show episodes
 
Mit „Zart Bleiben“ setzt sich Autor und Journalist Fabian Hart kritisch mit dem Männlichkeitsbegriff auseinander und weicht gemeinsam mit seinen Gästen:innen verinnerlichte Geschlechterstereotype auf. „Die Geschichte vom starken Geschlecht muss auserzählt werden. Auf uns alle wartet eine neue Freiheit hinter geschlechtsspezifischen Zuschreibungen – und speziell für Männer hinter der Scham unmännlich zu sein ..." Foto-Credits Cover-Foto: Anna Wegelin Instagram: www.instagram.com/fabianhart Tw ...
 
NED WUASCHT – WIR GEH’N FISCH’N der Podcast fürs feministische Filmlesen. ist ein kritisch, feministischer Filmpodcast der Wiener Filmwissenschaftlerinnen Bianca Jasmina Rauch und Barbara Wolfram. Alle zwei Wochen analysieren wir Filme zwischen Arthouse und Popkultur. https://nedwuascht.com/ Sounds von Zapsplat.com
 
5
5050 by OMR

1
5050 by OMR

Isabelle Gardt & Kira Schubert

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Willkommen bei unserem Podcast 5050 by OMR. Wir sind Isabelle Gardt und Kira Schubert. Im Podcast sprechen wir darüber, wie wir mehr Vielfalt in der Wirtschaft und in Führungspositionen erreichen. Dazu interviewen wir alle zwei Wochen spannende Persönlichkeiten zu den unterschiedlichsten Aspekten rund um die Themen Diversität, Gleichberechtigung und Intersektionalität. Wir wollen lernen. Ihr sollt lernen. Wir wollen in einen offenen Austausch gehen, um gemeinsam dem selbstgesteckten Ziel 50 ...
 
Wir wollen mit der gesamten Leipziger Szene die Köpfe zusammenstecken, der gegenseitigen Solidarität einen erlebbaren Erfahrungsraum zurückgewinnen und dem Stellenwert der Kultur ausreichend Gehör verschaffen. Das Talkformat #kulturrelevant läuft jeden zweiten Freitag um 18 Uhr bei Radio Blau (in Leipzig auf 99,2 MHz, radioblau.de/stream). Das einstündige Programm umfasst neben musikalischen Extras eine moderierte Talkrunde mit verschiedenen Gästen aus Kulturbetrieben, soziokulturellen Einri ...
 
Loading …
show series
 
Der Podcast mit Fabian Hart Journalistin und Islamwissenschaftlerin Amina Aziz ist zu Besuch und wir sprechen über die revolutionäre Bewegung in Iran, über Terror und Männlichkeit und patriarchale Macht(missbräuche) in Religion und Politik und wie man sich solidarisch zeigen kann mit unterdrückten Minderheiten – nicht nur in einer Diktatur. Kontakt…
 
Ohne Feminismus ist kein Frieden möglich Kristina Lunz ist Menschenrechtsaktivistin und Co-CEO des Centre for Feminist Foreign Policy. Sie war Beraterin des Auswärtigen Amts und baute dort das Netzwerk Unidas auf. Denjenigen, die behaupten, Feminismus richte sich gegen Männer, setzt sie entgegen: Feminismus kämpfe gegen das patriarchale System, das…
 
Anlässlich der Erscheinung von Clara Sterns Debütfilm "Breaking The Ice" widmen wir uns nicht nur diesem Sportfilm, sondern schauen uns noch weitere Erzählungen dieses Genres seit 1990 an. Wir filtern Themen und Motive heraus, die in Sportfilmen mit weiblich codierten Charakteren besonders oft zum Tragen kommen und sprechen über den gesellschaftspo…
 
Elternzeit ist nicht nur Privatsache, sondern auch Sache von Unternehmen Warum ist die Elternzeit oft ungleich verteilt? Welche Auswirkungen hat sie auf Karriere und Partnerschaft? Und welche Rolle spielen Unternehmen und Politik? Volker Baisch ist Geschäftsführer, Co-Founder des Väter e.V. und Vater von zwei Töchtern. In dieser Folge erzählt er un…
 
