show episodes
 
Was heisst das eigentlich, Christ zu sein? Woran glauben Christen und was können sie getrost aufgeben? Logisch, dass sich Manuel Schmid & Stephan Jütte dabei nicht immer einig sind. Aber sie versuchen in diesem Podcast zusammen herauszufinden, was für sie wirklich zählt und was ihnen eher im Weg steht. Und klar: Beide wissen es auch nicht wirklich. Aber vielleicht regt es dich an zum Mitdenken. Oder es regt dich auf und du magst mit ihnen streiten. Oder du schreibst ihnen einfach mal, was du ...
 
Kann Theologie helfen, Leben und Gesellschaft im 21. Jahrhundert besser zu verstehen und kreativ mitzugestalten? Leistet sie einen relevanten Beitrag zum Leben in unserer Zeit? Wir sind davon überzeugt und veröffentlichen auf dem IGW-Podcast Aufnahmen von Konferenzen und Kursen zu aktuellen Themen aus theologischer Sicht. Die Episoden erscheinen in unregelmässigen Abständen - abhängig vom Programm im Studienjahr.
 
Loading …
show series
 
Ein begeisterndes Weekend auf dem Weg in eine grossartige WocheWir haben eigentlich schon das ganze Weekend zusammen verbracht. Trotzdem haben wir uns viel zu sagen... Warum arbeit manchmal wirklich schön ist, Energie in Teams endlos fliesst und in Arbeitszeiterfassungen verpufft. Wie Manu abgestimmt hat und wem wir alles Gute für die letzte Reise …
 
Wie können wir sicherstellen, dass wir in Politik, Wirtschaft und Kirche nicht von Charakterschweinen angeführt werden? Manuel Schmid, Fabienne Iff und Matthias Krieg diskutieren über charismatische Lichtgestalten und ihre Schattenseiten: Produziert eine Celebrity-Culture Führungspersönlichkeiten, die eine Menge ins Schaufenster stellen, aber nicht…
 
Wenn Helden feige werden… 2. Samuel 11,1-27 1 Zur Jahreswende aber, zu der Zeit, da die Könige ausziehen, sandte David Joab aus und seine Diener und ganz Israel mit ihm. Und sie brachten den Ammonitern Vernichtung und belagerten Rabba, David aber blieb in Jerusalem. 2 Und zur Abendzeit erhob sich David von seinem Bett und ging auf dem Dach des Köni…
 
Für einmal nehmen Stephan und Manuel ihr «Schall und Rauch» am Sonntag schon auf, weil Manuel am Montag an einer Tagung ist. Zu Beginn der Aufnahme kommen ihre Töchter auch mal zu Wort. Also, nicht Stephans und Manuels gemeinsame Töchter – obwohl das ja auch denkbar wäre. Womit dir beiden beim Thema «Ehe für alle» landen… Aber vorher geben die Kind…
 
Über Geld spricht man nicht, vor allem nicht in der wohlhabenden Schweiz. Doch die 99%-Initiative, über die wir am 26. September abstimmen, gibt uns Anlass, das Tabu zu brechen. Und ausgiebig über Wohlstand, Geld und Konsum zu sprechen – aber auch über Gerechtigkeit, Verzicht und Schuldgefühle.Von Stephan Jütte, Manuel Schmid, Friederike Osthof & Luca Zacchei
 
Du sollst nicht… Exodus 20,2-17: Und Gott redete alle diese Worte: Ich bin der HERR, dein Gott, der ich dich aus Ägyptenland, aus der Knechtschaft, geführt habe. Du sollst keine anderen Götter haben neben mir. Du sollst dir kein Bildnis noch irgendein Gleichnis machen, weder von dem, was oben im Himmel, noch von dem, was unten auf Erden, noch von d…
 
Selbstverantwortung versus WürdeFabienne, Matthias und Stephan diskutieren darüber, ob Ungeimpfte in den Spitälern "hinten anstehen" sollen. Wäre das gerecht? Und falls ja: Ist es klug? Die politischen Stimmen, die das fordern, werden jedenfalls lauter und zahlreicher. Oder brauchen wir einen Impfzwang, wenn wir alle frei sein wollen?…
 
Wenn das Wasser steigt… Genesis 6,5-9:Als aber der HERR sah, dass der Menschen Bosheit groß war auf Erden und alles Dichten und Trachten ihres Herzens nur böse war immerdar, da reute es den HERRN, dass er die Menschen gemacht hatte auf Erden, und es bekümmerte ihn in seinem Herzen, und er sprach: Ich will die Menschen, die ich geschaffen habe, vert…
 
Heute läufts rund bei Schall und Rauch. Manuel erzählt von seinem Wochenende im erweiterten Familienkreis, und irgendwie führt sie das Gespräch zum Thema «stillende Väter». Bevor es völlig eskaliert, kommen sie dann auf die Frage zu sprechen, durch welche Identitätsmerkmale sich fromme Gemeinschaften selbst definieren – und wie eigenartig sich die …
 
Die Erschaffung des Menschen nach dem Bild Gottes… Und Gott sprach: Lasset uns Menschen machen, ein Bild, das uns gleich sei, die da herrschen über die Fische im Meer und über die Vögel unter dem Himmel und über das Vieh und über die ganze Erde und über alles Gewürm, das auf Erden kriecht.Und Gott schuf den Menschen zu seinem Bilde, zum Bilde Gotte…
 
