Himmelklar – Ein Überdiözesanes Podcast Projekt Katholisch.de öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
H
Himmelklar

1
Himmelklar

Himmelklar – ein überdiözesanes Podcast-Projekt katholisch.de und DOMRADIO.DE. Moderiert von Renardo Schlegelmilch und Katharina Geiger.

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Kirche? Was hat die mir im 21. Jahrhundert überhaupt noch zu sagen? Viel. Schönes wie Schlechtes, Relevantes wie Banales, Lustiges und Wichtiges. Wir stellen euch jede Woche Menschen vor, die heute Kirche bewegen. Bischöfe, Politiker, Promis und Laien – Wir reden mit den Menschen aus Kirche und Gesellschaft, über die die katholische Welt spricht und fragen sie: Was bringt euch Hoffnung? Warum widersetzt sich eine Theologin beim Klimaprotest der Polizei? Was denkt der Seelsorger im Ukraine-Kr ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Wetter-Moderator und Meteorologe Wie machen wir die Welt "enkelfähig"? Mit dem Wetter-Moderator und Meteorologen Sven Plöger nehmen wir die Perspektive vom Himmel aus ein, von wo alles sehr klein wirkt und wir viel über Respekt lernen. In seinem Engagement gegen den Klimawandel erwartet er von Papst Franziskus mehr als die Enzyklika "Laudato si". E…
  continue reading
 
Dormitio-Abtei auf dem Zionsberg Nach 20 Jahren in Jerusalem wird der Benediktinermönch Nikodemus Schnabel am Pfingstsonntag zum neuen Abt der Dormitio-Abtei geweiht. Schon jetzt ist er ziemlich aufgeregt. Wie läuft sowas ab? Wo kriegt er Mitra, Stab und Kreuz her? Wir blicken hinter die Kulissen dieses besonderen Momentes, sprechen mit ihm aber au…
  continue reading
 
Bischof von Antwerpen In Folge 200 vom Himmelklar-Podcast sprechen wir mit einem Mann, der beim Synodalen Weg großen Eindruck hinterlassen hat. Johan Bonny erklärt, weshalb die flämischen Bischöfe Homosexuelle segnen - und der Vatikan damit kein Problem hat. Außerdem: Ist der Konflikt zwischen Rom und Deutschland mit unterschiedlichen Mentalitäten …
  continue reading
 
Astronaut und Physiker Was geht einem durch den Kopf, wenn Feuer an Bord der Raumstation ausbricht? Kommt man im Weltall dem "Himmel" und Gott näher? Der Astronaut Prof. Reinhold Ewald ist einer der wenigen Menschen, die von dieser Erfahrung berichten können – und was das mit seinem Glauben gemacht hat. Auf einer persönlichen Ebene hält er die Flam…
  continue reading
 
Erste Bischöfin der Utrechter Union der altkatholischen Kirche Wie bekommt sie das alles "unter eine Mitra"? Maria Kubin ist Psychotherapeutin, Mutter und jetzt die erste Bischöfin der altkatholischen Kirche in Österreich. Warum der Altarraum der Ort ihrer Berufung ist und sie sich dort zu Hause fühlt, was sich andere von "ihrer" Kirche abgucken kö…
  continue reading
 
Vorsitzender der Deutschen Ordensoberenkonferenz und Provinzialminister der Franziskaner-Minoriten in Deutschland Seit einem Jahr ist der Franziskaner-Minorit Andreas Murk Vorsitzender der Deutschen Ordensoberenkonferenz. Das ist für ihn aber kein Karriere-Aufstieg, sondern ein Dienst. Wie geht Kirche mit Macht und Dienen um? Und wie vertritt man ü…
  continue reading
 
emeritierter apostolischer Vikar für Arabien Knapp 20 Jahre hat der Schweizer Bischof Paul Hinder die apostolischen Vikariate in Arabien betreut. In dieser Zeit hat er viel erlebt: Den Arabischen Frühling, drei Pontifikate und zwei Papstbesuche. Was denken die Araber vom Papst? Und warum geht es den Christen in Arabien oft besser als erwartet?…
  continue reading
 