Der Podcast mit Fabian Hart Hi Gay! Mr. Gay Germany Max Appenroth ist zu Besuch und wir verzichten auf alle Klischees, bis auf die, die wir erfüllen wollen! Es geht um kritische Selbstbetrachtung und andere Schönheitsideale, welcher Stellenwert die Community hat und wer die überhaupt ist und weshalb neue Vielfalt und alte Probleme gleichzeitig exis…
 
Diversität muss in allen Ebenen gelebt werden Dora Osinde weiß, wie sich Diskriminierung in der Entertainment-Branche anfühlt. Als Managing Director bei der Kreativagentur Granny Berlin kämpft sie nun für eine Chancengleichheit für alle. Hier arbeitet sie mit Medienunternehmen wie Netflix, Spotify und Meta und sorgt vor allem dafür, Angestellte mit…
 
Der Podcast mit Fabian Hart Das Runde und die Aneckende: Sportjournalistin und Moderatorin Felicia Mutterer spricht über ihre Arbeit für mehr Geschlechtergerechtigkeit im Fußball und in der Sportberichterstattung. Kontakt Fabian Hart: zartbleiben@fabianhart.com Fabian Hart Social Media:instagram.com/fabianhartinstagram.com/zartbleibentwitter.com/fa…
 
Diversity nicht ernst zu nehmen, ist ein Karriere-limitierender Faktor Cawa Younosi ist mit 14 Jahren als Flüchtling nach Deutschland gekommen, heute ist er an der Spitze eines der größten Aktienunternehmen. Als Global Head Of People Experience und Head Of People Deutschland ist er bei SAP dafür verantwortlich, attraktive und vor allem gleiche Arbe…
 
Der Podcast mit Fabian Hart Über Mode als Zufluchtsort und die Kraft der Verwandlung: Drag Artist Chloe Waldorf ist zu Besuch. Kontakt Fabian Hart: zartbleiben@fabianhart.com Fabian Hart Social Media:instagram.com/fabianhartinstagram.com/zartbleibentwitter.com/fabianhart Mehr über Chloe Waldorf:instagram.com/chloewaldorfyoutube.com/UNFAMOUS_Chloe W…
 
Es gibt sehr viele Musikerinnen, sie brauchen nur mehr Bühnen Wilhelmine ist Musikerin und bezeichnet ihr Genre als Selbsterkundungs-Pop. Nach ihrem Outing im Song "Meine Liebe" 2019 ahnte sie nicht, dass ihr Queersein sie in ihrer Karriere bis heute begleiten würde. Live auf dem Reeperbahn Festival spricht Kira mit Wilhelmine gleichermaßen über ih…
 
"Erwartungen und Machtstrukturen hinter Männlichkeiten hinterfragen " Fikri Anıl Altıntaş versucht, als freier Autor vor allem Männer für das Thema Geschlechtergerechtigkeit zu sensibilisieren. Er ist Projektmanager bei der Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa und HeForShe Botschafter von UN Women Deutschland, wo er sich unter anderem mit kritischer …
 
Diversity, Equity und Inclusion als Grundstein für ein erfolgreiches Business Constanze Osei ist Head of Society und Innovation Policy bei Meta und verantwortet das gesellschaftliche Engagement von Facebook. Neben ihrer Aufgabe, herauszuarbeiten, wie VR und KI einen positiven Beitrag für Inklusion und Bildung leisten können, hat sie Gruppen initiie…
 
Girlification, successful aging & sexy but not sexual: Wieso werden Frauen auf der Leinwand ab einem gewissen Alter in eine Ecke gedrängt, in der sie plötzlich nicht mehr als begehrenswert gelten bzw. ihr Begehren selbst nicht artikulieren dürfen? An einem Tag mag eine Schauspielerin noch die Mitte-Zwanzigjährige “fuckable” Studentin darstellen und…
 
