show episodes
 
Stephan und Micha, zwei stinknormale und doch ganz besondere Ü-40-Männer, erzählen zart und bitter, sensibel und knallhart von ihrem Alltag und besonderen Momenten. Lachtränen vorprogrammiert und kein noch so schräges Thema ausklammernd, zelebrieren die beiden in diesem Podcast ihre Männerfreundschaft und nehmen jeden mit, der die Mischung aus Fakten, Herzlichkeit und Unsinn genauso genießt wie sie selbst.
 
Woche für Woche nimmt sich der DISKURS Zeit, über Fragen aus ganz unterschiedlichen Bereichen zu nachzudenken. Mit Experten ihres jeweiligen Fachs spricht MDR KULTUR über die aktuellen Tendenzen in Geschichte und Gesellschaft, Philosophie und Religion, Kulturgeschichte, Naturwissenschaften und Lebenshilfe. Und steht damit für die kritische Reflexion der Gegenwart sowie geistige Konzentration und Orientierungen über den Augenblick hinaus.
 
Hörbücher von SRF – wann und wo Sie wollen. Erzählungen, Romane, Novellen. Gelesen von bekannten SchauspielerInnen und neuen Stimmen. Wenn Sie die Augen woanders haben müssen … Literatur gibt’s bei uns auf die Ohren! Klassiker und spannende Neuerscheinungen, aus der Schweiz und der ganzen Welt. Nach einer Pause produziert SRF Hörspiel in unregelmässigem Rhythmus wieder neue Lesungen und fischt Perlen aus dem Lesungs-Archiv.
 
Die spannendsten Lesestücke der STANDARD-Redaktion - vorgelesen von Andrea Tanzer. Reportagen, Essays, Portraits, Longreads. Von Politik, Wirtschaft und Chronik bis hin zu Kultur, Sport und Lifestyle. Lehnen Sie sich zurück und hören sich die schönsten Geschichten unserer Zeitung an. Neue Folgen erscheinen jede Woche auf http://derStandard.at/podcast und überall wo es Podcasts gibt.
 
Literaturredakteurin Britta Selle und Kinderbuchautorin Judith Burger stellen empfehlenswerte Bücher für junge Leserinnen und Leser vor. Hier wird von Welten berichtet, in denen abenteuerliche, bezaubernde, lustige oder auch traurige Geschichten wohnen. Der Podcast gibt Orientierung auf dem Kinder- und Jugend-Büchermarkt, macht Vorschläge für das elterliche Vorlesen und gibt klare Empfehlungen, für wen welches Buch geeignet ist. Bei der Auswahl der Bücher wird darauf geachtet, dass diese auc ...
 
Loading …
show series
 
Leistbarer Wohnraum ist in der deutschen Hauptstadt knapp - immer mehr Menschen fordern Enteignungen Am Sonntag wird in Berlin auch über die Bürgermeisterin und eine Enteignung der Wohnkonzerne abgestimmt. Die Wohnungsnot hat sich auch für den Mittelstand verschärft. Es berichtet Colette M. Schmidt aus Berlin…
 
Eine Amour Fou in der DDR der 1980er-Jahre endet mit einer Abtreibung. Handke erzählt diese Geschichte als einen verbotenen, immer wieder in Blut sich auflösenden Akt einer Opferung. | Von Kristina Handke | Mit: Dagmar Manzel und Sylvester Groth | Musik: Hans-Eckardt Wenzel | Regie: Laura Laabs | Produktion: SWR 2021 - Ursendung…
 
Tiflis im Sommer 2012. Surab, arbeitsloser Familienvater, wird Zeuge eines Verbrechens. Um ihn spitzt sich die Lage gefährlich zu: Demonstranten fluten die Straßen und fordern den Sturz der Regierung. |Nach dem gleichnamigen Roman von David Gabunia |Aus dem Georgischen von Rachel Gratzfeld |Hörspielbearbeitung und Regie: Eva Solloch |Mit: Florian S…
 
Seit Beginn der Pandemie ist sein Name täglich präsent: Robert Koch. Der Mediziner Michael Lichtwarck-Aschoff hat ein Buch über ihn geschrieben: "Robert Kochs Affe". Kristin Unverzagt ist mit dem Autor im Gespräch.Von Mitteldeutscher Rundfunk
 
Knut Elstermann empfiehlt den Dok-Film "Herr Bachmann und seine Klasse" über einen außergewöhnlichen Lehrer. "Garagenvolk" zeigt eine eigene Welt in Murmansk. "Je suis Karl" von Christian Schwochow überzeugt ihn nicht.Von Mitteldeutscher Rundfunk
 
Ihr Vermögen: Legendär. Ihre Schrullen: Kaum auszuhalten. Ihr Ableben: Lässt meist auf sich warten. Die reiche Erbtante ist Synonym der Hoffnung auf ein sorgenfreies Leben. Doch meist bereitet sie nur Sorgen. Denn zur grundlegenden Charaktereigenschaft einer Erbtante zählt das Nichtsterben-Wollen. Sprecher: Herbert Schäfer SRF 2011…
 
Erbschleicherei ist kein leichtes Geschäft. Denn entweder will die Erbtante einfach nicht sterben – oder es wartet eine böse Überraschung auf die Erben. Bei Tante Nanny beispielsweise taucht nach ihrem Tod plötzlich ein Ex-Mann auf, der das komplette Erbe für sich beansprucht. Pech für den Neffen. Sprecher: Herbert Schäfer SRF 2011…
 
Erich Mühsam beschreibt anschaulich an 25 Fallbeispielen, wie Erbschleichende meist erfolglos versuchen an das Vermögen von reichen Erbtanten zu gelangen. Tante Friederike zum Beispiel war Hobbydichterin und verknüpft ihr Erbe an eine exklusive Veröffentlichung ihrer Reime. Sprecher: Herbert Schäfer SRF 2011…
 
Die reiche Erbtante ist Synonym der Hoffnung auf ein sorgenfreies Leben. Doch in Wahrheit bereitet sie nur Sorgen. Mit seiner scharfsinnigen Satire (1905) zeigt Erich Mühsam an konkreten Fallbeispielen, von A wie Amalia bis Z wie Zerlinde, in welcher Art und Weise man an das Geld der Erbtante kommt. Sprecher: Herbert Schäfer SRF 2011…
 
Der Stadtteil im Leipziger Süden gilt als Autonomen-Hochburg und wehrhafter Sammelplatz für Vertreter eines alternativen Lebensstils. Wie ist hier die Stimmung für Annalena und Co? Der Stadtteil im Leipziger Süden gilt als Autonomen-Hochburg und wehrhafter Sammelplatz für Vertreter eines alternativen Lebensstils. Wie ist hier die Stimmung für Annal…
 
Bei ihrer Großmutter auf dem Land sind die zwei Brüder der Grausamkeit des Kriegs ungeschützt ausgesetzt. Die Zwillinge erfahren, dass sie sich nur auf sich selbst verlassen können. Ihre Beobachtungen schreiben sie nieder im großen Heft. Bearbeitung: Erik Altorfer www.deutschlandfunkkultur.de, Hörspiel Hören bis: 19.03.2022 20:05 Direkter Link zur …
 
An mehreren Baustellen in Wien-Donaustadt haben Umweltaktivisten ihre Zelte aufgeschlagen. Sie stemmen sich gegen große Straßenprojekte, da diese die Klimakrise befeuern würden. An mehreren Baustellen in Wien-Donaustadt haben Umweltaktivisten ihre Zelte aufgeschlagen. Sie stemmen sich gegen große Straßenprojekte, da diese die Klimakrise befeuern wü…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login