show episodes
 
Der Podcast über die größten und schockierendsten Verbrechen in der deutschen Kriminalgeschichte. Ob mysteriös, grausam oder spektakulär - spannend ist es immer. Chris, Lena und André beschäftigen sich nicht nur mit dem Tathergang, sondern auch mit den Personen hinter den Verbrechen sowie deren historischer Einordnung und Folgen.
 
Der True-Crime-Podcast von nordbayern.de beschäftigt sich mit echten Verbrechen aus der Region. Jeden zweiten Freitag sprechen Lena Wölki und Franziska Wagenknecht mit den Gerichtsreporterinnen und Polizeireportern unseres Hauses über Taten, die sich in Nordbayern zugetragen haben. Folgt abgründe. auf Instagram @abgruende.crime
 
Kriminalität gibt es jeden Tag. In Deiner Stadt, Deinem Viertel, vielleicht sogar gleich nebenan. "Ohne Bewährung" beleuchtet die spannendsten Kriminalfälle des Ruhrgebiets seit Ende der 1990er-Jahre - und die anschließenden Prozesse an den Gerichten zwischen Duisburg und Hamm, zwischen Hagen und Münster. Jörn Hartwich und Martin von Braunschweig sind seit über 20 Jahren als Gerichtsreporter im Ruhrgebiet unterwegs. Gemeinsam mit Alicia Theisen und Nora Varga erzählen sie von den spannendste ...
 
"TatWort - Der Podcast über die Lehre des Verbrechens" ist der etwas andere Kriminalpodcast. Taucht zusammen mit Polizeikommissar Tobi in die Welt der Kriminologie und Kriminalistik ein und erfahrt alles über die Themen Verbrechen und Kriminalität. Der Podcast beschäftigt sich mit so essenziellen Fragen wie "Was ist Verbrechen?", "Was geht im Kopf eines Täters vor?" oder "Was sind die Ursachen für Verbrechen?". Wie können ein Fingerabdruck oder auch nur ein Tropfen Blut dabei helfen einen Tä ...
 
Hallo und herzlich Willkommen im Sehnsüchtig Podcast! Schön dass du hier her gefunden hast. In diesem Podcast geht es neben Themen wie Abhängigkeit und Kriminalität, um alle möglichen Tabuthemen. Ich selbst habe eine lange Suchtgeschichte hinter mir, geprägt von Gewalt, Obdachlosigkeit und Inhaftierung. Ich möchte der Stigmatisierung entgegenwirken und mir und allen, die es noch nicht schaffen, eine Stimme geben. Austausch, Prävention und Aufklärung sind meine Herzensangelegenheit. Ihr seid ...
 
Schmutzige Geschäfte, Drogen, Waffen, Organhandel, Billigarbeiter – Für seine ProSieben-Reportage „Uncovered“, besucht Thilo Mischke die gefährlichsten Orte und Menschen der Welt. Doch was passiert hinter den Kulissen? Was bewegt Thilo Mischke auf seinen Reisen? Gemeinsam mit seinen Gästen, vom Kameramann bis hin zu Thilos Freundin, spricht er in seinem Podcast darüber, wie es ist in gefährlichen Ländern zu drehen. Reisen, Länder, Abenteuer, Krisengebiete, Gefahren, Tod und alles, was man wä ...
 
Die MeinMMO-Redakteure sprechen über alles, was die vielfältige Welt der MMOs bewegt. Darunter rasante MMO-Shooter wie Destiny 2 oder klassische MMORPGs wie World of Warcraft. Hier werden einzelne Spiele, Genres, Erweiterungen und neue Releases analysiert. Dabei ist die Redaktion immer nahe an der Community. --- Hier könnt ihr Kontakt aufnehmen: info@mein-mmo.de Hier geht's zum Impressum: https://mein-mmo.de/impressum
 
Wie sieht es hinter den Kulissen aus? Gibt es ein Geheimnis? Im „MachtWas!?!“ Podcast schauen wir gemeinsam mit Entscheidungsträgern genau hin. In den Interviews erläutern wir wie unsere Gesellschaft funktioniert, wie Entscheidungen mit hoher Tragweite in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft getroffen werden und wie sich gesellschaftliche Gruppierungen gegenseitig beeinflussen. All das ganz natürlich und ohne den Humor zu verlieren – unterhaltsame Gespräche gespickt mit News und Fakten.
 