Die Gefahr zur Rückkehr zum rassistischen Patriarchat muss immer mitgedacht werden Sascha Lobo ist Blogger, Autor sowie Journalist und bekannt für ein starkes Meinungsbild und spitze Texte. Für ihn ist es eine Selbstverständlichkeit, sich als Feminist zu bezeichnen. Wir sprechen mit Sascha über den Gender Data Gap, (Toxic) Wokeness, Frauenhass, das…
 
Der Podcast mit Fabian Hart Männlichkeit lohnt sich nicht! Wirtschaftswissenschaftler Boris von Heesen ist zu Gast und spricht über die "patriarchale Minus-Dividende“: Männer genießen Privilegien aufgrund ihres Geschlechts, aber sie haben die Rechnung ohne die Kehrseite der Medaille gemacht … Kontakt Fabian Hart: zartbleiben@fabianhart.com Fabian H…
 
Wie es ist, hauptberuflich Pornos zu kuratieren Denise Kratzenberg ist Co-Gründerin von Cheex, einer ganzheitlichen Plattform für authentische, female-friendly Pornofilme und Audios, die sich speziell an die Bedürfnisse von Frauen richtet. Ganz oben auf ihrer Agenda stehen neben Diversität, Menschlichkeit und Einvernehmlichkeit auch das Aufbrechen …
 
Der Podcast mit Fabian Hart Ist Mainstream Porn nichts anderes als ein Brennglas für Geschlechterungerechtigkeit und diverse Diskriminierungen? Existiert deshalb eine so große Scham was den eigenen Pornokonsum betrifft? Brauchen wir mehr Medienkompetenz für unsere Fantasien – und sind das wirklich unsere Fantasien, was wir da sehen? „Pornfluencer“-…
 
Warum ist es dumm, nicht über Feminismus und Gendern zu sprechen? Moritz Neumeier ist einer der erfolgreichsten deutschen Stand Up Comedians, ist in seinen Programmen immer dort witzig, wo es wehtut und musste gleichzeitig erst lernen, was es heißt, politischer Comedian zu sein. Zu Hause gendert Moritz und versucht, durch eine faire Aufteilung der …
 
“I do think it’s a feminist film because I give space to things which were never, almost never, shown in that way, like the daily gestures of a woman. They are the lowest in the hierarchy of film images. A kiss or a car crash comes higher, and I don’t think that’s accidental. It’s because these are women’s gestures that they count for so little.” (…
 
Im Rahmen der CSD-Woche haben wir drei Gäst:innen eingeladen und erhalten in diesem intensiven Gespräch einen persönlichen Einblick in ihr Leben. Das ganze wird abgerundet mit einigen Tipps, wie Ihr queere Menschen supporten könnt. Peter Thürer ist als Mitgründer des CSD Leipzigs dieses Jahr als Botschafter aufgestellt und berichtet uns von der her…
 
Der Podcast mit Fabian Hart Drag Aktivistin Barbie Breakout ist zurück bei Zart Bleiben und stellt mit Fabian Hart die Pride-Frage: Kann man stolz darauf sein queer zu sein? Was hat dieser Stolz mit Manhattan zu tun und vor allem mit Münster? Warum ist die Gay Rights Movement nicht einfach nur mit „Schwulenbewegung“ zu übersetzen und was sagen Stor…
 
Welche Rechte haben wir als Eltern? Sandra Runge ist Beraterin, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht. Als sie nach einem Jahr Elternzeit wieder in Vollzeit als Leiterin einer Rechtsabteilung wieder anfangen wollte, wurde sie gekündigt: Seitdem hat sie sich auf die Diskriminierung von Eltern in der Arbeitswelt spezialisiert, klärt Eltern…
 
Von Leipzigs Glanz und der thessalonikischen Sonne geküsst finden sich Marina und Daniel erneut zusammen. Ein letztes Mal in dieser Spielzeit beleuchten sie euch die kulturellen Glühwürmchen im heißesten Veranstaltungs-Juli. Zu Gast sind Mio von der AG Kino, Anna M. Zentgraf von 4Wände 1Bett, Julia Berger von Crying at the Discotheque, Julius Coldi…
 