Caritas-Direktorin im Erzbistum Berlin und Moraltheologin Wer ist im Sozialstaat verantwortlich, sich gegen Ungerechtigkeiten und Leid einzusetzen? Braucht es die Caritas überhaupt? Das klären wir mit Prof. Dr. Ulrike Kostka, Direktorin des Caritasverbandes im Erzbistum Berlin und Moraltheologin, und fragen sie nach ihrer ganz persönlichen Motivati…
  continue reading
 
Jesuit, Autor und Aktivist Was denkt der Papst über LGBTQ-Menschen in der Kirche? Kaum jemand weiß das so gut wie der Jesuit James Martin aus New York, der mit Franziskus dazu in direktem Austausch steht. Er erklärt, warum er nichts an der kirchlichen Lehre zu Homosexualität ändern will und wieso der Papst ausgerechnet mit ihm über das Thema sprich…
  continue reading
 
Griechisch-orthodoxer Erzpriester und ACK-Vorsitzender Von wegen Ruhestand! Der griechisch-orthodoxe Erzpriester Radu Constantin Miron setzt sich als ACK-Vorsitzender nach wie vor mit voller Energie für die Ökumene der christlichen Kirchen in Deutschland ein. Verwechselt mit einem Rabbiner hat er schon Antisemitismus erfahren. Und war als Schüler g…
  continue reading
 
Bevollmächtigte der EKD bei Bundesregierung und EU Ja, auch die Evangelische Kirche kennt Prälaten. Unter anderem Prälatin Anne Gidion, sie ist als erste Frau Kontaktperson der EKD zur Bundesregierung und zur EU. Wie die Regierung zu den Kirchen steht, weshalb der Ukraine-Krieg auch für sie eine Herausforderung ist und was sie schon mit dem Bundesk…
  continue reading
 
Systemische Therapeutin und Beraterin Wie geraten Menschen in toxische Gemeinschaften? Und warum ist es für Betroffene von geistigem Missbrauch so schwer, sich daraus zu befreien? Kann man sich selbst dagegen schützen? Stephanie Butenkemper ist Beraterin und zugleich Betroffene. Wir sprechen über geistlichen und emotionalen Missbrauch: Erkennen, ve…
  continue reading
 
Sprecher des Betroffenenbeirates bei der Deutschen Bischofskonferenz Warum sagt man Betroffene statt Opfer, wenn es um Missbrauch geht? Kurz vor der letzten Vollversammlung reden wir mit dem Sprecher des Betroffenenbeirats bei der Bischofskonferenz, der scharf kritisiert, dass Betroffene auch weiterhin kein Stimmrecht beim Synodalen Weg haben.…
  continue reading
 
Eine Stunde Streitgespräch von DOMRADIO.DE Diese Woche endet der Synodale Weg mit der fünften Synodalversammlung. Wird er die großen Reformen bringen oder ist das der Bruch mit der Weltkirche? Mathias Peter und Renardo Schlegelmilch diskutieren eine Stunde pro und contra. Moderation: Verena Tröster.Von Himmelklar – ein überdiözesanes Podcast-Projekt katholisch.de und DOMRADIO.DE. Moderiert von Renardo Schlegelmilch und Katharina Geiger.
  continue reading
 
Präsident "Katholische Aktion" Österreich Deutschland hat das ZdK, Österreich die "Katholische Aktion". Deren Präsident blickt mit ein wenig Neid auf sein Nachbarland. Auch die Laien in Österreich wünschen sich Veränderungen, unter anderem bei der Rolle der Frau oder der Berufung von Bischöfen.Von Himmelklar – ein überdiözesanes Podcast-Projekt katholisch.de und DOMRADIO.DE. Moderiert von Renardo Schlegelmilch und Katharina Geiger.
  continue reading
 