Ein Ex-Gefängnisinsasse, ein Ex-Drogenabhängiger und eine Ex-Prostituierte sitzen gemeinsam am Tisch... Das könnte eine Filmszene sein, bei uns ist es der Anfang vieler spannender Gespräche! Zwischen Maximilian Pollux, Roman Grandke und Tara. Die drei haben Erfahrungen gemacht die andere nur aus dem Fernsehen oder dem Internet kennen. Meist jenseits der Legalität. Und sie lassen uns teilhaben. Sie sprechen offen und authentisch miteinander und stellen sich Fragen, die man sich selbst nicht t ...
 
Fälschung, Raub, Betrug und Strafe lauern zwischen den Mauern vieler unschuldig wirkender Museen. True Crime quer durch Kunst und Geschichte: Wir besuchen in jeder Folge ein anderes Museum in München oder der weiteren Umgebung. Kulturjournalistin Marlene Thiele spürt Verbrechen hinter einzelnen Kunstwerken nach und spricht dazu mit jungen Museumsmitarbeiter:innen im lockeren Dialog ohne den üblichen Fachsprech. Na, neugierig? Neue Folgen à 20 Minuten gibt es alle zwei Wochen, den begleitende ...
 
Arabella und Saskia sind nicht nur beste Freundinnen, die für die eine oder andere Tasse Kaffee zu begeistern sind. Als große True Crime Fans wissen Sie, wie herzzerreißend Verbrechen aus aller Welt sein können und unterhalten sich in freundschaftlicher Atmosphäre über die Abgründe der Menschheit. In ihrem ganz eigenen Format beschäftigen sich die Studentinnen nun mit Allem, was ihnen den Atem stocken ließ: Von ungefassten Serienmördern, bis hin zu Heimatfällen. Schnappt euch einen Kaffee un ...
 
Mit 7 Jahren wollte er Profifussballer werden. Geworden ist er ein notorischer Krimineller, ein Drogensüchtiger auf der Jagd nach dem Kick. Sein Leben - eine einzige Achterbahnfahrt. Über Jahrzehnte hinweg bringt Edi Justiz, Therapeuten und Ärzte an ihre Grenzen. Die vielen Chancen packt er nicht. Sein Umfeld täuscht und enttäuscht er. Ein hoffnungsloser Fall? «Edi» ist ein SRF Podcast und die wahre Geschichte eines Verbrechers, der zurückschaut und nach Erklärungen sucht. Eine Geschichte, d ...
 
Hier geht es um schwere Verbrechen wie Mord oder Entführung, ebenso um Drogenhandel, Kunstkriminalität oder skrupellose Bankräuber. Für den True Crime Podcast "Die Spur der Täter" öffnen Polizeibehörden und Staatsanwaltschaften exklusiv ihre Ermittlungsakten. Es geht darum, die Aufklärung aufsehenerregender Verbrechen noch einmal zu rekonstruieren. Die Moderatoren Mattis Kießig und Felix Gebhardt machen wahre Kriminalfälle zweimal im Monat für das Publikum erlebbar, fesselnd, manchmal schock ...
 
Der ehemalige Polizeikommissar Phil und die Influencerin und Polizistin Leonie sprechen bereits auf TikTok mit hunderttausenden Followern und einer mehrfachen Millionenreichweite über Themen wie Polizei, Recht, Politik und Gesellschaft aber auch über alltägliche Themen. Dieser Podcast führt diese Inhalte in unterhaltsamen Dialogen zwischen den beiden und intensiven Solofolgen weiter aus. Inspiriert durch Podcasts wie Fest & Flauschig, Gemischtes Hack, Die Zeit - Verbrechen und Mordlust ist e ...
 
