show episodes
 
Der Podcast von bienen & natur: Wie imkert man richtig? Bei dieser Frage zanken sich selbst Profi-Imker. Boris Bücheler ist Chefredakteur von bienen & natur, Edward Obika Imkermeister, beide haben sie eine Imkerei im Nebenerwerb, reichlich Erfahrung bei den Bienen – und sind sich doch nicht immer einig. Zusammen geben sie Tipps für Jungimker, erzählen von ihren Glücksmomenten bei den Bienen und wie sie ihre Imkerei laufend verbessern wollen. Jeden Monat neu, die Drohnenschlacht.
 
Herzlich Willkommen zum Podcast vom Deutschen Bienen-Journal! Dieser Podcast dreht sich rund um alle Themen, die Hobby- und Berufsimker innen bewegen – und natürlich auch alle, die mit dem Imkern beginnen wollen. Regelmäßig erfahren Sie hier alles rund um Themen, die Bienenfreund innen und Imker innen bewegen. Sie möchten die Print-Ausgabe vom Bienen-Journal jeden Monat bequem per Post nach Hause geliefert bekommen? Hier geht es zur aktuellen Ausgabe, in die Sie einen Blick werfen können: ht ...
 
Loading …
show series
 
Was taugen Zwei-Waben-Ableger mit Nachschaffungszelle? Wie lassen sich Ableger beweiseln? Und wann ist ein guter Zeitpunkt zur Ablegerbildung? Boris und Eddie erklären, wieso sie Ableger bilden, wie sie Arbeitsschritte minimieren und welche Vor- und Nachteile Kunstschwärme bieten. 0:00 Intro 0:50 Mit der Schwarmzeit kommt die Vermehrung 4:30 Ablege…
 
Im Frühjahr hat jeder Imker seine eigenen Methoden und Kniffe, um die Bienen gut auszuwintern. Boris und Eddie diskutieren, was die Völker nun unbedingt brauchen (Futter, Futter, Futter!) und welche Arbeiten man sich sparen kann. Dabei gehen sie auch auf allerlei kontroverse Themen ein: Schieden, Reizfüttern, Pollenersatz. Wir wünschen viel Spaß be…
 
Es ist bereits zu hören, dass es diesen Winter zu erhöhten Völkerverlusten kommt. Ist ein Volk gestorben, ist es wichtig herauszufinden, wieso es gestorben ist - den in den allermeisten Fällen hätten wir Imker es verhindern können. Boris und Eddie erklären, wie man Varroaschäden, verhungerte oder weisellose Völker erkennt - und wie man 50 Völker ei…
 
Imkern und dabei noch gutes Geld verdienen? Ist gar nicht so einfach. Boris und Eddie diskutieren, was wichtig ist, um im Nebenerwerb zu imkern: Nicht nur die Biene, die Beute und die Betriebsweise, sondern vor allem die nötige Zeit und die Effizienz. Eddie erklärt zudem, wieso er Waldtrachten mit dem Wellensurfen vergleicht und Boris erzählt, wies…
 
Für die Januar-Ausgabe des Bienen-Journals hat sich unser Redakteur Malte Frerick mit Schottergärten auseinandergesetzt. Diese Art von Vorgärten wirken auf den ersten Blick pflegeleicht, haben aber massive Auswirkungen auf viele Insekten – darunter natürlich auch Bienen. In den Steinwüsten finden Bienen und andere Insekten keine Nektarquellen. Malt…
 
Mit dieser Ausgabe führen wir das Format „Stimmt das?“ ein. Wir befragen einen Experten zu einer These aus dem Bienen- oder Imkerthemenspektrum. Zu Gast in unserem Podcast ist in dieser Ausgabe Prof. Dr. Dr. Randolf Menzel, Leiter des neurobiologischen Instituts der Freien Universität Berlin. Er gilt als einer der weltweit führenden Forscher zum Ne…
 
Stockkarten sind die Tagebücher unserer Bienenvölker. Doch es gibt unterschiedliche Arten sie zu führen: Mit dem Stift, Apps, Reißnägeln oder Magneten (Eddies Geheimtipp). Boris und Eddie erklären, welche Methoden sie bevorzugen, welche Daten unbedingt auf die Stockkarte müssen – und welche überflüssig sind. Dabei machen sie auch einen Exkurs zu Vö…
 
