musikerin und Friedensaktivistin, Christiane Borowy ist Soziologin, selbstständige Trauma-Therapeutin und Autorin bei Frische Sicht. In diesem Gespräch geht es um ein Thema, dem sich momentan niemand entziehen ka…
 
Eswird wieder ernst bei Antenne Traumstadt, denn wir besprechen Fred WaltonsExkurs in Sachen Terrorkino „Das Grauen kommt um 10“ (When a Stranger Calls)aus dem Jahre 1979. Ob der Film auch heute noch Bestand hat und was Bjoern und Marco dazu zu sagenhaben erfahrt Ihr in unserer neustenFolge.Von Bjoern Candidus, Marco Fritz, Gregor Grote
 
In dieser Spezial-Folge spreche ich noch einmal mit Prof. Dr. Franz Ruppert, diesmal zum Thema Mutterliebe. Er ist praktizierender psychologischer Psychotherapeut aus München, doziert dort als Psychotraumatologe und ist Begründer der identitätsorientierten Psychotraumatherapie. Dabei hat er zahlreiche Fachbücher und Publikationen veröffentlicht, da…
 
Ich habe mit Owe Schattauer sprechen dürfen. Er ist Friedensaktivist, Musiker und Bauunternehmer. Seit sechs Jahren setzt sich Schattauer besonders für den freundschaftlichen Austausch zwischen Deutschland und Russland ein. Er möchte "Brücken zwischen den Menschen bauen, aufklären und alte Feindbilder auflösen." Nach acht Jahren Pause hat Schattaue…
 
In dieser Folge von #justfuckindoit spreche ich mit Lukas Wagner, der vor 1,5 Jahren auf eine Reise zu sich selbst gegangen ist, um in asiatischen Kulturen Erfahrungen zu sammeln, die seinen bisherigen Lebensstil als erfolgreicher Poetryslam-Veranstalter auf die Probe stellten. Lukas war als Exot in seiner Familie bereits seit Jahren erfolgreich se…
 
Die studierte Theaterwissenschaftlerin und freie Mitarbeiterin beim ZDF (ARTE; 3 Sat) gründete 2004 ein eigenes Unternehmen »Creative Visual Knowledge« mit Schwerpunkten Beratung und Gestaltung, und ist seit 2009 darüberhinaus als psychologische Beraterin, Coach und Trainerin tätig. Zusätzlich ist sie Autorin und Ghostwriterin, hat als solche neben…
 
In Katastrophen- und Krisenzeiten kommt es vermehrt zu Mobbing. Sieht man Mobbing als Modebegriff an, verharmlost man damit ein Phänomen, das man als Angriffskrieg auf das Gebiet „Gesunde zwischenmenschliche Beziehungen“ bezeichnen kann. Mobbing ist der Lackmustest für die psycho-soziale Gesundheit einer Gesellschaft und betrifft alle Menschen, nic…
 
In diesem Interview spreche ich mit Christoph Gillhofer zu der aktuellen Lage in Tansania. Nach dem Tod des polarisierenden Präsidenten John Magufuli, stellt sich die Frage nach der zukünftigen politischen und gesellschaftlichen Ausrichtung des Landes. Magufuli, der in den westlichen Medien als autoritär agierender Politiker dargestellt wird, kriti…
 
„In diesem Interview aus der Reihe #justfuckindoit spreche ich mit Christoph Koch, der vor 10 Jahren mit seinem Selbstversuch „Ich bin dann mal offline – Leben ohne Internet und Handy“ mehrere Wochen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste stand und damit einen Zahn der Zeit getroffen hat, lange bevor der Begriff „Digital Detox“ überhaupt existent war. Sei…
 
In dieser Folge spreche ich mit Frau Dr. Catarina Katzer, die als promovierte Volkswirtschaftlerin und Sozialpsychologin zu den führenden Experten auf dem Gebiet „Cyberpsychologie-Verhalten, Emotionen und Denken im digitalen Zeitalter“ sowie der Medienethik gehört. Dazu hat sie 2016 das Buch „Cyberpsychologie – Leben im Netz: wie das Internet uns v…
 
Ich habe ein kurzes Interview mit der Sopranistin Natascha Young geführt. Natascha hat eine Gofundme-Kampagne gestartet, um aus einer Schuldenspirale zu entkommen. Als selbständige Musikerin konnte Sie aufgrund enormer bürokratischer Hürden nicht der Künstlersozialkasse beitreten. Sie musste daher schon in frühen Berufsjahren enorm hohe Sozialabgab…
 
Ich habe mit Markus Fiedler zum Thema Medien(in)kompetenz sprechen dürfen. Markus Fiedler ist diplomierter Biologe mit den Hauptfächern Mikrobiologie und Molekulargenetik, sowie Musiker und war bis vor kurzem als Lehrer an einer allgemein bildenden Schule in Oldenburg tätig. Als investigativer Journalist hat Fiedler sich auf die Analyse von Rufmord…
 
