show episodes
 
Warum lässt eine Frau ihren Mann erschießen? Wie kommt ein Kommissar an ein Geständnis? Und warum lügen Zeugen manchmal? Was, wenn Polizisten kriminell handeln oder Sachverständige versuchen, ihre Irrtümer zu kaschieren? Und was, wenn Unschuldige in die Mühlen der Strafjustiz geraten – und niemand ihnen glaubt …? Sabine Rückert aus der ZEIT-Chefredaktion ist Expertin für Verbrechen und deren Bekämpfung. Sie saß in großen Strafprozessen, schrieb preisgekrönte Gerichtsreportagen und ging unvor ...
 
Bjørn Thorsten Leimbach ist führender Autor, Trainer und Coach für Männer im deutschsprachigen Raum. Er leitet seit 30 Jahren Persönlichkeits- und Managementseminare sowie Ausbildungen. Viele Therapeuten, Trainer und Coaches lassen sich durch seine ungewöhnlichen Ansätze und provokanten Ideen inspirieren. Seine grundlegenden Thesen zur Männerarbeit, zum Thema Aggression, männlichen Werten und Verhaltensweisen sowie zu Vaterschaft und Erziehung haben mittlerweile viele Psychologen und Medien ...
 
In diesem Podcast geht es um Serien, die wir gucken, Serien, die bald rauskommen und Serien, die Marcel synchronisiert hat. Denn Marcel ist Synchronsprecher und sieht deswegen manche Produktionen noch bevor sie veröffentlich werden. Freut euch also auf absolutes Hintergrundwissen und tiefe Einblicke hinter die Kulissen, natürlich ganz ohne Spoiler! Wenn ihr Fragen oder Vorschläge habt, dann schreibt uns einfach bei Instagram @moderatorenmona oder @marcel_mann.
 
Wir sind Anna und Andrea und wir unterhalten uns über Männer, Frauen, das Leben und den geilen Scheiss vom Glücklichsein. In unserem Podcast erzählen wir über alles, was glücklich macht und wie man das Glück nicht sucht und trotzdem findet. Auch dann, wenn das Leben mal wieder ohne Beipackzettel daherkommt.
 
Kabarettist und Musiker Tobias Mann spricht mit humorschaffenden Menschen aus allen Bereichen des Satirebetriebs - Bühne, Fernsehen, Radio, Print. Im Gespräch von Satiriker zu Satiriker versucht er individuell herauszufinden, was sein Gegenüber (und vielleicht auch ihn selbst) ins Reich der professionellen Lustigkeit geführt, welche Wege man sich durch den Humor gebahnt hat, nach welchen satirischen Regeln und Methoden sie oder er auf der Suche nach der perfekten Pointe verfährt, was den Hum ...
 
Über den Mann hinter dem Mikrofon: Futsaleconomist Daniel Weimar ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Seit 2014 im Projekt Mister Futsal engagiert. +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Promovierter Wirtschaftswissenschaftler mit Hauptfokus Sportökonomie. Internationale Publikationen zur Nachfrage und Angebot von Sport, Sportorganisationen und Sportfinanzierung. +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Über einen Auslandsaufenthalt in Brasilien 2007 ...
 
Wenn Ärzte zu Detektiven werden: Im stern-Podcast "Die Diagnose" klären Mediziner die spannendsten Krankheitsfälle ihrer Patienten auf. So kann eine Frau kaum noch laufen und stolpert andauernd. Jahrelang finden die Mediziner keine Antwort – doch ein zufällig gelesener Magazinartikel führt zur Lösung. Ein anderer Fall: Ein Mann bekommt starkes Fieber. Augen, Ohren und Herz werden immer schwächer. Erst ein Gespräch mit seiner Ex-Frau bringt die späte Rettung. Keine der Ursachen liegt zunächst ...
 
