Download the App!

show episodes
 
Ein interessantes und kurzweiliges Interviewformat, in dem Jonas vom Recording-Blog immer wechselnde Interviewpartner aus der deutschen Musikszene sowohl vor´s Mikrofon als auch vor die Kamera bekommt. Hier geht es um Musik im Allgemeinen, Musikmachen im Speziellen und natürlich auch um Tips und Tricks von den Profis, die auch und gerade in der Welt des Homerecordings und des Mischens in den eigenen 4 Wänden helfen, damit wir am Ende unser aller Ziel erreichen: Bessere eigene Musik!
 
BR-KLASSIK - das sind Kritiken, Gespräche und Berichte aus der Welt der Klassik. Ob Opernpremieren von München bis New York, Interviews mit großen Musikern oder innovative Musikprojekte an bayerischen Schulen: mit Allegro und Leporello werktags sowie der Piazza am Samstag hält Sie die Klassikwelle des Bayerischen Rundfunks stets auf dem Laufenden.
 
Loading …
show series
 
Mixpraxis 95: Es gibt PlugIns, die immer wieder mal für eine Überraschung gut sind und abseits ihrer Kernkompetenz zusätzlichen Nutzen bieten, der Dir den Alltag um ein Vielfaches erleichtert. Und Melodyne - oft verflucht, versöhnt und gescholten - ist so ein Kandidat, denn es ist eben mehr als nur eine Tonhöhenkorrektur für unkonzentrierte SängerI…
 
Mund-Nasen-Schutz und Belüftungsanlage - und schon ist eine Infektion so gut wie ausgeschlossen. Zu dem Ergebnis kam eine Studie des Fraunhofer Heinrich-Hertz-Instituts. Das Ergebnis der Untersuchung im Konzerthaus Dortmund bietet eine echte Perspektive.Von Sylvia Schreiber
 
Er hat zu über 500 Filmen die Musik geschrieben und ist einer der klangvollsten Namen im Bereich der Filmmusik: der Italiener Ennio Morricone. Jetzt ist ein neues Album mit dem Titel "Morricone segreto" erschienen . Was es mit dem hier präsentierten "geheimen Morricone" auf sich hat, enthüllt unser Filmmusik-Experte Matthias Keller, der den Maestro…
 
Shelly Kupferberg, Mirna Funk und Miron Tenenberg werden wöchentlich mit Gästen über das Thema Judentum in Deutschland sprechen. Der Podcast ist über die Homepage des Festjahres "www.2021jlid.de" erreichbar. Sylvia Schreiber hatte Mirna Funk zu Gast.Von Sylvia Schreiber
 
Die Nachfolge von Mariss Jansons als Chefdirigent von Symphonieorchester und Chor des Bayerischen Rundfunks steht fest: Sir Simon Rattle wird ab der Konzertsaison 2023/24 die Leitung übernehmen. Sylvia Schreiber hat mit Orchestervorstand Norbert Dausacker gesprochen.Von Sylvia Schreiber
 
Unterhalten wollte sie nie. Stattdessen aufrütteln und Gemeinschaftsgefühle wecken. Das ist der Amerikanerin Joan Baez, die einst Bob Dylans Karriere förderte und sechs Jahrzehnte lang weltweit für den Frieden sang, mit berückendem Timbre gelungen. Am 9. Januar 2021 wird die "First Lady of Folk" und "Madonna der Protestbewegung" 80 Jahre alt.…
 
Eigentlich gibt es Literatur en masse für das Klaviertrio. Das Linos Piano Trio hat sich trotzdem daran gemacht, Werke für diese Besetzung neu zu bearbeiten - etwa von Ravel oder Schönberg. Was die drei Musiker daran reizt, erzählt der Geiger Konrad Elias Trostmann im BR-KLASSIK-Gespräch.Von Häfner, Falk
 
Mit dem Münchner Rundfunkorchester nimmt die Opernsängerin Véronique Gens französische Orchesterlieder auf. Im Interview mit BR-KLASSIK spricht sie über unbekanntes, teilweise noch nie gespieltes Repertoire der französischen Romantik, die Probensituation mit dem Orchester in Coronazeiten und ihren persönlichen Ausblick auf 2021.…
 
Seit 2008 küren die Landesmusikräte jedes Jahr ein Instrument des Jahres. 2021 ist es die Orgel als "Königin der Instrumente". Bereits seit 2017 sind Orgelmusik und Orgelbau durch die UNESCO als Immaterielles Kulturerbe anerkannt. Jetzt also folgt der nächste Schritt, der vor allem Orgelfreunde freuen dürfte.…
 
Über Musik zu sprechen, das mag nicht jeder Interpret. Viele können es auch nicht. Der Pianist Alfred Brendel und der Dirigent Peter Gülke - sie können es. Und haben nun ein gemeinsames Buch herausgebracht. Keine leichte Kost, aber lesenswert, findet BR-KLASSIK-Autor Robert Jungwirth.Von Jungwirth, Robert
 
Die gebürtige Tölzerin Andrea Fessmann studierte Gesang an der Hochschule für Musik in München mit Fortbildungsklasse bei Prof. Markus Goritzki. Neben einer regen solistischen Konzerttätigkeit, vor allem in den Bereichen Oratorium, Lied und Neue Musik, ist sie Mitglied im Konzertchor des Bayerischen Rundfunks. Mit dem Trio Laetare (Gesang, Klangste…
 
Die Weihnachtsfeiertage sind vorbei. Ab heute läge der Geruch des nahenden Silvesterfeuerwerks in der Luft. Aber weil der derzeitige Lockdown das verbietet, gibt es das nicht. Und die Tanzfreunde, die jetzt das Kribbeln in den Beinen haben, haben es auch nicht leicht. Wie das Beispiel des Münchner Tanzclubs Savoy zeigt. Der wollte seine Räume, um n…
 
Adventskalender 24: Hall auf dem MasterBus? Darf man das denn? Na klar, in Maßen genossen kann es einen Mix noch mehr zusammenschweißen und dafür sorgen, dass ein noch homogenerer Sound entsteht!Von Jonas Wagner jr.
 
Adventskalender 23: Das Shure SM57, sein VOrgänger Shure 548SD sowie sein Nachfolger Beta57A treten heute zum Vergleich im Bereich Rockgitare an. Vor einem Marshall JCM800 4210 dürfen sie beweisen, wer am besten für die harte Gangart geeignet ist.Von Jonas Wagner jr.
 
Ohne digitale Konzerte geht seit Corona nichts mehr. Doch wie erlebt das Publikum eigentlich so ein Konzert? Und lässt sich da noch mehr rausholen als das bloße Sich-Berieseln-Lassen vor dem Bildschirm? Das erforscht nun die Musikwissenschaftlerin Prof. Dr. Melanie Wald-Fuhrmann in einer großangelegten Studie.…
 
Den ganzen Frust über das verstummte Musikleben mal rauslassen - das schlägt Marcel Huber, Präsident des Bayerischen Musikrats, vor. Aber nicht irgendwie, sondern mit Musik - mit Weihnachtsliedern. Und dazu ruft er für Heiligabend zum gemeinsamen "Fenster- und Balkonsingen" auf.Von Sylvia Schreiber
 
Adventskalender 22: Eine einzelne MIDI- oder Audiospur kann man ganz einfach quantisieren. Aber kann man das auch mit Mehrspur-Aufnahmen, wie zum Beispiel einem kompletten Schlagzeug? Ja klar, und ich zeige Dir wie es geht und was dabei in jeder DAW wichtig ist, egal ob Studio One (wie hier), oder Logic Pro X, Cubase 11, Reaper, Reason, FL Studio, …
 
Er ist der erste Schweizer bei den Thomanern - und galt deshalb unter den Bewerbern für den Leipziger Chef-Posten als Außenseiter. Doch beim Probedirigieren überzeugte er alle, Chor wie Gewandhausorchester. Im BR-Klassik-Interview erzählt er, was ein Knabenchor einer Fußball-Mannschaft voraus hat.Von Sylvia Schreiber
 
Adventskalender 21: Wenn Deine Beats zwar knallen, aber steril und wenig lebendig wirken, dann hilft Dir vielleicht dieser kleine und vor allem kostenlose Trick dabei, Deinen Beats das gewisse Etwas zu verleihen.Von Jonas Wagner jr.
 
Adventskalender 20: Kann man im Jahr 2020 noch Geld verdienen mit Musik? Im Rahmen der Studioszene 2020 by Sound and Recording (www.studioszene.de) spricht Jonas mit den Profi-Musikern Jan Loechel und Jon Sine über die Möglichkeiten zur Vermarktung der eigenen Musik im Jahr 2020.Von Jonas Wagner jr.
 
Adventskalender 19: Wenn der Drummer nur grob mit dem Metronom gespielt hat, oder man eine komplett frei eingespielte Aufnahme aus dem Proberaum bekommt, ist es hilfreich in der DAW ein flexibles Tempo zu ermitteln und einzutragen. Mit Melodyne klappt das ganz einfach.Von Jonas Wagner jr.
 
Adventskalender 18: Klatscher und Schnipser, also Claps und Snaps sind nicht immer einfach im Mixx unterzubringen. Ich zeige Dir, wie es bie mir klappt und lade Dich gleichzeitig ein mir zu verraten, welche Methoden Du so nutzt:-)Von Jonas Wagner jr.
 
Seit Oktober existiert das neue Künstlersoforthilfe-Programm, für das man aber noch keine Anträge stellen kann. Zuletzt gab es deshalb eine Sachverständigen-Anhörung der Opposition im Landtag, die verständlicherweise von Wut und Existenzangst geprägt war. Peter Jungblut über Soforthilfen, die nicht helfen und schon gar nicht sofort.…
 
Am 18. Dezember gibt es das letzte Hauskonzert zum Beethoven-Jahr mit Ragna Schirmer, und das findet beim BR-KLASSIK-Beethoven-Botschafter und Sternekoch Alexander Herrmann in einem Lebkuchengeschäft in Nürnberg statt. Unser Redakteur Falk Häfner hat sich mit Ragna Schirmer über diesen besonderen Auftritt unterhalten.…
 
Corona hat viel in unser aller Leben zum Stillstand gebracht, doch in Augsburg hat ein groß angelegtes Sanierungsprojekt Fahrt aufnehmen können. Weil nämlich im Kongresszentrum am Park derzeit keine Messen oder Tagungen stattfinden können, geht es mit der Restaurierung der "Königin der Instrumente" umso schneller voran. Jetzt war Baustellenbesichti…
 
WERBUNG im Adventskalender: Ich habe und benutze seit über 25 Jahren einen Sennheiser HD-25. Ist der HD-25 gut? Ist der HD25 noch aktuell? Wie klingt der HD25? Fragen über Fragen, die ich heute beantworte!Von Jonas Wagner jr.
 
Saverio Mercadante war zu Lebzeiten einer der wichtigsten Komponisten Italiens, der geniale Partituren nicht nur für die Opernbühne schrieb. Trotzdem steht er immer im Schatten von Rossini und Verdi. Alexandra Maria Dielitz stellt ihn anlässlich seines 150. Todestags näher vor.Von Julia Schölzel
 
Der Dirigent Christian Thielemann ist keiner, der um Worte verlegen ist. Nach dem Buch über Richard Wagner hat er nun über Beethoven geschrieben, gerade noch rechtzeitig zu dessen 250. Geburtstag. Ob das gut geht, wenn Dickschädel auf Dickschädel trifft? Wir haben das Buch gelesen.Von Schreiber Sylvia
 
Adventskalender 16: Dies ist keine Werbung (!), auch wenn ich mich mit Mastering Engineer und PlugIn-Mastermind Andreas Balaskas über das neueste Werk der Masterlab Academy unterhalte, den DynaQ V2! Den DynaQ V2 gibt es sowohl als VST, als auch AAX und Au-PlugIn noch diese Woche (KW 51/2020) im Halber--Preis-Spezialverkauf gibt. Hier noch mal das F…
 
Musik schenkt Hilfe, so heißt ein Online-Festival, das von Musikerinnen und Musikern der Münchner Staatstheater zusammen mit der Freien Szene organisiert worden ist, rein ehrenamtlich und zugunste der Benefizaktionen von BR und SZ. Wir haben mit einem der Initiatoren gesprochen.Von Julia Schölzel
 
Ein musikalischer Jahresrückblick strotzt normalerweise nur so vor spektakulären Operninszenierungen und sängerischen Spitzentreffen. Das Coronavirus hat in diesem Jahr weltweit eine ganze Branche zum Schweigen gebracht und Künstlerinnen und Künstler ins Homeoffice und zum einsamen Streamen verbannt. Gäbe es ein musikalisches Unwort des Jahres, dan…
 
Die Irish National Opera hat in den vergangenen Monaten ein Online-Projekt erarbeitet, das aufhorchen lässt: Am 17. Dezember präsentiert sie virtuell nicht weniger als zwanzig Kurzopern-Uraufführungen, die als Auftragsarbeiten für das Theater entstanden sind. "20 Shots of Opera" lautet so der Titel des ehrgeizigen Projekts.…
 
Adventskalender 15: Jeder kennt sie, jeder hat sie, keiner mag sie: Songs, die nicht fertig geworden sind und als Schubladen-Leiche den Rest ihres ein so genialen Daseins fristen. Aber warum nicht mal ´"aus alt mach neu"?Von Jonas Wagner jr.
 
Wie gehen Laienmusiker mit der Corona-Krise um? Der Kirchenchor der Gemeinde nebenan zum Beispiel - gerade jetzt im Advent, wo das gemeinsame Singen eigentlich dazu gehört wie Plätzchen oder Glühwein. BR-KLASSIK-Reporterin Carolin Hasenauer hat sich dazu in Würzburg umgehört.Von Carolin Hasenauer
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login