In dieser Folge spreche ich dem Psychiater und Psychoanalytiker Dr. Hans-Joachim Maaz, der in der jüngsten Vergangenheit als Autor der Bücher „Die narzisstische Gesellschaft“, „Das gespaltene Land“ oder „Corona-Angst“ aufgetreten ist. Bereits 1990 erschien sein vielbeachtetes Buch „Der Gefühlsstau“, in dem er unter dem Dach der Kirche relativ unabh…
 
In dieser Folge aus der Reihe #justfuckindoit spreche ich mit Stefan Rainer. Er ist Filmemacher, Mentaltrainer, Bewegungskünstler und Vater zweier wundervoller Kinder. Ich habe ihn bei der Online-Filmpremiere seines jüngsten Dokumentarfilms „Boundless Life“ persönlich kennengelernt und er hat mich zu meinem eigenen Herzensweg motiviert. In diesem F…
 
„Die Bundesregierung zieht derzeit vor allem jene Wissenschaftler zu Rate, die bereit sind dies zu sagen, was die Regierung auch hören will. Das schadet massiv der Reputation der Wissenschaft.“ In dieser Folge spreche ich mit Prof. Dr. Michael Esfeld. Er ist Dozent für Wissenschaftsphilosophie an der Universität von Lausanne sowie Mitglied der Deut…
 
Ich spreche in dieser Spezial-Folge mit Gerald Hüther, Neurobiologe und einer von Deutschlands bekanntesten Hirnforschern. Er befasst sich im Rahmen verschiedener Initiativen und Projekte mit neurobiologischer Präventionsforschung. Er schreibt Sachbücher, hält Vorträge, organisiert Kongresse, arbeitet als Berater für Politiker und Unternehmer und i…
 
Interview mit der Journalistin, Autorin und Moderatorin Milena Preradovic zu dem Thema: "Journalismus in der Krise". Preradovic -seit 30 Jahren in den Medien tätig- entwickelte und moderierte unterschiedlichste Formate bei Sendern wie Antenne Bayern, RTL, Sat.1, oder N24. Anfang 2020 gründete Sie den eigenen Youtube Kanal / Blog punkt.preradovic, i…
 
Ein Interview mit dem international bekannten Opernsänger Günther Groissböck zum Thema "Wie sich die Pandemie auf Kunst und Menschen auswirkt". Groissböck plädiert für die Öffnung des Debattenraumes und wünscht sich mehr Mut für Kulturschaffende, deren Meinung klar darzulegen. Im letzten Jahr hätten, laut Groissböck, sowohl Kultur als auch Medien v…
 
Manuel Schönthaler spricht in dieser Folge mit Prof. Dr. Rainer Sachse. Er ist Psychologe und Begründer der Klärungsorientierten Psychotherapie. Als Professor für klinische Psychologie an der Ruhr-Universität Bochum leitet er das Bochumer Institut für Psychologische Psychotherapie und ist als Experte für Persönlichkeitsstörungen mit unzähligen Fach…
 
Sport ist Mord. Nicht immer, aber bei Rollerball (1975) alles andere als auszuschließen. Bjoern und Marco besprechen Norman Jewinson düsteren Scifi-Actionfilm mit James Caan in der Hauptrolle. Blog: https://zmqrl3.podcaster.de/podcasts/ Facebook: https://www.facebook.com/AntenneTraumstadt Ihr wollt uns unterstützen?: https://www.patreon.com/antenne…
 
Manuel Schönthaler spricht in dieser Folge mit Prof. Dr. Franz Ruppert. Er ist praktizierender psychologischer Psychotherapeut aus München, doziert dort als Psychotraumatologe und ist Begründer der identitätsorientierten Psychotraumatherapie. Dabei hat er zahlreiche Fachbücher und Publikationen veröffentlicht - darunter zur traumatisierten Gesellsc…
 
Gespräch mit Andrea Drescher zu den immer häufiger auftretenden polizeilichen Maßnahmen gegenüber prominenten Kritikern der Infektionsschutzmaßnahmen. Diese dienten laut Drescher dazu, weitere Kritiker davon abzuhalten, an die Öffentlichkeit zu treten. Bei dem jüngsten Vorfall ist ein Aktivist, der Drescher nahe steht, Ziel einer Hausdurchsuchung d…
 
Ich spreche mit Hardy Groeneveld, dem Mitgründer und Vorstand des Vereins Mutigmacher, der mutige Whistleblower dabei unterstützt über Missstände auszupacken, die der allgemeinen Bevölkerung für eine breite Meinungsbildung vorenthalten werden. Dabei bietet sein Verein nicht nur rechtliche und psychologische Beratung an, sondern deckt auch zahlreich…
 
In dem Interview spricht Amtsärztin Dr. Alexandra Koller zu ihren Beweggründen, mit ihrer Kritik an den derzeitigen Infektionsschutzmaßnahmen an die Öffentlichkeit gegangen zu sein. Ärzte und Wissenschaftler, die sich kritisch gegenüber den derzeitigen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie äußern, haben oftmals mit negativen Konsequenzen zu …
 