Evangelisch-Lutherische Kirche in Jordanien und dem Heiligen Land Historisch: Das erste Mal ist eine Frau Pastorin der evangelischen Gemeinde in Jerusalem. Die Palästinenserin Sally Azar ist 26 und hat in Deutschland ihr Studium und ihr Vikariat absolviert. Wie sie als Frau im Nahen Osten um gleiche Reche kämpfen muss und warum Deutschland für sie …
  continue reading
 
Büttenredner und Katholik Alaaf und Helau! Wie viel Humor verträgt die Kirche? Der katholische Büttenredner Marcus Leitschuh aus dem Bistum Fulda sieht im Karneval die Redefreiheit in der Demokratie und in der Kirche. Und manchmal würde er gerne das, was er beim "Synodalen Weg" erlebt, gleich humorvoll in einer Büttenrede umsetzen. Von seiner Liebe…
  continue reading
 
ZdK-Vizepräsident und Theologieprofessor In Prag treffen sich diese Woche Vertreter aus 40 Ländern Europas, um über die Zukunft der Kirche zu diskutieren. Thomas Söding ist einer von vier deutschen Teilnehmern des Kontinentaltreffens der Weltsynode. Er hat keine Angst davor, dass die deutsche Delegation ins Abseits gerät, und plädiert dafür Konflik…
  continue reading
 
Militärrabbiner der deutschen Bundeswehr Wie beängstigend ist ein Krieg auf ukrainischem Boden für deutsche Soldatinnen und Soldaten? Militärrabbiner Konstantin Pal ist der erste jüdische Seelsorger der deutschen Bundeswehr, seit Dezember verbeamtet, und ist Ansprechpartner für sie und ihre Sorgen. Er selbst hat russische und ukrainische Wurzeln – …
  continue reading
 
Bischof von Derry und Apostolischer Administrator von Down and Connor Ein irischer Bischof mit hessischem Akzent? Diese Woche lernen wir Donal McKeown kennen, Bischof von Derry in Nordirland, der in den 70ern in Deutschland gelebt hat. Wie sich die beiden Länder und ihre Kirchen unterscheiden, erzählt er uns im Podcast. Außerdem: Was er mit seinem …
  continue reading
 
Theologin und Klimaaktivistin Mit der Enzyklika "Laudato si" von Papst Franziskus in der Hand wurde sie während der Räumung von der Polizei aus der Kapelle in Lützerath getragen. An der Abbruchkante des Braunkohletagebaus im Rheinland hat Dr. Gudula Frieling mit "Kirchen im Dorf lassen" viele Gottesdienste gefeiert und demonstriert für den Klimasch…
  continue reading
 
Vatikankorrespondent "The Tablet" aus London Einen historischen Moment haben wir mit dem Tod von Papst Benedikt XVI. miterlebt, meint der britische Vatikanjournalist Christopher Lamb, den gleichzeitig wundert, warum die Reaktion in Deutschland so kritisch ausfällt. Im Podcast spricht er über das Verhältnis von Benedikt zu Franziskus, und fragt sich…
  continue reading
 
Benediktinermönch, Prior und Podcaster Der Synodale Weg in Deutschland stößt auf wenig Gegenliebe im Vatikan. In Rom bekommt Pater Mauritius die andere Seite mit und sagt: Reden hilft. Als Prior leitet der Benediktinermönch das internationale Studienhaus Sant’Anselmo auf dem Aventin – von wo aus man eine grandiose Sicht auf’s Feuerwerk an Silvester…
  continue reading
 
Ein Jahresrückblick von Renardo Schlegelmilch und Katharina GeigerGefühlt ist die Corona-Pandemie nicht mehr so präsent - das Jahr geht anders zu Ende als es begonnen hat. Was hat uns in diesem Jahr Hoffnung gebracht? In der Kirche, der Gesellschaft und der Pandemie.Von Himmelklar – ein überdiözesanes Podcast-Projekt katholisch.de und DOMRADIO.DE. Moderiert von Renardo Schlegelmilch und Katharina Geiger.
  continue reading
 
