show episodes
 
Gründlich recherchierte und sorgfältig aufbereitete Analysen: Im "Hintergrund" werden die wichtigsten Themen aus dem In- und Ausland behandelt. Dazu gehören auch besonders relevante wirtschaftliche und soziale Entwicklungen oder prägende gesellschafts- und kulturpolitische Debatten. Die Sendung vermittelt Vorgeschichte und Zusammenhänge, liefert Einblicke und Ausblicke – ein wichtiger Wegweiser in einer immer komplexeren Welt.
 
Was passiert im Leben von Menschen, wenn sie von heute auf morgen statt Geldsorgen ein Bedingungsloses Grundeinkommen haben? Bei Mein Grundeinkommen e.V. probieren wir das seit fünf Jahren einfach aus. Micha Bohmeyer, Claudia Cornelsen und Ingo Abel erzählen jede Woche die beeindruckendsten Geschichten aus einem der spannendsten Soziallabore der Welt. Und stellen immer wieder fest: “Wir dachten, wir wüssten schon alles – aber wir hatten ja keine Ahnung!"
 
Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte haben die Stiftung Corona-Ausschuss ins Leben gerufen. Sie wird untersuchen, warum Bundes und Landesregierungen beispiellose Beschränkungen verhängt haben und welche Folgen diese für die Menschen haben. Die Stiftung fördert zudem wissenschaftliche Studien auf diesem Gebiet. Der Ausschuss wird geleitet von den Rechtsanwältinnen Antonia Fischer und Viviane Fischer sowie den Rechtsanwälten Dr. Reiner Füllmich und Dr. Justus Hoffmann. Telegram-Kanäle: http://t ...
 
Loading …
show series
 
Wer sich für eine Reise mit der Deutschen Bahn entscheidet, muss bekanntlich mit Verspätungen rechnen und wer sich zur Rush Hour in einen Bus der Berliner Verkehrsbetriebe wagt, findet relativ sicher keinen Sitzplatz. Jedoch sieht die aktuelle Studie von Agora Verkehrswende "klimaneutrales Deutschland" eine Verdopplung des Verkehrsaufkommens im öff…
 
Wer vorsätzlich oder grob fahrlässig die Voraussetzungen für die Gewährung von Leistungen nach dem SGB II herbeiführt, ist zum Ersatz der erbrachten Geld- oder Sachleistungen verpflichtet. So steht es im Gesetz. Dabei gilt als Herbeiführung auch, wenn die Hilfebedürftigkeit erhöht, aufrechterhalten oder nicht verringert wurde. Aber gilt die…
 
2018 hat das Bundesverfassungsgericht die bisherige Berechnung der Grundsteuer für verfassungswidrig erklärt. Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat deshalb ein neues Gesetz erarbeitet. Es erlaubt Sonderwege der künftigen Besteuerung von Grundstücken. In den Kommunen stößt das auf Kritik. Von Katharina Thoms www.deutschlandfunk.de, Hintergrund …
 
Atomendprodukte wie Plutonium 239 senden auch nach zehntausenden von Jahren noch essenzielle Mengen gefährlicher Strahlung aus, erst nach ca. 100.000 Jahren sinkt dessen Radioaktivität. Zum Vergleich, die aufwendig als Ruhestätten gekennzeichneten Pyramiden wurden vor 5.000 Jahren erbaut und bald nach der Entdeckung von Grabraubenden geplündert.Wie…
 
Heute berichten wir von den ersten 7 compañer@s, die am 3. Mai 2021 mit dem Segelboot Richtung Europa gestartet sind. Mit Ausschnitten aus comunicados sollen die Zapatistas möglichst auch selbst zu Wort kommen. Im zweiten Teil der Sendung gehts um die selbstverwalteten Gesundheitsstrukturen der Zapatistas, die aktuelle Lage in den Gemeinden und im …
 
In Lagern wie Al Hol und Roj im Nordosten Syriens sitzen derzeit auch Hunderte ehemalige IS-Kämpfer aus europäischen Ländern, sowie deren Angehörige. Die Lebensbedingungen sind schlecht, Nichtregierungsorganisationen drängen auf rasche Rückführungen, doch die EU-Länder zögern. Von Burkhard Birke www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.…
 
Auch 76 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs liegen in Deutschland noch Zehntausende Blindgänger im Boden und tonnenweise Munition im Meer. Vom Kriegsschrott geht eine wachsende Gefahr aus. Kampfmittelräumung ist eine ganz praktische Art der Vergangenheitsbewältigung. Von Monika Dittrich www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.20…
 
In einem Beitrag aus dem nordargentinischen Chaco erfahren wir, warum für junge Indigene eine Auseinandersetzung mit der gewaltvollen Geschichte genau so wichtig ist wie mit ihrer Kosomovision.Nach Musik von der Mapuche Anahi Rayen Mariluan und ihrem Album Mankewenüy hören wir ein Interview mit der Mapuche-Indigenen Llanquiray Painemal über die Aus…
 
Vor der Küste Kaliforniens wurde ein riesiges illegales Endlager des Pestizids DDT im Meer entdeckt. Mindestens 27.000 Fässer der hochgiftigen Chemkialie werden dort vermutet. Anscheinend verroten diese seit mehr als 40 Jahren ungestört auf einer Fläche von der Größe von San Francisco. Wie so etwas passieren kann und welche Problematiken die Endlag…
 