Der Podcast mit Fabian Hart Journalistin Juliane Löffler ist zu Besuch! Weshalb gibt es eigentlich so wenige „MeToo“-Verdachtsberichterstattungen in Deutschland? Warum sind Machtmissbrauch und (sexualisierte) Gewalt auch ein systemisches Problem und wer sagt, dass Macht abgeben Verlust bedeuten muss? Kontakt Fabian Hart: zartbleiben@fabianhart.com …
 
Die Medienwelt muss brennen und dann machen wir was cooles Neues. Tarik ist Moderator, Entertainer und bezeichnet sich selbst als IT-Boy. Er stellt sich seit einigen Jahren in der Öffentlichkeit gegen Queerfeundlichkeit, Rassismus und Sexismus. Heute setzt er vor allem auf subtilere Weise als queere Schwarze Person in einem weißen Mediensystem poli…
 
Zur 42. Sendung am 10.06.22 beschäftigen wir uns mit der Straßenfest-Kultur im Leipziger Osten, vom "Festival ohne Grenzen" am SA 18.06. im Rabet, über das Parkfest am SO 03.07. rund um die Emmauskirche bis hin zum BülowStraßenMusikFestival am SO 09.07. im Bülowviertel. Als Gäste geladen sind Marisa Sanchez vom Deutsch Spanische Freundschaft e.V., …
 
Der Podcast mit Fabian Hart Pride Month! Model Alex Mariah Peter spricht über ihre TV-Erfahrungen als trans Frau und dass sie sich nicht als Token instrumentalisieren lässt. Kontakt Fabian Hart: zartbleiben@fabianhart.com hallo@fabianhart.com Fabian Hart Social Media:instagram.com/fabianhartinstagram.com/zartbleibentwitter.com/fabianhart Mehr über …
 
Der langsame aber beständige Weg zu Gleichheit und wirtschaftlicher Gerechtigkeit Emilia Roig ist Expertin für Intersektionalität, Gleichberechtigung, Inklusion und Antidiskriminierung und hat das Center for Intersectional Justice gegründet. Seit vielen Jahren treibt sie den Diskurs über systemische Ungleichheiten, den Aufbruch des Patriarchats dur…
 
Menschen müssen trotz Teilzeit Karriere machen können Nina Gillmann ist Gründerin von TWISE, einer Bewegung, die durch individuelle Vereinbarkeit in Form von Tandem-Modellen eine 50/50 Gender Balance erreichen möchte. Einerseits soll so die weibliche Talente-Pipeline in Unternehmen stabilisiert und andererseits ambitionierten (vorrangig) Frauen erm…
 
Staffel 2, Folge 1/ 2.Teil#1 Folge – Sexualisierte Gewalt und toxische Männlichkeit – quantitative AnalyseIm zweiten Teil der ersten Folge der zweiten Staffel ist der Schwerpunkt auf einer quantitativen Analysemethode. Sexualisierte und nicht-sexualisierte Gewalt wird in verschiedenen Ausformungen vorgestellt, Unterscheidungen zwischen formellen un…
 
Staffel 2, Folge 1/ 1.TeilIm ersten Teil sprechen wir über Gewaltdarstellungen im Film und nähern uns einer historischen Betrachtung der Rezeption medialer Gewaltrepräsentationen. Wie hängen filmische Inszenierungsweisen mit realen Erfahrungswelten zusammen und Narrationen von Opfer und Täter*in mit stereotypisierten Sehgewohnheiten? Kann die Antwo…
 
Der Juni bringt den Sommer und ins Ost-Passage Theater grandiose Kulturveranstaltungen. Diese werden euch zur 41. Sendung am 27.05. von #kulturrelevant vom begnadeten OPT-Duo Marina Erler und Daniel Maier präsentiert. Mit dabei sind Audio-Beiträge von der AG Kino, dem Vielfalt ohne Grenzen Festival, dem Rojava Soli Bündnis, dem Playback Theater Lei…
 