Weihbischof im Erzbistum Lwiw/Lemberg Für die Menschen in der Ukraine steht die erste Kriegsweihnacht bevor. Gerade jetzt ist es wichtig, den Menschen Hoffnung zu vermitteln, erzählt der Weihbischof von Lwiw. Gemeinsam blicken wir zurück auf ein Jahr im Ausnahmezustand.Von Himmelklar – ein überdiözesanes Podcast-Projekt katholisch.de und DOMRADIO.DE. Moderiert von Renardo Schlegelmilch und Katharina Geiger.
  continue reading
 
Jesuitenpater und Aktivist Wie weit dürfen Klimaproteste gehen? Darüber diskutiert gerade ganz Deutschland. Mitten unter den Demonstranten sitzt der Jesuit Jörg Alt, der sich in Nürnberg und München an die Straße geklebt hat. Tut das weh? Hat man Angst? Und kann man als Priester rechtfertigen, durch solche Aktionen eventuell andere in Gefahr zu bri…
  continue reading
 
Sportjournalist DLF und Theologe Haben Religion und Glaube in Katar während der Fußball-Weltmeisterschaft eine Chance? Der Sportjournalist und Theologe Matthias Friebe berichtet für den Deutschlandfunk von der WM und gibt uns einen Einblick "hinter die Kulissen" und in die katholische Kirche in Dohas "Church City". Er erklärt, welche Rolle der Syno…
  continue reading
 
Prämonstratenser, Bundespolizei- und Queer-Seelsorger Nachwuchs fürs Kloster durch TikTok? Pater Gabriel hat damit Erfolg. Er tanzt nicht, sondern erklärt in seinen Videos in wenigen Sekunden sein Klosterleben in Windberg und alles, was mit der katholischen Kirche zu tun hat. Als Bundespolizei-Seelsorger und Queer-Seelsorger geht er zu jeder Gelege…
  continue reading
 
Familientrauerbegleiterin Warum beim "Himmel" nicht die Wolken gemeint sind, wenn Jugendliche darüber sprechen; ein Prinzessinnenkleid für die Beerdigung des eigenen Vaters vielleicht passend ist und was Sankt Martin mit dem Teilen von Trauer zu tun hat. Mechthild Schroeter-Rupieper ist Familientrauerbegleiterin und mit "Lavia" für Familien da bei …
  continue reading
 
Theologie statt Mathematik und Physik Ein Delfin schwimmt im eigenen Wohnzimmer – nicht real, aber Kinder verhalten sich, als würde er existieren … Ralf Meyer feiert katholische Jugendgottesdienste, in denen er gerne Neues wagt, erklärt die Liturgie und ist nahbar. Was haben die Trends in sozialen Medien mit seiner Arbeit als Jugendseelsorger zu tu…
  continue reading
 
Sportjournalist Die Kirche hat ein Missbrauchsproblem - der Sport aber auch. Der Investigativjournalist Hajo Seppelt hat in beiden Bereichen recherchiert und unter anderem die Reportage zur Aktion #outinchurch geliefert. Was ist gleich und was unterscheidet sich?Von Himmelklar – ein überdiözesanes Podcast-Projekt katholisch.de und DOMRADIO.DE. Moderiert von Renardo Schlegelmilch und Katharina Geiger.
  continue reading
 
Präsidentin des Synodalrates im Kanton Zürich Alle Macht in der Kirche geht vom Bischof aus? Nicht in der Schweiz. Dort haben die Laien die Macht über die Finanzen, was zu einem ganz anderen Miteinander mit den Klerikern führt. Was sagt der Vatikan dazu? Und was kann der Synodale Weg in Deutschland davon lernen?…
  continue reading
 