GEDANKENtanken ist jetzt Greator. Dich erwarten jede Woche vier neue, spannende Folgen mit internationalen Top-Speakern im Greator Podcast. Neben nützlichem Wissen, erhältst du praktische Ideen für mehr Erfolg in deinem Job, Leben und für deine persönliche Weiterentwicklung. Dazu gehören Motivation, Inspiration, praktisches Wissen, Life Hacks und die richtigen Impulse für mehr Glück und Gesundheit. greator.com
 
Ich bin Natascha Wegelin, Ruhrpottkind, Pommessüchtige, 90s Kid, Wahlberlinerin. Madame Moneypenny habe ich gestartet, um Frauen auf ihrem Weg in die finanzielle Unabhängigkeit zu begleiten. Braucht es das? JA! Denn: 75% der Frauen zwischen 35 und 50 Jahren droht später die Altersarmut. Das liegt vor allem daran, dass sie sich nicht selber mit ihren Finanzen auseinandersetzen. Ich höre häufig: „Das mit dem Geld macht mein Mann“. Dabei wissen viele, dass sie sich eigentlich dringend selber da ...
 
Corona stellt selbst Industrienationen auf den Kopf. Weltweit sterben Menschen. Viele kämpfen um ihre Existenz. Voller Sorge verfolgt die Sprachdozentin Ting, wie Corona zunächst in ihrem Geburtsland China wütet und sich immer weiter verbreitet. Schließlich erreicht das Virus auch Norddeutschland - Tings Wahlheimat, wo sie mit Mann und Kind lebt. ARD-Reporter zeichnen den Zug der Seuche nach, wie es zur Ausbreitung kommen konnte und wie die Staaten darauf reagieren.
 
Wann ist ein Mann ein Mann? Was braucht Mann in unserer modernen und komplexen Welt? In dem Abenteuer. Mann. Sein. Podcast geht es darum das eigenen Mann-Sein als Abenteuer zu begreifen und sich auf die Reise zu begeben. Mehr für dein Abenteuer-Mann-Sein findest du auf www.abenteuermannsein.de
 
Stefan Kuhlmann alias Söhnlein B. ist Moderator und DER Mister Kino. Jede Woche empfiehlt er am Donnerstag die Filme, die Mann oder Frau gesehen haben muss. Ob Hopp oder Schrott wisst ihr, bevor ihr ein Ticket für teures Geld gekauft habt. Stefan Kuhlmann hatte sie alle schon vorm Mikrofon. Wenn die Hollywood Stars in Deutschland sind, schnacken sie in jedem Fall mit Ihm! Erfahrt mehr über die Welt hinter den Kulissen und geht mit uns auf besondere Premieren. Logenplatz mit PODCAST.EINS und ...
 
Das ist der ultra ehrliche Männerpodcast. Zwei, die so über Liebe, Sex und Partnerschaft reden, als wären sie nur zu zweit. Bei Max & Jakob geht es um Seelenficker, Traumfrauen, Zusammenziehen, Fremdgehen, den besten Sex, One-Night-Stands und alles drum herum. Ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen, bleiben sie so scheiße, wie sie sind. Ihr findet uns auf Instagram unter @bestefreundinnen_podcast
 
Kommunikationstango - der Podcast für Frauen, die für sich, ihre Ziele und Wünsche, den nächsten Schritt in punkto Business oder Karriere in einem männlich geprägten Arbeitsumfeld in Führung gehen, die ihr Netzwerk auf- und ausbauen, sich beruflich und damit auch persönlich weiter entwickeln oder neu orientieren sowie mit Erfolg und Leichtigkeit ihre Ziele im Business und Leben erreichen. Ich zeige dir, wie du dein Gegenüber – Mann oder Frau – leicht für dich gewinnst, indem du klar, authent ...
 
Smart Fitness and Food Radio ist DER Podcast für jeden der endlich in Form kommen, gesünder leben, oder einfach seinen Horizont erweitern möchte! Egal ob Mann, Frau, groß, klein, dick, dünn, jung, alt, aktiv, oder träge. Du suchst nach dem leicht anwendbarem Wissen gepaart mit der extra Portion Motivation für eine bessere Gesundheit und einer besseren Figur, z.B. auf dem Weg zur Arbeit, beim Sport oder beim Kochen? Dann ist Smart Fitness and Food Radio der richtige Podcast für dich! In unter ...
 