Seit der Besetzung des Hambacher Forsts gab und gibt es eine Reihe von Waldbesetzungen in Deutschland. Protestiert wird gegen den Bau von Autobahnen oder gegen das Abbaggern von Kohle. Aber nicht nur Wälder werden besetzt, auch Äcker. Radio Corax hat sich bei den Aktivist*innen der Ackerbesetzung in Neu-Eichenberg umgehört.…
 
Der Weißkopfseeadler ist mit einer Flügelspannweite von bis zu 2,50 Meter und einem Gericht bis 6,3 kg eine wahre Sensation am Himmel. Ursprünglich war der Weißkopfseeadler über das ganze Festland Nordamerikas verbreitet. Aber der Lebensraum begrenzt sich heute auf die Ost- und die Westküste sowie auf Alaska und Teile in Kanada. Vor allem in Alaska…
 
Die Parlamentswahl gilt als Abstimmung über den Scexit, eine mögliche Unabhängigkeit von Großbritannien. Doch selbst wenn die Scottish National Party eine große Mehrheit erzielen sollte, ist nicht sicher, dass in absehbarer Zeit ein neues Referendum abgehalten wird. Von Christine Heuer www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14…
 
Zum Ausbau der A 14 droht dem Losser Forst nahe Seehausen die Rodung. Nach jahrelangem Diskurs mit Naturschutzverbänden steht der Abholzung des Waldes nichts mehr im Wege. Um dies zu verhindern haben AktivistInnen vor einigen Tagen den Kiefernwald besetzt. Mit dem Bau von Plattformen wird friedlich gegen die Rodung demonstriert. Auch wenn es sich b…
 
* Kleinbäuerlicher Widerstand gegen das französische Atomklo in Bure * Protest gegen Ausbeutung von SaisonarbeiterInnen vor Großgärtnerei * Organisation der KleinbäurInnen und Landlosen in Brasilien * Mapuche - Kampf um Autonomie und gegen Naturzerstörung in Chile * Atommüll im abgeschalteten AKW Fessenheim - ungefährlich, really ?!?Der monatliche …
 
Das Internet ist für alle da? Weit gefehlt – viele Menschen können Inhalte im Netz nicht lesen, nicht hören, nicht sehen oder nicht verarbeiten und wahrscheinlich habe ich bei dieser Aufzählung sogar noch etwas vergessen! Deshalb ist es wichtig, dass diejenigen, die im Netz Inhalte verbreiten ihre Texte und Postings so gestalten, dass sie möglichst…
 
Ein russischer Spielfilm über die Atomkraftwerkskatastrophe in Tschernobyl hat mir diese Menschheitstragödie rechtzeitig zum 35. Jahrestag wieder in Erinnerung gebracht. Die Katastrophe illustriert wieder von Neuem, dass wir bestimmte Techniken nicht kontrollieren können - und es daher auch nicht versuchen sollten. Aber auch der kapitalistische (un…
 
Video: https://www.facebook.com/tpflueger/videos/3866687796785672Tobias Pfüger, MdB Linksfraktion: "Nach meinem Besuch in Tannheim, ging es am 29.04.2021 im Rahmen meiner Anti-Kriegstour 2021 weiter in das baden-württembergische #Oberndorf am Neckar. Hier hat Europas größter Schusswaffenproduzent Heckler und Koch seinen Sitz. Bekannt ist das Untern…
 
Bei der Regionalwahl in Madrid (4.5.2021) baut Amtsinhaberin Diaz Ayuso auf die Unterstützung der ultrarechten Vox. Die Konservative fährt einen harten Konfrontationskurs mit der Linken, die die Regierung von Ministerpräsident Sanchez stellt. Die Wahl könnte zum Richtungsentscheid für ganz Spanien werden. www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören b…
 
Wenn sich Eltern nicht zu einer gemeinsamen Entscheidung für ihr Kind durchringen können, dann kann das Gericht die Entscheidung einem Elternteil übertragen. So will es das Bürgerliche Gesetzbuch. Schutzimpfungen für ein Kind können solch einen Fall mit erheblicher Bedeutung darstellen. In dem Fall hatten die Eltern gemeinsames Sorgerecht für da…
 
Erst verhalf Walter Ulbricht dem jungen Erich Honecker zu seiner politischen Karriere. Später wurde er von Honecker in der DDR öffentlich bloßgestellt und als Erster Sekretär der SED gestürzt. Nicht nur unterschiedliche Lebenserfahrungen und Lebenswege führten zum Bruch der einstigen Weggefährten. Von Marcus Heumann www.deutschlandfunk.de, Hintergr…
 
Selbstständige Fahrradkuriere und Arbeiter in Logistikzentren von Online-Händlern stehen für ein neues Prekariat, das viele Gewerkschaften nicht mehr erreichen. Nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa. Doch der Kampf für gemeinsame Rechte fällt den Gewerkschaften schwer. Von Casper Dohmen, Julia Macher, Anja Schrum, Ernst Ludwig von Aster …
 
In Myanmar gehen die Kämpfe zwischen Aufständischen und Militär unvermindert weiter. Seit der Unabhängigkeit der ehemaligen britischen Kolonie hat es immer wieder Aufstände gegen die Militärmachthaber gegeben. Wie unterscheiden sich die früheren Proteste von den heutigen, und welche Parallelen gibt es? Von Ingrid Norbu www.deutschlandfunk.de, Hinte…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login