Loading …
show series
 
Der deutschen Wirtschaft ist laut Branchen-Verband Bitkom 2020 und 2021 durch Cyber-Kriminalität ein Schaden von 221 Milliarden Euro entstanden. Das wurde auf der gemeinsamen Pressekonferenz mit dem Verfassungsschutz mitgeteilt. Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) fordert die Politik deshalb zum Handeln auf. Der stellvertretende Abteilu…
 
Unsere Themen: +++ Organisierte Kriminalität: Die Niederlande ist zum Hotspot in Europa geworden +++ Partyszene: Wie Klubs trotz Corona öffnen können +++ Diskussion bei der UN: Weitere Hilfsgüter für Syrien? +++ Rhetorik: Was sage ich auf den Satz "Wir haben wichtigere Probleme"? +++ Händeschütteln: Ob wir es nach Corona noch tun wollen +++…
 
Baden-Württembergs Sozialminister Lucha von den Grünen ruft zum Umbau der Impfkommission, Stiko, auf. Hintergrund ist der Streit über Corona-Impfungen für Jugendliche. Das Beratungsgremium neige dazu, Entscheidungen der Europäischen Arzneimittelbehörde kritisch zu sehen, sagte Lucha. Er hätte lieber eine engere europäische Verzahnung.Auch in diesem…
 
Der CDU-Politiker und Vorsitzende des Gesundheitsausschusses im Bundestag, Erwin Rüddel ist optimistisch, dass es im Herbst trotz steigender Infektionszahlen nicht zu einer Belastung des Gesundheitssytems kommt. Rüddel sagte im SWR, die besonders gefährdeten Gruppen seien inzwischen weitgehend durchgeimpft: "Das ist ein Anzeichen dafür, dass wir ke…
 
Soll in Deutschland weiterhin offiziell gelten, dass wegen Corona andere Regeln als sonst in Kraft sind? Das ist unter Politikerinnen und Politikern umstritten. Manche von ihnen wollen, dass nach Ende September keine "epidemische Lage" mehr besteht und fordern "mehr Mut zur Normalität", wie es beispielsweise Erwin Rüddel (CDU) formuliert, der Vorsi…
 
Der Rundfunkbeitrag wird vorläufig auf 18,36 Euro angehoben. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. Die Erhöhung um monatlich 86 Cent gilt rückwirkend ab dem 20. Juli, so das Urteil - und bis zu einer endgültigen Neuregelung. Eigentlich sollte die Anhebung schon am 1. Januar in Kraft treten - der Landtag Sachsen-Anhalt hatte die Abstimmu…
 
Seit 36 Jahren gibt es den Waldzustandsbericht - und der Jüngste sagt klar: So schlecht wie letztes Jahr ging es dem Wald seitdem noch nie. Hitze, Dürre, Stürme, Feuer und Schädlinge - der Wald muss einiges aushalten und immer mehr Bäume halten das nicht mehr aus. Sie erkranken oder sterben. Das ist eine Folge des Klimawandels, weswegen Wetterextre…
 
Die Blockade der Rundfunkbeitragserhöhung durch die Landesregierung von Sachsen-Anhalt war verfassungswidrig. Die nicht erfolgte Abstimmung im Landtag über die Beitragserhöhung habe gegen die Rundfunkfreiheit verstoßen, teilte das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe mit. Die Richter gaben damit Beschwerden von ARD, ZDF und Deutschlandradio statt.…
 
Der Gesundheitspolitiker Janosch Dahmen von den Grünen hat die Diskussion über einen möglichen Ausschluss Ungeimpfter von Restaurant- oder Konzertbesuchen kritisiert. Entsprechende Verschärfungen hatte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn von der CDU vorgeschlagen. Dahmen sagte im SWR, statt zu bestrafen müsse es darum gehen, möglichst viele Mensch…
 
Der CDU/CSU-Kanzlerkandidat und NRW-Ministerpräsident, Armin Laschet, hat den Beginn seiner Wahlkampf-Deutschlandreise verschoben. Stattdessen wird es am heutigen Donnerstag wegen der Hochwasser-Katastrophe eine Sondersitzung des nordrhein-westfälischen Kabinetts geben. "Das ist wahrscheinlich die einzig richtige Entscheidung", sagt der Politikwiss…
 
"Für mich persönlich ist das mein Sommermärchen." Mit diesen Worten kommentierte Florian Wellbrock seine Goldmedaille im Freiwasser-Schwimmen. Im Zehn-Kilometer-Rennen bei den Olympischen Sommerspielen von Tokio bestimmte er vom Start an das Geschehen. Am Ende hatte der Doppel-Weltmeister gut 25 Sekunden Vorsprung auf den Zweitplatzierten. Für den …
 