Seit über vier Jahren erzählen sich die Historiker Daniel Meßner und Richard Hemmer Woche für Woche eine Geschichte aus der Geschichte: Das ist Zeitsprung. Das Besondere daran: der eine weiß nie, was der andere ihm erzählen wird. Dabei geht es um vergessene Ereignisse, außergewöhnliche Persönlichkeiten und überraschende Zusammenhänge der Geschichte aus allen Epochen.
 
Die Welt dreht sich so schnell, dass einem leicht schwindelig wird: Was heute die Schlagzeilen bestimmt, ist morgen schon wieder vergessen. Der ZÜNDFUNK Generator nimmt sich Zeit und geht den Dingen auf den Grund – egal ob es um neuen Feminismus geht, die Veränderungen der Arbeitswelt, die Digitalisierung oder um die Liebe.
 
2,5 Mal pro Woche Sex ist der perfekte Schnitt. Männer wollen häufiger, Frauen brauchen Motivation. Und wer nur die Missionarsstellung kennt und nicht mal zum Höhepunkt kommt, hat schon verloren. Ist das normal, stimmt das alles? Nein, zum Glück nicht. Über Mythen, Ängste und Fragen rund um Sex, darüber spricht Sven Stockrahm, stellvertretender Ressortleiter Wissen und Digital bei ZEIT ONLINE, mit der Sexualtherapeutin Dr. Melanie Büttner. Das Beste: Hier geht’s um tatsächliche Fakten, nicht ...
 
Stefan Hiene, Jahrgang 1975, dekodiert deine Worte schneller als du denken kannst. Er schaut schneller hinter die Kulissen, als es dir lieb ist. Und er zeigt dir, worum es dir in Wahrheit geht. Stefan ist so authentisch, dass dir schwindelig wird. Er schaut so tief, dass sich alles in dir dagegen wehrt. Er widerspricht deiner Programmierung so vehement, dass dir schlecht wird. Er mutet dir dadurch einiges zu und er ist eine Gefahr für dein bisheriges Leben in Zweifel, Sorge und Angst. Wenn d ...
 
Isa und Maya sind auf der Suche nach besserem Sex. Egal, ob als Working-Mom, die lieber etwas ganz anderes schrubben würde, als Milchflaschen und Babyteller oder als Mittzwanzigerin, die eifrig die Karrierelatte hochsteigt – im stressigen Alltag der Beiden kommt guter Sex leider eindeutig zu kurz. In den rund 45-minütigen Episoden nehmen Isa und Maya kein Blatt vor den Mund und sprechen ehrlich, aber immer mit einem Augenzwinkern, über Männergeschichten oder Intimes aus ihrem Sexleben. Am En ...
 
Präsidents Ida ist gerade von der Pension in der Residenzstadt zurückgekehrt und ihr Erscheinen auf dem Ball ist ein glänzender Erfolg. Doch sie hat nur Augen für den geheimnisvollen polnischen Grafen Martiniz, der jede Nacht die Stunde zwischen zwölf und ein Uhr im Münster verbringt. Aus der Residenz ergeht Befehl, den Grafen unbedingt in der Gegend zu halten, da er wegen seines beträchtlichen Vermögens mit einer nicht sehr gut beleumundeten und hoch verschuldeten Gräfin verheiratet werden ...
 
Interviews im Deutschlandfunk: Mancher Politiker aus dem In- und Ausland oder Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur "sagte im Deutschlandfunk" in unseren aktuellen Informationssendungen erstmals, worüber anschließend debattiert und diskutiert wurde. Aber auch in unseren Magazinsendungen geben wir Interviewpartnern Zeit, sich zu äußern - nicht ohne die Antworten kritisch zu hinterfragen.
 