Manuel erzählt von einem zauberhaften Wochenende in Südfrankreich. Er war segeln… und hat ausgerechnet im Yachten-Hafen von St. Tropez einiges zum Thema Genügsamkeit gelernt… Zurück in der Schweiz musste er sich dann gewaltig über das Chaos aufregen, das durch das Covid-Testen in der Klasse seiner Tochter ausgelöst wurde. Stephan hat seinerseits je…
 
Das Weekend & die FreizeitWir sind gut gelaunt aus dem Weekend zurück. Manu war beim Fussball, Stephan war laufen. Wie findet man eigentlich das richtige Mass zwischen Freizeit für sich selbst, Family-Time und Job? Und sind alle Hobbies gleichermassen akzeptiert? Kommt gut in die Woche und bis am kommenden Dienstag (!) – Manu nimmt sich den Montag …
 
Stephan und Manuel starten nach einer mehrwöchigen Sommerpause wieder mit «Schall und Rauch» durch!Stephan hat in Italien viel Sonne abgekriegt und sich prächtig erholt. Etwas mehr Regen gab's für Manuel in den Schweizer Bergen – dafür hat er Mengen an Fleisch verzehrt. Ein YB-Fussballspiel veranlasst Stephan zu einer Fan-Analyse (Manuel hält sich …
 
(mit Eric Nussbaumer)Im letzten Gespräch dieser Staffel haben wir Eric Nussbaumer zu Gast: Er ist Schweizer Nationalrat (also Mitglied des Schweizerischen Parlaments), Fraktionsmitglied der Sozialdemokratischen Partei… und Kirchengänger. Stephan und Manuel sprechen mit ihm über das, was eine Politik «christlich» machen könnte, über den mancherorts …
 
Stephan darf sich heute mal so richtig über Fussball ereifern. Die EM-Spiele beweisen seiner Ansicht nach ganz klar, dass die Offside-Regel und der exzessive Einsatz des VAR (Video Assistant Referee) die Dramaturgie des Spiels einfach nur kaputt macht. Manuel versucht mitzureden, gibt aber zu, dass er vor grossen Meisterschaften immer heimlich nach…
 
Ein Gespräch über Gott & Rausch mit Manuel Dubach Manuel Dubach ist Alttestamentler, Pfarrer in Burgdorf und Youtuber:https://www.kohlhammer.de/wms/instances/KOB/appDE/Theologie/Altes-Testament/Trunkenheit-im-Alten-Testamenthttps://www.ref-kirche-burgdorf.ch/kontakte/adressliste-a-z/pfarramt/https://www.youtube.com/channel/UChnlNxJbJ7vNe-o9DmPjCPg…
 
Zurück aus dem Wochenende unterhalten sich Stephan und Manuel über Menschen, die sich beim Fussball-Public-Viewing vor den Monitor stellen, die beim Cabarett-Abend in der ersten Reihe besoffen herumgrölen oder am Ende der Rolltreppe stumpf stehen bleiben. Eigentlich geht es aber um uns, die wir uns über solche Leute derart aufregen, dass unsere Fam…
 
Der Sommer ist da.Wir haben natürlich innerlich Anteil genommen am gestrigen Abstimmungssonntag. Das hat uns nicht daran gehindert endlich die Schwimmbad-Saison einzuläuten. Endlich ist der Sommer da! Und mit ihm auch seltsame, unerklärliche Phänomene: Birkenstock & Teva-Sandalen.Und es ist wieder passiert: Das EM-Fieber hat uns erwischt!Kommt gut …
 
(mit Herbert Kumbartzki)Der Gesprächsgast der heutigen Folge bringt einen einzigartigen Werdegang mit: Er ist gelernter Schreiner, hat ein Theologiestudium abgeschlossen und dann noch Betriebsökonomie studiert. Seit vielen Jahren arbeitet er als Risk Manager und stellvertretender CEO bei einer börsenkotierten Bank – und er spricht mit uns über die …
 
(JA, ER WARTET IMMER NOCH!)Der Geist ist willig aber das Fleisch ist schwach. Das erlebt Manuel angesichts der Online-Werbung für Sneakers zur Zeit sehr deutlich. Er unterhält sich mit Stephan über die Unentrinnbarkeit der Werbe-Algorithmen… dann aber auch über den Vatertag, an dem die Familienoberhäupter als Superhelden gefeiert und traditionelle …
 
(mit Manuel Schmid und Stephan Jütte;-)Keine Angst, uns sind die Gäste für diese Staffel von «Ausgeglaubt» noch nicht ausgegangen. Trotzdem wollten wir in dieser Episode mal wieder zu zweit sprechen – und zwar über die Frage, wie lernfähig wir unseren eigenen Glauben einschätzen. Welche Erfahrungen haben zur Transformation unseres Glaubens beigetra…
 
Wir wollen uns bessern.Durch die Email einer aufmerksamen Hörerin ist uns bewusst geworden, dass wir sehr oft nicht nur dumm schwätzen, sondern richtigen Mist rauslassen. Wir bezeichnen Positionen oder Meinungen z.B. als "behindert" oder "geisteskrank". Darum ergreifen wir jetzt Massnahmen! Ausserdem: Wie geht es den Zwerghasen? Und was wären wir, …
 
und weshalb Theologen keine Hasenställe bauen solltenStephan hat Manuel am Wochenende mit einem Besuch überrascht, und die beiden haben sich an den Bau eines neuen Hasenstalls gemacht. Dabei bestätigt sich einmal mehr, dass es eine gute Entscheidung war, beruflich mehr auf das Geistige als auf das Handwerkliche zu setzen… Stephan erzählt dann auch …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login