Unsere Themen +++ Chefetage: So schaffen es Frauen bis ganz nach oben +++ Flutkatastrophe: Wie Spendengelder bei Bedürftigen ankommen +++ Stricken: Warum es dem Hirn richtig guttut +++ Dissidenten: Auch im Ausland nicht sicher +++ Studie: Mehr Geld für Forschung gegen Antisemitismus und Rechtsextremismus +++ Oben ohne: Was auf dem Balkon erlaubt is…
 
Wenige Tage vor dem Corona-Gipfel von Bund und Ländern hat Gesundheitsminister Spahn seine Pläne vorgelegt. Demnach sollen Corona-Tests für Ungeimpfte kostenpflichtig werden. Die FDP befürchtet, dass es dann weniger Testzentren geben könnte. Unterstützung findet Spahn bei mehreren Ministerpräsidenten.Vor einem Jahr sind im Hafen von Beirut mehrere …
 
Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat im SWR auf die Bedeutung sogenannter PtX-Kraftstoffe hingewiesen. Das sind mit Hilfe erneuerbarer Energien erzeugte Flüssigkraftstoffe für Flugzeuge und Schiffe: "Da kann man nicht einfach große Batterien nutzen, sondern da werden wir noch längere Zeit auf flüssige Kraftstoffe aus erneuerbaren Energien ange…
 
Werner Weber, der Vorsitzende der Vereinigung von Schulleiterinnen und Schulleitern in Baden-Württemberg, hält nichts von Impfangeboten für die Altersgruppe 12 bis 15 Jahren unmittelbar vor Schulgebäuden. Weber, der selbst Rektor der Gemeinschaftsschule Heidenheim ist, sagte im SWR: "Es würde ein unzulässiger Druck auf die Kinder und Jugendlichen u…
 
In der Corona-Pandemie ist die Digitalisierung der Justiz vorangeschritten. Baden-Württemberg sieht sich bundesweit als Vorreiter. Landes-Justizministerin Marion Gentges (CDU) hebt hervor, dass die Ausstattung der Gerichte mit der elektronischen Akte schon weit fortgeschritten sei. Außerdem lasse die Zivilprozessordnung schon Verhandlungsführungen …
 
Im Ahrtal wird nach der Hochwasserkatastrophe jede helfende Hand gebraucht. Und die Hilfsbereitschaft ist groß - auch zum Beispiel bei den Dachdeckern. Bisher sind 107 Betriebe einem Aufruf auf Facebook gefolgt und wollen im Ahrtal helfen. Dachdeckermeister Bernd Krinninger aus Lahnstein hat das Projekt ins Leben gerufen. "Die Initiative von den Ko…
 
Unternehmen, die nach dem Hochwasser in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen in eine finanzielle Notlage geraten sind, sollen bis Ende Oktober keinen Insolvenzantrag stellen müssen. Das Bundeskabinett hat eine entsprechende Regelung auf den Weg gebracht. Der Bundestag muss noch zustimmen. Möglicherweise kommen die Abgeordneten dazu in der kommen…
 
Nils Schmid, der außenpolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag, hat die Entscheidung begrüßt, einen für gestern Abend geplanten Abschiebeflug nach Afghanistan kurzfristig abzusagen. Abschiebungen dorthin sind derzeit umstritten. Grund sind Anschläge und der Vormarsch der Taliban. Nils Schmid sagte dazu im SWR: "Angesichts der Entwicklung i…
 
Südeuropa wird derzeit von großer Hitze heimgesucht. Meteorologen sprechen von einer historischen Hitzewelle. Die sei nur schwer auszuhalten, so SWR-Redakteur Jonathan Hadem im Gespräch mit SWR Aktuell-Moderator Arne Wiechern. Hadem hält sich gerade mit seiner Familie auf Zypern auf, genauer gesagt in Paphos, im Südosten der Insel. Dort sind es dur…
 
Der Bund ist nicht für die Bildungspolitik zuständig, sondern die Bundesländer. Trotzdem spielt das Thema indirekt im Bundestagswahlkampf eine Rolle. Die Coronakrise habe gezeigt, dass die Zusammenarbeit zwischen den Ländern in der Schul- und Bildungspolitik nicht immer reibungslos funktioniere, sagt der Bildungs- und Wissenschaftsjournalist Armin …
 
Frankreich hat eine Hilfskonferenz für den Libanon veranstaltet und dem Land 100 Millionen Euro „direkte Hilfen“ zugesagt. Das Land steckt ein Jahr nach der Explosion in Beirut in einer tiefen Wirtschafts- und Finanzkrise. Der Libanon brauche aber mehr als nur Hilfsgelder, sagte der Nahostexperte Shahin Vallée im Dlf. Shahin Valleé im Gespräch mit …
 
Die Allianz pro Schiene hat eine gemischte Bilanz der Schienenverkehrspolitik der Großen Koalition gezogen. Ihrem Vorhaben, Bahnfahren attraktiver zu machen, sei die Bundesregierung nur bedingt gerecht geworden, sagte Geschäftsführer Dirk Flege. Zwar seien die Investitionen 2020 zum ersten Mal seit vielen Jahren gestiegen, Deutschland rangiere im E…
 
Die Verbandsgemeinde Altenahr in Rheinland-Pfalz bittet Bund und Land in einem offenen Brief eindringlich um mehr Hilfe in der Flutkatastrophe. In dem Schreiben an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) undMinisterpräsidentin Malu Dreyer (SPD) werden zehn Punkte genannt, die für den Wiederaufbau, eine Bewältigung der Katastrophe und eine Perspektive i…
 
Unsere Themen: +++ Belarus: Oppositioneller Aktivist tot aufgefunden +++ Belarus: Hoffen auf das Aus von Lukaschenko +++ Influencer Army: Wie man junge Menschen für die Corona-Impfung begeistert +++ Griechenland: Leiden unter extremer Hitze +++ Querdenken: Wieso die Bewegung gefährlich bleibt +++ Bayern: Wo das selbstbewusste Bundesland mal Schluss…
 
Die Verbandsgemeinde Althenar hat sich in einem offenen Brief an Bundeskanzlerin Merkel und die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Dreyer gewandt. Verbandsbürgermeisterin Weigand und die Ortsbürgermeister kritisieren den Rettungseinsatz und die Katastrophenhilfe nach dem Hochwasser. Sie fordern eine Zukunftsperspektive für das Ahrtal. Dafür s…
 
Vor einem Jahre hat eine gewaltige Explosion weite Teile von Beirut verwüstet. 214 Menschen starben, Tausende wurden verletzt, als am vierten August große Mengen Ammoniumnitrat detonierte. Der hochgefährliche Stoff zur Düngerherstellung hatte jahrelang in einem Silo im Hafen gelegen. Auch heute ist noch nicht bekannt, wer dafür verantwortlich war. …
 
Beim Hausbau gibt derzeit lange Wartezeiten. Von neun Wochen im Schnitt für Handwerker geht Rainer Reichhold aus. Er ist Präsident der Handwerkskammer Region Stuttgart und sagte in SWR Aktuell: "Uns fehlt es vielfach an Materialien und daher die langen Vorlaufzeiten." Beim Hausbau seien vor allem Keller und Fundament betroffen. "Wenn ich ein Haus b…
 
Ein Corona-Impfangebot auch für alle von 12 bis 17 Jahren - das haben die Gesundheitsminister von Bund und Ländern gestern beschlossen. Daran gibt es einige Kritik - unter anderem von Hausärzten und der Ständigen Impfkommission, die die Corona-Impfung nicht generell für Minderjährige empfiehlt. Auf jeden Fall bleibt die Impfung freiwillig und so st…
 
Das deutsche Team hat einen sehr erfolgreichen Tag bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio gefeiert. Es gab zwei Gold-Medaillen. Zum einen herrschte Riesen-Jubel bei den deutschen Bahnradsportlern: Der Frauen-Vierer triumphierte im Finale der prestigeträchtigen Mannschaftsverfolgung.Zuvor hatte schon die Heidelberger Weitspringerin Malaika Miham…
 
Der Vorsitzenden des Verbands der Kinder- und Jugendärzte Baden-Württemberg, Dr. Roland Fressle sieht keinen Widerspruch zwischen der Entscheidung der Gesundheitsminister der Länder, Jugendliche ab 12 Jahren impfen zu lassen und der Haltung der Ständigen Impfkommission, die eine Corona-Impfung in dieser Altersgruppe bislang nicht generell empfiehlt…
 