Björn, Gregor und Marco begeben sich in ihrer ersten Filmbesprechung nach Italien und wandeln auf den Spuren von Sergio Martinos Giallo TORSO (1973). Blog: https://zmqrl3.podcaster.de/podcasts/ Facebook: https://www.facebook.com/AntenneTraumstadt Ihr wollt uns unterstützen?: https://www.patreon.com/antennetraumstadt…
 
In der ersten Folge stellen Björn, Gregor und Marco ANTENNE TRAUMSTADT vor und reden über ihre ersten Erfahrungen mit Filmen in ihrer Kindheit. Wann begann die Leidenschaft? Wie und woher wurden Filme organisiert? Wann wurde die Filmsammlung aufgebaut? Erinnerungen rund ums Fernsehen, Videothek und Kino werden gegenseitig geweckt. Viel Spaß beim hö…
 
Kathrin Feldmann im Gespräch mit Karl Hilz Am 15.1.2021 hat Karl Hilz, pensionierter Polizeihauptkommissar des Münchner Polizeipräsidiums, in einem Eilverfahren eine Versammlung vor dem Polizeipräsidium Fürstenfeldbruck angemeldet, um auf den völlig unverhältnismäßigen Einsatz der Polizei im Falle Kron hinzuweisen - leider inzwischen kein Einzelfal…
 
Interview mit der Pflegefachkraft Clara N. (der Name wurde von der Redaktion geändert) über die Arbeit auf der Coronastation eines Berliner Krankenhauses. "Nach wie vor habe ich 98% asymptomatische (also symptomlose) Patienten, welche PCR positiv getestet wurden, bei mir auf Station... Station voll. Zu wenig Personal. Wir sind echt am Limit." In de…
 
Interview mit Dr. Rugi Barry zu dem gesellschaftlichen Umgang mit Krankheit. Die promovierte Pharmazeutin bemängelt, dass es in dem Gesundheitssystem zu wenig um Gesundung gehe. Daher befasst sich Barry mit alternativen Heilmethoden. Stichwort: Pathogenese versus Salutogenese. Derzeit zeige sich die Problematik beispielhaft an den ergriffenen Maßna…
 
Nils W. Organisator von Querdenken 341 spricht in dem Interview über einen Artikel, welcher gleich in mehreren Zeitungen erschien. Dieser hatte die angebliche COVID-19 Erkrankung eines Mitorganisatoren kurz nach der Demonstration am 7.11. in Leipzig zum Inhalt. Laut Nils W. gab es im Umfeld des Leipziger Organisationsteams keinerlei Erkrankung, wie…
 
Der IT Unternehmer Andreas Rico Schweter spricht über den Ausschluss aus der eigenen GmbH & Co. KG wegen seiner kritischen Haltung gegenüber der derzeitigen Politik im Bezug auf Corona. Wir sprachen über die aktuelle politische und gesellschaftliche Situation, sowie über den Verlust des faktenbasierten Diskurses. Die "Entmenschlichung und Diffamier…
 
Bettina Gorzolla im Gespräch mit dem Polizisten im Ruhestand Karl Hilz. Themen waren die fortschreitende Entmachtung der Parlamente und die damit verbundene Bündelung der Macht bei wenigen Politikern. Die konsequente Aushöhlung der Grundrechte, sowie der aktuelle Umgang mit Schülern in der Krise. Auch sprach er über das angestrebte Volksbegehren zu…
 
Bettina Grozolla im Gespräch mit den Veranstaltern der Demonstration. Themen waren u. A. die politische Ausrichtung der Bewegung, sowie Problemstellungen bei der Planung der Demonstration. Auch die bewusste Diffamierung der Veranstalter durch wurde besprochen. Das Interview wurde am 6.11.2020 aufgenommen Wenn Sie die Inhalte dieses jungen Mediums s…
 
Interview mit dem Gastronomen Thorsten Gerstmann zur Situation in der Gastronomie. Viele Bereiche des Mittelstandes wurden durch den Lockdown wirtschaftlich hart getroffen. Durch den ersten Lockdown bereits schwer angezählt, sieht sich die Gastronomie vor der nicht lösbaren Aufgabe, den nun anstehenden zweiten "Lockdown light" zu überleben. Rücklag…
 
Interview mit der freischaffenden Musikerin und Organisatorin der Demonstration "Aufstehen für Kultur" am Münchner Königsplatz (24.10.2020). Wir sprachen über die Demonstration vom 24.10.2020, sowie über die existenziellen Probleme für Kunst- und Kulturschaffende, welche durch die eingeführten Infektionsmaßnahmen immer dramatischere Ausmaße annehme…
 
Interview mit dem Empowerment Coach & psychologischen Berater Manuel Schönthaler, der feinfühlige Menschen auf dem Weg zu ihrer eigenen Berufung begleitet. Er ist im weiteren Sinne Trainer für Persönlichkeitsentwicklung, Intuition und Kommunikation und erzählt hier über seine langjährigen Erfahrungen im Vertrieb, seinen Lebenswandel und wie daraus …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login