In unserer schnellen und hektischen Leistungsgesellschaft haben viele Menschen verlernt, sehend, staunend und das Ungewöhnliche erkennend, durch die Welt zu gehen. Märchen und Legenden haben seit Urzeiten der Menschheit in allen Kulturen dazugehört. Man saß um das Feuer herum und erzählte einander Geschichten, Unerklärliches, Spannendes, Heiteres, Nachdenkliches, Abenteuerliches, Skuriles und Romantisches... Märchen & Mythen sind uralt, aber niemals veraltet. Sie stecken voller Weisheit und ...
 
Fabian Harts Botschaft ist überall dieselbe: Die Geschichte vom Mann als das ewig starke Geschlecht muss auserzählt werden. Mit „Zart Bleiben – der Podcast über Männlichkeiten" bringt der Autor und Journalist jeden zweiten Sonntag das nun auch zur Sprache. Er setzt sich dabei kritisch mit dem Männlichkeitsbegriff auseinander, weicht verinnerlichte Geschlechterstereotype auf und findet, dass sich Männer viel zu sehr um den Verlust von Status und Privilegien sorgen, wann immer das Patriarchat ...
 
Sex kann so schön sein – und scheiße. Wie können wir das ändern? Wir müssen drüber reden. Ariane Alter und Kevin Ebert sprechen offen auch über die eigenen „Oh ja!“ und „Oh no!“-Momente im Bett. Sie reden über Geschlechtskrankheiten und wie man sich vor ihnen schützt genauso wie über Selbstbestimmung, Schwangerschaft oder Pornos. Damit wollen sie vor allem aufklären: Über Vorurteile, verkrustete Klischees und vermeintliche Tabus – damit wir unsere Sexualität gleichberechtigt und selbstbestim ...
 
Willst du mehr Frauen kennenlernen? Frauen überall im Alltag ansprechen können? Die besten Tricks der Profis erfahren? Viel Sex mit Frauen oder eine glückliche Beziehung? Der Mann sein, der Frauen spielend leicht anzieht und von sich begeistert? Dann bist du beim "Noch mehr Erfolg mit Frauen" Podcast genau richtig! Mein Name ist Tim Enewoldsen und ich bin seit mehr als 5 Jahren professioneller Flirt und Datingcoach für Männer im deutschsprachigen Raum. In meiner Arbeit mit tausenden Männern ...
 
Loading …
show series
 
Unser Rückblick auf's Spielejahr Es ist wieder an der Zeit, dass wir uns - losgelöst von Preisträgern oder Nominierten - über die für uns persönlich besten Spiele des Jahres unterhalten. Credits Intro: Stefan Kartenberg - This Wall (ft. Admiral Bob (admiralbob77)) Outro: Mind Map That! - Ants! (ft. Anchor Mejans, Mystro) Der Beitrag Highs & Lows ’1…
 
Die Aufgabe Schneller, stärker, schlanker. Selbstoptimierung – was optimiert du an dir selber am liebsten? Wie findest du uns noch? Twitter: Der alte Mann und die Montag Facebook: Unsere Seite um immer informiert zu sein und zu kommentieren. Du darfst uns unterstützen: Das Geld verwenden wir für die Kosten dieser Homepage. Vielen Dank!…
 
Eine lange Nacht liegt hinter jedem Football Fan. Die Dolphins haben gewonnen. Und Carsten somit richtig gute Laune.Aber diese Laune hält nicht lange an, denn im Tippspiel sind sich die beiden Pillendreher nicht immer einig. Lamar Jackson wird gelobt und Adam Gase wie immer mehrfach mit dem Bus überrollt und es wird Taktik analysiert! Viel Spaß! Un…
 
Große Fernseh-Shows werden im Öffentlich-Rechtlichen meist von Männern moderiert - und vorerst bleibt das auch so, stellt Arno Orzessek in seiner Kolumne fest. Denn mit Thomas Gottschalk will die ARD bald auf TV-Zeitreise gehen. Doch könnte eine andere Personalie die weibliche Wende einläuten? www.deutschlandfunk.de, Themenportal Gesellschaft Hören…
 