BDKJ-Bundespräses Manchmal ist es für ihn ätzend, gleichzeitig Kleriker zu sein und als Vertreter der katholischen Jugend für eine progressive Kirche zu kämpfen. Der BDKJ feiert dieses Jahr 75. Geburtstag und steht im Spannungsfeld zwischen der etablierten Kirche und den Wünschen junger Leute.Von Himmelklar – ein überdiözesanes Podcast-Projekt katholisch.de und DOMRADIO.DE. Moderiert von Renardo Schlegelmilch und Katharina Geiger.
  continue reading
 
Anglikanischer Priester in Leicester Nach dem Tod der Queen ist King Charles nun auch Oberhaupt der anglikanischen Kirche. Eine Kirche, die sich eigentlich in der Tradition der Katholiken sieht, aber nur eigentlich …Von Himmelklar – ein überdiözesanes Podcast-Projekt katholisch.de und DOMRADIO.DE. Moderiert von Renardo Schlegelmilch und Katharina Geiger.
  continue reading
 
Neue Generaloberin der Congregatio Jesu In der Zentrale ihres Ordens in Rom wird Sr. Veronica Fuhrmann bald mit einem internationalen Team arbeiten – bestehend nur aus Frauen. Als neue Generaloberin der Congregatio Jesu setzt sie sich für eine synodale Leitungsverantwortung ein, mitten im Klerikalismus der katholischen Kirche. Vom Umzug nach Rom un…
  continue reading
 
Abtpräses der Missionsbenediktiner von St. Ottilien Ein Jetsetter in Mönchskutte? Als Abtpräses der Missionsbenediktiner ist Jeremias Schröder in über 20 Ländern unterwegs, um die Klöster seiner Gemeinschaft zu organisieren. Weshalb die Benediktiner neue Klöster auf Kuba oder in Ägypten gründen, und wie er mit der schwierigen Geschichte der Mission…
  continue reading
 
"Mambo No. 5" David Lubega begegnet Jesus Als Weltstar mit seinem Sommerhit "Mambo No. 5" hatte David Lubega kein spirituelles Leben – der Glaube an Jesus hat ihn aus einem tiefen schwarzen Loch geholt. Das hat auch sein Eheleben gerettet. Über den 11. September 2001 und was die Welt zur Zeit mit rasanter Kraft und Wucht "durchschüttelt", sprechen …
  continue reading
 
Was war denn da los!? Achtung! Sonderfolge vom Podcast! Bei der vierten Synodalversammlung in Frankfurt war so viel los, dass Katharina Geiger und Renardo Schlegelmilch einfach drüber reden müssen.Von Himmelklar – ein überdiözesanes Podcast-Projekt katholisch.de und DOMRADIO.DE. Moderiert von Renardo Schlegelmilch und Katharina Geiger.
  continue reading
 
Vatikanjournalist Reformer gegen Bremser? Die Spannungen in der Kirche sind groß, gerade vor der nächsten Vollversammlung des Synodalen Weges. Der Vatikanexperte Marco Politi blickt auf den Streit aus italienischer Sicht - und sieht einen "schwelenden Untergrund-Bürgerkrieg in der katholischen Kirche".…
  continue reading
 
Ex-Generalvikar 2019 hatte der Münchner Generalvikar große Karriereperspektiven in der Kirche, bis er gesagt hat: Das ist nichts für mich. Heute unterrichtet er ohne Priesterkragen an der Uni und stellt sich große Fragen zur Zukunft der Kirche. Ist Bedeutungsverlust etwas schlechtes? Hätten wir uns als Institution nicht schon viel früher hinterfrag…
  continue reading
 
Präsidentin des Deutschen Caritasverbandes Warum sind die Zusammenhänge zwischen Caritas und Kirche nicht nur von außen kompliziert, sondern auch von innen? Und hadern Caritas-Mitarbeitende mit der katholischen Kirche? Präsidentin Eva Maria Welskop-Deffaa verrät uns im Jubiläumsjahr spannende Details aus 125 Jahren Caritas-Geschichte, weshalb für s…
  continue reading
 