Der Podcast mit Fabian Hart Arash Marandi spielt in den Erfolgs-Serien "All You Need" und "Teheran" und jongliert mit Männlichkeiten, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Kontakt Fabian Hart: zartbleiben@fabianhart.com hallo@fabianhart.com Fabian Hart Social Media:instagram.com/fabianhartinstagram.com/zartbleibentwitter.com/fabianhart Mehr übe…
 
Der Missstand in der Gründerszene kann einem nicht nicht bewusst sein. Bettine Schmitz ist Mitgründerin der Beteiligungsfirma Auxxo, mit der sie ausschließlich in von Frauen mitgegründete Unternehmen investiert. Sie macht auf den systemischen Missstand in der Investor:innenbranche aufmerksam und arbeitet mit der Vision, mehr Diversität zu schaffen …
 
In der heutigen Folge #kulturrelevant vom 13.05.2022 haben wir Jens Hendrysiak vom Japanischen Haus zu Gast, der Mitglied des Vereins ist. Das Japanische Haus ist eine kulturelle Konstante der Eisenbahnstraße, die jetzt leider ein neues zuhause suchen muss. Im Anschluss daran ein Interview mit Daniel Schade zu seinem Stück L.E. Boom. Die Musik zur …
 
Der Podcast mit Fabian Hart „Bemannte“ Missionen? Astronautin Trainee Dr. Suzanna Randall hat es sich zum Ziel gesetzt die erste deutsche Frau im Weltall zu werden! Kontakt Fabian Hart: zartbleiben@fabianhart.com hallo@fabianhart.com Fabian Hart Social Media:instagram.com/fabianhartinstagram.com/zartbleibentwitter.com/fabianhart Mehr über Suzanna R…
 
Es gibt Dinge, die dürfen wir nicht mit Geld aufwiegen und das sind Menschenrechte. Raul Krauthausen ist Aktivist für Inklusion und Barrierefreiheit. Er setzt sich seit Jahren dafür ein, dass behinderte Menschen bei Diversitäts- und Inklusionsfragen mitgedacht, statt „von Anfang an von der Gesellschaft aussortiert“ werden. Wieso wird der Dialog mit…
 
Das beliebte Moderationsduo des Ost-Passage Theater Marina und Daniel funkt sich zur 39. Sendung für den 29. April 2022 mal wieder digital zusammen. Denn Marina moderiert live aus Thessaloniki und stellt mit Daniel das Mai-Programm im OPT, das Marina leider verpasst, vor. Dazu gibt es Eindrücke von Studierendenprotesten aus Thessaloniki und natürli…
 
Der Podcast mit Fabian Hart Oberstleutnant i.G. Anastasia Biefang ist zu Besuch und wir sprechen über Militär und Männlichkeit. Wie geschlechtergerecht und queer kann eine patriarchale Institution wie das Militär sein? Kontakt Fabian Hart: zartbleiben@fabianhart.com hallo@fabianhart.com Fabian Hart Social Media:instagram.com/fabianhartinstagram.com…
 
Es gibt gute Schwarze Schauspieler:innen in Deutschland, sie sind nur nicht sichtbar Benita Bailey ist Schauspielerin, Filmemacherin, Botschafterin & Organisatorin der Schwarzen Filmschaffenden Community. Sie hat schon früh gelernt, was es heißt, überall die einzige Schwarze zu sein und genau das spiegelt sich so oft noch heute in der deutschen Fil…
 
Wie wird man ein Ally? Und wann kann man sich als Feminist:in bezeichnen? Mit unserem Gast Matze Hielscher sprechen wir über Allyship und über den Begriff Feminist:in. Wir haben außerdem darüber gesprochen, auf welche Frage er in Bezug auf Gendergleichberechtigung noch keine Antwort hat und wir haben ihm Fragen gestellt, die er normalerweise an and…
 