Heute Mal eine ganz andere Folge. Eine Liebhaberfolge. Eine Folge mit ganz viel Herz und Emotionalität und Glückseligkeit. Denn es ist etwas passiert, was, wenn überhaupt, nur ein Mal im Leben vorkommt: Stellt Euch vor, Euch ruft endlich die langersehnte Chance Eures Lebens an. Doch Ihr habt nur 30 Stunden, Euch vorzubereiten… genau das ist Marcel …
 
Gewalt, Alkoholismus, Suizid, Rechtsextremismus, Verschwörungstheorien: überall herrscht Männerüberhang. Warum ist das so? Wie findet der Mann aus der Krise? Yves Bossart im Gespräch mit den Philosophen Philipp Hübl und Dominique Kuenzle – über die wahren Problemzonen des modernen Mannes.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
Nach wie vor ist der Frauenanteil in der FDP-Bundestagsfraktion relativ gering, kritisierte Uwe Jun, Professor für Politikwissenschaft an der Universität Trier, im Deutschlandfunk. Wenn auch nicht mehr so stark, nehme Christian Lindner noch immer eine relativ dominante Stellung innerhalb der Partei ein. Uwe Jun im Gespräch mit Christiane Kaess www.…
 
Die Lebensphasen eines Mannes: Von 0 bis 20 Jahre (Teil 1) Männer im Wandel der Zeit: Während man sich in der ersten Dekade von 0 bis 10 Jahren noch erst im Leben zurechtfinden muss und alle Freiheiten dieser Welt genießt, heißt es zwischen 10 und 20 die Welt und vor allem Liebe zu entdecken. Und ab 20? Da geht’s so richtig los: Suff, Hormone, Wahn…
 
Die Attentäter von Halle und Hanau waren rechtsradikal und erklärte Antifeministen. Der Philosoph Florian Goldberg hat sich mit einem Milieu beschäftigt, das darin aufgeht, sich selbst zu bemitleiden, und Frauen als Feinde zu betrachten. Überlegungen von Florian Goldberg www.deutschlandfunkkultur.de, Politisches Feuilleton Hören bis: 19.01.2038 04:…
 
Women support women: In seiner unterhaltsamen Keynote verrät Körpersprache-Experte Stefan Verra, warum Frauen ihren Körper nutzen, um häusliche Gewalt zu vermeiden. Denn eines ist klar: Frauen halten zusammen. Wieso dieser Fakt auch als „evolutionsbedingte Körpersprache“ beschrieben werden könnte und was emotionale Verbundenheit damit zu tun hat, e…
 
„Wer bin ich?“ Diese Frage solltest du dir stellen, wenn du deine wahre Identität finden und nie wieder Grenzen im Kopf haben möchtest. Bereit? Dann darfst du unseren brandneuen Podcast keinesfalls verpassen! Darin verrät Dieter Lange, wie du deine Selbstführung verbessern und deine Wahrnehmung stärken kannst, um endlich über dich selbst hinaus zu …
 
Die Fraktionsvorsitzende der Grünen, Katrin Göring-Eckardt, fordert im Kampf gegen das Coronavirus einheitliche Regeln. Der Bund müsse klarere Vorgaben beispielsweise zur Organisation in den Schulen und zu den Coronatests machen, sagte sie im Deutschlandfunk. Katrin Göring-Eckardt im Gespräch mit Frank Capellan www.deutschlandfunk.de, Interview der…
 
Unser "futsaleconomist" Daniel Weimar und unser "futalphilosoph" besprechen in der heutigen folge das Maskottchen der Futsal-WM 2021, die Probleme mit dem Rahmespiel des DFB und den Spielplänen der Regionalligen, die Bedeutung eines eigenen Futsal-Verbandes und die Bedeuting von Fußball-Influencer für den Futsal.Ton-Samples: bensound.com spotify: h…
 