In der Dezember-Ausgabe des Bienen-Journals ist eines unserer Top-Themen die automatisierte Imkerei. Sebastian Spiewok, stellvertretender Chefredakteur des Bienen-Journals und Autor des Artikels hat seine Gedanken zu dem Thema mit uns geteilt. Hier geht es zur aktuellen Ausgabe, in die Sie einen Blick werfen können: https://www.bienenjournal.de/akt…
 
Kaum eine Frage polarisiert uns Imker so stark: Ein- oder zweiräumiger Brutraum? Dadant oder Zander? Boris imkert vor allem im Deutschnormalmaß 1,5, Eddie mit Zander-Flachzargen, die beiden sind sich hier also nicht immer einer Meinung - und versuchen doch die Betriebsweise sachlich zu vergleichen. Dabei hopsen sie durch das Imkerjahr und beschreib…
 
Impfen oder nicht? Schnell rühren oder langsam? Feinsteif oder fließfähig? Die Zubereitung von cremigem Honig ist eine Wissenschaft. Boris und Eddie erklären, wie der perfekte Cremehonig gelingt und stellen vier Techniken vor. Dabei gehen sie auch auf die Technik ein: Ab wann braucht man ein Melitherm oder eine Abfüllmaschine? Zudem verrät Boris, w…
 
Wo fühlen sich die Bienen wohl? Wir Imker sind stets auf der Suche nach guten Standplätze für unsere Völker. Boris und Eddie erklären, worauf ihr hier achten solltet: In welche Himmelsrichtung sollten die Bienen fliegen? Haben sie es lieber warm oder kalt? Wo gibt es genügend Pollen und Nektar? Zudem erzählen sie Anekdoten aus ihrem Imkerleben: Wie…
 
Wie wintern wir die Waben sicher ein? Eddie und Boris erklären, weshalb man Waben sortieren sollte, man die Wachsmotte bekämpfen kann und wie man Honigwaben ausschlecken lässt. Eddie erzählt, wieso er die Schmetterlinge lieber im Bauch, als im Zargenstapel hat und Boris, wie man mit einem Dampfwachsschmelzer eine Heim-Sauna bauen kann. Zudem haben …
 
Warum haltet ihr Bienen? Normalerweise wollen wir immer wissen, was wir unseren Bienen Gutes tun können. Heute drehen wir die Frage mal um: Was wollen wir eigentlich von unseren Bienen? Boris erzählt, warum imkern wie Yoga ist und er bei den Bienen perfekt abschalten kann, während Eddie auf sein Freitagsritual eingeht: Frühstück am Bienenstand – mi…
 
Eddie erzählt, welche Reinigungskräfte sein Abdeckelgeschirr putzen und warum Imker ihre Metflaschen schon mit dem Luftgewehr abschießen mussten. Zudem diskutieren Boris und Eddie, ab wann sich ein Deckelwachsschmelzer rechnet und wofür man das Deckelwachs sonst noch verwenden kann. Schließlich ist es ein vielseitiger und unterschätzter Rohstoff: W…
 
Soll man den Drohnenrahmen schneiden? Boris und Eddie diskutieren über die Vor- und Nachteile des Baurahmens, ob es ethisch vertretbar ist, Drohnen zu schneiden, und warum sie die Methode Hobbyimkern empfehlen, Nebenerwerbsimkern aber eher nicht. Zudem philosophiert Eddie über das schöne Leben der Drohnen („sie sind den ganzen Tag nur am tindern“) …
 
Wer sind wir eigentlich? Zeit für eine kurze Vorstellung vonDrohnenschlacht, Boris und Eddie. Die beiden sind Imker im Nebenerwerb undimkern doch unterschiedlich: Boris auf dem Land, Eddie in der Stadt; Boris mitDeutschnormalmaß und angepasstem Brutraum, Eddie mit Zander-Flachzargen; Boriskommt aus einer Imkerfamilie, Eddie kam als Quereinsteiger z…
 
Herzlich Willkommen zu einer neuen Podcastfolge vom Deutschen Bienen-Journal. Heute wird es persönlich: Drei Redaktionsmitglieder des Bienen-Journals erzählen von ihren ganz persönlichen Highlights aus ihrem Arbeitsalltag. Denn wer über Bienen und Imker schreibt, geht mitunter natürlich auch auf Tuchfühlung mit Insekt und Mensch. Was die Redakteuri…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login