Die Parteien bringen sich für die Bundestagswahl am 27. September in Stellung. Da Angela Merkel als Bundeskanzlerin nicht wieder antritt, bringt die nächste Legislaturperiode einen Neuanfang. Rechnerisch im Moment möglich und politisch nicht ausgeschlossen ist ein Bündnis von CDU/CSU mit den Grünen. In der Außen- und Sicherheitspolitik erwartet der…
 
Die Inhaltsstoffliste auf unseren Kosmetika ist meist lang. Was sich hinter den Bezeichnungen verbirgt, ist für Laien nur schwer zu erkennen. Aktuell gibt es Aufregung um eine Stoffgruppe, die sogenannten PFAs. SWR Marktcheck-Redakteurin Nina Rathfelder hat sich für ihren Film mit dem Thema beschäftigt und sagt, viele dieser Stoffe seien schädlich.…
 
Die Diskussion über Corona-Impfungen für Kinder und Jugendliche geht weiter. Der rheinland-pfälzische Gesundheitsminister Clemens Hoch (SPD) hat den gestrigen Beschluss der Gesundheitsministerkonferenz verteidigt, wonach das Impfangebot für 12- bis 17-Jährige ausgebaut werden soll. Hoch sagte, das stehe nicht im Widerspruch zur Entscheidung der Stä…
 
💙 Unser Merchandise 💙 ► Die Sachkundevorbereitung auf Englisch - dieses Buch soll nicht deutschstämmigen dabei helfen, die wichtigsten Inhalte zu verstehen: https://www.hugendubel.info/detail/ISBN-9783754327036/Horn-Florian/Sachkundepr%C3%BCfung-nach-%C2%A7-34a-GewO-auf-Englisch---Die-wichtigsten-Erkl%C3%A4rungen-in-der-Muttersprache ► Der erste Ja…
 
Der Hausärzte-Verband kritisiert den Beschluss der Gesundheitsministerkonferenz, das Corona-Impfangebot für Kinder und Jugendliche auszubauen. Die Diskussion darüber könne die Menschen eher verunsichern, als der Impfkampagne helfen, sagte Verbandschef Ulrich Weigeldt dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. Als Grund für seine Einschätzung nannte Weigel…
 
Heike P. arbeitete im Oberbürgermeisteramt im Dortmunder Rathaus. Was ihre Kollegen nicht ahnten: Regelmäßig ließ sie sich Geld aus der Stadtkasse auszahlen - um damit ihre Kokainsucht zu finanzieren. Mindestens 400.000 Euro hat sie auf diese Weise veruntreut. Wie leicht ihr das fiel, welche Beweise später in ihrer Mülltonne gefunden wurden, und ob…
 
Thilo Mischke - Uncovered PodcastWer wie Thilo die Olympische Spiele in Tokio „Olympiade“ nennt, hat eigentlich keine Ahnung. Das merkt ZDF-Sportjournalist Jochen Breyer ziemlich zum Anfang der Folge fest. Jochen ist gerade in Tokio und vernetzt sich mit Thilo. Denn Thilo hat Sehnsucht nach seiner Lieblingsstadt und möchte darüber hinaus natürlich …
 
Unsere Themen +++ Corona: Impfung für alle ab 12 Jahren möglich +++ Neue Personalausweise: Ab jetzt nur noch mit Fingerabdruck +++ Diskussion um Trans Athletin: Wie fair ist das? +++ Afghanistan: Laschet will straffällige Jugendliche abschieben +++ „Mir fehlen die Worte“: Ob Sprachlosigkeit eine gute Idee ist +++ Fingerabdruck: Einfach einzigartig …
 
Ringerin Aline Rotter-Focken aus Triberg im Schwarzwald hat bei den Olympischen Spielen in Tokio Gold geholt. Im letzten Kampf ihrer Karriere besiegte sie in der Gewichtsklasse bis 76 Kilogramm die Amerikanerin Adeline Gray. Sie ist die erste deutsche Olympiasiegerin im Frauen-Ringen. Auch Vielseitigkeits-Reiterin Julia Krajewski holte Gold. Die 32…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login