Wie wichtig ist die Unternehmenskultur eines Unternehmen? Und lassen sich durch eine weibliche Geschäftsleiterebene mehr Frauen anziehen? Diese Fragen beantwortet uns Nina Pütz, CEO von Ratepay, ausführlich. Wir sprechen außerdem darüber, wie es sich anfühlt, die einzige Frau im Raum zu sein. Und auch über das komplette Gegenteil: Bei Ratepay sind …
 
Wahnsinn, ein Jahr 5050 by OMR Podcast. Dieses Mal in vertauschten Rollen - Michael Trautmann, unser erster Podcast-Gast und selbst Host des On The Way To New Work Podcasts, interviewt uns in dieser besonderen Folge. Wir sprechen darüber, wann wir das erste Mal über Gendergleichberechtigung nachgedacht haben, was wir in über einem Jahr 5050 Podcast…
 
#kulturrelevant Kultur: pünktlich zur Wiederaufnahme des Spielbetriebes im Ost-Passage Theater präsentieren Marina und Daniel zur 37. Sendung die kulturellen Delikatessen des März-Programms. Mit Beiträgen von Spencer Freudenberg (Freies Ensemble Jedermensch), Denise Henkel (Playback Theater Leipzig), Mike Brandin (KURZSUECHTIG), Francis Seeck (Auto…
 
Ein starkes Netzwerk kann extrem bei der Karriere helfen. Viele Netzwerke im wirtschaftlichen Bereich richteten sich in der Vergangenheit jedoch hauptsächlich an Männer. Unsere Gästin Melly Schütze hat mit nushu ein Businessnetzwerk für Frauen ins Leben gerufen und schwört auf die Kraft eines starken Netzwerks. Wie wird richtig genetzwerkt? Warum s…
 
In der Folge 36 vom 18.02.22 sprechen wir mit den drei Stadträt:Innen Mandy Gert (Kulturpolitische Sprecherin Die LINKE, im Stadtrat seit 2009, bildende Künstlerin), Annette Körner (Bündnis 90/Die Grünen, Stadträtin, Mitglied in beiden Kulturausschüssen Freie Szene & Städtische Häuser) & Christian Schulze (im Stadtrat der SPD seit 1990, Kulturpolit…
 
Wie wird das Thema Gendergleichberechtigung in anderen Ländern gelebt und welche Learnings können wir uns für deutsche Unternehmen abschauen? Es wird oft gesagt, dass in Skandinavien die glücklichsten Menschen der Welt leben. Was ist das Erfolgsrezept? Wir haben einen Gast eingeladen, der unter anderem lange Zeit in Dänemark gelebt und gearbeitet h…
 
Zur 35. Sendung am 04.02.22 gab es ein Feature "behind closed doors" mit Thomas von der Gruppe zur (kritischen) Männlichkeit, Christopher von der AG Bauen, Johnny vom Theaterprojekt 'MASKulinities', die Theatergruppe OPT-Kids und Matthi von der Schädlingsbekämpfung. Die Musik zur Sendung kommt diesmal von Babett Niclas, von Flauth und Duo l'Oro. 👉 …
 
Gendergerechte Sprache und gendern sind heutzutage heiß diskutierte Themen. Wir haben uns gefragt: Wie wird das Thema aus linguistischer Perspektive betrachtet und wann kam das Thema gendergerechte Sprache überhaupt auf? Es gibt wohl niemanden, der uns das Thema besser erklären könnte als Luise Pusch. Sie ist Mitbegründerin der feministischen Lingu…
 
Zur 34. Sendung am 21.01.21 gibt es einen Festivalausblick auf das Jahr. Eingeladen waren Analyse:Paralyse, Festival Knallbrause und das Schlechteste Theaterfestival! Die Musik kommt von Laura Wasniewski mit ihrem Projekt mother's diari. 👉 https://ost-passage-theater.de/ 👉 https://www.facebook.com/ostpassagetheater/ 👉 https://www.instagram.com/ost_…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login