Derzeit gebe es zwar eine Polarisierung des politischen Diskurses in Deutschland, aber kein systemisches Problem, sagte der Rechtswissenschaftler Christoph Möllers im Dlf. Besorgt sei er eher, wenn Systeme umkippten und die politische Diskussion nicht mehr funktioniere, wie in den USA, Großbritannien, Ungarn oder der Türkei. Christoph Möllers im Ge…
 
Die Essenz der konservativen Esoterik hat den heimlichen Wahlspruch: "Die Welt ist mein Bauchgefühl." In Zeiten raschen Wandels prallen die selbstzufriedenen Bewahrer auf eine stark veränderte Wirklichkeit. Konservative Esoterik ist ein Trick, um längst als irrational entlarvtem Unfug das Mäntelchen der Vernunft überzuwerfen. Das scheint auch immer…
 
Die einen fordern ein Ende der Freiheitsbeschränkungen, die anderen schimpfen die Demonstrierenden «Covidioten». Wer aber regiert die Schweiz: Das Volk, gewählte Politiker oder Expertinnen? Der Philosophische Stammtisch mit Svenja Flasspöhler, Jonas Lüscher, Barbara Bleisch und Wolfram Eilenberger. Die Frage stellt sich nicht erst seit Corona, sond…
 
In dieser Podcastfolge habe ich wieder Frank Taeger zu Gast in der Show. Wir sprechen in dieser Folge darüber in welchen Bereichen und zu welchen Themen wir unsere Meinung und Ansichten geändert haben und warum das auch so wichtig ist für nachhaltigen Fortschritt, sowohl im Fitnessbereich, also auch in vielen anderen Bereichen des Lebens. Viel Spaß…
 
Die Bombenexplosion auf dem Münchener Oktoberfest im Jahr 1980 wurde damals Gundolf Köhler zur Last gelegt. Doch Köhler habe sicherlich nicht alleine gehandelt, sagte der Journalist Ulrich Chaussy im Dlf. Rechtsextremismus sei kein Einzeltäterphänomen. Daran müssten sich Polizei und Justiz gewöhnen. Ulrich Chaussy im Gespräch mit Jürgen Zurheide ww…
 
Die Bombenexplosion auf dem Münchener Oktoberfest im Jahr 1980 wurde damals Gundolf Köhler zur Last gelegt. Doch Köhler habe sicherlich nicht alleine gehandelt, sagte der Journalist Ulrich Chaussy im Dlf. Rechtsextremismus sei kein Einzeltäterphänomen. Daran müssten sich Polizei und Justiz gewöhnen. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Gesellschaft…
 
Der Armutsforscher Christoph Butterwegge beobachtet, dass Corona die Ungleichheit in der Gesellschaft verschärft. Mit den "Sozialschutzpaketen" habe die Bundesregierung Soloselbstständige und Kleinstunternehmer in der Coronakrise bedacht. Einkommensschwache Menschen habe sie vernachlässigt, so Butterwegge im Dlf. Christoph Butterwegge im Gespräch m…
 
Die Corana-Pandemie gefährde den Zusammenhalt, ernsthafte Debatten könnten kaum geführt werden, kommentiert Peter Stefan Herbst im Dlf. Neben Hilfsbereitschaft habe Egoismus Hochkonjunktur. Und: Auch die EU müssen mehr leisten. Es gehe um mehr als Reisefreiheit, Infektionsschutz und ein Fußballspiel. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Gesellschaf…
 
Penisverletzungen gibt es so einige: stumpfe, spitze, innerlich, äußerlich, weniger schmerzhaft bis unerträglich, wie bei einer Amputation durch Explosionen. Die bekannteste und lauteste Verletzung ist der Penisbruch: Wenn ein Penis bricht, kracht es ziemlich. Wie man das beste Stück des Mannes wieder richtig zusammenflickt und ob Penis- und Hodent…
 
2019 feierte Ghana das "Jahr der Rückkehr": Das Land will Nachfahren der Sklaven und schwarzen Menschen einen Heimathafen anbieten. Tausende Menschen aus der ganzen Welt haben das Programm genutzt und sind nach Ghana gekommen, darunter auch die Afrodeutschen Kevin, Semret und Darryl. Was hat ihnen das Jahr gebracht? Sendung von Malcolm Ohanwe.…
 
In seiner brandneuen Keynote spricht Alexander Müller über Core Values und erklärt, was einen „great place to work“ ausmacht. Du willst deinen Mitarbeitern mehr Selbstverwirklichung bieten und möchtest, dass sie ihren Job lieben? Na, dann raus aus der Komfortzone! Alexander Müller verrät dir, wie du deine Mitarbeiter ultimativ motivieren und die Un…
 
Der FDP-Verteidigungspolitiker Alexander Müller sieht den Rechtsnationalismus in Deutschland auf dem Vormarsch. Dies erkläre auch die vermehrten Fälle von Rechtsextremismus in der Bundeswehr, sagte Müller im Dlf. Der Nachrichtendienst MAD habe bei der Aufklärung keine glückliche Figur gemacht. Alexander Müller im Gespräch mit Jasper Barenberg www.d…
 
"Kein Grad weiter!" lautet das Motto der Klimastreiks, die sich eigentlich gegen die Alten richten. Denn die ältere Generation hat ja den Löwenteil der Emissionen verursacht. Müsste das nicht Folgen für die Demokratie haben? Becker und Jünemann spielen Möglichkeiten durch wie ein Wahlrecht nur für unter Sechsjährige - denn denen gehört die Zukunft.…
 
Eigentlich ein Ort der Ekstase: Dass Partys zurzeit nur mit angezogener Handbremse möglich sind, tut Nicola Schubert weh. Das Feiern ist nämlich kein Luxus, auf den wir gut verzichten können, sondern hat grundlegende Funktionen, meint die Autorin. Ein Einwurf von Nicola Schubert www.deutschlandfunkkultur.de, Politisches Feuilleton Hören bis: 19.01.…
 
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) möchte beim Klimaschutz besser und schneller werden. Jedoch könne dies nur funktionieren, wenn Deutschland ein wirtschaftlich leistungsfähiges und starkes Land bleibe, sagte Altmaier im Dlf. Sonst werde sich niemand für Klimaschutzerfolge interessieren. Peter Altmaier im Gespräch mit Ann-Kathrin Büüske…
 
Grünen-Politikerin Claudia Roth zeigt sich erfreut vom öffentlichen Widerspruch gegen frauenfeindliche Bemerkungen wie im Fall des Publizisten Roland Tichy. Sexismus sei wie Rassismus tief in der Gesellschaft verankert, sagt Roth im Dlf. Maskulinisten versuchten sich etwas zurückzuholen, was ihnen nicht gehöre. Claudia Roth im Gespräch mit Ann-Kath…
 
Liebe, Beziehung und andere DisasterWas ist eigentlich eine romantische Schinkenwelt und welcher Urwunsch steckt dahinter? Es geht außerdem um Löcher. Die mit A und auch im Emmentaler. Da ist es dann gar nicht weit zu Attila Hildmann, vermeintlichen Sunnyboys und der Frage, wie wird man vom Goodguy zum Badguy in weniger als einem Leben? Warum wir u…
 
Einer der wenigen wirklichen Avantgardisten Amerikas: Der karibisch-deutsche Poet Bob Kaufman aus San Francisco hat die Beat-Bewegung maßgeblich geprägt. In Europa wurde er als "Schwarzer Rimbaud" bezeichnet und innerhalb der ostdeutschen Dichterszene um Durs Grünbein gelesen und übersetzt. Ein akustisch-anarchistisches Hörspiel, mit Auszügen aus s…
 
Roland Tichy will den Vorsitz der Ludwig-Erhard-Stiftung abgeben. Der Publizist war in die Kritik geraten, weil einer seiner Autoren in seinem Magazin „Tichys Einblick“ eine Politikerin beleidigt hatte. Das Problem ist aber nicht die Stiftung, sondern Tichys Arbeit als Journalist, kommentiert Stefan Fries. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Gesel…
 
Lehrkräfte müssten bei Gewaltvorfällen einen Anspruch darauf haben, vom Dienstherrn juristisch und psychologisch begleitet zu werden, fordert Udo Beckmann vom Verband Bildung und Erziehung. Zudem müssten alle Vorfälle erfasst werden, damit man in den Schulministerien den Handlungsbedarf erkenne, sagte er im Dlf. www.deutschlandfunk.de, Themenportal…
 
Lehrkräfte müssten bei Gewaltvorfällen einen Anspruch darauf haben, vom Dienstherrn juristisch und psychologisch begleitet zu werden, fordert Udo Beckmann vom Verband Bildung und Erziehung. Zudem müssten alle Vorfälle erfasst werden, damit man in den Schulministerien den Handlungsbedarf erkenne, sagte er im Dlf. Udo Beckmann im Gespräch mit Matthis…
 
Max & Jakob verbringen gemeinsam Zeit Gemeinsam wandern, Schlittschuhfahren oder an einem einsamen See baden – ab wann ist man eigentlich dazu verpflichtet zu sagen, dass weder eine Beziehung noch Sex aus den gemeinsamen Treffen entstehen wird?Ist der Mann eher verpflichtet oder die Frau? Jaja, blabla: Irgendwie haben wir als zwei Männer immer das …
 
Verhältnismäßigkeit, Passgenauigkeit, Ressourcenschonung: Es gebe mehrere Gründe für einen dezentralen Ansatz zur Bekämpfung der Corona-Pandemie, sagte der Krisenforscher Frank Roselieb im Dlf. Im Verlauf der Pandemie habe sich gezeigt, dass es gut sei, auf unterschiedliche Konzepte zu setzen. Frank Roslieb im Gespräch mit Martin Zagatta www.deutsc…
 
Im Bistum Limburg wurde ein ambitioniertes Aufklärungsprojekt zum Thema sexueller Missbrauch angegangen, in dem - mit Zustimmung des Bischofs - sogar die Namen der Täter genannt werden. Doch Opfer sexueller Gewalt kritisieren, dass sie bei Aufklärungsprozessen der Kirche oft nur pro Forma eingebunden sind. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Gesel…
 
Der Präsident des Deutschen Städtetages und Oberbürgermeister von Leipzig, Burkhard Jung, hat sich für eine Ausweitung der Maskenpflicht an Orten ausgesprochen, "wo es dicht und eng ist." Die Zahlen zeigten eindeutig, dass dies immer noch die beste Prävention sei, sagte er im Dlf. Burkard Jung im Gespräch mit Dirk Müller www.deutschlandfunk.de, Int…
 
Steht es wirklich schlecht um die Meinungsfreiheit? Kritiker der sogenannten Cancel Culture beklagen das laut und hörbar. Hinter der Behauptung, es gebe Zensur, steckt etwas anderes, meint die Literaturwissenschaftlerin Andrea Geier. Ein Standpunkt von Andrea Geier www.deutschlandfunkkultur.de, Politisches Feuilleton Hören bis: 19.01.2038 04:14 Dir…
 
Der EU-Abgeordnete Markus Ferber (CSU) hat die Reformpläne der EU-Kommission zur Asyl- und Migrationspolitik begrüßt, warnte aber gleichzeitig vor möglichen Konsequenzen. Es dürfe nicht der Eindruck entstehen, dass man sich als Staat bei der Aufnahme von Flüchtlingen am Ende freikaufen könne, sagte er im Dlf. Markus Ferber im Gespräch mit Dirk Müll…
 
Hat Papst Pius XII. zu lange geschwiegen, als das deutsche NS-Regime flächendeckend mordete? Heftig kritisiert wurde er ausgerechnet in Deutschland, im Land der Täter. Viele römische Juden und ihre Nachfahren sehen das anders. Sie sagen: Er hat Tausenden das Leben gerettet. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Gesellschaft Hören bis: 19.01.2038 04:…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login