Büroleiter von Caritas International in Kabul Die dramatischen Bilder vom Flughafen in Kabul gingen vor einem Jahr um die Welt. Einer der letzten Deutschen, der das Land damals verlassen hat, ist Stefan Recker von Caritas International. Ein Jahr später ist er wieder vor Ort und spricht von enttäuschten Hoffnungen, Gefahren im Alltag - und darüber, …
  continue reading
 
Katholischer Pfarrer und Autor Was haben gezähmte Dinos mit der katholischen Kirche zu tun? Pfarrer Carsten Leinhäuser wünscht sich eine moderne Kirche, die mit der Zeit geht, und feiert in der Corona-Pandemie auch "Küchen-Gottesdienste". Wir erfahren, welche Pläne er sonntagabends im Schlafanzug mit dem Bürgermeister im Jogginganzug schmiedet – fü…
  continue reading
 
Leiter des Katholischen Büros NRW Er ist Lobbyist. Und schämt sich nicht das zu sagen. Als Leiter des "katholischen Büros NRW" stellt Antonius Hamers den Kontakt zwischen Kirche und Politik her. Wo dort die Reibungspunkte liegen erzählt er im Podcast. Außerdem: Weshalb der gelernte Jurist erst auf dem "zweiten Bildungsweg" Priester geworden ist.…
  continue reading
 
Sekretär für die Beziehungen zu den Staaten im Vatikan Warum reist der Papst nicht nach Deutschland? Weshalb benennt der Vatikan nicht Russland als Aggressor im Ukraine-Krieg? Stimmt es, wenn der Papst vom "dritten Weltkrieg auf Raten" spricht? Fragen über Fragen, die uns der Außenminister des Papstes im Podcast beantwortet. Paul Richard Gallagher …
  continue reading
 
Theologin – Vereinte Evangelische Mission War Jesus wirklich weiß? Und wo liegt das Problem des Rassismus innerhalb der Kirche? Sarah Vecera kämpft für die Gleichheit aller Menschen in kirchlichen Strukturen – was angesichts der christlichen Nächstenliebe eine Selbstverständlichkeit sein sollte. Aber erklärt auch, woher der Rassismus kommt und wie …
  continue reading
 
Deutsches Glockenmuseum e.V. Eine alte Glocke zu hören, ist wie die Gitarre von John Lennon zu spielen, sagt der Vorsitzende vom Deutschen Glockenmuseum e.V. Jan Hendrik Stens erklärt uns die Faszination des Glockengeläuts – musikalisch, historisch und spirituell. Mehr Infos auf www.glockenmuseum.de.…
  continue reading
 
Jesuitenpater, Philosophieprofessor, USA-Experte Steht Amerika vor einem zweiten Bürgerkrieg? Amokläufe, Waffendebatten, Abtreibungsstreit, Capitol-Angriff – Fast regelmäßig erreichen uns besorgniserregende Schlagzeilen aus dem USA. Der Philosophieprofessor und Jesuitenpater Godehard Brüntrup hat jahrzehntelang in Amerika gelebt und erklärt uns, we…
  continue reading
 
Er ist der erste Pfarrer, der Sommerurlauber als diplomierter Führer mit ins Wattenmeer nimmt. Egbert Schlotmann, Pfarrer der katholischen Kirchengemeinde St. Willehad auf Wangerooge, begleitet sie als Seelsorger. Die Inselbesucher sprechen mit ihm über ihren Alltag, ihre Ehe, Familie oder andere Lebensthemen. Die Corona-Pandemie haben die Insulane…
  continue reading
 
Vorsitzende des Deutschen Ethikrates Mit Beginn der Pandemie hat die Arbeit des deutschen Ethikrates ganz neues Gewicht bekommen. Wir sprechen mit der Vorsitzenden Alena Buyx über ihr Fachgebiet Medizinethik - und darüber, welche Rolle die Religionen in der Ethik und im Ethikrat haben.Von Himmelklar – ein überdiözesanes Podcast-Projekt katholisch.de und DOMRADIO.DE. Moderiert von Renardo Schlegelmilch und Katharina Geiger.
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung